Home » Weiße magie » Kultivieren Sie Dankbarkeit – Eine Herbst-Tagundnachtgleiche-Feier mit der Familie

Kultivieren Sie Dankbarkeit – Eine Herbst-Tagundnachtgleiche-Feier mit der Familie

Eines der wichtigsten Themen dieser Jahreszeit ist Dankbarkeit.

Der Sommer geht zu Ende – eine Saison voller Freude und Spaß. ich fühle so sehr Dankbarkeit für all die großartigen Abenteuer und Erfahrungen, die ich in den letzten Monaten hatte – all die Menschen, mit denen ich Zeit verbringen durfte. Mein Herz ist voll. ❤

Ich möchte das in den nächsten Monaten weiter mitnehmen, während sich das Rad dreht und wir uns mehr nach innen richten.

Tiefe Dankbarkeit für unsere Sommererlebnisse und Segnungen wird zu reichhaltiger, saftiger Erde, damit unsere Winterträume beginnen, Wurzeln zu schlagen.

Die Herbst-Tagundnachtgleiche ist eine schöne Zeit, um sich wieder mit einer Praxis der Dankbarkeit in Ihrem Leben zu verbinden. Und, Als Mutter möchte ich meinen Kindern wirklich helfen, eine Haltung der Dankbarkeit in ihrem Leben zu entwickeln – ihnen helfen, zu lernen, zu sehen und für all ihre vielen Segnungen dankbar zu sein.

Der Herbst ist die perfekte Zeit, um eine Spritze der Dankbarkeit in unser aller Leben zu bringen.

Ich habe diesen lustigen Download erstellt, um jedem in Ihrer Familie zu helfen, über Dankbarkeit nachzudenken. Es enthält über 30 Fragen, die jedem helfen sollen, über all seine Dankbarkeit nachzudenken.

KLICK HIER

Drucken Sie diese Fragen einfach aus, schneiden Sie sie aus und werfen Sie sie in eine Schüssel.

Verwenden Sie diese während der gesamten Saison als Tagebuchaufforderungen. Meine Familie hält sie die ganze Saison über auf dem Esstisch, jeden Abend stellen wir uns abwechselnd Fragen. Sicher schlägt das langweilige alte „Wie war die Schule?“ (Sogar meine 7. Klasse freut sich darauf, jeden Abend mitzumachen.)

Die Herbst-Tagundnachtgleiche-Feier meiner Familie:

– Genießen Sie einen gemeinsamen Familienspaziergang. Wir gehen durch einen Nachbarschaftspark, wo wir Vorräte für unser Green Man-Handwerk sammeln können.

– Zu Hause machen wir dieses süße Familienritual/Gebet (im kostenlosen Ritual-Download unten enthalten).

– Wir werden dieses Green Man Craft zusammen machen und uns gegenseitig Fragen aus diesen Dankbarkeits-Qs stellen.

* Wir werden nicht unbedingt tun alle diese Dinge auf der eigentlichen Herbst-Tagundnachtgleiche. (Es könnte zu viel sein.) Es ist nichts Falsches daran, diese Dinge um die Herbst-Tagundnachtgleiche herum oder am Wochenende oder über zwei Wochenenden zu tun. Tun Sie, was funktioniert, und fühlen Sie sich für Ihre Familie nur spaßig und stressfrei!

Gerade jetzt, wo sich alles so unsicher, verwirrend, deprimierend & … dunkel anfühlt. Gerade jetzt, mehr denn je, müssen wir wirklich mit dem Kopf voran in die Praxis der Dankbarkeit eintauchen.

Wir müssen alles in unserem Leben annehmen, wofür wir dankbar sind. Wir müssen alles anerkennen, was für uns sinnvoll und wichtig ist. Dadurch werden unsere Herzen aufbrechen.

Und das brauchen wir gerade am allermeisten, weit geöffnete Herzen.