Home » Weiße magie » Katzen

Katzen

Ein Traum von Katzen ist eine Verbindung zu Ihrer weiblichen Seite und wird mit Frauen in Verbindung gebracht. Katzen werden normalerweise als Teil der Natur dargestellt und dies zeigt sich in der Weiblichkeit oder Weiblichkeit in Ihrem Leben – ob Sie männlich oder weiblich sind.

Katzen sind sehr autark , so dass Ihr Traum mit Unabhängigkeit, weiblichen Instinkten, Originalität und Vorherrschaft verbunden sein kann. Leider kann ein Katzentraum auch auf schwierige Zeiten oder Pech hinweisen. Katzen sind dafür berüchtigt, im Dunkeln zu spielen, zu jagen und nach ihrer Beute zu suchen. Wenn Sie ein Katzenliebhaber sind, kann dieser Traum bedeuten, dass Sie mehr Einblick in das tägliche Leben haben werden. Wenn die Katze in einem Traum vorkommt, kann es manchmal etwas verwirrend sein, die wahre Bedeutung zu verstehen. Katzen gelten als etwas crepuscular, da sie zwischen Morgen- und Abenddämmerung aktiv sind. Wenn sich eine Katze nicht selbst pflegt oder spielt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Katze schläft. Da die meisten Katzen in der Regel bis zu 16 Stunden am Tag schlafen, sind sie mitten in der Nacht am aktivsten. Ironischerweise verbringen sie fast die ganze Zeit mit Schlafen. Kommen wir zur eigentlichen Bedeutung einer Katze in Ihrem Traum! Leider kann ein Katzentraum, wie oben beschrieben, auch mit schwierigen Zeiten oder Pech verbunden sein.

Eine in Ihrem Traum vorgestellte Katze kann auch mit der ägyptischen Katzengöttin verbunden sein, die mit zwei assoziiert ist. Seiten: Natur und Persönlichkeit Von der Hauskatze zu träumen, die gewöhnlich als Haustier gehalten wird, kann oft im Traumzustand auftreten, wenn wir starke innere Emotionen haben. Freud und Jung haben Träume von Katzen mit unserem verborgenen Unterbewusstsein in Verbindung gebracht. Dieser Traum ist sehr verbreitet und der berühmte Psychologe Carl Jung glaubte, dass man seine eigenen inneren Gedanken überprüfen muss, wenn man einen Traum von einer Katze erlebt hat. Carl Jung glaubte auch, dass man, wenn man einen Traum erlebt hat, in sein eigenes Unterbewusstsein schauen muss, um die wahre Bedeutung zu finden. Wir haben alle Träume, die mit Katzen verbunden sind, unten verpackt, einschließlich:

Detaillierte Traumdeutung:

Besitzen Sie Katzen? Bist du ein Katzenliebhaber im wirklichen Leben? Wenn Sie einen Traum von Katzen haben, dann hängt viel mit dem unbewussten Traum zusammen. Aufgrund einer spirituellen Symbolik wurden Katzen mit der Fähigkeit in Verbindung gebracht, verborgene Dinge zu sehen und zu hören. Dies kann auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass Katzen eine fantastische Nachtsicht haben und sich so an verschiedene Lichtquellen anpassen können. Die Katze aus einer mythischen Perspektive ist mit unserem eigenen inneren Mut verbunden. In älteren Traumwörterbüchern ist die Interpretation eines Katzentraums die Voraussetzung, um zu verstehen, was vor uns liegt. Der Traum von Katzen kann auch ein Gleichgewicht zwischen zwei Menschen bedeuten. Es gibt viele verschiedene Eigenschaften, die eine Katze darstellt. Wenn Sie also von einer Katze träumen, bedeutet dies, dass dies ein stark symbolischer Traum ist, der für Ihre eigene Unabhängigkeit, Entspannung, die Fähigkeit, Dinge vor sich zu sehen, und schließlich für das Unbewusste steht.

Kinder lieben Katzen, besonders Kuschelkätzchen. Wenn Sie sehen, wie ein Kind im Traum eine Katze hält oder streichelt, kann dies mit der wertvollen Erfahrung in naher Zukunft verbunden sein. Wenn Sie eine Katze in einen Traum aufnehmen, bedeutet dies, dass Sie bald mit anderen kommunizieren und Ideen austauschen werden. Es kann auch verborgene Weisheit suggerieren. Es gibt viele Märchen in der Folklore, die Katzen umgeben. Wir müssen uns nur die berühmte Geschichte von dem gestiefelten Kater und auch das Märchenbuch der Kolonie der Katzen ansehen. Es gab viele mythische Symbole für Katzen, die in ägyptischen Zeiten äußerst beliebt waren. Es wird allgemein anerkannt, dass die Katze mit unserer eigenen verborgenen Kontrolle, Weisheit, Sexualität und auch mit Glück oder Pech verbunden ist. Aus der Sicht des Aberglaubens gilt schwarze Katze als Glücksbringer, besonders wenn sie Ihren Weg kreuzt.

Ein Traum von einer aggressiven Katze kann zeigen, dass jemand in Ihrem Leben Ihnen nicht vertrauenswürdig oder untreu ist. Eine aggressive Katze kann Probleme mit der weiblichen Seite Ihrer Persönlichkeit darstellen und vorhersagen, dass Sie bald mit einer verrückten Person in Ihrem Leben zu tun haben werden. Ein Traum mit einer flauschigen Katze zeigt, dass Sie ein komfortableres Leben suchen. Es ist Zeit, besser auf sich selbst aufzupassen. Wenn Sie von einer Katze zerkratzt oder gebissen werden, kann dies bedeuten, dass Sie mit einer Frau in eine schwierige Situation geraten. Wenn Sie der Katze nachjagen, zeigt dies, dass Ihnen derzeit Hindernisse im Weg stehen.

Eine weiße Katze zeigt an, dass Sie sich derzeit in schwierigen Zeiten befinden. Eine schwarze Katze zu sehen bedeutet, dass Sie zögern, festzustellen, was Sie tatsächlich vom Leben wollen. Wenn Sie von einer schwarz-weißen Katze träumen, bedeutet dies, dass Sie in naher Zukunft eine Quelle der Traurigkeit oder des Bedauerns haben werden. Eine braune Tabbykatze in Ihrem Traum zu sehen bedeutet, dass Sie in naher Zukunft einige wichtige Neuigkeiten erhalten werden. Der Traum von einer bunten Katze symbolisiert, dass viele Menschen zusammenarbeiten, um ein Ziel zu erreichen. Von einer orangefarbenen Katze zu träumen bedeutet Leidenschaft für die Arbeit. Von einer Miniaturkatze zu träumen bedeutet, dass es Zeit ist, anzuhalten und auf Ihre innere Stimme zu hören.

Von Angriffen einer Katze zu träumen, ist ein Hinweis darauf, dass es Zeit ist, in einer Beziehung weiterzumachen. Diese Beziehung ist volatil geworden und Sie können sich am Ende streiten. Wenn Sie in dieser Beziehung nicht weitermachen können, ist es Zeit, sich zu setzen und zu versuchen, Ihre Differenzen auszuräumen. Einer Katze nachzulaufen bedeutet, dass Sie in naher Zukunft Schwierigkeiten mit einem Projekt haben werden. Wenn Sie Katzenkämpfe miterleben, haben Sie Feinde, die bis zum Äußersten gehen, um Ihren Ruf zu dämpfen und Ihnen den Verlust materieller Besitztümer zu verursachen.

Wenn Sie eine Hand sehen, die die Katze in Ihrem Traum streichelt und tröstet, werden Sie angezeigt werden wahrscheinlich in naher Zukunft einige beunruhigende Nachrichten erhalten. Alte Traumwörterbücher weisen darauf hin, dass wenn die Katze schmutzig aussieht, dies auch bedeuten kann, dass sich ein Freund wahrscheinlich von einer langfristigen Krankheit erholt. Wenn Sie eine Katze miauen hören, bedeutet dies, dass Sie falsche Freunde um sich haben. Die Katze in Ihrem Traum schreien zu hören bedeutet, dass jemand im Wachleben in der Hitze des Augenblicks etwas Verletzendes gesagt hat. Manchmal sagen Menschen Dinge im Leben, die sie einfach bereuen oder nicht meinen. Es liegt an Ihnen, der Person zu vergeben.

Von einem Kätzchen zu träumen bedeutet, dass Sie wahrscheinlich von anderen in die Irre geführt werden. Es ist sehr wichtig, dass Sie versuchen, anderen Menschen gegenüber führend zu werden Zeit. Wenn Sie im Geschäft sind, bedeutet dieser Traum, dass Sie alle Anstrengungen unternehmen müssen, um Ihren besonderen Geschäftserfolg zu erzielen. Der Grund dafür ist, dass die Wettbewerber Sie einholen. Wenn Sie einen Traum haben, dass die Katze in Ihrem Traum verschwindet (wie Alice im Wunderland), kann der Traum bedeuten, dass etwas in Ihrer Nähe für Sie verloren geht. Es ist wichtig, Hilfe und Anleitung von anderen Menschen zu erhalten. Die vermisste Katze kann auch zeigen, dass es Zeit ist, eine flüchtige Person in Ihrem Leben aufzugeben.

Wenn Sie vom Halsband einer Katze träumen, bedeutet dies, dass Sie sich in naher Zukunft eingeschränkt fühlen werden. Von einem Haustier zu träumen (das Sie im Wachleben gesehen haben), ist direkt mit Ihrer Komfortzone verbunden. Dieser Traum bedeutet, dass Sie mit Kraft und Leichtigkeit auf alle Schwierigkeiten in Ihrem Leben stoßen. Darüber hinaus ist es für Sie ein unbewusstes Zeichen, eine Katze zu sehen, die derzeit im Wachleben tot ist, um Ihre inneren Gefühle und Interessen zur Kenntnis zu nehmen. Es ist Zeit, deine Gefühle loszulassen. Von einer Farmkatze zu träumen oder Katzen auf einer Farm zu sehen, ist eine direkte Verbindung mit der Umgebung, in der Sie sich befinden. Es ist Zeit, wieder in die Natur zurückzukehren und vielleicht Urlaub auf dem Land zu machen. Wenn die Katze keinen Schwanz hat, haben Sie keine Unabhängigkeit und Selbstbeherrschung mehr. Ein Traum von Katzenfutter zeigt die richtigen Möglichkeiten und Chancen am Horizont.

Ein Traum von einer verspielten Katze zeigt die Notwendigkeit sozialer Akzeptanz. Wenn eine Katze in einem Traum mit Ihnen spricht, ist es sehr wichtig für dich, Frieden mit deinem inneren Selbst oder deiner inneren Weiblichkeit zu schließen. Eine kranke Katze zu sehen oder davon zu träumen, eine Katze zum Tierarzt zu bringen, bedeutet, dass es jetzt Zeit für Sie ist, Ihr Leben zu genießen, während es Ihnen gut geht. Wenn Sie in Ihrem Traum von einer Katze verfolgt werden, bedeutet dies, dass Ihnen jemand einen besseren Weg vorschlägt, um sich einem Problem zu nähern. Eine sprechende Katze in Ihrem Traum zu sehen, bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, Dinge bei der Arbeit zu ändern. Es wird nur einige Zeit dauern. Von einer Katze gekratzt zu werden bedeutet, dass die Zeiten für eine Weile schwierig sein werden.

Was bedeutet eine streunende Katze in einem Traum?

Vielleicht hat eine erbärmliche streunende Katze dein Herz in einem Traum zum Schmelzen gebracht? Die streunende Katze in einem Traum zeigt an, dass Sie einige Zeit für sich selbst sorgen mussten. Es kann darauf hinweisen, dass Sie sich allein fühlen und dass die Leute Sie nicht unterstützt haben. Wenn Sie eine streunende Katze in einem Traum füttern, hängt dies häufig mit einem möglichen Chaos in Ihrem Leben zusammen. Es ist sehr ähnlich wie ein neues zu beginnen, ohne Bitterkeit und Ernüchterung aus der Vergangenheit. Eine streunende Katze in Ihrem Traum unterzubringen bedeutet, dass Sie Ihren Kopf von ganzem Herzen lassen. Wenn die Katze im Traum irgendeine Form von Krankheit wie innere Parasiten, Tollwut, Flöhe oder schwere Krankheiten zeigte, deutet dies darauf hin, dass Sie nicht die Unterstützung erhalten, die Sie langfristig suchen. Wenn die streunende Katze Sie in einem Traum angegriffen hat und dies darauf hinweist, dass Ihre Sicherheit in jeder Situation in Bezug auf die finanzielle Seite des Lebens an erster Stelle stehen muss. Wenn Sie unbewusst ein Katzenliebhaber in der wachen Welt sind, ist es nicht ungewöhnlich, von einer streunenden Katze zu träumen. Unabhängig davon, wie die streunende Katze dargestellt wird, ist die symbolische Bedeutung, dass Sie nicht unterstützt werden. Wenn Sie der streunenden Katze im Traum Futter und Wasser zur Verfügung gestellt haben, bedeutet dies, dass Sie sich von anderen fernhalten müssen. Zu sehen, wie die streunende Katze in Ihrem Traum durch den Müll geht, bedeutet, dass ein neuer Anfang am Horizont steht. Wenn Sie die streunende Katze zu sich nach Hause gebracht haben, kann dies darauf hinweisen, dass Sie Unterstützung im Leben suchen. Da die Katze Weisheit darstellt, wenn diese Katze verloren geht, kann dies auch ein Treffer in der Traumbedeutung sein.

Two cats with butterflies and cups with floweres

Was bedeutet der allgemeine Traum, eine Katze zu sehen? Wie wir bereits in den ersten Absätzen festgestellt haben, steht die Katze für Weisheit, verborgene Visionen, Kontrolle, Macht und die Fähigkeit, klar zu sehen. Dies ist eine allgemeine Traumdeutung. Wenn die Katze im Traum aggressiv ist, kann dies mit Schwierigkeiten mit einer Frau im Wachleben verbunden sein. Die Bedeutung der Katze kann auch mit Ihrer weiblichen Seite des Lebens in Verbindung gebracht werden. Um eine Katze in Ihrem Traum zu treffen, die wütend ist oder angreift, können Sie oft jemanden darstellen, der etwas nicht vertrauenswürdig ist. Wenn die Katze in der Lage ist zu kommunizieren, wird sie in einem Traum zu Ihnen sprechen, was darauf hindeutet, dass Sie in einem Arbeitskontext Macht über Menschen haben werden. Wenn die Katze in einem Traum immer schlecht an Krankheiten leidet, zeigt dies, dass Sie auf sich selbst aufpassen müssen. Wenn Sie eine Katze sehen, die während des Traums durch die Fensterbank oder in einen Baum späht, bedeutet dies, dass Sie in Zukunft mehr Selbstvertrauen und realistische Erwartungen haben werden. Sie werden versuchen, andere zu inspirieren und sich wieder gewollt zu fühlen. Wenn Sie von der Katze zerkratzt werden oder ihre Krallen sehen, kann dies darauf hindeuten, dass Sie sich einer Kreuzung im Leben nähern. Zu sehen, wie die Katze in einem Traum pinkelt, deutet auf eine schlecht durchdachte Idee hin.

Was bedeuten Katzen, die in einem Traum trinken?

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Katze im Traum Wasser trinkt, kann dies aus spiritueller und symbolischer Sicht mit Ihren eigenen Emotionen in Verbindung gebracht werden. Wenn die Katze im Traum aus der Toilette oder Badewanne trinkt, nicht aus einem Gericht, deutet dies darauf hin, dass andere Menschen mit Ihren Emotionen spielen werden. Das Füttern einer Katze in einem Traum ist positiv und es wird viel Glück folgen. Wenn die Katze in einem Traum Milch getrunken hat oder Sie der Katze Futter und Wasser zur Verfügung gestellt haben, kann dies darauf hindeuten, dass in Ihrem Leben etwas bewiesen werden muss. Eine Katze in einem Halsband zu sehen, zeigt Ihr bewusstes Ziel an, kreativ zu sein. Dies hängt insbesondere mit Ihrer eigenen Identität zusammen. Stellen Sie sicher, dass Sie fest mit Ihren Lebenszielen verbunden sind. Das Finden einer verlorenen Katze im Traumzustand zeigt, dass die Weisheit möglicherweise seit einiger Zeit verloren gegangen ist. Es provoziert Angst, weil Sie sich weniger sicher fühlen. Dies wird rechtzeitig zurückkehren. Katzenfutter in einem Traum ist verbunden mit dem Füttern Ihrer Gefühle und dem Entspannen im Leben.

Kätzchen in einem Traum

Wir alle lieben Kätzchen ! Sie sind kuschelig, weich und erinnern uns an den unschuldigen Teil des Lebens. Was passiert also, wenn Sie in Ihrem Traum ein Kätzchen sehen? Sie sind nicht nur mit Frieden und Ruhe verbunden, sondern auch mit dem Bedürfnis nach menschlichem Komfort. Ein Traum von Kätzchen kann auch bedeuten, dass Sie Ihren eigenen Lebensweg kontrollieren müssen. Es kann darauf hindeuten, dass Sie in Watte eingewickelt wurden. Es ist Zeit, im Leben voranzukommen und sich auf neue Anfänge und Möglichkeiten zu konzentrieren, die das Kätzchen mit kindlicher Begeisterung für das Leben impliziert. Dieser Traum kann auch auf ein neues Abenteuer hinweisen oder nach neuen Antworten auf Möglichkeiten suchen. Vielleicht haben Sie in letzter Zeit tief über eine neue Lebensphase nachgedacht. Es ist der Zeitpunkt, an dem Sie Angst haben wage dich ins Unbekannte.

Was bedeutet es zu träumen, eine wütende oder aggressive Katze im Traum zu sehen?

Wie wir Ich bin bereits zu dem Schluss gekommen, dass Katzen Unabhängigkeit und Weisheit symbolisieren. Wir alle brauchen private Zeit. Zu sehen, wie die Katze in einem Traum wütend und verärgert wird, zeigt, dass die Leute zu viel von dir nehmen. Zu sehen, wie eine Katze dich kratzt oder dich in einem Traum beißt, kann mit dem Gefühl verbunden sein, in einer Situation gefangen zu sein. Sie müssen die Verantwortung für die Fürsorge für andere verstehen, aber auch die Zeit, für sich selbst zu sorgen. Wenn die Katze Sie während des Traums gekratzt oder zerkratzt hat, kann dies darauf hindeuten, dass Sie sich mehr um Ihre Familie kümmern müssen.

Die Katze im Traum befindet sich in einer gefährlichen Situation

Wir haben alle die Nachrichtenfernsehprogramme der Katze gesehen, die im Baum steckt, die Feuerwehr rast und dann springt die Katze plötzlich einfach runter! Zu sehen, wie die Katze in einem Traum gerettet wird, zeigt, dass Sie sich bei der Arbeit zurückgeblieben fühlen. Dieser Traum kann auch bedeuten, dass Sie eine etwas unreife Einstellung zu Ihren beruflichen Fähigkeiten haben. Es gibt noch viel mehr, was Sie erreichen können, wenn die Katze in Ihrem Traum verloren gegangen oder gestohlen wurde. Dies ist kein negatives Omen, erscheint aber normalerweise, wenn Sie Ihrem Herzen vertrauen müssen – Sie können es im Leben besser machen.

Gestohlene Katze in Träumen

Es ist immer ziemlich beunruhigend, wenn wir davon träumen, dass uns etwas gestohlen oder weggenommen wird. Wir lieben unsere Haustiere sehr, das Kuscheln, die Zeit und die Sorgfalt, die wir in die Beziehung stecken und unsere Katze stehlen zu lassen, zeigt, dass sich etwas in Ihrem gegenwärtigen Leben verloren anfühlt. Dieser Traum kann auch darauf hindeuten, dass Sie sich nicht von Ihren eigenen Motivationen täuschen lassen sollten. Sei frei und lass dich mehr am Leben erfreuen.

Du kannst deine Katze nirgendwo in einem Traum finden und die Katze fehlt

To Der Traum, dass Ihre Katze fehlt und Sie Ihre Katze im Traumzustand nicht finden können, hängt stark vom Verhalten Ihrer Mitmenschen ab. Es zeigt, dass Sie in verschiedenen Lebenssituationen an Ihre eigenen Ängste oder Überzeugungen gebunden sind. Es kann auch anzeigen, dass Sie blind sind und die Gefahren vor Ihnen nicht sehen können. Dies liegt an der Tatsache, dass die Katze verborgene Sicht aus einer spirituellen Perspektive symbolisiert. Du wirst kämpfen müssen, um die Macht zu erlangen. Sie sollten nicht das Gefühl haben, dass dies ein negativer Traum ist, sondern tatsächlich ein positiver.

Wildkatze in einem Traum

Die Wildkatzen in Ein Traum ist mit der Erfüllung einer Lösung im Leben verbunden. Spirituell Wildkatzen auf verschiedenen Terrains zu sehen, bedeutet, dass Sie andere Menschen bewundern werden. Wenn die Wildkatze Sie in einem Traum angegriffen hat, bedeutet dies, dass Sie Ihre natürliche Umgebung betrachten und vielleicht Urlaub machen oder Ihre Umgebung etwas verändern müssen.

Katzenkot oder Katzenstreu in Ein Traum

Katzenstreu oder Kot in einem Traum zu sehen oder zu riechen, kann ein ungewöhnlicher Traum sein. Katzenkot zu essen ist eigentlich einer der schrecklichsten Alpträume, denen Sie begegnen können. Das Essen von Katzenkot bedeutet, dass Sie sich gegen jemanden oder etwas im Wachleben verteidigen müssen. Wenn Sie in einem Traum in Katzenkot treten, bedeutet dies eine neue Lebensphase. Da Katzengesichter für den Menschen schädlich sind (enthält den Parasiten Toxoplasma gondii), deutet dies darauf hin, dass Sie möglicherweise in schwierige Zeiten geraten, aber plötzlich eine Offenbarung haben, wenn Sie schwanger sind und von Katzenkot träumen (da dies während der Schwangerschaft erheblich schädlich ist). Es deutet darauf hin, dass Sie die Angst haben, eine neue Mutter zu werden. Cat Poo in einem Traum zu reinigen, zeigt die Tatsache, dass Sie anderen vertrauen müssen. Wenn Sie beobachten, wie eine Katze in einem Traum kackt, bedeutet dies, dass Sie aus spiritueller Sicht viel Glück haben werden.

7

Schwarz und Weiß Katzen in Träumen

Schwarze Katzen in Träumen haben großes Glück. Es zeigt an, dass Sie ein verstecktes Gefühl der Intuition haben. Die schwarze Katze kann auch eine rationale und logische Art symbolisieren, wie Sie in Zukunft Entscheidungen aus der griechischen Mythologie treffen werden. Die schwarze Katze gilt als glückliches Omen. Die schwarze Katze kann auch symbolisieren, dass Sie an Ihren Waffen festhalten und im Leben pleite gehen.

Was bedeutet die weiße Katze in einem Traum?

Eine weiße Katze in einem Traum zu sehen, ist mit dem Aufstehen im Licht des Tages in den Tiefen der Zerstörung verbunden. Die weiße Katze zeigt an, dass Sie kämpfen müssen, um zu gewinnen. Die weiße Katze erinnert uns auch daran, dass Sie bei der Arbeit ehrlicher sein müssen.

Tabby-Katze in Ihrem Traum

Wir alle lieben die getigerte Katze. Die heimische Tabbykatze, die ein charakteristisches schönes Fell hat, das schöne Wirbelmuster und auch Streifen und Punkte hat. Die in einem Traum vorgestellte Tabbykatze zeigt an, dass Sie Zeit und Energie benötigen, um im Leben erfolgreich zu sein. Tabby-Katzen sind eine der häufigsten Arten von Katzenfarben und zeigen nicht nur an, dass Sie mehr Zeit benötigen, sondern auch, dass Sie bald diese Zeit und Investition haben werden.

Katzen kämpfen in ein Traum

Katzen, die gegen den Traum kämpfen, zeigen an, dass Sie auf das drängen werden, was Sie im Leben wollen. Wenn sich die beiden Katzen gegenseitig kratzen, ist es Zeit, logisch darüber nachzudenken, warum Sie im Wachleben Stress oder Sorgen haben.

Katzen spielen in einem Traum

Wenn die Katzen Träume spielen, sich gegenseitig jagen oder alternativ mit einem Ball spielen oder sogar das Sofa kratzen! Dies bedeutet, dass Sie Ihre Handlungen überprüfen und alle Zweifel im Leben überwinden müssen.

)

Mehrere Katzen in einem Traum

Eine große Gruppe von Katzen in Ihrem Traum zu sehen, zeigt, dass im Leben etwas nicht stimmt, was Sie nicht sagen können Finger darauf. Es ist im Grunde ein Traum, in dem Sie versuchen, die Weisheit zu erlangen, die Sie brauchen, um im Leben voranzukommen.

Eine Ingwerkatze in einem Traum

)

Eine Ingwerkatze, die in einem Traum gesehen wird, zeigt, dass Sie aufhören müssen, anderen gegenüber bösartig zu sein. Die Katze kann auch vorschlagen, dass Sie an Ihrem eigenen ausgeglichenen Leben arbeiten und aufhören müssen, die Schuld für die Dinge zu übernehmen.

Zwei Katzen in einem Traum

Zwei Katzen in einem Traum zu sehen, bedeutet, dass Sie nach tieferer Weisheit suchen. Die Tatsache, dass der Traum zwei Katzen enthält, zeigt, dass Sie sich logischerweise Sorgen um die Zukunft machen, aber nicht mehr als zwei Katzen in einem Traum brauchen. Dies zeigt, dass es großes Glück geben würde, aber Sie sollten keine Angst haben, im Leben voranzukommen

Katzen springen in einem Traum auf dich

Wenn du siehst, wie die Katze in einem Traum auf dich springt, dann ist dies damit verbunden Meister Ihrer eigenen Beobachtungen sein Katzen, die auf Sie springen, können im Traumzustand ziemlich besorgniserregend sein. Ist eine Katze wild oder in die Irre? Katzen haben eine großartige Einstellung und weil sie sich im Allgemeinen um den Traum kümmern, kann dies oft darauf hinweisen, dass Sie das Gefühl haben, von anderen geliebt zu werden. Die Sprungaktion in einem Traum zeigt, dass dich etwas zurückhielt und du dich einfach dafür entscheiden solltest.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Katzen in Träumen darauf hinweisen, dass wir über verschiedene Richtungen im Leben und Leben hinausschauen müssen versuchen Sie, die Weisheit zu erlangen, die wir brauchen Da Katzen seit ägyptischen Zeiten domestiziert und in Häusern gehalten wurden, sind sie im Allgemeinen mit einer angenehmen Träumerfahrung verbunden

In Ihrem Traum haben Sie vielleicht…

  • Ich habe eine Katze gesehen, die Sie aus der wachen Welt kennen.
  • Sie haben eine Katze gesehen, bei der Sie keine Fellfarbe oder -größe erkennen.
  • Hatte eine gute Erfahrung mit einer verspielten, liebevollen Katze.
  • Fühlte mich angegriffen von einer Katze.
  • Sprach mit einer Katze.
  • Fühlte mich von einer Katze geliebt.
  • Fühlte mich ängstlich vor a Kat.
  • Werden Sie eine Katze.
  • Eine weiße Katze, eine getigerte Katze, eine schwarze Katze und eine große Katze in ein Traum.
  • Katze greift dich in einem Traum an.
  • Wütende oder aggressive Katze in einem Traum.
  • Mehrere Katzen in einem Traum.
  • Katzen greifen dich in einem Traum an

Wichtige Punkte:

  • Sie fühlten sich in Ihrem Traum als Katze mit Ihrer weiblichen Seite verbunden.
  • Sie fühlten sich in Ihrem Traum von der Katze geliebt und akzeptiert.
  • Sie haben eine Katze in der Natur beobachtet.
  • Meilensteine ​​und Weiblichkeit des natürlichen Lebens.
  • Führungsmöglichkeiten oder neu gewonnene Unabhängigkeit.
  • Eine Veränderung in Ihrem sozialen oder romantischen Situation.

Gefühle, denen Sie möglicherweise während eines Traums von a begegnet sind Katze:

  • Weiblichkeit
  • Neutralität
  • Unabhängigkeit
  • Verbindung mit der Natur
  • Liebe
  • Akzeptanz
  • Freundschaft
  • Kameradschaft
  • Verspieltheit
  • Neugier
  • Freiheit
  • Einschränkung
  • Aggressivität