Home » Weiße magie » Hurrikan spirituelle Bedeutung

Hurrikan spirituelle Bedeutung

Entwurzelte Bäume? Ertrunkenes Gelände und wirbelnde Winde sind einige Merkmale der stark starken Hurrikane.

Sie sind im Leben völlig unaufhaltsam. Stellen Sie sich vor, Sie sind im Sturm, den heftigen Winden, dem Hagel und dem Regen und der Angst. Es ist, als würde eine Bombe der Zerstörung Sie treffen und die „perfekte“ Welt zerstören. Manchmal wachsen wir am besten, wenn wir uns der Angst selbst stellen müssen. Jeder Hurrikan hinterlässt einen Weg der Zerstörung, viele von ihnen aus ihren Häusern vertrieben. Das Land in verzweifeltem Chaos verlassen. Je weiter sich die Situation entwickelt, desto traumatischer wird es für die Überlebenden des Hurrikans. Aber was bedeutet das aus einem spirituellen Kontext? Warum ist es passiert?

Je mehr wir Erfahrungen mit anderen teilen, desto mehr entwickeln wir uns im Leben. Der Hurrikan hat die Form einer Spirale mit dem „Auge des Sturms“ in der Mitte. In der Mitte des Sturms ist dies das „Auge des Sturms“, ein vierzig Meilen breites Loch. Es ist normalerweise ein Gebiet des Friedens und der Ruhe, während die Wände des spiralförmigen Hurrikans zerstören und die Dinge etwas wild sein können! Der Druck ist normalerweise niedrig, wenn ein Hurrikan entsteht, der aus Hochgeschwindigkeitswinden besteht. Das Hurrikansymbol stellt den „verborgenen Schatten“ dar. Es ist eine Warnung, dass man stark sein muss.

Spirituell steht das Symbol für Angst, Veränderung, Neuanfang und Weisheit – sowie für spirituellen Individualismus. Um die Bedeutung zu verstehen, müssen wir uns die Form ansehen, um den spirituellen Kontext zu definieren. Es wurde vermutet, dass Hurrikane die Muttergöttin im Leben darstellen, die aufgrund der „Spiralform“ mit der Wiedergeburt in Verbindung gebracht wurde. Das Auge des Sturms wurde als Symbol und als Schlüssel zur Wiedergeburt sowie zur spirituellen Erleuchtung interpretiert. Nach einem Hurrikan neigen wir zur Massenvernichtung. Verlust materieller Besitztümer, Zeitverlust und beunruhigender Verlust des Lebens. Aufgrund der Verbindung zwischen dem Auge des Sturms und der angeblichen „Muttergöttin“ können wir Hurrikane mit weiblicher Symbolik assoziieren. Hurrikane können auch auf verborgene Intuition und dunkle Konzepte hinweisen.

Die in einem Hurrikan gefundenen Kreisformen zeigen an, dass alles einen Zyklus hat und die Zeit selbst unbestimmt ist. Hurrikane zwingen uns, die Grundlagen des Lebens zurückzubringen. Aus dem psychologischen und spirituellen Kontext werden wir manchmal so von unseren materiellen Besitztümern und Reichtümern angezogen, die wir im Leben erreichen wollen, dass wir manchmal das Verständnis unseres spirituellen Glaubens an das Leben selbst verpassen. Dieser Kreis ist in jedem Hurrikan ziemlich ausgeprägt, natürlich geformte Quadrate und Diamanten werden in der Natur nicht so häufig verwendet.

Die Spiralform in Hurrikanen repräsentiert nicht nur Wachstum, sondern auch psychologische Kräfte der Natur. Schließlich ist die Galaxie wie eine Spirale geformt, die mit dem Universum verbunden ist und den Lebenszyklus beendet. Jeder von uns entwickelt sich vom Erwachsenen zum Kind. Hurrikane sind mit unserer Entwicklung im Leben verbunden, wenn wir wachsen und die Veränderung und Energiekraft in uns annehmen. Das Auge des Sturms ist auch als das Herz der Seele bekannt, dies ist spirituell mit Wachstum und Weisheit verbunden. Kleinere Hurrikane haben nicht das Wachstum, um ein Auge des Sturms zu erzeugen. Aus psychischer Sicht bedeutet dies, dass Sie sich im Sturm auf das Wachstum konzentrieren müssen.

Die Spiralform aus einem spirituellen Kontext ist mit dem Wassersymbol verbunden. Wenn wir einen Stein ins Wasser werfen wollen, kräuselt sich das Wasser in kreisenden Bewegungen. Wasser selbst in Form von Regen ist zusammen mit dem Hurrikan erkennbar, und wieder ist Wasser eine weibliche Symbolik. Wenn wir Feuer mit Wasser vergleichen, ist Feuer männlich. Bei der Definition des Hurrikansymbols müssen fünf Elemente berücksichtigt werden. Die Elemente sind: Erde, Luft, Wasser und Feuer. Darüber hinaus gibt es ein fünftes Element, das als Quintessenz bekannt ist. Dies hängt mit unserem eigenen Geist zusammen, wieder ist dieses fünfte Element eine Spirale / ein Vollkreis!

Das Auge des Sturms ist das Zentrum, das niedrigen Druck enthält, den Rand der Sturmwinde erreichen kann eine Geschwindigkeit von bis zu 80 Meilen pro Stunde und wenn es eine Kategorie fünf ist, kann der Hurrikan bis zu 90 Meilen pro Stunde erreichen. Im Auge des Sturms herrscht jedoch Frieden und dieses „Loch“ hat einen Durchmesser von ca. 6 bis 35 km. Der Geist soll aus spiritueller Sicht im Auge des Sturms wohnen. Das Symbol ist damit verbunden, einen Kokon in seinem Leben zu machen, um sich vor allem zu schützen, was ihnen schaden könnte. Das Auge des Sturms in einer Vision oder einem Traum zu sehen, deutet darauf hin, dass die Dinge innen gut verpackt zu sein scheinen, außen jedoch Zerstörung. Im Moment ist ein Kampf im Gange und wo die Prioritäten liegen. Was sind deine Leidenschaften? Spirituell repräsentiert das Hurrikansymbol sowohl Angst als auch spirituelle Entwicklung. Manchmal wachsen wir am besten, wenn wir uns unseren Ängsten stellen müssen. Je mehr wir Erfahrungen mit anderen teilen, desto mehr entwickeln wir uns im Leben.