Home » Weiße magie » Imbolc Herbal Ice Lantern DIY Handwerk – Moody Moons

Imbolc Herbal Ice Lantern DIY Handwerk – Moody Moons

Diese wunderschönen DIY-Eislaternen verwenden einfache, natürliche Materialien, um ein schönes Altarbild für Ihre Imbolc- oder Wintermondrituale herzustellen. Einfach, praktisch kostenlos und atemberaubend schön, erwärmt dieses Fahrzeug jeden Schneetag.

Schritt eins? Bündeln Sie sich, schnappen Sie sich eine Thermoskanne mit heißem Kakao und machen Sie einen Winterspaziergang in der Natur.

Kräuter für Ihre Eislaterne auswählen

*) Ob Sie es glauben oder nicht, selbst in den kältesten Klimazonen wächst das Grün den ganzen Winter über weiter.

Wenn Sie einen Kräutergarten haben, schnappen Sie sich Rosmarin und / oder Salbei.

Oder machen Sie einen Spaziergang durch Ihre Nachbarschaft oder den nahe gelegenen Park. Sammeln Sie immergrüne Pflanzen wie Tannennadeln oder Wacholder.

Wenn Sie mehr Farbe wünschen, versuchen Sie, übrig gebliebene Preiselbeeren aus dem Gefrierschrank oder getrocknete Blumen einzubeziehen.

Sie benötigen:

– Kräuter und Blumen Ihrer Wahl

– eine Schüssel

-ein Glas groß mit einem kleineren Durchmesser als Ihre Schüssel

– Quellwasser oder geschmolzenes Schneewasser

– eine Teekerze

– ein Edelstein, der für Ihren Zweck geeignet ist (ich habe klaren Quarz verwendet)

Zusammenbau der Laterne

Überziehen Sie die Schüssel mit Ihren Kräutern und Blumen. Füllen Sie die Schüssel etwa 2/3 des Weges nach oben.

Legen Sie Ihren Edelstein in das Glas. Zusätzlich zum Aufladen Ihrer Laterne mit angemessener Energie dient sie dem praktischen Zweck, das Glas so zu beschweren, dass es auf den Boden der Schüssel sinkt.

Stellen Sie das Glas mit dem Edelstein in die Mitte der Schüssel. Es sollte auf den Boden sinken.

Wenn es draußen unter dem Gefrierpunkt liegt, stellen Sie die Schüssel einfach über Nacht ins Freie. (Bonuspunkte, wenn es Vollmond ist).

Lesen Sie auch:  10 spirituelle Bedeutungen von Robin

Wenn nicht, stellen Sie es über Nacht in den Gefrierschrank.

Sobald es vollständig ausgehärtet ist, lassen Sie die Schüssel Stehen Sie 10-15 Minuten bei Raumtemperatur, bevor Sie versuchen, Ihre Eislaterne zu entformen.

Wenn Sie den Vorgang beschleunigen möchten, können Sie das Glas auf der Innenseite der Schüssel füllen mit etwas lauwarmem Wasser.

Drehen Sie das Glas vorsichtig , bis es sich vom Eis löst. Sobald Sie es entfernt haben, wackeln Sie langsam mit der Eislaterne aus der Schüssel.

Sofort verwenden.

Hilfreiche Tipps

– Wenn Sie möchten, dass Ihre Laterne einen Boden hat, schichten Sie die Kräuter oder Blumen höher am Boden des Schüssel unter dem Glas.

– Stellen Sie sicher, dass das Glas in der Mitte der Schüssel zentriert ist, bevor Sie es einfrieren.

– Trockenblumen Schweben Sie auf die Oberseite des Wassers. Wenn Sie also einen „in Eis gehüllten“ Look wünschen, funktioniert frisch besser. Wenn Sie wirklich getrocknet verwenden möchten, verwenden Sie ganze Stücke und beschweren Sie die Stiele mit dem Glas, damit sie nicht schwimmen.

Verwenden Sie Ihre Laterne im Ritual

Das clevere Spiel von Feuer und Eis in dieser Laterne eignet sich gut für elementare Magie.

Für Imbolc spielen diese beiden Elemente eine besondere Rolle beim Drehen der Jahreszeiten. Während wir uns durch die kältesten Monate des Jahres bewegen, erinnert uns das in Eis gehüllte Feuer an die Rückkehr des Lichts und das hoffnungsvolle Versprechen des Frühlings.

Auf praktischer Ebene, wenn Sie eine planen Outdoor-Ritual zu dieser Jahreszeit: Wenn Sie Ihre Kerzen in Eislaternen einschließen, können sie nicht im Wind wehen.

Lesen Sie auch:  Entlegene nordatlantische Inseln wurden Jahrhunderte früher als gedacht von einer unbekannten Gruppe von Menschen besiedelt