Home » Weiße magie » Schockierende Entdeckung! Studie enthüllt unglaubliche Informationen über unsere DNA

Schockierende Entdeckung! Studie enthüllt unglaubliche Informationen über unsere DNA

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Sie auf bestimmte Dinge so reagieren, wie Sie es tun? Vielleicht fragen Sie sich, warum jeder von uns so unterschiedliche Verhaltensweisen und Eigenschaften hat, dass wir ihn vielleicht loswerden wollen? Haben Sie das Gefühl, dass andere erfolgreicher sind als Sie, auch wenn Sie Ihr Bestes geben?

Jeder möchte erfolgreich und reich sein. Manchmal kann uns die Art und Weise, wie wir denken oder handeln, jedoch davon abhalten, dies zu erreichen. Menschliches Verhalten ist eine komplexe Sache! Es kann schwierig (wenn auch nicht unmöglich) sein, die Art und Weise, wie wir denken und handeln, zu ändern, um unser Leben zu verbessern.

Ich werde das revolutionäre Kirschblütenexperiment diskutieren, das unglaubliche Ergebnisse zeigt über vergangene Erfahrungen und Informationen, die durch DNA an neue Generationen weitergegeben werden. Ich werde auch darüber sprechen, wie sich dies auf uns Menschen auswirken kann und wie wir es zu unserem Vorteil nutzen können.

Lesen Sie weiter, um Ihr KOSTENLOSES BUCH zu erhalten plus ein personalisiertes Kapitel, um den geheimen Entwurf zu erhalten, mit dem Sie Ihr Potenzial in allen Lebensbereichen freisetzen können! Klicken Sie jetzt hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Das Kirschblütenexperiment

Eine Studie, die an der Emory University School of Medicine durchgeführt wurde, hat zeigten, dass Informationen tatsächlich gespeichert und über verschiedene Generationen weitergegeben werden können.

Das Kirschblütenexperiment umfasste männliche Mäuse, die konditioniert waren, um den Geruch von Kirschblüten zu fürchten. Sie taten dies, indem sie den Mäusen leichte Schocks versetzten, wenn der Geruch von Kirschblüten präsentiert worden war.

Dies führte dazu, dass die Mäuse Angst vor der Kirschblüte hatten. Diese männlichen Mäuse wurden dann mit weiblichen gezüchtet. Die nächste Generation von Mäusen wurde dem Geruch erst im Erwachsenenalter ausgesetzt.

Erstaunlicherweise zeigte diese nächste Generation von Mäusen, als sie schließlich dem Geruch ausgesetzt wurden, auch Anzeichen von Angst vor dem Geruch von Kirschblüten . Sie würden den Geruch so gut sie können vermeiden. Außerdem wurden sie äußerst empfindlich dafür, obwohl sie die Kirschblüte noch nie zuvor erlebt hatten.

Beweis der Epigenetik Vererbung?

Die Ergebnisse des Kirschblütenexperiments zeigten, dass die konditionierte Angst an die nächste Generation weitergegeben wurde durch ihre DNA. Sie hatten jetzt die gleiche Reaktion (Angst) auf Kirschblüten wie ihre Vorfahren, obwohl sie die anfängliche negative Konnotation nicht direkt aus erster Hand erfahren hatten.

Dies liegt daran, dass die neue Generation die aufgenommen hatte Informationen und Erfahrungen ihrer älteren Generation durch ihre DNA.

Die transgenerationale epigenetische Vererbung ist ein wissenschaftlicher Begriff für diese Art des Informationstransfers. Es wird vorgeschlagen, dass unsere DNA mit bestimmten Merkmalen unserer Eltern markiert und markiert ist, wie im Kirschblütenexperiment gezeigt.

(Möchten Sie der Star Ihrer eigenen Zukunft sein? Starten Sie noch heute Ihr Wohlstandsgen und machen Sie dieses Jahr zum bisher besten Jahr… Holen Sie sich noch heute Ihr Exemplar von Dawn Clarks kostenlosem eBook! Klicken Sie jetzt hier, um weitere Informationen zu erhalten .)

Was dies für uns bedeuten könnte

Vielleicht haben Sie sich zum Beispiel oft gefragt, wie manche Familien immer mehr Geld zu verdienen scheinen, selbst wenn die Generationen wachsen …? Es scheint verrückt zu sagen, dass jemandes Vater aufgrund seiner DNA auch reich werden wird, weil er reich geworden ist. Die Ergebnisse dieses Experiments können jedoch zeigen, dass dies möglich ist.

Unabhängig davon, ob es sich um eine positive oder negative Erfahrung handelt, die Ihre älteren Generationen durchgemacht haben, ist es möglich, dass diese Informationen über Ihre DNA weitergegeben werden. Dies kann wiederum dazu führen, dass Sie ähnliche Situationen und Erfahrungen machen.

Wenn beispielsweise Ihr Großvater während seines gesamten Lebens Geldprobleme oder Schwierigkeiten hatte, sind Sie möglicherweise anfälliger dafür, dass diese Informationen weitergegeben werden bis auf dich. Dies kann dazu führen, dass Überzeugungen und negative Gefühle auf Situationen beschränkt werden, in denen es um Geld geht.

Kodieren Sie Ihre DNA neu

Haben Sie jemals das Gefühl, niemals finanzielle Fülle zu erlangen oder Erfolg im Leben zu haben?

Dies könnte daran liegen, dass Sie Vorfahren erlebten genau diesen Kampf und entwickelten bestimmte negative Gefühle und Überzeugungen. Dies könnte bedeuten, dass Ihr volles Potenzial aufgrund der Hindernisse, die durch Ihre DNA weitergegeben werden, begrenzt ist.

Diese alten Muster, die an Sie weitergegeben wurden, können dazu führen, dass Sie Ihren Erfolg im Leben einschränken. Außerdem könnte dies dazu führen, dass Sie nicht Ihr volles Potenzial erreichen.

Es ist jedoch nicht alles verloren, da wir diese Muster selbst ändern können, damit wir im Leben reichlich werden können. Sie müssen nur wissen, wie Sie Ihr Muster ändern können.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Erfolg aufgrund Ihrer DNA eingeschränkt ist, ist es nicht zu spät, das Muster zu brechen.

Jetzt, da Sie die Wissenschaft hinter der Angstvererbung verstehen, können Sie vorwärts gehen, um sie zu bekämpfen und Ihre eigene

zu leben Leben.

Sei der Star deiner eigenen Zukunft!

Lesen Sie Dawn Clarks kostenloses Buch 'Jumpstart Your Wealth Gene', wo sie bespricht, wie wir Ihre DNA für Gesundheit, Wohlstand und Glück im Leben neu kodieren können, einschließlich der Erschließung Ihres vollen Potenzials.