Home » Weiße magie » Octopus Bedeutung und Symbolik | –

Octopus Bedeutung und Symbolik | –

Einen Oktopus als Geisttier haben (Totemtier)

Einen Oktopus als Krafttier zu haben, verleiht dir etwas Inhärentes Fähigkeit zu schützen und verteidige dich selbst trotz aller Widrigkeiten dank der regenerativen Fähigkeiten des Tieres. Du hast die Macht dazu lass Dinge los und wieder aufspringen bald nach einem unangenehmen Erlebnis.

Was ist mein Krafttier-Quiz?

Die körperliche Flexibilität des Oktopus verleiht Ihnen die Fähigkeit, sich jeder gegebenen Situation anzupassen. In ähnlicher Weise wird auch die natürliche Umgebung des Oktopus, also Wasser, bezeichnet Freundlichkeit.

Da der Oktopus in der Nähe des Meeresbodens lebt, tun Sie es auch geerdet bleiben natürlich.

Da ein typischer Oktopus ein Einzelgänger ist, bist du charakteristisch unabhängig, stark und geheimnisvoll.

Die Fließfähigkeit und Unvorhersehbarkeit in seinen Bewegungen verleihen Ihnen Natürlichkeit Anmut und Haltung zusammen mit einem rätselhafte Aura.

Der Geist des Oktopus, dem extrem starke psychische Fähigkeiten zugeschrieben werden, symbolisiert Ihre starke Intuition.

Da der Oktopus in den Tiefen des Ozeans lebt, wird er oft mit gleichgesetzt tiefe Emotionen.

Einige andere spirituelle Eigenschaften, die mit dem Oktopus-Totem verbunden sind, sind Fokus, Intellekt, Talent und Komplexität.

Was bedeutet es, wenn Sie von einem Oktopus träumen?

Ein Oktopus-Traum kann mehrere Bedeutungen haben, die mit Veränderung, Erfolg, Dynamik und Innovation verbunden sind. Es wird allgemein gesagt, dass Sie Multitasking betreiben und jeden Aspekt Ihres wachen Lebens stark im Griff haben. Es kann auch andere Interpretationen geben, die auf ein besitzergreifendes, überfürsorgliches oder heikles Verhalten Ihrerseits hindeuten.

Oktopus an Land sehen kann bedeuten, dass Sie kurz davor stehen, eine intelligente Entscheidung bezüglich der finanziellen Sicherheit Ihrer Familie zu treffen. Auf der anderen Seite, im Wasser sehen kann bedeuten, dass Sie im Leben auf dem richtigen Weg sind.

Im Traum mit einem Oktopus sprechen könnte darauf hindeuten, dass bestimmte Personen in Ihrem Umfeld Sie um Finanzberatung bitten.

Ein Oktopus in einem Aquarium bedeutet, dass ein bestimmtes Problem oder Thema „gezähmt“ wurde und Sie bald ein Ende davon sehen werden. Eine andere Bedeutung kann sein, dass Sie in Ihrem Berufsleben glänzen werden.

Von einem Oktopus gejagt oder angegriffen zu werden kann einen Feind oder einen Angriff einer manipulativen, opportunistischen Einheit bedeuten, die beabsichtigt, Sie auszubeuten und Sie letztendlich zu verschlingen. Wenn Sie sehen, wie es Sie mit seinen Tentakeln umschließt oder Sie in den Ozean zieht, kann dies bedeuten, dass Sie im Leben auf eine Schwierigkeit oder einen Misserfolg katastrophalen Ausmaßes stoßen werden.

Einen toten Oktopus sehen kann Freiheit von oder eine Schlussfolgerung zu einem bestimmten Problem symbolisieren, das Sie beschäftigt hat. Folglich weist es auf Wachstum in Ihrem persönlichen und beruflichen Leben oder im akademischen Bereich hin.

Träume von einem Tintenfischbaby kann auf Ihre Schwäche oder mangelnde Fähigkeit hinweisen, in einer bestimmten Situation zu protestieren.

Ein schwarzer Oktopus spielt auf die Anwesenheit einer herrschsüchtigen und besitzergreifenden Person in Ihrem Leben an, die die vollständige Kontrolle über Sie hat.

Einen roten Oktopus sehen symbolisiert das Vorhandensein von Respekt und Gemütlichkeit in Ihren Beziehungen zu Ihrer Familie und Ihren Lieben.

Einen Oktopus töten oder sich dabei zusehen, wie man ihn isst deutet darauf hin, dass Sie selbst eine Initiative ergriffen haben, um alles auszumerzen, was Sie beunruhigt, und Antworten auf die Zweifel zu finden, die Ihren Verstand trüben.

Spirituelle Bedeutung eines Oktopus in verschiedenen Kulturen und Religionen

Der Oktopus wird von vielen als Symbol der Gedankenkontrolle angesehen. Es wurde sogar in der Bibel erwähnt. In Bezug auf die christliche Befreiung wird oft behauptet, dass genau wie der Oktopus seine zahlreichen Tentakel und Saugnäpfe einsetzt, um die vollständige Kontrolle über seine Beute zu übernehmen und sie machtlos zu machen, auch Satan sich an sein Opfer klammert und es in einem unerbittlichen Griff hält, der spirituelles Vergessen verursacht . Mit anderen Worten, der Geist des Oktopus wird als dämonischer Geist angesehen, der den Verstand blendet.

Andererseits begann eine Sekte von Christen in der Spätrenaissance, aufgrund ihrer gemeinsamen autophagischen oder selbstverzehrenden Eigenschaft Parallelen zwischen Jesus Christus und dem Oktopus zu ziehen.

In Japan ist ein Oktopus ein Symbol für jemanden, der ein enormes Arbeitspensum bewältigt oder mehrere Dinge gleichzeitig erledigt.