Home » Weiße magie » Pferdesymbolik, Bedeutung & das Pferdekrafttier

Pferdesymbolik, Bedeutung & das Pferdekrafttier

Zu den Symbolen und Bedeutungen von Pferden gehören Entschlossenheit, Ausdauer, Tapferkeit, Freiheit, Reisen, Schönheit, Majestät und Geist. Pferde werden von Menschen auf der ganzen Welt geliebt, daher waren sie wichtige Figuren in der Mythologie und Folklore vieler Kulturen sowie im Privatleben der Menschen. Tatsächlich ist es unmöglich, die Menge an Kunst, Musik, Literatur und anderen Ausdrucksformen zu quantifizieren, die von diesen großartigen Kreaturen inspiriert wurden. In diesem Beitrag erfährst du etwas über die Symbolik und Bedeutung von Pferden, das Krafttier Pferd, das Pferd in der Mythologie und mehr.

Was symbolisiert ein Pferd?

Festlegung Ausdauer Tapferkeit Freiheit Reisen Schönheit Majestät Geist

Detaillierte Pferdesymbole und Bedeutungen

Hier sind einige Details darüber, was das Pferd symbolisiert und was diese Eigenschaften in Ihrem eigenen Leben bedeuten könnten:

Festlegung

Als Menschen vor 6.000 Jahren begannen, Pferde zu domestizieren, sahen sie zweifellos ein Tier, das nicht so schnell aufgeben würde. Bis heute verwenden wir den Begriff „Arbeitspferd“, um Geräte, Lastwagen und andere Dinge zu beschreiben, die die anderen in ihrer Klasse übertreffen, wenn es darum geht, die Arbeit zu erledigen.

Tatsächlich sind Pferde zu einem Fehler bestimmt. Leider kann dies zu ihrer Ausbeutung führen, sei es durch Menschen, die sie zu sehr antreiben, um einen Pflug oder eine Touristenkutsche zu ziehen, oder bei Pferderennen. Das Pferd gibt nicht auf. Aus diesem Grund wird es auch als „Brechen des Pferdes“ bezeichnet, wenn man ein Pferd dazu bringt, einen Reiter auf dem Rücken zu akzeptieren. Es ist ein abscheulicher Ausdruck, der die Entschlossenheit des Pferdes unterstreicht.

Als Symbol der Entschlossenheit erinnert uns das Pferd daran, dass unsere hartnäckige Entschlossenheit als Kraft zum Guten in der Welt und zu unserem Schutz eingesetzt werden sollte. Beispielsweise sind Sie möglicherweise sehr entschlossen, in einem Arbeitsumfeld erfolgreich zu sein. Denken Sie daran, dass Sie klug arbeiten müssen, nicht nur hart. Stellen Sie sicher, dass Ihre Entschlossenheit Sie dorthin bringt, wo Sie sein möchten, z. B. finanzielle Unabhängigkeit.

Die positive Seite der Entschlossenheit ist ein unerschütterlicher Optimismus und Glaube. Pferdemenschen konzentrieren sich auf das Ziel statt auf die Hindernisse. Sie glauben, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Ausdauer

Foto: Foto Phile.

Ein American Quarter Horse (das bei einem Laufrennen einem menschlichen Sprinter entspricht) kann Geschwindigkeiten von bis zu 55 mph (88,5 km/h) erreichen. Und ein Pferd, das in guter körperlicher Verfassung ist, kann mit einem Reiter bis zu 100 Meilen (161 km) pro Tag zurücklegen. Kurz gesagt, Pferde haben eine unglaubliche Ausdauer.

Als Symbol für Ausdauer erinnert Sie das Krafttier Pferd daran, dass Sie auf lange Sicht dabei sind. Sie haben in sich die Fähigkeit zu träumen, sich Ziele zu setzen und Dinge durchzuziehen.

Pferdesymbolik: Tapferkeit

Obwohl sie von Natur aus sanfte Kreaturen sind, sind Pferde zu unglaublichem Mut fähig. Deshalb wurden sie so oft in der Kriegsführung eingesetzt. Tatsächlich ist das Pferd ein solches Kraftpaket, dass man leicht vergisst, dass es sanfte Pflanzenfresser sind. In Mythologie und Folklore werden sie oft in die gleiche Machtklasse wie wilde Tiere wie Wölfe, Bären, Haie oder Drachen eingeordnet. Dennoch sind Pferde offensichtlich keine Fleischfresser. Sie sind in der Tat Beute. Deshalb sind sie zum Laufen gebaut. Obwohl das Pferd ein friedlicher Geist ist, werden sie nicht zurückweichen, wenn sie konfrontiert werden. Deshalb sind sie auch Symbole der Tapferkeit.

Eine persönliche Geschichte über die Tapferkeit der Pferde

Meine Nichte Ellie (als sie jünger war) und das Pferd Blaze, das einen Bären abwehrte. Buenavista, Colorado.

Ich erzähle Ihnen eine Geschichte über meine Erfahrungen aus erster Hand mit der Tapferkeit von Pferden. Meine Mutter lebte früher in den Bergen von Colorado, wo sie vier Quarter Horses hatte. Einmal, als ich zu Besuch war und alleine zu Hause war, hörte ich die Hunde wie verrückt bellen. Ich schaute aus dem Fenster und sah, dass ein Braunbär in den Pferch eingedrungen war, wo die Pferde waren.

Ausflippend schnappte ich mir die nächste Waffe, die ich finden konnte: einen antiken Holzski an der Wand, den meine Mutter zur Dekoration aufgehängt hatte. Nachdem ich die Tür geschlossen hatte, rannte ich zum Gehege hinaus, damit die Hunde nicht herauskommen konnten. Ich wollte nicht, dass sie mit dem Bären zusammenstoßen.

Als ich zum Pferch rannte, war ich schockiert zu sehen, dass alle vier Pferde den Bären im Pferch in die Enge getrieben hatten. Blaze, der das dominierende Pferd war, war vorne. Er grub den Boden auf, während er ihn wiederholt mit seinem Vorderhuf in einer aggressiven Haltung stampfte.

Bevor ich den Gehege erreichte, kroch der Bär über den Zaun und kletterte schnell auf den nächsten Baum. Ich ließ die Pferde aus der Koppel auf die nahegelegene Wiese und rief die örtliche Wildtierkontrollstelle an.

Die Tapferkeit des Pferdes erinnert Sie daran, sich zu behaupten, auch wenn Ihr Angreifer mächtiger zu sein scheint als Sie. Wenn Sie sich jedoch in einer Situation befinden, in der Sie wirklich das Gefühl haben, dass Sie nicht gewinnen können, rufen Sie die Geschwindigkeit des Pferdes auf und entfernen Sie sich von der Negativität, bevor Ihr Gegner auch nur mit den Augen blinzeln kann.

Pferdesymbolik: Freiheit

Einer der schönsten Anblicke der Welt ist wohl ein Pferd, das hemmungslos läuft. Zweifellos ist diese Kraft dieser wilden Hingabe der Grund, warum so viele Sportteams, von der Grundschule bis zu den Profis, die Mustangs genannt werden.

Das Pferd ist die Verkörperung der Freiheit. Wenn ein Pferd plötzlich Ihre Aufmerksamkeit erregt hat, sei es im wirklichen Leben, in der Kunst oder in den Medien, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie in einem Bereich Ihres Lebens zu lange eingesperrt waren. Vielleicht ist es an der Zeit, grünere Weiden zu erkunden?

Reisen

Weil sie schnell sind und sich gerne bewegen, symbolisiert das Pferd auch das Reisen. Von Schaukelpferden über Karussellponys bis hin zu wilden Mustangs dreht sich bei Pferden alles um Bewegung. Das ist zweifellos auch der Grund, warum Schützen in der Astrologie die Reisenden des Tierkreises sind. Das Symbol für Schütze ist der Zentaur, ein Halbmensch mit Pferdekörper.

Wenn sich plötzlich ein Pferd bei Ihnen meldet, kann das ein Zeichen dafür sein, dass es Zeit für Sie ist, neue Weiden zu erkunden. Geh und triff alte Freunde oder verlasse deine Komfortzone. Beim Pferd dreht sich alles darum, die Fersen hochzuschlagen, sich von der Routine abzuheben und die Welt zu sehen.

Schönheit

Es ist verständlich, warum die Schriftstellerin Alice Walker einen ihrer Gedichtbände so benannt hat Pferde machen eine Landschaft schöner. Die Schönheit des Pferdes weckt unsere Stimmung und erinnert uns an die erhabene Schönheit der Welt. Schließlich erhält das Einhorn seine magische Schönheit vom Pferd.

In einer Welt mit zu viel Gewalt, Angst und Traurigkeit erinnert uns das Pferd daran, uns an die Schönheit des Lebens zu erinnern. Manchmal müssen wir uns bemühen, es zu finden, aber das Pferd erinnert uns daran, niemals aufzugeben. Ihre bloße Anwesenheit erinnert uns daran, dass das Leben schön ist.

Majestät

Als die Mongolen in neue Länder eindrangen, taten sie dies zu Pferd. Tatsächlich waren Pferde der Schlüssel zu vielen ihrer leichten Siege. Diese Siege hinterließen Spuren in anderen Gesellschaften, von der chinesischen bis zur europäischen und darüber hinaus.

Der Besitz und die Pflege von Pferden erforderten Ressourcen. Darüber hinaus ließen Menschen, die zu Pferd saßen, die Menschen am Boden zu ihnen aufschauen. All diese Attribute sind der Grund, warum Pferde mit Adel und Führung in Verbindung gebracht wurden.

Tatsächlich führte die Art und Weise, wie mongolische Reiter im 13. Jahrhundert gekleidet waren, zu Modetrends in anderen Gesellschaften. Sie trugen zum Beispiel Reitstiefel mit Absatz, was sich in der High Society schnell durchsetzte. Dies war der Ursprung des Begriffs „gut betucht“, um eine Person zu beschreiben, die wohlhabend oder aristokratisch ist.

An sich sind Pferde selbst majestätische Geschöpfe. Das Krafttier Pferd erinnert dich daran, deinen Kopf hoch zu halten. Sei stolz darauf, wer du bist und woher du kommst. Indem Sie Ihren eigenen Zweck in diesem Leben erfüllen, erreichen Sie Majestät in Ihrem eigenen Leben.

Geist

Das Pferd ist ein ausgelassenes Tier, das es liebt, herumzutollen und die Trachten hochzuschlagen. Tatsächlich werden Hengste und Ponys wegen ihrer verspielten und verspielten Natur oft als „temperamentvoll“ beschrieben. Das Pferd ist also sowohl auf physischer als auch auf metaphysischer Ebene ein Symbol des Geistes.

In östlichen spirituellen Traditionen, einschließlich des tibetischen Buddhismus und anderer, gibt es einen Archetyp namens Windpferd. Ein Windpferd ist ein mythisches Tier, das die menschliche Seele sowie Glück und Wohlbefinden repräsentiert. Dem Windpferd wird eine starke positive Energie nachgesagt. Beispielsweise haben sie die Fähigkeit, Ergebnisse, Menschen und die Gesellschaft zu beeinflussen.

Als Symbol des Geistes inspiriert uns das Pferd, Vertrauen zu haben und an positive Ergebnisse zu glauben. Indem wir selbst glücklich und überschwänglich sind, inspirieren wir andere dazu, den Geist in sich selbst zu spüren.

Weißes Pferd Bedeutung

Das weiße Pferd ist ein weiterer Pferdearchetyp, der kulturelle und symbolische Bedeutung hat. Die Bedeutung des weißen Pferdes umfasst Reinheit, Heldentum, spirituelle Erleuchtung und den Triumph des Guten über das Böse. Sie können mehr über die Bedeutung des weißen Pferdes in den Abschnitten über das Pferd in der slawischen Kultur, im Hinduismus und im Buddhismus weiter unten lesen.

Dark Horse Bedeutung

Neben dem weißen Pferd gibt es auch einen Dark-Horse-Archetyp. Der Begriff „dunkles Pferd“ wird verwendet, um einen Konkurrenten in einem Wettbewerb zu beschreiben, von dem nur wenige gehört haben oder dem nur wenige Aufmerksamkeit schenken, der aber unerwartet gewinnt. Um Metaphern zu mischen, ein dunkles Pferd ist ein Außenseiter oder der David, der den Riesen Goliath besiegt.

Der Begriff Dark Horse zur Beschreibung eines Außenseiters wurde erstmals im Roman geprägt Der junge Herzog von Benjamin Disraeli (der später Premierminister des Vereinigten Königreichs wurde). .

Pferdegeisttier

Wenn Sie Pferde schon immer geliebt haben oder plötzlich eines Ihre Aufmerksamkeit erregt, sei es im wirklichen Leben, in der Kunst oder in den Medien, achten Sie darauf. Es gibt keine Zufälle. Das Pferd hat spezielle Botschaften für dich, die dir helfen können, dich auf deiner Seelenreise zu führen.

Wenn sich das Krafttier Pferd bei dir meldet, ist das immer ein positives Omen. Das Pferd verkörpert die seltene Kombination aus Schönheit, Geist, Tapferkeit und Freiheit. Wenn das Pferd Ihr Krafttier ist, wurden Sie mit einem wunderschönen, überschwänglichen Führer gesegnet, der Ihnen auf Ihrem Lebensweg helfen kann.

Pferdemenschen sind von der Natur bestimmt. Du hast die Fähigkeit, alles abzuwehren, was dich daran hindert, dich zu deinem höchsten Selbst zu entwickeln. Sie müssen jedoch aus dem Korral aller Einschränkungen ausbrechen, die Sie zurückhalten könnten. Dies können selbst auferlegte Einschränkungen sein oder solche, die Ihnen von anderen Personen, einschließlich der Gesellschaft, auferlegt werden. Das Pferd ermutigt Sie, sich zu befreien und Ihren Träumen schneller entgegenzulaufen.

Wenn Sie neugierig auf andere Tiere sind, die Ihre Geisterführer sein könnten, können Sie den Geistertiertest von – in meinem Übersichtsbeitrag über Geistertiere machen.

Horse-Power-Tier

Wie der Name schon sagt, kann ein Krafttier Sie mit seinen dynamischsten Eigenschaften stärken.
Wenn du also einen Bereich deines Lebens verändern möchtest, bedenke die Attribute, die das Krafttier repräsentiert. Beispielsweise kannst du das Pferdekrafttier in Situationen beschwören, in denen du:

Du möchtest mehr Entschlossenheit und Willenskraft in dir finden, als du denkst zu besitzen. Sie müssen aus einem Trott ausbrechen oder sich von wiederholten Verhaltenszyklen befreien, die Sie zurückhalten. Sie möchten in Form kommen und sich innerlich und äußerlich schöner fühlen. Sie arbeiten zu hart für jemand anderen und müssen einen Weg finden, für sich selbst zu arbeiten oder finanziell unabhängig zu sein. Fühlen Sie sich irgendwie kraftlos und müssen Sie den inneren Funken wieder entfachen, der Ihren Geist nährt.

Pferd-Totem

Ein Tiertotem kapselte die Schutzkräfte des Tieres ein, das es darstellt. Ein Pferdetotem ist also ein hilfreiches Symbol, wenn Sie Wege finden müssen, um mehr Freiheit und spirituellen Überschwang in Ihrem Leben zu spüren. Das Pferdetotem ist auch ein Glücksbringer, um den Mut und die Entschlossenheit zu finden, die erforderlich sind, um etwas zu tun, das Ihnen schwer fällt, von dem Sie aber wissen, dass es getan werden muss. Darüber hinaus ist das Pferdetotem ein hilfreiches Symbol, um Sie daran zu erinnern, den gutmütigen Geist in anderen und die Schönheit im Leben zu suchen.

Das Pferd in der kulturellen Mythologie und Folklore

Menschen begannen vor etwa 6.000 Jahren, Pferde im Grasland der heutigen Ukraine zu domestizieren. Im Laufe der Zeit wurden diese domestizierten Pferde mit Wildpferden gezüchtet. Schließlich verbreiteten sie sich in ganz Europa und Asien und dann im Rest von …