Home » Weiße magie » Intuitive Astrologie-Prognose Dezember 2018 – Für immer bewusst

Intuitive Astrologie-Prognose Dezember 2018 – Für immer bewusst

Der Dezember bringt eine neue Schwingung und eine Chance, das Jahr 2018 zu schließen und zu lösen.

Für die erste Dezemberhälfte haben wir immer noch Merkur, den Planeten der Kommunikation, in rückläufig. Unter dieser Energie werden wir ermutigt, nachzudenken, innezuhalten und zu warten, bevor wir vorwärts eilen.

Immer wenn Merkur rückläufig wird, ist es immer eine Zeit, nach innen zu gehen und durch unser Unterbewusstsein zu graben, um uns zu klären durch Blöcke und um alle verweilenden Gedanken, Muster oder Überzeugungen loszulassen, die uns nicht mehr dienen.

Merkur ist am 6. Dezember nicht mehr rückläufig, und zu diesem Zeitpunkt fühlen wir uns möglicherweise ein bisschen leichter und ein bisschen ruhiger mit dem, wo sich die Dinge befinden.

Ungefähr zur gleichen Zeit, zu der Merkur direkt geht, haben wir am 6.-7. einen Neumond im Zeichen des Schützen. Dies ist ein wirklich positiver Neumond, der neue Inspiration und eine Welle des Optimismus in unser Leben bringen wird.

Unter dieser Energie werden wir ermutigt, mit dem Fluss zu gehen und zu gehen Stimmen Sie sich auf den Rhythmus von Mutter Erde ein.

Anstatt zu versuchen, Dinge zu erzwingen oder zu schieben, fordert uns diese Energie auf, uns zu ergeben, zu vertrauen und uns von unseren Herzen leiten zu lassen.

)

Dieser Neumond trägt eine frei fließende, liebevolle Energie, mit der wir unsere Schwingung erhöhen und unsere Stimmung verbessern können. Dies wird eine sehr willkommene Energie sein und uns helfen, uns zu entspannen, wenn wir in die Ferienzeit eintreten.

Nach dem Neumond haben wir den besonderen Tag 12/12. In der Numerologie ist 1212 mit fortgeschrittenem Bewusstsein und der Fähigkeit verbunden, andere Dimensionen zu sehen und in diese zu reisen.

An diesem Tag wird ein Energieportal aktiviert, in dem wir unsere Lichtkörper und das Energiefeld stärken können um uns herum. Es wird auch angenommen, dass wir die Kraft unseres Lichtkörpers nutzen können, um über Dimensionen zu reisen und Zugang zu höheren Bereichen des Bewusstseins zu erhalten.

Wir müssen auf unsere Träume achten, meditieren und die Zeichen und Botschaften des Universums beobachten Um diese Zeit werden wir uns dieser Energie öffnen können.

Als nächstes haben wir am 21. Dezember die Sonnenwende, die durch den Einzug der Sonne in das Erdzeichen des Steinbocks gekennzeichnet ist.

Die Sonnenwende bringt den Wechsel der Jahreszeiten mit sich und wird der dunkelste Tag des Jahres für diejenigen auf der Nordhalbkugel und der längste Tag des Jahres für diejenigen auf der Südhalbkugel sein.

) Mit der Sonne im Steinbock werden wir ermutigt, geerdet zu werden und eine praktischere Sicht auf das Leben zu haben. Wir werden auch in der Lage sein, die Inspiration und das Abenteuer, die wir gewonnen haben, als die Sonne in Schütze war, auf unser Leben anzuwenden, damit wir es langfristig genießen können.

Steinbock-Energie Damit die guten Gewohnheiten erhalten bleiben, ist es auch ein perfekter Zeitpunkt, um Ziele zu setzen, Pläne zu schmieden und über Ihre Neujahrsvorsatz nachzudenken.

Der Monat endet am 22. mit einem Vollmond bei Krebs . Dieser Vollmond ist hochsensibel und emotional und der letzte Vollmond, den wir vor Beginn der Eclipse-Saison haben.

Obwohl dieser Vollmond einen sensiblen Ton hat, ist es tatsächlich eine großartige Zeit dafür Denken Sie über die Lektionen des vergangenen Jahres nach und geben Sie alles frei, was Sie nicht mehr in das neue Jahr tragen möchten.

Dies ist die perfekte Zeit, um sich geistig und emotional zu reinigen und zu reinigen und wirklich Übe Selbstliebe und Selbstsorge.

Zeit zu finden, um eine Pause einzulegen, und Zeit für die Dinge zu gewinnen, die wirklich wichtig sind, wird wichtig sein, wenn wir das Ende des Jahres abschließen.

Der Januar ist ein actionreicher Monat mit zwei Finsternissen, daher ist der Dezember eine der letzten Chancen, Zeit zu verbringen, um über unser emotionales und spirituelles Wohlbefinden nachzudenken und es zu pflegen.

2018 war wirklich ein Jahr der Heilung und Besinnung. Wir hatten viele bedeutende Rückschritte und Planetenverschiebungen, und es scheint, dass das Universum uns wirklich ermutigt hat, nach innen zu gehen, das Alte auszuräumen und darüber nachzudenken, wer wir sind und wo wir sein wollen.

Während wir uns durch den Dezember bewegen, wird sich diese reflektierende Energie verstärken und wir werden wirklich spüren können, wie weit wir gereist sind, wie wir gewachsen sind und wie wir uns spirituell entwickelt haben.

2019 ist ein aktionsbasiertes Jahr, und alle internen Arbeiten, die wir 2018 durchgeführt haben, können angewendet werden. Wir werden in der Lage sein, unser neu aufgerüstetes Selbst zu nehmen und für die ganze Welt zu glänzen.