Home » Weiße magie » Reisepass zu Astralwelten

Reisepass zu Astralwelten

Crystal Ball and Water

Seelenflug ist die Trennung des Geistes vom Körper eines lebenden Menschen. Es umfasst alle Projektionen des Bewusstseins, sowohl die weithin bekannten als auch andere, die selten als Astralreisen anerkannt werden. Seelenflug ist eine viel vielfältigere Erfahrung, als die meisten Menschen glauben.

Die häufigste Art von Seelenflug ist das Träumen. Die Traumwelt ist eine astrale Realität, die wir im Schlaf besuchen. Normalerweise beobachten wir nur in unseren Träumen, selbst wenn wir eine Rolle in dem Drama spielen, aber wenn wir uns in einem Traum bewusst werden und in der Lage sind, unabhängig zu handeln, wird dies als

bezeichnet Klares Träumen , und auch dies ist eine Art Astralreise. Einige Menschen, die dem Sterben sehr nahe kommen, erleben einen spontanen Seelenflug, der als Nahtoderfahrung bekannt ist. Es ist auch seit langem bekannt, dass ein schwerer physischer Schock auf den Körper, wie ein Sturz von einer hohen Stelle, das astrale Doppel vorübergehend ausschalten und den Geist vom Fleisch trennen kann. Diese Formen der Seelenflucht sind spontan und können jedem passieren.

Vor Tausenden von Jahren ) Schamanen entwickelten Techniken, um die absichtliche Trennung des Geistes vom Körper zu bewirken. Dazu gehören Singen, Tanzen, Erschöpfung, Schmerzen, Alkohol, Tabak und Drogen. Europäische Hexen des Mittelalters führten diese schamanische Tradition des Seelenflugs mit einer komplexen Salbe fort dass sie auf die gesamte Oberfläche ihrer nackten Körper angewendet. Dies ist als fliegende Salbe der Hexen bekannt. Es war eine wirksame Methode, um die Projektion des Astraldoppels zu induzieren, aber es war gefährlich, weil seine Inhaltsstoffe hochgiftig waren.

In unserer modernen Astralwelt Projektion nimmt verschiedene Formen an. Während des Kalten Krieges richtete das Pentagon ein geheimes Fernsichtprojekt ein, das als Project Stargate bekannt ist, um psychisch Informationen über die Sowjetunion zu sammeln. Nur wenige Beteiligte erkannten, dass es nur eine andere Technik war, den Geist astralisch zu projizieren. Nur wenige, die einen außerirdischen Entführungsvorfall erlebt haben, erkennen, dass ihre Erfahrungen eher astral als physisch sind. Die Entführung von Außerirdischen ist jedoch eine Art Seelenflug.

Die durchschnittliche Person assoziiert die Astralprojektion nur mit der Arbeit des Spiritualisten und Theosophen Crystal Ball and Water des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Der berühmteste davon war der Spiritist Sylvan Muldoon, der das Buch über Astralreisen geschrieben haben soll. Tatsächlich arbeitete er an mehreren sehr populären und einflussreichen Büchern mit. In ihnen beschrieb er Techniken, um Seelenflucht zu erreichen, aber die Leser sind oft frustriert, wenn sie es versuchen, weil sie feststellen, dass sie nicht oder nur in begrenztem Umfang funktionieren.

Mein Buch, Seelenflug , ist der erste, der sowohl alte Methoden des Astralreisens als auch moderne Methoden integriert. Es basiert auf der Prämisse, dass Schamanen, Hexen und Magier früherer Jahrhunderte aus gutem Grund Rituale in ihren Astralprojektionen verwendeten – weil es funktioniert. Ritual hilft nicht nur bei der Projektion des Geistes vom Körper, sondern dient auch dazu, sowohl den Geist als auch den Körper zu schützen, wenn sie getrennt sind. Ein sehr einfacher, aber mächtiger ritueller Rahmen wird in Soul Flight

vorgestellt ) durch die ein ritueller Raum als Heiligtum geschaffen wird, der vor dem Eindringen unerwünschter Astralreisender sicher ist.

Der Flug zu bestimmten Astralebenen wird mittels erreicht ein Astralaufzug, der als Teil dieser rituellen Struktur visualisiert wird. Die Metapher des Aufzugs wird seit langem von Experten für Astralprojektion verwendet, um den Geist auf höhere Astralebenen zu heben. In Soul Flight kann der Aufzug auf Tragen eingestellt werden der Reisende zu bestimmten astralen Orten, die sowohl über dem mittleren Bereich unserer physischen Realität als auch darunter liegen. Der moderne Astralreisende kann unterirdische Bereiche wie die Welt der Feen besuchen, die direkt unter unserer eigenen physischen Welt liegt.

Indem er das gesamte Spektrum von untersucht Seelenflug, alt und modern, das Beste wurde zu einer sicheren und dennoch mächtigen Technik für die Astralprojektion innerhalb eines rituellen Rahmens zusammengefasst. Dies ist Ihr Reisepass für die Astralwelt, in der endlose Bereiche, sowohl vertraute als auch ungeahnte, darauf warten, erkundet zu werden. Viel Spaß mit Ihren Flügen!