Home » Weiße magie » Michael Newtons Farbskala der Seelenentwicklung und die fünf Medizinbuddhas Tibets

Michael Newtons Farbskala der Seelenentwicklung und die fünf Medizinbuddhas Tibets

zu haben Veröffentlichungen, die meine eigenen Forschungen zur esoterischen Symbolik aller Weltreligionen in The Eastern Mysteries und The Western Geheimnisse . Seit dem Jahrtausendwechsel im Jahr 2000 habe ich einen spirituellen Rückzug angetreten, um tieferes Wissen und Lehren zu erhalten, die ich in meine nächste Reihe von Büchern aufnehmen kann.

Dieser Rückzug war insofern sehr vorteilhaft, als er mich einer Vielzahl neuer Lehren und Lehrer ausgesetzt hat. Unter diesen neuen Lehrern haben die Schriften von Dr. Michael Newton und Imre Vallyon die tiefsten Eindrücke hinterlassen, denn beide Autoren haben wesentlich zu meinem Verständnis der Entwicklung unserer eigenen Seele beigetragen.

Ich werde Neuseelands größtem spirituellen Lehrer Imre Vallyon einen separaten Artikel widmen, der wirklich die lebendige Fortsetzung der Arbeit von Helena Petrovna Blavatsky und ihr im 21. Jahrhundert ist. Theosophische Gesellschaft am Ende des neunzehnten Jahrhunderts.

In diesem Artikel möchte ich jedoch die Symbolik der Farbskala der Aura der Seele

untersuchen dass Michael Newton in seinen drei Pionierbüchern Reise der Seelen

Ich hatte das Privileg, Llewellyn

brillant dokumentiert hat , Schicksal der Seelen und Leben zwischen Leben (alle von Llewe veröffentlicht llyn Worldwide).

In seinem zweiten Buch

Schicksal der Seelen

, eine Tabelle mit Farbkorrespondenzen für die Seele ist in gezeigt Kapitel fünf. Auf Seite 171 hat uns Dr. Newton eine Tabelle gegeben, in der die verschiedenen Farbabstufungen dargestellt sind, die die Entwicklung der Seele kennzeichnen. “Abbildung 6: Farbspektrum der spirituellen Auren” gibt die folgende allgemeine Rangfolge der Seele über die Farbe an. Dr. Newton hat sechs Stufen der spirituellen Evolution für die Seele vorausgesetzt, basierend auf den “primären Kernfarben der Seele”. Die niedrigste Stufe (Stufe 1) ist die einer beginnenden Seele, während die höchste Stufe in seinem System (Stufe 6) die eines “aufgestiegenen Meisters” ist.

Hier ist die grundlegende Farbsymbolik dieses Seelenklassifizierungssystems. Es gibt eine Überlappung von Farben zwischen den Klassen, aber die folgende Tabelle zeigt die Primärfarben, die jeder dieser sechs Ebenen der Seelenentwicklung zugeordnet sind:

Grundlegende Farbsymbolik der Seele Farbe

Farbe Niveau Klasse
Weiß 1 Beginning Soul
Rot 2 Vorrücken Seele
Gelb 3 Lehrer
Grün 4 Heiler
Blau 5 Meister
Blau Violett 6 Aufgestiegener Meister
Lila Die höheren Ebenen Zur Gottheit führen

Wenn wir die spirituellen Traditionen der Welt betrachten, spielt die Farbsymbolik eine wichtige Rolle. Weiß ist in vielen Kulturen mit Reinheit und Licht verbunden (wie es beim Christentum, Judentum, Islam und Hinduismus der Fall ist). In China und Japan ist Weiß jedoch mit dem Tod verbunden. Aber im Maßstab der Seelenentwicklung ist Weiß nicht die ultimative Farbe der Perfektion, sondern die Farbe unschuldiger Anfänge der Seele. Es ist die Farbe der Seele in ihrem unberührten Anfangszustand, aber nicht ihr endgültiger evolutionärer Farbton.

Der Regenbogen wird vom tiefsten gestreckt Vibrationsrate von Rot bis zu seiner höchsten Vibrationsrate von Ultraviolett. Hier symbolisiert Rot den ersten Farbton des Regenbogens, den die Seele als Anfänger auf dem spirituellen Weg ausstrahlt.

Violett repräsentiert die höchste Schwingungsstufe von der Seele, die Newton zeichnen konnte. Level 1 bis Level 5 sind progressive Punkte der Seelenentwicklung, während sie durch den Prozess der Reinkarnation immer noch einen physischen Körper erwerben. Stufe 6 und darüber hinaus repräsentiert die Seele, die keine physische Inkarnation mehr benötigt, um die Seele weiterzuentwickeln. Level 5, das mit tiefem Blau verbunden ist, ist die letzte Aura-Veränderung, die die Seele erlangt, während sie noch einen physischen Körper benutzt, um sich entlang spiritueller Linien weiterzuentwickeln.

In der Golden Dawn Tradition der rituellen Magie Die Verwendung des Regenbogens als reichhaltige Quelle der Symbolik ist tief in die Lehren dieser esoterischen magischen Ordnung eingebunden. Der Regenbogen wird als zwölf Farbabstufungen über den Körper gespannt, wobei Rot am Kopf die Sternzeichen von Widder , während Rotviolett am anderen Ende des Spektrums mit den Füßen und dem Sternzeichen Fische. Hier ist die Aura des Körpers zwölffarbig mit Rot oben und Rotviolett unten.

In der Moderne Chakra Systeme, die Symbolik der Farben des Spektrums sind umgekehrt von der astrologischen Symbolik der Farbe in der Goldenen Morgenröte. Hier wird das niedrigste Chakra an der Basis der Wirbelsäule mit der Farbe Rot assoziiert, während die anderen sechs höheren Chakren zur Regenbogenskala von Orange, Gelb, Grün, Blau, Blau-Violett werden und in Violett enden (an der Krone des Kopfes) ). Dieser Aufstieg der spirituellen Energie ( Kundalini ) durch die Chakren bewegt sich der Regenbogen von rot nach violett. Dieser Anstieg der Energie entspricht genau den Ebenen der Seelen, wie sie von Dr. Newton festgelegt wurden.

Wie ich zu Beginn von festgestellt habe Dieser Artikel, mein durch das Jahrtausend ausgelöster spiritueller Rückzug, brachte viel neues Wissen zur Assimilation. Die Traditionen von Sri Vidya in Indien und des Vajrayana-Buddhismus in Tibet haben sich mir völlig geöffnet, bevor sie halb verschleiert, halb offenbart standen. Beim Studium der Symbolik hinter allen Yantras und
Mandalas (Diagramme, die die spirituelle Struktur des Kosmos darstellen) Ich entdeckte ein Farbsymbolsystem, das sich nahtlos in Dr. Newtons “Farbspektrum spiritueller Auren” einfügt. Dieses System ist die tibetisch-buddhistische Tradition der Fünf-Medizin-Buddhas.

Es gibt viele veröffentlichte Bücher, die die grundlegende Symbolik der Fünf-Medizin-Buddhas wiedergeben . Diese fünf Medizin-Buddhas repräsentieren ein Klassifizierungssystem der spirituellen Entwicklung als fünf grundlegende Clans. Obwohl der tibetische Buddhismus weder eine Seele noch einen absoluten Gott voraussetzt, zeigt dieses System immer noch die von Dr. Newton skizzierte Farbabstufung der Seele. Die Quelle dieser Symbolik, die die vier Richtungen eines Mandalas und sein Zentrum mit den fünf Medizin-Buddhas verbindet, ist die Symbolik von Sri Vidya in Indien (die sowohl die Seele als auch Gott absolut umfasst). Diese esoterische Symbolik, die ihren Ursprung in den geheimen Lehren von Sri Vidya hat, gibt den Richtungen die folgenden Elementar- / Farbunterteilungen. Osten ist unten, weiß und Wasser. Der Westen ist oben, rot und Feuer. Süden ist links, gelb und Erde. Norden ist rechts, grün und Luft. Das Zentrum des Mandalas ist blau und spirituell.

Verwenden Sie das Diagramm Sri Yantra , die Matrix für alle Mandalas und Yantras Hier sind die vier Tore des Mandalas und seines Zentrums, wie sie traditionell durch ihre elementaren Assoziationen gefärbt sind:

Ein zukünftiges Buch ist in der Entwicklung, das alle Symbolik des Sri Yantra (Ihr Diagramm), wie es in der tantrischen Tradition Sri Vidya (Glückverheißende Weisheit) offenbart ist, detailliert wiedergibt. All diese Symbolik verkörpert eine sehr schöne Tradition, Gott Absolut als Mutter des Universums darzustellen (in Form der Göttin Sri Lalita-Ambika).

In Robert Thurmans Inside Tibetan Buddhism wird die Richtungssymbolik des Medicine Buddha Mandala auf Seite 71 wie folgt gezeigt :

Fünf Medizin-Buddhas als direktionales Mandala

Richtung

Medizin Buddha

Was diese Symbolik wirklich klassifiziert, ist die eigene Aura der Seele, während sie sich von Leben zu Leben weiterentwickelt, bis Es besteht keine Notwendigkeit mehr für physische Inkarnationen die Seele vervollkommnen. Daher ist diese gerichtete Mandala-Symbolik, die sowohl in Indien als auch in Tibet auftritt, eine Skala der eigenen Entwicklung der Seele. Hier ist der Schlüssel zu beiden.

Medizin Buddha Mandala als Schlüssel zum Fortschritt der Seele

Farbe Element Symbol
Unten Weiß Wasser Vairochana Achtfaches Rad
Über Rot Feuer Amitabha Lotus
Links Gelb Erde Ratnasambhava Juwel
Recht Grün Luft Amoghasiddha Schwert
Center Blau Geist Akshobhya Thunderbolt

Mandala Direction

Soul's Level

Farbe Element
Seelenfortschritt Unten Weiß Wasser Level 1 Anfänger Über Rot Feuer Stufe 2 Fortschreitende Seele Links Gelb Erde Stufe 3 Lehrer Richtig Grün Luft Stufe 4 Heiler Center Blau Mitte Level 5 Meister

So finden wir in der tibetischen Symbolik der fünf Medizin-Buddhas die Abstufungen des Seelenfortschritts verborgen, wie sie im “Farbspektrum der spirituellen Auren” offenbart sind. Dies ist ein weiterer Beweis für die Gültigkeit des Wissens, das Dr. Newton in seiner Trilogie von Büchern über die Reise der Seele in diesem Leben wunderschön dokumentiert hat.

Literaturverzeichnis Newton, Michael. Schicksal der Seelen , Llewellyn Worlwide (Minnesota), 2000

Newton, Michael. Reise der Seelen , Llewellyn Worldwide (Minnesota), 1994 Newton, Michael, Leben zwischen Lives , Llewellyn Worldwide (Minnesota), 2004 Thurman, Robert AF Im tibetischen Buddhismus , Collins Publishers (San Francisco), 1995