Home » Weiße magie » Liebe, Sexualität, Beziehung und Kommunikationskompatibilität

Liebe, Sexualität, Beziehung und Kommunikationskompatibilität

LIEBE KOMPATIBILITÄT

Die Krebszeichen-Individuen gelten laut Astrologie als sehr fürsorglich. Diese Menschen sind sehr familienorientiert und fühlen sich von ihrer häuslichen Umgebung angezogen. Außerdem sind Krebse sehr sensible Wesen und können manchmal ein bisschen (sprich: „viel“) besonders besitzergreifend werden. Inzwischen soll das Widder-Zeichen das Kontrollierende sein; die das Glück von unermesslichem Mut genießen. Die aufgeschlossene Natur des Widders und die Schüchternheit der Zwillinge passen selten zusammen, und selbst wenn dies der Fall ist, könnte der Krebs in der Beziehung vom Widder kontrolliert werden. Die beiden Zeichen haben viele Unterschiede, aber wenn sie daran arbeiten, einander zu verstehen, werden diese Unterschiede kein Problem sein und eine Kompatibilität zwischen Widder und Krebs herstellen.

SEXUELLE KOMPATIBILITÄT

Obwohl der Widder gerne in der Liebe dominiert, steht der Krebs auf der anderen Seite mehr auf die süße und herzhafte Art der Liebe (Küsse und Kuscheln um genau zu sein). Obwohl der Krebs Widder nicht mit ihrer Dominanzarbeit aufhalten wird (weil sie es auch sehr mögen), könnten sie Schwierigkeiten haben, die Ähnlichkeit dafür auf ihrem Gesicht zu zeigen. Und dieser ausdruckslose Ausdruck des Krebses könnte den Widder denken lassen, dass ersterer an der Tat nicht interessiert ist. In solchen Fällen kann das Beginnen einer Liebesaffäre auf dem Bett, indem man ein schmutziges Geschwätz einleitet und nicht direkt auf die Handlung springt, viel Gutes tun, um die sexuelle Kompatibilität von Widder und Krebs zu verbessern.

FREUNDSCHAFTSKOMPATIBILITÄT

Die Freundschaft zwischen Widder und Krebs ist die Vereinigung von Gegensätzen. Das ist jedoch keine schlechte Sache, besonders wenn der Widder männlich und der Krebs weiblich ist. Der Widder fühlt sich normalerweise sehr von der Sensibilität des Krebses angezogen und beschützt ihn. Der Widder wird in der Astrologie vom Mars und der Krebs vom Mond regiert. Widder besitzen eine ehrliche Natur und drücken ihre Gefühle ausdrucksvoll aus, was Krebs bewundert. Das Widder- und das Krebszeichen passen auch hervorragend zusammen, wenn es darum geht, einander zu vertrauen, da sie dies mühelos tun können.

KOMMUNIKATIONSKOMPATIBILITÄT

Wenn es um Kommunikation geht, kann sie Kriege wirklich beenden. Aber nur, wenn Sie den Satz ausklingen lassen. Und das passiert nicht, wenn Widder und Krebs im Raum sind. Sowohl Widder als auch Krebs haben diesen Impuls, das Gespräch des anderen abzubrechen und ihren Standpunkt in Richtung Akzeptanz zu drängen. Die Interessen von Widder und Krebs sind so unterschiedlich, dass selbst wenn sie versuchen, ein fruchtbares Gespräch zu führen, der Kampf im Hinterkopf darin besteht, die Aufmerksamkeit auf ihr jeweiliges Thema oder ihren Gedanken zu lenken. Nun, dieser egozentrische Ansatz macht das Gespräch zwischen diesen beiden Zeichen schwierig.

BEZIEHUNGSTIPPS

Obwohl das Feuerzeichen Widder und das Wasserzeichen Krebs in der Liebe (und normalerweise in allem anderen) weit voneinander entfernt sind, sollte Sie das beide nicht davon abhalten, Ihrer Liebe eine Chance zum Erblühen zu geben. Das Verständnis des Widders kann dem Krebs in seinen Höhen und Tiefen helfen, und ebenso arbeitet die ruhige und naive Natur des Zwillings daran, die Ungeduld und den aufbrausenden Widder zu zügeln. Obwohl diese Herangehensweisen an ihre Emotionen unterschiedlich erscheinen, verstehen sie die Tiefe und Tiefe des anderen in den meisten Fällen.