Home » Weiße magie » Mit dem Tarot heilen

Mit dem Tarot heilen

Tarot Cards, Watch, and Runes

Das Llewellyn Tarot feiert sein Debüt. Anna-Marie Ferguson, Schöpferin von Legend: The Arthurian Tarot , entwickelte dieses atemberaubende Deck speziell für Llewellyn, um das zu ehren Das walisische Erbe von Llewellyn George, der das Unternehmen 1901 gründete. Major Arcana aus dem Mabinogion , eine Sammlung mittelalterlicher walisischer Mythen. Jede in Aquarell gemalte Karte hat eine eigene Kunst, die diese walisischen Geschichten zum Leben erweckt und gleichzeitig der traditionellen Wahrsagerei

treu bleibt Bedeutungen des Tarots . Sobald Sie diese schönen Karten in der Nähe halten und sie aus der Nähe sehen, werden Sie auf magische Weise in ein mystisches Land mit romantischen Charakteren versetzt, die Sie dazu verleiten, die Geschichten ihrer Träume, Wünsche und Enttäuschungen zu lernen – alles in einer Zeit vor Camelot.

Das Llewellyn Tarot , sowohl für Schönheit als auch für Praktikabilität konzipiert, wird mit einer Tasche mit Goldperlen geliefert, in der Sie die Karten und ein Buch aufbewahren können Enthält sowohl altehrwürdige Interpretationen der Tarotkarten als auch bezaubernde walisische Geschichten, die die traditionellen Bedeutungen weiter verzieren. Zusätzlich sind zwei neue Spreads in enthalten) Das Llewellyn Tarot : Llew's Spread, der verwendet wird, um eine Situation zum Leuchten zu bringen, und Red Spread, um Hindernisse zu überwinden. Jeder Aufstrich wird auf eine eigene Karte gedruckt, so dass er leicht zu verfolgen und zu interpretieren ist, ohne dass ein Buch geöffnet werden muss. Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein fortgeschrittener Tarot-Leser sind, Das Llewellyn-Tarot wird Ihre Fantasie anregen, Ihre Einsichten erweitern und Ihre Lesungen beleben. Einige meiner Lieblingskarten in The Llewellyn Tarot sind The Lovers , abwechselnd The Dream of Macsen betitelt; The Hanged Man , genannt Enchantment of Dyfed; und The Moon, genannt Lake of Maidens.

Die Mythen und Geschichten, die in Decks wie Das Llewellyn Tarot soll uns helfen, das zu verstehen Freuden und Kämpfe des Menschseins. Hier können wir untersuchen, wie Tarotkarten diesen Prozess erleichtern können. Wenn Sie an sensiblen Themen für sich selbst oder andere arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Deck für die Heilung auswählen, die Sie bewirken möchten. Einige Menschen bevorzugen subtile Bilder in gedämpften Farben, um die Botschaft zu vermitteln, während andere lebendige Bilder in kräftigen Farbtönen suchen, um sie zu verjüngen. Obwohl es immer eine gute Idee ist, Ihr Deck regelmäßig zu räumen, ist es besonders wichtig, dies vor und nach der Verwendung eines Decks für Heilungen zu tun. Die Methoden zum Reinigen Ihrer Karten sind so vielfältig und zahlreich wie die Decks da draußen. Einige Leute verschmieren ihre Decks mit Weihrauch- oder Salbeibündeln, andere wickeln sie mit speziellen Kristallen oder Steinen ein und stellen sie ins Licht des Vollmonds, während andere Glockenspiele oder eine spezielle Stimmschale verwenden, um alle energetischen Rückstände aus der Lesung zu entfernen. Welche Methode Sie auch wählen, integrieren Sie sie in Ihren Heilungsprozess, indem Sie sich vor und nach dem Lesen symbolisch reinigen. Reinigen Sie vor dem Lesen, um sich für mögliche Wege der Heilung zu öffnen, und reinigen Sie nach dem Lesen, um Erinnerungen oder Überzeugungen freizusetzen, die Ihnen nicht mehr dienen.

Zwei großartige Bücher, mit denen Sie Ihre Heilungsreise beginnen können, sind Tarot Shadow Work von Christine Jette und Tarot-Zauber von Janina Renée. Jettes Buch zeigt sowohl, wie man vergangene Verletzungen loslässt, als auch wie man die Seelenarbeit vollbringt, die damit verbunden ist, den Schatten zu umarmen und das Licht in sich zu finden. In Tarot-Zaubersprüchen gibt es eine Vielzahl von Meditationen und Spreads, die speziell für Heilungszwecke entwickelt wurden.

Mögen alle Ihre Lesungen gut sein!