Home » Weiße magie » Kerzenleuchter mit einer Küchenhexe – Moody Moons

Kerzenleuchter mit einer Küchenhexe – Moody Moons

Ich habe beschlossen, zu Ehren des bevorstehenden Imbolc / Candlemas-Feiertags etwas zu zaubern.

In der Vergangenheit habe ich Imbolc im Allgemeinen vernachlässigt. Vielleicht, weil ich im Februar überfeiert war oder weil es im Gegensatz zu Mabon, Samhain, Yule und Ostara eigentlich keine entsprechenden Mainstream-Feiertage gibt.

Aber jetzt ist Imbolc einer meiner Favoriten. Ich finde es toll, dass alle anderen die Winterferien für vorbei halten, wir uns aber noch auf eine freuen können, und es ist die gemütlichste des Jahres.

Ich habe für diesen Sabbat einen Mohn-Cupcake ausgewählt. Die Hauptzutaten stellen einige der klassischen Tiefwinter-Symbole von Candlemas dar.

Als Referenz habe ich dieses Rezept verwendet.

Wegen Imbolcs starker Assoziation mit dem Samensegen Ich wollte etwas, das Samen enthält. Insbesondere Mohn symbolisieren tiefe meditative Zustände und spirituelle Einsichten.

In diesem Zusammenhang mögen pulverförmige Inhaltsstoffe wie Zucker und Mehl stellen den leicht fallenden Schnee der Saison dar.

Manchmal auch als „ Fest der Lichter “, feiert Candlemas die Rückkehr der Sonne und das Wachsen des Lichts nach der Wintersonnenwende. Zitrone symbolisiert Sonnenenergie und Licht.

Imbolc feiert insbesondere Tierhaltung und Milchviehhaltung . Aus diesem Grund füge ich zusätzlich zu der leichten Zitronenglasur im Rezept einen Frischkäse-Zuckerguss hinzu.

Die Aufnahme von Butter ergänzt dieses Thema ebenfalls.

*) Ich stelle mir die Zeit im Ofen als “wenn die Magie passiert” beim Backen vor. Für ein rituelles Essen möchte ich einen Segen sagen, bevor er hineingeht.

Und wie durch Zauberei kommen sie heraus!

Happy Imbolc!

Lesen Sie auch:  50 Zitate aus Filmen, die völlig röhrenförmig sind