Home » Weiße magie » Lila Feencocktail (Ostara, Frühlingsäquinoktium) – Stimmungsvolle Monde

Lila Feencocktail (Ostara, Frühlingsäquinoktium) – Stimmungsvolle Monde

Inspiriert vom Geist des Spring Equinox verzaubert dieser lila Feencocktail mit Schmetterlingserbsenblumen jeden Ostara-Brunch.

Natürliche Blumenextrakte verleihen diesem herrlichen Getränk seine satte, magentafarbene Farbe.

Fügen Sie etwas gemahlenen Ingwer, Vanille-Wodka und einen Spritzer sprudelnden Club-Soda hinzu, und Sie haben einen guten Grund , sich ein wenig zu betrinken schmeiße eine spontane Gartenparty.

( Bitte beachten Sie: Dieser Abschnitt kann Affiliate-Links enthalten.)

Magische Entsprechungen

Ein Küchenhexencocktail ist wirklich nur ein trinkbarer Trank.

Für diesen habe ich die Zutaten aufgrund ihres Geschmacks sowie ihrer magischen Entsprechungen zur Frühlingssaison ausgewählt.

Insbesondere habe ich Ostara und Beltane im Auge behalten. Dies dient sehr gut während des Kuchen- und Ale-Teils des Rituals oder einfach dazu, Ihrer Frühlings-Tagundnachtgleiche-Versammlung einen kleinen Charakter zu verleihen.

Aber auch Frühlingshochzeiten, Handfasten und Brautduschen sind geeignete Versammlungen für die lila Feencocktail.

(Und wenn Sie eine praktizierende christliche Hexe sind oder einfach Ostern als kulturellen Feiertag feiern, können Sie es dann auch gerne servieren.)

Butterfly Peaflowers

Diese magischen Blüten verfärben sich bei Kontakt mit Säuren (wie der Zitronensaft in diesem Rezept) von tiefem Indigo zu Purpur.

Ihre farbverändernde Wirkung symbolisiert den Übergang, das Entstehen und die konstante, nahtlose Metamorphose von Leben.

Wir nehmen sie hier auf, um unseren Cocktailtrank mit diesen Eigenschaften zu füllen.

(Bonus? Sie können die übrig gebliebenen Erbsenblumen verwenden, um Vollmondmilch herzustellen.) .

Ingwer

Dieses warme, schöne Wurzelgewürz ist eins

Ingwers viele metaphysische Eigenschaften machen es zu einer vielseitigen und herzerwärmenden Zauberzutat.

Hier verwenden wir es für seine heilende Schwingungen, um alte Wunden zu beruhigen und zu glätten und uns für das kommende Wachstum des Frühlings zu erneuern.

Club Soda

Wer wusste, dass Club Soda auch als Zauberzutat wirkt?

Das sprudelnde Aufbrausen von Club Soda inspiriert zu neuen Gedanken, neuen Ideen und der verträumten, ätherischen Qualität von Feen.

Alle Dinge, die eine gute Stimmung für die Frühlingssaison einleiten!

Zitronen

Der kühle, lebendige Geschmack von Zitrone erinnert an die gefleckten Strahlen des frühen Morgenlichts an einem klaren Märzmorgen.

Zitronen sind neben ihrem Talent zum Schneiden von Süße auch eine klassische sonnenmagische Zutat.

Wir nehmen sie in dieses Rezept auf, um die Dunkelheit des Winters zu zerstreuen und ein Gefühl von Helligkeit und Helligkeit einzuleiten.

Blumengarnitur

Wenn es eine Sache gibt, die den Frühling symbolisiert Jahreszeit, es sind Blumen!

Es könnte Sie überraschen, dass viele Blumen, einschließlich Veilchen, Rosen und Lavendel, essbar sind.

Ich liebe es, essbare Blumen aufzunehmen meine Frühlingsrezepte. Es verleiht jedem Gericht oder Getränk ein verträumtes, weibliches Flair.

Paarungen

Dieser Cocktail passt besonders gut zu Blumengebäck und Keksen.

Es passt gut zu einem der folgenden Elemente:

Flower Moon Cookies

Violet Fairy Cakes

Cinnamon & Rose Love Spell Cookies

Lemon Sun Cakes

Ein paar Tipps.

Kleinere Anpassungen machen oder brechen jedes Rezept, also berücksichtigen Sie die folgenden Variationen, um diesen lila Feencocktail von durchschnittlich bis bezaubernd zu machen.

Balancieren der Zitrone mit dem Zucker

Wenn Sie den Sirup zu stark belasten, erhalten Sie ein viel zu süßes Getränk.

Auch wenn Sie einen süßen Cocktail mögen, fangen Sie leicht an den Sirup, nippen Sie daran und fügen Sie dann etwas mehr hinzu, bis Sie ein Verhältnis erhalten, das Sie mögen. Sie können immer hinzufügen, aber nicht subtrahieren.

Wenn Sie bemerken, dass Sie mit dem Sirup zu weit gegangen sind, fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu.

Arbeiten Sie das alles bevor du es mit dem Club Soda abrundest.

Kühlen Sie den Wodka

Werfen Sie den Wodka 10 oder 20 Minuten vor der Zubereitung in den Gefrierschrank.

Es verlangsamt die chemische Reaktion der Erbsenblume mit dem Zitronensaft.

Dies fügt eine weitere Dimension von Awesome hinzu, da Sie diese psychedelischen Übergangsschichten von Blau und Lila erhalten .

Blumen auswählen.

Auf jeden Fall mit frischen (nicht getrockneten) Blumen hier gehen.

Es gibt einen Wow-Faktor, der gerade aus dem Garten gepflückt wurde.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sie aus dem Lebensmittelgeschäft holen oder aus einem Garten pflücken, der Sie haben sich nicht selbst gepflegt.

Wenn Sie sie von einem Lebensmittelhändler erhalten, stellen Sie sicher, dass sie biologisch angebaut wurden, und spülen Sie sie vor dem Gebrauch in der Spüle aus. Pestizide auf Blumen unterliegen nicht den gleichen Sicherheitsstandards wie Pestizide auf Lebensmitteln und Lebensmitteln.

Last but not least – der Ingwer.

So verlockend es auch scheint, widerstehen Sie dem Drang, getrockneten, pulverisierten Ingwer in den Sirup zu geben.

Es macht den Sirup braun und wirft die Farbe ab, wodurch der gesamte Shabang ruiniert wird.

Reiben Sie Ingwer entweder mit einer Käsereibe oder schneiden Sie ihn vorher in sehr dünne Scheiben Rühren Sie es in den Sirup.

Ich mag es scharf, also lasse ich es 3-5 Minuten ziehen.

Sie können länger gehen, aber die Hitze senken und darauf achten, nicht zu viel Wasser abzukochen.

Zutaten

– 1 Tasse Zucker

– 1 Tasse Wasser

– 2 EL getrocknete Erbsenblumen

– 1 EL frisch geriebener Ingwer (tun nicht unterirdisch oder getrocknet)

– 4 Unzen Vanille-Wodka

– 1 ganze Zitrone, in Viertel geschnitten

– 1 Dose Limonade

– ( optional) essbare Blume garnieren

Schritt 1

Wasser und Zucker in einen kleinen Topf oder Topf geben.

Erhitzen und ständig verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Frisch geriebenen Ingwer hinzufügen. (Ingwer nicht unter die Erde bringen). Je länger Sie es ziehen lassen, desto stärker wird der Ingwergeschmack.

Fügen Sie die getrockneten Schmetterlingserbsen hinzu. Je länger Sie sie einweichen, desto tiefer wird die Farbe. Zu diesem Zeitpunkt sieht die Farbe eher dunkelblau als lila aus. Das ist okay.

Schritt 2

Die Mischung durch ein Sieb passieren, um die klobigen Teile herauszuholen.

Den Sirup in ein sauberes Glas geben und 4 Stunden oder über Nacht kühlen lassen.

)

Schritt 3

Vanille teilen Wodka gleichmäßig zwischen 4 Martini-Gläsern verteilen.

Pfauenblumen- / Ingwersirup hinzufügen. Mehr für einen süßeren Cocktail, weniger für einen trockeneren Cocktail.

Zitronensaft einpressen. Die Farbe ändert sich von tiefblau nach violett.

Mit Limonade und einer Blumengarnitur auffüllen.

Servieren und genießen!

Lesen Sie auch:  Mond-Göttin