Home » Weiße magie » Neumond-Sonnenfinsternis im Steinbock – 26. Dezember 2019

Neumond-Sonnenfinsternis im Steinbock – 26. Dezember 2019

Lesezeit: 5 Protokoll

Am 26. Dezember um 00:17 Uhr EST werden wir unsere letzte Sonnenfinsternis des Jahrzehnts erleben, wenn der Mond zwischen Erde und Sonne vorbeizieht und uns mit mächtiger himmlischer Energie überschüttet, die hier ist, um uns in ein üppiges 2020 zu treiben.

Eine Sonnenfinsternis tritt auf, wenn sich Mond, Sonne und Erde ausrichten und ein Teil der Erde in den Schatten des Mondes gehüllt wird, da er das Sonnenlicht daran hindert, auf seiner Oberfläche zu landen.

Ein Portal der Vollendung und Auferstehung

Diese Sonnenfinsternis fällt in Verbindung mit dem Steinbock-Neumond und schafft ein Portal der Vollendung und Auferstehung. Wir werden in ein großes Erwachen eintreten es einfacher zu machen, aufzusteigen und voranzukommen und uns die Klarheit zu geben, die wir brauchen, um die Welt zu sehen und von ihr zu lernen. Diese Sonnenfinsternis markiert das Ende eines Zyklus, der am 2. Juli begann und aufgrund seiner tief verwurzelten Verbindung zu Jupiter eine der größten Finsternisse ist, die wir seit langem erlebt haben. Die Wirkung davon ist unglaublich stark und hält etwa sechs Monate statt der üblichen vier Wochen an.

Diese Finsternis ist umgeben von Wachstum, Fülle und Glück und segnet uns mit der Gelegenheit dazu die positiven Veränderungen vornehmen, die wir vornehmen müssen, um mit Zuversicht und Begeisterung ins Jahr 2020 zu gehen. Wir werden gebeten, über all die Fortschritte nachzudenken, die wir in diesem Jahr und in diesem ganzen Jahrzehnt gemacht haben strahlen unsere Dankbarkeit zurück ins Universum. Für uns ist eine echte Veränderung eingetreten und wir haben nicht mehr die Zeit, das zu beherbergen, was unserer Seele oder der Menschheit nicht mehr dient. Mit jedem Tag der vergeht Wir synchronisieren uns immer mehr mit dem göttlichen Timing unserer physischen Realität.

Zeit, die Flügel auszubreiten und hoch zu neuen aufregenden und magischen Anfängen zu fliegen

Mit dieser Sonnenfinsternis in Konjunktion mit Jupiter haben wir wird mit neu entdecktem Enthusiasmus und Glück gesegnet sein. Jupiter ist der Planet, der mit Wachstum, Wohlstand und Glück in Verbindung gebracht wird, und mit seiner Verbindung zu dieser kosmischen Verschiebung wird es sich anfühlen, als ob pure Magie in der Luft liegt. Das Universum versorgt uns mit der Energie, die wir brauchen, um unsere Flügel auszubreiten, zu neuen Höhen aufzusteigen und alles zu erleben, was das Leben zu bieten hat. Dies ist eine Zeit, um sich selbst zu erweitern und etwas Neues zu beginnen.

Wir werden ein Ziehen an unseren Herzen spüren, um spirituell zu wachsen und ein tiefes Verständnis der wahren Natur unserer Seele zu entwickeln. Jede Möglichkeit und Gelegenheit steht Ihnen zur Verfügung und der Kosmos richtet sich für Sie aus. Glaube an deine göttliche Verbindung zu allem um dich herum, glaube an die Magie, die von deinem Wesen ausgeht, und beobachten Sie, wie sich die Welt in perfekter Synchronität vor Ihnen entfaltet.

Der Aspekt dieses Sonnenfinsternis-Trigons Uranus verstärkt diese reichlich vorhandene Energie weiter, indem er unseren Sinn für Intuition verstärkt und uns mit den Blitzen der Einsicht versorgt, nach denen wir gesucht haben. Alles, wofür Sie gebetet haben, wird bald Früchte tragen und Sie werden die aufregendste und erhebendste Zeit Ihres Lebens erleben. Dieser himmlische Aspekt ist unglaublich mächtig, weil er dazu beiträgt Entfessle dein wahres Selbst in der Welt.

Du wirst dich selbst überraschen, wie viel Liebe und Wohlstand du dieser Welt und allen um dich herum bringen kannst, wenn du erlaube dir frei so zu sein wie du bist. Das Universum möchte uns dabei helfen, uns mit dem gesteigerten Selbstvertrauen, der Selbstliebe und dem Sinn für Abenteuer, die wir brauchen, um unsere wildesten Träume zu verwirklichen, in dieses nächste Jahrzehnt zu treiben. Sie sind dabei, Ihre Komfortzone hinter sich zu lassen und Ihr Leben zu revolutionieren. Zufällige Begegnungen führen oft zu unseren größten Segnungen.

Aufgeben. Vertrauen. Fließen..

Jupiter spielt bei diesem Sonnenfinsternis-Neumond eine unglaublich mächtige Rolle. Mit Jupiter Trigon Uranus werden wir einen letzten Schubser vom Universum bekommen lass unsere Erwartungen los und vertraue auf den göttlichen Weg vor uns. Wenn Sie dazu neigen, eher konservativ oder schüchtern zu sein, wird Ihnen dieser planetare Aspekt helfen, sich zu entspannen und zu entspannen geh mit dem Strom. Sie müssen nicht immer alles um sich herum unter Kontrolle haben. Erlaube dir einfach zu sein. Einfach nur als Seele zu existieren, die so viel wie möglich erleben möchte, während du diesen Körper bewohnst.

Denken Sie an all das, was Sie bereits erreicht haben. Denken Sie an all die Schönheit, die Sie umgibt, und die unglaublichen Menschen, die Sie lieben und sich sehr um Sie kümmern. Denken Sie an all die Fortschritte, die Sie bereits in Richtung tiefer Selbstliebe und Selbstverwirklichung gemacht haben. Sobald Sie loslassen, wie Sie Ihr Leben erwarten, und Ihren Griff lockern, lernen Sie, auf die Kraft des Universums zu vertrauen, und Sie beginnen, sich nicht von Ihrem Verstand, sondern von Ihrem Herzen und Ihrem Höheren Selbst leiten zu lassen.

Wenden Sie sich nach innen, reflektieren Sie, definieren Sie sich, erhellen Sie Ihre Seele und öffnen Sie sich, um die Fülle zu kanalisieren, die dieses nächste Jahr bringt.

Wenn Sie in letzter Zeit eine Stagnation verspürt haben und unter Angstzuständen leiden, Jetzt ist die perfekte Zeit für Meditation und Tagebuchführung da diese Ihnen helfen können ein Ausbruch neu entdeckter Energie und segne Sie mit einem spirituellen Wachstumsschub und erweitertem Bewusstsein.

Während dieser letzten Sonnenfinsternis und des Neumonds des Jahrzehnts können sich Bewegungen, Veränderungen und Erschütterungen schnell vor uns entfalten Wir werden vom Universum aufgefordert, uns selbst zu definieren, herauszufinden, was wir auf unseren Reisen nicht mehr mitnehmen müssen, und unsere Absichten für das folgende Jahr und Jahrzehnt festlegen.

Bei dieser planetarischen Ausrichtung geht es darum, das Kapitel abzuschließen, in dem wir uns gerade befinden, dieses Buch abzuschließen und damit zu beginnen, unser nächstes zu schreiben. Wir werden dazu aufgefordert Wende dich nach innen und reflektiere. Was haben wir dieses Jahr gemeistert? Wie sind wir gewachsen?

Mit Beginn des Jahres 2020 werden uns unsere letzten Lektionen des Jahres erteilt. Dies ist die perfekte Zeit, um bedeutende Enden zu erfahren, alte Gewohnheiten zu hinterfragen und einen Neuanfang zu machen, während Sie das tun, was erforderlich ist Erleichtere deine Seele und öffne dich, um die Fülle zu kanalisieren, die dieses nächste Jahr bringt.

Dies ist der richtige Zeitpunkt, um Ihre Absichten für das Jahr festzulegen und zu beobachten, wie das Universum Ihnen genau das präsentiert, was Sie brauchen. Wir nehmen die Änderungen in letzter Minute vor, die erforderlich sind, um uns auf ein unglaubliches neues Jahr voller Versprechen, Glück, Wunder und purer Freude vorzubereiten.

Um Sie durch diese Saison der Enden und Neuanfänge zu unterstützen und zu führen, die 2019 endet und 2020 beginnt, haben wir ein geführtes Meditations- und Reflexions- / Absichts-Tagebuch erstellt, das von der Neumond-Sonnenfinsternis gechannelt wird. Tippen Sie auf, um darauf zuzugreifen.

Geben Sie diesem Blog außerdem ein Herz, wenn Sie ihn hilfreich fanden, und kommentieren Sie unten, welcher Teil Ihnen am besten gefallen hat 🙂

Liebe & Segen,

Das –Team