Home » Weiße magie » Kerzenriten zur Aufhellung Ihrer Beziehungen

Kerzenriten zur Aufhellung Ihrer Beziehungen

Colored Candles

In Ghana sagen sie: “Es ist besser, Glück zu bringen, als gutaussehend zu sein.” In Amerika denken wir nicht oft daran, unseren Freunden und Angehörigen Glück zu bringen. Wir können jedoch Segen und gute Gefühle verbreiten, indem wir sie mit einfachen Ritualen behandeln. Mein Buch von Candlelight: Riten zum Feiern, Segnen und Beten befasst sich nicht nur mit der Art und Weise, wie Kerzenlicht Beruhigung bietet und spirituelle Verbindung für Einzelpraktizierende , aber auch, wie Kerzenriten durchgeführt werden können, um anderen Menschen zu helfen – oft vor anderen Menschen. Wenn Sie sich beispielsweise mit einer bestimmten Gruppe von Freunden treffen, können Sie Erinnerungen schaffen, indem Sie eine Kerze – vielleicht eine skurrile Neuheitskerze – herausbringen und sie anzünden, während Sie den Ritus für Freundschaft und Gemeinschaft sagen

… für gute vergangene Zeiten,
und gute Zeiten zu sein.
Lassen Sie seine festliche Beleuchtung
erleuchten unsere Feier
von guten Zeiten geteilt.

Die Leute genießen es, wenn Sie die Initiative ergreifen und auftreten ein Ritual für sie, weil es ein echter Luxus ist. Sie schätzen es besonders, wenn Sie Ihrer Leistung etwas Schwung und Flair verleihen. Kerzenlicht bereichert auch die Eins-zu-Eins-Interaktion. Überlegen Sie, wie oft ein Freund oder Verwandter vorbeikommt und das Gespräch sich mit seinen Problemen befasst. Das ist der perfekte Zeitpunkt, um zu sagen: “Hey, warum zünden wir dafür keine Kerze an?” Sie können Ihren Freund durch den Ritus zum Durchbrennen Ihrer Probleme oder durch eine beliebige Anzahl von Riten führen, um den Jubel wiederherzustellen, Probleme zu lösen oder spezielle Bedürfnisse anzusprechen. Wenn Freunde oder Angehörige Schwierigkeiten haben und Sie alles getan haben, was Sie für sie tun können, ist das Anzünden einer Kerze ein kleines Extra, das Sie tun können. Mit Kerzenlicht ist es einfach, da die meisten Riten nur eine einzige Kerze jeder Farbe erfordern und bei durchgeführt werden können Jederzeit. Noch intimere Beziehungen werden durch Kerzenlicht erwärmt. So können Sie einen Abend mit Ihrem Geliebten mit dem kurzen Ritual aufheizen, das mit den Worten endet: “Möge das Licht unserer Liebe eine Flamme sein, die immer wieder erneuert wird.”

Durch kleine Rituale können Sie auch Kinder erfreuen, egal ob Sie eigene Kinder oder Enkelkinder, Nichten oder Neffen oder Kinder von Freunden haben, die zu Besuch kommen. Als Kind entdeckte ich die Schönheit von Kerzenlichtzeremonien: in den Nächten um Yule , meine Mutter schmückte unsere Kommode mit Miniaturbäumen, Weihnachtselfen der alten Welt und Kerzen – dann sangen wir Weihnachtslieder, während sie die Kerzen anzündete. Feiertage bieten die Möglichkeit, mit saisonalen Kerzen und Dekorationen kreativ zu sein, und haben zweifellos viele andere Kinder in die Magie der Hausrituale eingeführt. Sie müssen jedoch nicht auf die Feiertage warten, um einen rituellen Moment zu teilen. Sie können regelmäßig den Kerzenritus für junge Familien durchführen, der beginnt

, während diese Kerze wirft
seinen Lichtkreis,
so möge unser Familienkreis
Colored Candles gesegnet und beschützt werden.
Mögen wir immer lieben und
schätzen sich gegenseitig

Andere Anlässe zum Anzünden von Kerzen, an denen Kinder teilnehmen könnten, sind Gnaden beim Abendessen, die Einhaltung der neuen und vollen Monde, Riten für geistlichen Segen und viele andere Anlässe zum Gedenken oder Feiern. Rituale geben Kindern ein Gefühl der Kontinuität und stellen Ihre Familienwerte in den Mittelpunkt. Ritual ist eine Art zu sagen: “Schau, das ist uns wichtig.” Sie können sich beispielsweise dafür entscheiden, den Ritus für den Tag der Arbeit durchzuführen, indem Sie “Ich” in “Wir” ändern und sagen:

… wir ehren unsere eigene Arbeit,
wir ehren die Arbeit von diejenigen
, die vor uns gegangen sind,
und wir ehren die Arbeit
von Arbeitern überall …

Sie vermitteln eine Ethik, die Arbeit als lebenswichtigen Ausdruck der Lebenskraft würdigt und die Wertschätzung für die Art und Weise fördert, wie die Arbeit anderer Menschen zu unserem Wohlbefinden beiträgt. Unter Ihrer Aufsicht können ältere Kinder auch teilnehmen, indem sie einige der Kerzen selbst anzünden. Stellen Sie natürlich sicher, dass die Kinder verstehen, dass sie Kerzen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen anzünden dürfen (damit Ihre Kinder nicht versucht sind, selbst Rituale durchzuführen, lassen Sie keine Kerzen oder Streichhölzer in ihrer Reichweite).

Es gibt wenig auf dieser Welt, über das wir Kontrolle haben, aber wir haben es in unserer Macht, Erinnerungen zu schaffen. Durch Rituale rahmen Sie eine Vielzahl von Erinnerungen ein und als “Ritualist” schaffen Sie sich eine Nische in Ihrer Familie und Gemeinde. Selbst wenn Sie einsame Rituale durchführen, können Sie anderen durch Riten helfen, Kerzen anderen Menschen zu widmen, an ein verhärtetes Herz zu appellieren, das Gute in anderen hervorzurufen und vieles mehr. Wenn Sie anderen Segen senden, profitieren Sie auch von sich selbst, denn wie die Hausa von Nigeria uns rät: “Wünschen Sie einem anderen Glück für sich selbst.”