Home » Weiße magie » Intuitive Astrologie: Supertotale Blutmondfinsternis im Schützen Mai 2021 – Für immer bewusst

Intuitive Astrologie: Supertotale Blutmondfinsternis im Schützen Mai 2021 – Für immer bewusst

Die Super Blood Moon Eclipse am 26. Mai 2021 ist ein seltenes Himmelsereignis. In dieser Nacht erscheint der helle, leuchtende Super-Vollmond am Nachthimmel größer als gewöhnlich und nimmt einen leuchtenden Rotton an, wenn er vom Erdschatten verdunkelt wird. Blutmondfinsternisse sind selten und haben ihren Namen aufgrund des rötlichen Farbtons, den der Mond bei einer totalen Sonnenfinsternis annimmt. Das letzte Mal, dass wir eine Blutmondfinsternis hatten, war im Januar 2019, also wird dies etwas Besonderes sein, besonders wenn wir es aus unserer Ecke der Welt sehen können. In der Astrologie sollen Blutmondfinsternisse eine plötzliche Veränderung oder die Notwendigkeit mit sich bringen, unser Leben zu verändern oder in eine neue Richtung zu lenken. Bei einer Blutmondfinsternis stellen wir möglicherweise fest, dass etwas aus unserem Leben freigesetzt oder ein Weg für uns frei wird, auch wenn wir nicht unbedingt nach einer Lichtung gesucht haben. Die Sache mit Eclipses ist, dass sie uns dorthin bringen, wo wir sein müssen. Sie stellen Portale dar, die uns zu diesem nächsten Kapitel und zu einer höheren Evolution unserer Seele erheben und drängen. Sie stellen einen Quantensprung in einen neuen und höheren Bewusstseinszustand dar. Vertraue dem, was zur Zeit einer Sonnenfinsternis aus deinem Leben fällt, auch wenn es sich herausfordernd anfühlt, denn Sonnenfinsternisse sind oft direkte Botschaften des Universums, dass es an der Zeit ist, loszulassen. Diese Blutmondfinsternis fällt in das Zeichen des Schützen und ist Teil eines Finsternis-Zyklus, der im Mai 2020 begann. Der Schütze regiert über den höheren Verstand und die höhere Weisheit. Seine Energie ermöglicht es uns, uns auf das große Ganze zu konzentrieren und die Dinge aus einem breiteren Blickwinkel zu sehen. Die Schütze-Energie wird durch den Pfeil des Bogenschützen repräsentiert und ermöglicht es uns, unsere Absichten festzulegen und unseren Pfeil in diese Richtung zu richten. Obwohl unsere Absicht ihre Reise leitet, haben wir nicht die Kontrolle darüber, wo sie landen wird. Was auch immer sich zur Zeit dieser Sonnenfinsternis entfaltet, verbinde dich mit etwas von dieser Schütze-Energie, um Führung zu erhalten. Verwenden Sie es, um sich auf das Gesamtbild zu konzentrieren, zu sehen, ob Sie Ihre Denkweise erweitern können, und betrachten Sie die Dinge aus einer umfassenderen Perspektive. Vielleicht finden Sie es auch hilfreich, die Ereignisse zu verfolgen, die sich zugetragen haben, als dieser Eclipse-Zyklus im Mai 2020 zum ersten Mal begann. Wisse, dass es bald an der Zeit sein wird, neue Absichten zu schmieden und ein neues Abenteuer zu entfalten. Finsternisse treten normalerweise paarweise auf, und die Schwesterfinsternis zu dieser ist eine Sonnenfinsternis am 11. Juni 2021. Bei dieser Junifinsternis werden wir die Gelegenheit bekommen, diese Absichten zu schmieden und neue Abenteuer auf allen bisherigen Wegen zu schmieden gelöscht. Aufgrund der Natur dieser Super-Blut-Mond-Finsternis im Mai können wir auch Geheimnisse oder versteckte Informationen entdecken, die an die Oberfläche steigen. Es sind diese Informationen, die zu Veränderungen oder Transformationen inspirieren können, aber es sind diese Informationen, die auch zu einem Erwachen führen können. Wissen ist Macht, und wir werden möglicherweise feststellen, dass diese neuen Informationen uns die dringend benötigte Klarheit und Antworten darauf geben können, wohin wir gehen und was unsere nächsten Schritte sein müssen. Merkur, der Planet der Kommunikation, wird zum Zeitpunkt dieser Sonnenfinsternis der Venus nahe sein und eine Zeit signalisieren, aus dem Herzen zu sprechen, mit Mitgefühl zu sprechen und von einem Ort der Liebe und nicht der Angst zu kommen. Finsternisse können uns alle unterschiedlich treffen, aber wir alle werden die tiefen Emotionen spüren, die sie mit sich bringen können. Vollmonde sind immer eine Zeit, in der unsere eigenen Emotionen an die Oberfläche sprudeln können, und bei einer Sonnenfinsternis, insbesondere einer Blutmondfinsternis, kann dies verstärkt werden. Wenn der Mond in die Dunkelheit fällt, symbolisiert er all unsere eigenen dunklen Emotionen, die an die Oberfläche steigen. All die Schatten, die hinter den Kulissen lauerten, treten plötzlich in unser Bewusstsein. Respektiere alle Emotionen, die auftauchen, aber wenn du dich überwältigt fühlst, kann es helfen, dir Raum und Mitgefühl zu geben, bis die Eclipse-Energien vorüber sind. Jupiter, der wie eine Lupe wirken kann, ist während dieser Finsternis auch sehr aktiv, was diese Energie verstärken kann. Denken Sie jedoch daran, dass sich auf der anderen Seite der Sonnenfinsternis die Dinge klarer anfühlen und es einfacher sein kann, Emotionen zu verstehen. Da Finsternisse mächtig sind, erreichen wir die andere Seite ihrer Energie möglicherweise nicht vor der Sonnenfinsternis im Juni, also seien Sie geduldig und wissen Sie, dass auch dies vorübergehen wird. Blutmondfinsternisse sollen auch eine Zunahme extremer Wetterbedingungen mit sich bringen und können auch Spannungen verstärken, die sich auf der globalen Bühne abspielen. In der antiken Astrologie wurden Blutmondfinsternisse als schlechtes Omen für die Könige, Königinnen und Landesherren angesehen. Es gibt auch Aberglauben, dass Blutmondfinsternisse eine Zeit sein können, in der die Dunkelheit gedeihen kann. Dunkelheit wurde lange Zeit für negativ gehalten, ist jedoch Ausdruck des Weiblichen und nichts zu befürchten. In der Dunkelheit können wir uns verwandeln; In der Dunkelheit können wir uns mit unserem eigenen Geist verbinden, und in der Dunkelheit können wir von einer helleren und besseren Welt für alle träumen. Wenn der Schatten über das Gesicht des Mondes fällt, werden unsere intuitiven, verborgenen Kräfte erhöht. Wir werden ermutigt, unseren Fokus von dieser 3D-Welt abzulenken und in die unsichtbare Welt des Geistes, des höheren Bewusstseins und der unendlichen Möglichkeiten einzutreten. Finsternisse sind magische Ereignisse, die Geschenke des Universums sind und uns dorthin bringen, wo wir sein müssen. Sie fordern uns heraus, diese Brücke in einen neuen Zustand unserer Evolution zu gehen. Sie bringen Veränderung, aber sie bringen auch Erwachen und eine Gelegenheit, auf unserem Seelenweg aufzusteigen. Wir sind alle hier auf einer Art Seelenmission, und es sind Finsternisse, insbesondere Blutmondfinsternisse, die uns daran erinnern können, warum wir hier sind, was unsere Seelenmission und unser Ziel ist und wie wir uns auf eine höhere Ebene des Seins erheben können. Lehnen Sie sich in die Lektionen und die Reise dieser Sonnenfinsternis ein. Nutze seine Präsenz, um dich mit deinem inneren, wahren Selbst zu verbinden. Erkenne, dass alle Veränderungen oder Transformationen, die sich entfalten, Teil deines Schicksals sind und dich zum nächsten Kapitel deiner Evolution führen sollen. Ihr Ritual und die Lektüre zur Blutmondfinsternis sind da. BLEIBEN SIE IN VERBINDUNG