Home » Weiße magie » Mondstein – Die Hexerei

Mondstein – Die Hexerei

Mondstein ist eine Art Feldspat, der das Licht beugt und ihm ein leuchtendes Aussehen verleiht. Die alten Römer betrachteten Mondstein als erstarrtes Mondlicht. Der am meisten geschätzte Mondstein ist hellblau oder grau, aber er ist in vielen Farben erhältlich, einschließlich Pink, Braun und Gelb.

Andere Namen für Mondstein: Hecatolit, Chandrakanta, Selenit, Feldspath Nacré, (Na, K. ) AlSi3O8

Mondstein in Magie

Varga (CC0), Pixabay

Mondstein kann getragen werden wahre Liebe anziehen und Leidenschaft wecken. Wenn Sie Ihrem Geliebten im Licht des Vollmonds eine Mondsteinkette geben, wird es immer eine Leidenschaft zwischen Ihnen geben. Es ist auch nützlich, um Meinungsverschiedenheiten zwischen Liebenden beizulegen und die Beziehung wieder in einen friedlichen Zustand zu versetzen.

In Kleidungsstücke eingenäht, soll Mondstein die Fruchtbarkeit verbessern.

Mondstein tragen kann helfen, sensible Emotionen zu schützen

Es kann auch getragen werden, um die Wahrsagerei zu verbessern, prophetische Träume und angenehme Träume zu fördern und Albträume zu verhindern. Es ist ein ausgezeichneter Schwerpunkt für Meditation und kann auch zum Auskundschaften verwendet werden.

Mondstein repräsentiert das Yin, zieht friedliche Energie an und bewirkt einen ruhigen, ausgeglichenen Zustand.

) Mondstein schützt Reisende, insbesondere nachts und / oder auf dem Seeweg.

Mondstein gilt allgemein als Glückspilz.

Mondsteinkorrespondenzen

Sternzeichen: Krebs

Element: Wasser

Chakra: Stirn

Planet: Mond

Geschlecht: weiblich

Götter / Göttinnen: Alle Mondgottheiten, Diana, Selene, Artemis, Isis, Chandra

Heilung mit Mondstein

Mondstein reinigt und stärkt die Aura dem Träger helfen, sich energischer und positiver zu fühlen. Es reinigt das Lymphsystem, stärkt das Immunsystem und hilft, Zeichen des Alterns zu bekämpfen, was dem Träger einen jugendlichen Glanz verleiht.

Mondstein soll auch dazu beitragen, Emotionen zu stabilisieren, Stimmungsschwankungen und hormonellen Ungleichgewichten vorzubeugen PMS-Symptome lindern. Es ist hilfreich für Frauen jeden Alters und jeder Lebensphase. Es kann getragen werden, um Schwangerschaftsbeschwerden und Probleme in den Wechseljahren zu reduzieren, und soll die weibliche Intuition verbessern.

Pflege des Mondsteins

Mondstein ist ein relativ weicher Stein, 6 auf der Mohs-Skala, daher sollte er mit Vorsicht behandelt werden, da er leicht zerkratzt oder zerkleinert werden kann. Moonstone sollte getrennt von anderen Schmuckstücken in einer eigenen weichen Tasche oder gefütterten Schachtel aufbewahrt und nicht bei anstrengenden Aufgaben getragen werden, die zu Stößen oder Kratzern führen können. Es kann mit klarem Wasser und einem weichen Tuch gereinigt werden. Wenn es zerkratzt wird, bringen Sie es zu einem Juwelier, um es polieren zu lassen.

Laden Sie Ihren Mondstein im Licht des zunehmenden Mondes auf und halten Sie ihn von direktem Sonnenlicht fern.

Mondsteintoxizität

Feldspate wie Mondstein enthalten Aluminium, das nicht aufgenommen werden sollte. Tumbled Moonstone ist jedoch sicher als Schmuck zu tragen und auch über lange Zeiträume in der Hand zu halten. Es ist auch sicher, Edelsteinelixiere aus einem ganzen Stein herzustellen, der entfernt wird. Es sollte jedoch nicht zerkleinert und Elixieren zugesetzt werden. Tragen Sie immer eine Maske und achten Sie darauf, den Staub beim Schleifen und Gravieren von Mondstein nicht einzuatmen.