Home » Weiße magie » Sind Geister echt? Theorien und eine Geschichte aus dem wirklichen Leben

Sind Geister echt? Theorien und eine Geschichte aus dem wirklichen Leben

Herr Cheese (Nick Ortman) ist Absolvent des MFA-Programms der Columbia University. Er ist Schlagzeuger und schreibt häufig über die Musikindustrie.

Geschichten über Geister und das Geisterreich sind so alt wie das geschriebene Wort. Während direkte, klare Beweise die Existenz von Geistern als physikalisches Phänomen noch nicht bewiesen haben, sollte die schiere Anzahl von Geistergeschichten im Äther nicht außer Acht gelassen werden. Ob es sich um psychologische Projektionen, Wachtraumzustände, Quantenprojektionen oder einfach nur sensorische Verwirrung handelt, diese Geschichten erzählen uns etwas Wichtiges über die menschliche Erfahrung und die Art, wie wir die Realität wahrnehmen. Dieser Artikel wird unser Verständnis von Geistern aus mehreren Perspektiven untersuchen.

Fragen, die dieser Artikel beantworten wird

Was ist die Geschichte hinter Geistergeschichten? Was ist ein Geist? Welche Theorien gibt es über Geister? Was sind Schattenmenschen? Was sind einige berühmte Geister im Laufe der Geschichte? Welche berühmten Spukorte gibt es?

1. Was ist die Geschichte hinter Ghost Stories?

Praktisch jede Kultur hat eine Tradition von Geistern und eindringlichen Geschichten. Geister sind untrennbar mit Erinnerung, Geschichte und Verlust verbunden. Es wird angenommen, dass Geister darstellen, wie Einzelpersonen und Gruppen ihre Geschichte verinnerlichen, wie wir an unerschütterlichen Ereignissen der Vergangenheit festhalten. Es scheint in allen menschlichen Kulturen etwas Angeborenes zu geben, das uns dazu bringt, den Begriff des Paranormalen zu erforschen. Geistergeschichten zeigen, wie ähnlich Menschen auf der ganzen Welt sind.

In den Vereinigten Staaten sind die meisten Geistergeschichten erschreckend oder ein Zeichen für ein traumatisches Ereignis. In vielen kulturellen Traditionen sind Geister jedoch mit dem Geisterreich verbunden und repräsentieren normalerweise die Persönlichkeit eines verlorenen geliebten Menschen. Das Geisterreich gilt als Fortsetzung der Familienlinie und nicht als Ende der eigenen Essenz. Geister wurden normalerweise als Kommunikation zwischen geliebten Menschen angesehen, die normalerweise versuchten, eine Person durch eine schwierige Erfahrung zu führen.

Die Medien haben von der Vorstellung profitiert, dass Geister furchterregend sind oder uns Böses wünschen. Wie sich ein Geist verhält, hängt jedoch von der Geschichte der Umgebung ab, in der er auftritt, und von der Beziehung, die der Geist zu den anwesenden Personen hatte. Das bedeutet, dass Geister freundlich, mitfühlend, hilfsbereit oder geradezu erschreckend sein können. Es hängt wirklich davon ab.

Was löst das Erscheinen eines Geistes aus?

Wiederkehrende Geschichte/ein Ereignis, das an einem Ort passiert, der dem ähnelt, was der Geist erlebt hat Trauma Verlust Misshandlung einer Familie oder eines Hauses Notwendigkeit, jemanden vor einem bevorstehenden Ereignis zu warnen

2. Was ist ein Geist?

Definition: Eine Erscheinung einer toten Person, von der angenommen wird, dass sie den Lebenden erscheint oder sich manifestiert, typischerweise als nebulöses Bild.

Der Glaube an die Existenz eines Jenseits sowie an Manifestationen der Geister der Toten ist weit verbreitet und geht auf den Animismus oder die Ahnenverehrung in vorliterarischen Kulturen zurück. Bestimmte religiöse Praktiken – Begräbnisriten, Exorzismen und einige Praktiken des Spiritualismus und der rituellen Magie – sind speziell darauf ausgelegt, die Geister der Toten zu beruhigen. Geister werden im Allgemeinen als einsame, menschenähnliche Essenzen beschrieben, obwohl auch Geschichten über geisterhafte Armeen und die Geister von Tieren und nicht von Menschen erzählt wurden. Es wird angenommen, dass Geister bestimmte Orte, Gegenstände oder Menschen heimsuchen, mit denen sie im Leben in Verbindung gebracht wurden.

Lesen Sie auch:  14 Zeichen, dass dein Ex über dich hinweg ist und dich nicht zurückhaben will

Geister aus verschiedenen Kulturen

NameStandortBeschreibung

Spielzeug

Malaysia und Indonesien

Ein Toyol oder Tuyul ist ein mythischer Geist in der malaiischen Mythologie Südostasiens, insbesondere in Brunei, Indonesien, Malaysia, Thailand und Singapur.

Skondhokatas

Bengalen, Indien

Die kopflosen Geister von Menschen, die bei Zugunfällen enthauptet wurden, Skondhokatas spuken an den Orten, an denen sie starben.

Strigoi

Rumänien

In derselben übernatürlichen Gattung wie die Vampire sind Strigoi die Geister von Menschen, die unter unglücklichen Umständen gelebt oder gestorben sind: Selbstmörder, Uneheliche, Ungetaufte. Strigoi leben von menschlichem Blut

La Llorona

Mexiko

La Llorona ist der Geist einer Frau, die ihre Kinder verloren hat und nun weint, während sie im Fluss nach ihnen sucht, was den Menschen in der Nähe oft Unglück bringt.

Jiang Shi

China

Eine wiederbelebte Leiche in chinesischen Legenden und Folklore.

3. Was sind die Theorien über Geister?

Universalspeicher

Manche Leute glauben, dass das Universum alle Informationen speichert. Eine Freundin von mir zum Beispiel sah ihre Tante noch lange nach ihrem Tod regelmäßig in ihre Küche gehen. Sie sagte, die Szene sei immer dieselbe, als würde sie einen gespeicherten Moment beobachten, als wäre es eine in die Gegenwart projizierte Erinnerung.

Einige glauben, dass jedes Ereignis, das jemals passiert ist, in einem universellen Verstand gespeichert ist und die Szenen aus der Vergangenheit aufgrund einer Quantenstörung oder der Fähigkeit des Verstandes, aufgrund seiner Quantenverbindungen in der Zeit zu reisen, in die Gegenwart projiziert werden können.

Interdimensionale Reisende

Das Konzept eines Multiversums wird von vielen theoretischen Physikern in Erwägung gezogen. Andere Physiker vermuten, dass es neben unserer noch viele andere Dimensionen und viele verschiedene Zeitlinien geben könnte. Es könnte möglich sein, dass einige Geister Erscheinungen oder Projektionen aus einer anderen Zeitlinie sind, die vorübergehend in unsere eingeflossen ist.

4. Was sind Schattenmenschen?

Eine Schattenperson ist die Wahrnehmung eines Schattenflecks als lebende, menschenähnliche Figur, die insbesondere von Anhängern des Paranormalen als Anwesenheit eines Geistes oder einer anderen Wesenheit interpretiert wird. Sie erscheinen oft in Träumen und bei Personen, die an Schlaflähmung leiden.

5. Was sind einige berühmte Geister der Geschichte?

NameStandortBeschreibung

Porträt von Theodosia Burr

South Carolina

Lesen Sie auch:  Matilda Djerf hat uns alle Geheimnisse ihres charakteristischen flauschigen Blowouts verraten

Nach dem Tod von Aaron Burrs Frau auf einem Schiff tauchte ein berühmtes Porträt von ihr im Haus eines Mannes in South Carolina auf. Das Porträt soll den Tod seiner Kinder betrauern.

Sarah Soule

Geisterschiff aus Portland, Maine

Dieses Schiff wurde im Hafen von Portland von einem anderen mysteriösen Schiff, Don Pedro Salazar, zerstört. Die Geister der Sarah sollen auf hoher See heimgesucht werden.

Dolley Madison

Washington, D.C

„Dolley“ Madison war die Frau von James Madison, dem vierten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Arbeiter im Weißen Haus waren im Begriff, einen von ihr angelegten Garten umzukippen. Ihr Geist kam in seiner ganzen Pracht des neunzehnten Jahrhunderts, um den Arbeitern Vorwürfe für das zu machen, was sie vorhatten.

Andrew „Old Hickory“ Jackson

Das Rosenzimmer, Weißes Haus

Zwanzig Jahre nach Jacksons Tod erzählte Mary Todd Lincoln, eine gläubige Anhängerin der Geisterwelt, Freunden, dass sie ihn durch die Korridore des Weißen Hauses stampfen und fluchen gehört hatte.

Der fliegende Holländer

Südafrika

Die Flying Dutchman (niederländisch: De Vliegende Hollander) ist ein legendäres Geisterschiff, das nie einen Hafen anlegen kann und dazu verdammt ist, für immer über die Ozeane zu segeln.

6. Was sind einige berühmte Spukorte?

NameStandortBeschreibung

Raynham Hall

Norfolk, England

Die Brown Lady of Raynham Hall ist ein Geist, der Berichten zufolge in Raynham Hall in Norfolk, England, heimgesucht wird. Es wurde zu einem der berühmtesten Geister in Großbritannien, als Fotografen des Country Life-Magazins behaupteten, sein Bild aufgenommen zu haben.

Insel Poveglia

Venedig, Italien

1348 erreichte die Beulenpest Venedig und Poveglia wurde wie viele andere kleine Inseln zu einer Quarantänekolonie. Die Geister der Betroffenen verfolgen die Insel immer noch.

Bhangarh Fort

Indien

Eine Legende besagt, dass Prinzessin Ratnavati von Bhangarh für die apokalyptische Situation verantwortlich war, die das Fort widerfuhr. Ein lokaler Schwarzmagier verliebte sich in sie. In dem Verdacht, dass die Magierin nur nach Macht suchte, soll sie ihn getötet haben und die Festung für immer zum Fluch verurteilt haben.

Altes Ram Inn

Wotton-under-Edge, England

Eine der bekanntesten Legenden um dieses englische Spukhaus ist die einer Hexe, die auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde. Es wird angenommen, dass ihr Geist verweilt und mehr böse Geister in das Anwesen bringt.

Myrtenplantage

St. Francisville, Louisiana

Im Jahr 1992 fotografierte die Besitzerin der Myrtles etwas, das wie eine Sklavin aussah, die zwischen zwei Gebäuden auf der Plantage stand. Wenn es Geister wirklich gibt, kann ich mir nur vorstellen, wie verwunschene Plantagen sein müssen – und das aus gutem Grund.

Meine Erfahrung mit einem Geist

Meine Skepsis

Ehrlich gesagt war ich dem Paranormalen immer skeptisch gegenüber. Es ist nicht so, dass ich es nicht glauben möchte, aber mit allem Guten des Paranormalen kommt auch das Böse. Es ist leicht, die glückliche Seite des Jenseits zu akzeptieren, aber ich möchte lieber nicht an die andere Seite glauben. Unnötig zu erwähnen, dass ich seine Existenz nicht auf die leichte Schulter nehme und so viele Beweise wie möglich benötige. Abgesehen davon habe ich definitiv meinen Anteil an wilden Erfahrungen mit dem Paranormalen.

Lesen Sie auch:  Wanderlust Ashley Asti Hautpflege · Wanderlust

Meine Geistergeschichte

Es war eine schweißtreibende Nacht im Südosten von Michigan, die Art von Luftfeuchtigkeit im Mittleren Westen, die einen dazu bringt, ohne Decke zu schlafen. Ich warf und drehte mich und kämpfte darum, es mir bequem zu machen. Ich stand auf, öffnete das Fenster und ließ das orange Licht der Straßenlaterne herein. Ich lag da, der Schweiß verdunstete von meinem Körper, als ein leichter Wind an mir vorbeizog und Gänsehaut über meinen ganzen Körper brachte. Diese verweilten für eine Sekunde, aber die Brise verflog und der Raum wurde noch heißer als zuvor.

Zur Abkühlung stand ich auf und ging in den Schrank, um nach einem anderen Ventilator zu suchen. Während ich einige Kisten durchwühlte, klopfte ich das Purple Heart meines Großvaters auf den Boden. Mit einem schrecklichen Gefühl, als hätte ich meinen Großvater auf den Boden fallen lassen, hob ich die Auszeichnung auf, nahm sie mit in mein Zimmer und legte sie auf meinen Nachttisch.

Ich setzte mich im Bett auf und beschloss, ein wenig zu lesen, um mir beim Einschlafen zu helfen. Plötzlich fühlte ich, wie sich meine linke Seite neigte. Ich konnte eine Präsenz im Bett neben mir spüren. Das Bett schien leicht eingedrückt zu sein, als säße jemand neben mir. Erschrocken sank ich schnell unter und zog mir die Decke über den Kopf. Da spürte ich, wie eine Hand auf meinem Rücken ruhte.

Ich werde wahrscheinlich nie wissen, warum ich diese Präsenz gespürt habe oder wer diese Präsenz war, aber ich denke, es könnte mein Großvater gewesen sein. Vielleicht dankte er mir, dass ich eine Erinnerung aus seinem Leben hervorgebracht hatte. Halluzinierte ich nur?

MrTKennedy1981 am 15. Februar 2019:

Die Zeiten, in denen ich einen “Geist” erlebt habe, habe ich recherchiert und es waren gefallene Engel. Sie geben sich als verstorbene Freunde und Verwandte aus. Sie sind Geister – BÖSE Geister. Sie können den exakten Geruch, das Gefühl, das Aussehen und den Klang perfekt reproduzieren. Sie haben die Menschen in der Bibel getäuscht, indem sie sich als verstorbene Lieben und Freunde ausgeben. Heilige Engel haben das nie getan. Geistliche Kapitel 9.

Außerdem sind sie TOT. TOT! Daher können sie, da sie tot sind, keine umherstreifenden Geister sein. Das Leben kehrt zu Gott zurück. Bitte lassen Sie sich nicht täuschen. Setzen Sie sich das nicht an.