Home » Weiße magie » So bleiben Sie auf Ihre Ziele konzentriert und konzentrieren sich auf Positivität

So bleiben Sie auf Ihre Ziele konzentriert und konzentrieren sich auf Positivität

Wenn Sie versuchen, Ihre größten Ziele zu erreichen, ist die Einstellung eines der größten Hindernisse für den Erfolg. Wie Sie inzwischen wissen, ist es wichtig, positiv zu bleiben, wenn Sie auf einer Frequenz der Fülle vibrieren.

Wenn Sie sich dagegen auf Ihre Schwierigkeiten oder Ängste konzentrieren, vibrieren Sie auf eine Häufigkeit des Mangels – und Sie ziehen dadurch weniger in Ihr Leben. Aber wie können Sie sich auf Ihre Ziele konzentrieren und gleichzeitig eine positive Einstellung bewahren?

Wir werden untersuchen, wie Sie sich auf Ihre Ziele konzentrieren können, während Sie gleichzeitig positiv bleiben. Egal, ob Sie Liebe, finanzielle Fülle, eine erfüllende Karriere oder etwas ganz anderes manifestieren möchten, wir führen Sie durch das, was Sie tun müssen, um erfolgreich zu sein.

Zunächst betrachten wir den Schlüssel Zutaten des Fokus. Als nächstes werden wir Beispiele und umsetzbare Anweisungen geben, während wir sieben Techniken skizzieren, die gleichzeitig die Positivität und den Fokus steigern.

Wie bleibe ich im Leben konzentriert?

)

Es gibt viele Hindernisse, auf die man sich im Alltag konzentrieren muss – einige sind technologisch, einige relational und andere beziehen sich mehr auf Ihre Denkweise.

Zum Beispiel, wie oft haben Sie sich selbst versprochen dass Sie eine umfangreiche To-Do-Liste durcharbeiten, um am Ende des Tages festzustellen, dass nur sehr wenige Elemente abgehakt wurden?

Wenn wir einen solchen unproduktiven Tag haben, ist es leicht für einen negativen Zyklus zu beginnen. Wir können anfangen, uns selbst niederzuschlagen, und diese Negativität macht es immer unwahrscheinlicher, dass wir die Art von Leben manifestieren, die wir leben wollen.

Die Kraft dieses negativen Zyklus zeigt uns, wie wichtig es ist Strategien zu haben, mit denen Sie sich sowohl proaktiv als auch positiv fühlen können.

Es gibt zwei Hauptbestandteile für eine konsequente Fokussierung – eins mit sich selbst zu sein und im Moment zu leben. Das Verständnis dieser beiden Faktoren ist entscheidend, um zu verstehen, wie unsere sieben vorgeschlagenen Techniken funktionieren.

Sei eins mit dir selbst

Eins mit dir selbst zu sein ist Grundsätzlich geht es um Selbstbewusstsein und Selbstakzeptanz. Wenn wir in einer negativen Einstellung sind oder uns unkonzentriert fühlen, ist dies oft auf unerfüllte Bedürfnisse oder zugrunde liegende Emotionen zurückzuführen, mit denen wir nicht zu tun haben.

Wenn Sie üben, mit sich selbst und Ihren Gefühlen in Einklang zu sein, Sie können schwierige Gefühle erkennen und verarbeiten, damit sie Sie nicht weiter nach unten ziehen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um zu üben, eins mit sich selbst zu sein, ist das Journaling. Selbst wenn Sie sehr beschäftigt sind, versuchen Sie, ein paar Absätze darüber zu schreiben, wie Sie sich jeden Tag fühlen.

Sie können besonders davon profitieren, wenn Sie dies tun, wenn Sie zum ersten Mal aufstehen – Dies wird manchmal als Schreiben von „Morgenseiten“ bezeichnet und hilft dabei, Ihren Plan für den Tag zu reinigen.

Wenn Sie mit sich selbst eins sind, müssen Sie außerdem wissen, dass Sie an manchen Tagen nicht so viel arbeiten können wie Sie möchten und müssen einfach auf sich selbst aufpassen. Dazu später mehr!

Leben im Moment

Präsenz ist sowohl mit Positivität als auch mit Fokus verbunden. Es hilft Ihnen, einen negativen Denkzyklus zu vermeiden, da Sie nicht über die Vergangenheit nachdenken oder sich Sorgen um die Zukunft machen.

Das Leben im Moment vereinfacht das Leben und hilft Ihnen, sich auf die Tage zu konzentrieren. Tore. Wenn Sie jedoch nicht die Gewohnheit haben, anwesend zu sein, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie diese Art des Seins pflegen können.

Achtsamkeit ist äußerst hilfreich, und wir werden uns das später ansehen leiten. Noch bevor Sie einige ausgefeiltere Achtsamkeitstechniken erlernen, können Sie sich mit kleinen, aber effektiven Tricks im gegenwärtigen Moment orientieren.

Versuchen Sie beispielsweise, eine Kerze anzuzünden und sich fünf auf die Flamme zu konzentrieren Protokoll. Alternativ können Sie einen Spaziergang machen und sich selbst herausfordern, fünf schöne Dinge in der Natur zu finden. Alle Aktivitäten wie diese helfen Ihnen, sich an das Leben in der Gegenwart zu gewöhnen.

Wie Sie sich konzentrieren und sich auf das Erreichen von Zielen konzentrieren können

Jetzt Da wir uns die Rolle angesehen haben, eins mit sich selbst zu sein und in der Gegenwart zu bleiben, wollen wir weitere Techniken untersuchen, die Fokus und Positivität fördern.

Alle diese sieben Vorschläge können für jeden Ihrer Vorschläge verwendet werden Ziele, egal ob beruflich oder persönlich.

Darüber hinaus werden wir durchgehend Beispiele geben und einige Möglichkeiten vorwegnehmen, um mit den häufigsten Hindernissen umzugehen, die beim Üben der einzelnen Techniken auftreten können.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Aufgaben priorisieren

Wir haben alle mehrere Aufgaben. Einige von ihnen sind dringend, andere weniger. In der Zwischenzeit beziehen sich einige von ihnen auf unsere Hauptziele, während andere einfach darauf abzielen, unser tägliches Leben am Laufen zu halten.

Um positiv zu bleiben und sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren, erstellen Sie eine Liste aller Ziele Aufgaben, die Sie erledigen müssen. Machen Sie sich keine Sorgen über ihre relative Bedeutung und Dringlichkeit, bis die Liste fertig ist.

Wenn Sie alle Ihre Aufgaben aufgeschrieben haben, ordnen Sie sie so an, dass sie in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit sind. Platzieren Sie die Liste dann an einer Stelle, an der Sie sie leicht sehen können, und arbeiten Sie die Aufgaben nacheinander methodisch ab.

Wenn sich einige Aufgaben zu entmutigend anfühlen und Sie den Drang verspüren, sie aufzuschieben, versuchen Sie es Aufteilen von Zielen in kleinere Unterziele.

Die Aufgabe “Website für mein Unternehmen erstellen” kann beispielsweise zu “Biografie für meine Website schreiben”, “Seiten zu meinen Diensten hinzufügen”, ” und so weiter.

Beseitigen Sie die Ablenkung von Social Media mit einer digitalen Entgiftung

Social Media tut definitiv etwas Gutes. Es kann Ihnen helfen, sich zu vernetzen, und es bleibt mit Ihren Lieben in Kontakt, wenn Sie sich nicht sehen können.

Es ist jedoch auch ein bekannter Feind sowohl der Produktivität als auch der Positivität!

Unser Gehirn hat die Gewohnheit, soziale Medien zu sehen, und wir können alle 10 Minuten Facebook oder Instagram überprüfen, „nur für eine Pause“.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, Überlegen Sie, wie viel Sie tun würden, wenn Sie soziale Medien aus der Gleichung streichen würden!

Eine Möglichkeit, Ihre Nutzung zu reduzieren, besteht darin, auf Ihren Geräten einen Timer einzustellen, damit Sie nur für eine Zeit darauf zugreifen können Festlegen der Zeit pro Tag.

Darüber hinaus sollten Sie bestimmte Stunden für den Zugriff einrichten – Stunden, die sich nicht mit der Zeit überschneiden, die Sie zur Verfolgung Ihrer Ziele verwenden sollen!

Als Bonus bedeutet reduzierte soziale Medien auch eine Reduzierung des Vergleichs mit anderen.

Gesunder Körper, gesunder Geist

Sie können nicht erwarten, dass Sie bei der Verfolgung Ihrer Ziele energiegeladen und positiv sind, wenn Sie Sie nicht behalten r Körper bei guter Gesundheit. Dies bedeutet, kleine Portionen nahrhafter Lebensmittel zu essen und regelmäßig Sport zu treiben.

Zu den besten Gehirnnahrungsmitteln gehören beispielsweise fetter Fisch, grünes Blattgemüse, Beeren, Nüsse und Avocados. Alle diese Lebensmittel sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die die Energie steigern, Ihnen helfen, die Krankheit zu bekämpfen

und auch Ihre geistige Gesundheit zu unterstützen.

Wenn es darum geht Übung, versuchen Sie, in mindestens drei Sitzungen pro Woche zu bekommen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich daran zu halten, denken Sie daran, dass Bewegung nicht langweilig sein muss!

Alles, was Ihre Herzfrequenz erhöht und Ihre Muskeln stärkt, ist eine gute Wahl. Egal, ob Sie sich für Joggen, Radfahren, Schwimmen, Tanztraining oder etwas ganz anderes entscheiden, Sie wissen, dass Sie Ihrem Körper helfen – und Ihren zukünftigen Zielen.

Sie werden mit Wohlfühl-Endorphinen fertig , bereit, den Rest des Tages zu erledigen.

Hör auf, alles zu überdenken

Das moderne Leben lädt uns ständig zum Multitasking ein – überlegen Sie, wie viele Apps, die Sie gleichzeitig geöffnet haben. Wenn unsere Aufmerksamkeit jedoch dünn gestreut ist, geben wir nicht das Beste von uns für eine bestimmte Aufgabe.

Darüber hinaus fördert das Verteilen unserer Aufmerksamkeit auf diese Weise das Überdenken. Zum Beispiel können wir stundenlang über ein Problem nachdenken, das wirklich nicht so komplex ist, wie wir es ausmachen.

Einige der oben genannten Ratschläge zum gegenwärtigen Moment werden Ihnen helfen Konzentrieren Sie sich jeweils nur auf eine Sache. Die Priorisierungsmethode für gestufte Aufgabenlisten kann Sie auch vom Überdenken abhalten.

Wenn dies jedoch nicht ausreicht, versuchen Sie, Zeitlimits festzulegen.

Zum Beispiel Wenn Sie sich wegen einer Präsentation Sorgen machen, sagen Sie: „Okay, ich gebe mir zehn Minuten Zeit, um so viel darüber nachzudenken, wie ich möchte. Dann gehe ich weiter. “ Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihnen für diese zehn Minuten der Inhalt ausgeht!

Halten Sie einen konsistenten Schlafplan ein

Sie stellen sich vor dass eine erfolgreiche Person alle Stunden des Tages arbeitet. Dieser Lebensstil verbraucht jedoch die Energie und die positive Einstellung, die die Manifestation unterstützen.

Ein Teil des Wohlbefindens und der Schärfe besteht darin, sich zu einem gesunden, konsistenten Schlafplan zu verpflichten. Das sieht für jeden etwas anders aus, aber der durchschnittliche Erwachsene braucht 7-9 Stunden Schlaf, um sich gut zu fühlen.

Berechnen Sie, wie viel Schlaf Sie ausgeruht lässt, und versuchen Sie, sich daran zu halten. Dies regeneriert Ihre Gehirnzellen und hilft Ihnen, Ihre besten Leistungen zu erbringen.

Wenn Sie vor dem Schlafengehen abgelenkt werden, versuchen Sie, einen bestimmten Zeitplan festzulegen. Zum Beispiel können Sie mindestens eine Stunde Ihrer Nacht damit verbringen, sich vor dem Schlafengehen zu entspannen.

Dies kann alles umfassen, vom Lesen eines Buches bis zum Baden, Meditieren oder Sprechen mit einem Freund. Aber versuchen Sie, sich von Geräten fernzuhalten, die blaues Licht aussenden, da diese nachweislich die Schlafhormone stören.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Leben

Die Kontrolle über Ihr Leben zu übernehmen bedeutet, sich von der Idee zu entfernen, dass Ihnen das Leben „passiert“. Denken Sie daran, dass Sie der Architekt Ihrer eigenen Erzählung sind und entscheiden können, was mit Ihnen passiert.

Wenn Sie sich als passives Opfer vorstellen, werden Sie in dieser Position enden. Im Gegensatz dazu können Sie alles tun, wenn Sie sich als proaktive, positive Person sehen, für die der Himmel die Grenze darstellt.

Ein weiterer Aspekt der Kontrolle besteht darin, unproduktive Gewohnheiten ehrlich zu betrachten und daran zu arbeiten Ändern Sie sie.

Ob Sie zu viel trinken, zu viel essen, rauchen oder sinnvolle Beziehungen vermeiden, das Eingestehen negativer Muster ist der erste Schritt, um sie zu kontrollieren.

Und Vergiss nicht, dass es Verbündete gibt, die deine Selbstbeherrschung stärken. Alles, von Hypnotherapie bis zu regelmäßiger Therapie, Coaching und Freundschaft, kann Ihnen helfen, Ihre Verpflichtungen einzuhalten und Ihr bestes Selbst zu werden.

Üben Sie Achtsamkeit

Wir haben bereits einige kurze Übungen erwähnt, die Sie im gegenwärtigen Moment verankern, wie einen achtsamen Spaziergang machen oder eine Kerzenflamme beobachten.

Je ausgefeilter Ihre Achtsamkeitsübungen sind, Je mehr Sie in der Lage sind, Ihr geistiges Leben zu regulieren.

Dies bedeutet, dass Sie sich bei Bedarf ständig auf eine positive, proaktive Denkweise neu kalibrieren können. Idealerweise sollten Sie es sich zur Gewohnheit machen, Ihre Achtsamkeitspraxis jeden Tag zu wiederholen, aber es muss nicht länger als 10-15 Minuten dauern.

Kreative Visualisierungsübungen gehören zu den besten Achtsamkeitstechniken für die Gesetz der Anziehung Arbeit. Dies ähnelt der Visualisierungsarbeit, die Sportler häufig durchführen, um die Leistung zu verbessern.

Atmen Sie mit geschlossenen Augen tief durch und erstellen Sie ein klares Bild des Ziels, auf das Sie sich konzentrieren möchten. Stellen Sie sich vor, Sie leben es wirklich.

Fühlen Sie, wie Sie sich fühlen werden, wenn Sie das erreichen, was Sie sich vorgenommen haben, und stellen Sie sich vor, wie andere reagieren werden.

Bleiben Sie Konzentriert auf Ihre Reise zum Gesetz der Anziehung

An diesem Punkt sollten Sie eine klarere Vorstellung davon haben, was es bedeutet, konzentriert und positiv zu bleiben, wenn Sie Ihre Ziele des Gesetzes der Anziehung verfolgen.

Wir haben uns angesehen, wie wichtig es ist, eins mit sich selbst zu sein und im Moment zu leben. Am wichtigsten ist, dass wir sieben spezifische Techniken durchgearbeitet haben, die Ihnen helfen, in der richtigen Stimmung zu bleiben, um Ihre Träume zu manifestieren.

Wenn Sie die Kontrolle über Ihren Fokus und Ihre Haltung übernehmen, übernehmen Sie die Kontrolle Ihres Lebens – und genau das möchten wir, dass Sie es tun.

Mit dem Gesetz der Anziehung, das Ihnen zur Verfügung steht, muss nichts außer Reichweite sein. Und wenn Sie eine konsequent fokussierte, befähigte Person werden, bringen Sie sich in die beste Position, um das zu erreichen, woran Sie arbeiten.

Wenn Sie positiv und proaktiv sind, vibrieren Sie auf einer Frequenz von Fülle. Sie ziehen Liebe, Reichtum, Erfolg und Freude an.

Kostenlos Toolkit zum Gesetz der Anziehung:

Erfahren Sie, wie Sie mehr manifestieren können Effektiv heute

Klicken Sie hier, um die fehlenden Teile zu entdecken, die Sie benötigen, um das Gesetz der Anziehung in Ihrem Leben anzuwenden (SOFORTIGER DOWNLOAD)