Home » Weiße magie » Sommerwasserriten

Sommerwasserriten

Als nächstes kochen Sie eineinhalb Tassen Wasser in einem Teekessel. 1 Teelöffel getrocknete Pfefferminzblätter und die gleiche Menge Passionsblumen in ein Sieb oder einen Musselin-Teebeutel geben. Ein Bad einlassen; Fügen Sie 1/8 Tasse gemahlenen Seetang und Streusel hinzu und fügen Sie 2 bis 3 Eukalyptusblätter hinzu. Fügen Sie den Mondstein hinzu. Repariere den Tee; Stellen Sie es in die Nähe der Badewanne. Zünde eine blaue und eine weiße Kerze an. Stellen Sie sie auf einen feuerfesten silberfarbenen Kerzenhalter.

Wiederholen Sie den Aufruf noch einmal leise:

Onibo to ile (Einer, der das Haus nährt und beschützt)
Aya onibo to ile (Die Frau von jemandem, der die beschützt Haus)
Yemaya-Ologun
Onibo iyawa (Einer, der nährt, die Königin)
Yemaya-Ologun
Iya nibo ile (Die Mutter, die den Haushalt ernährt)
Yemaya-Ologun, ich nenne dich Bewunderung und Respekt
Yemaya-Ologun

Steig in die Wanne. Halten Sie Ihren Kopf kurz unter Wasser, während Sie über die Göttlichkeit von Yemaya-Ologun nachdenken. Setz dich langsam auf. Atmen Sie das Sensua-Aroma des Kräuterbades und des Tees ein und stellen Sie fest, dass dies das Mutterschaf von Yemaya-Ologun ist. Ausatmen. Wiederholen Sie diesen Vorgang langsam und siebenmal. Legen Sie den Mondstein auf Ihren Bauch. Rezitieren Sie: “Gelobt sei Yemaya-Ologun, Lebenserhalter, Gesetzeshüter, Herr und Herrin des Meeres.” Entspannen Sie sich und genießen Sie Ihren Pfefferminz- / Passionsblumentee.

Mitternacht Iemanja Invocation
Auf dem afro-brasilianischen Weg von Umbanda manifestiert sich Yemaya-Ologun als Iemanja. Iemanja wird so verehrt, dass sie von einer weitgehend katholischen Kultur als Inkarnation der Jungfrau Maria angesehen wird. Jedes Jahr am Silvesterabend bitten Anhänger Iemanja um Glück am Meer. Die Menschen kommen, um im kommenden Jahr Geschenke für den Segen zu tragen. In

Hoodoo haben wir Beschwöre hilfreiche Geister, die uns auch in unserem täglichen Leben und in unserer spirituellen Arbeit unterstützen. Welchen Weg Sie auch einschlagen, vielleicht möchten Sie Iemanja bei einem Ihrer Besuche an der Küste in diesem Sommer ansprechen. Wenn ja, versuchen Sie Folgendes:

Beginnen Sie mit dieser Arbeit kurz vor Mitternacht auf einem

hands toward the sun

Der Sommer ist die Jahreszeit, in der viele von uns, die in gemäßigten Zonen leben, ins Wasser strömen. Für einige ist es ein saisonaler Ritus, der fast oberflächlich stattfindet, während es für andere eine spirituelle Pilgerreise ist. Dieser Artikel ist jenen gewidmet, die das Vorhandensein von Göttlichkeit im Wasser sehen, und jenen, die sich mit der Heiligkeit des Wassers beschäftigen möchten, sich aber nicht sicher sind, wie. Wie ist der Schwerpunkt der meisten meiner Arbeit, wie mein Buch, Sticks, Stones, Roots and Bones: Hoodoo, Mojo und Beschwören mit Kräutern Das spirituelle Engagement in diesem Artikel beinhaltet afrikanische Gottheiten, unsere Geschichten, Traditionen und Kräuter

Betrachten wir zwei Orisha – Engelwesen des Yoruba-Pantheons – Yemaya-Ologun und Oshun und ihr afro-brasilianisches Gegenstück Iemanja. Einer der Trends, die ich in den letzten Jahren mit einiger Bestürzung bemerkt habe, ist, dass diese Gottheiten viel zu oft wie eindimensionale Göttinnen behandelt werden. Sie werden als Wassergottheiten angesehen, was eine Tatsache ist. Dennoch werden sie oft als all-gute, sexy schwarze Meerjungfrauen dargestellt. Sobald Sie sich mit den Überlieferungen der afrikanischen Yoruba befassen und beginnen, den Charakter jedes Orishas in anderen Glaubensrichtungen des afrikanischen Pantheons wie Umbanda und Candomble zu untersuchen, entsteht ein komplexeres Bild. Die meisten Gottheiten, aus welcher Kultur auch immer sie stammen, sind komplex. Diese Tatsache zu ignorieren bedeutet, ihre Geschichte zu tünchen. Mein Rat bei all meinen Arbeiten ist, die Komplexität von Gottheiten zu ehren und anzuerkennen, wenn Sie das Göttliche suchen.

Im Fall von Yemaya-Ologun, Dies ist eine männliche / weibliche Doppelfigur. Yemaya ist die Mutter aller Orishas und lebt im Meer. Sie kann strafbar sein, da sie die ultimative Gesetzgeberin ist. Ologun ist Herr der Tiefen des Meeres. Einer meiner wichtigsten spirituellen Einflüsse war ein Santeria-Priester. Unter seiner Leitung bin ich aufgewachsen, um die Santeria Vision der beiden Gottheiten als unendlich verbunden zu ehren. Daher bezeichne ich sie normalerweise als eine Orisha, Yemaya-Ologun. Oshun ist eine Schwester von Yemaya-Ologun. Beide sind Mitglieder einer mächtigen Familie von Orisha. Diese Wassergottheiten können ihre Sexualität ebenso geschickt als Waffe oder Werkzeug einsetzen wie sie, um heilige Gaben zu verleihen. Yemaya-Ologun – als Seemutter, Besitzerin des Meeres und Zärtliche der Tiefen – gibt und nimmt Leben. Ähnlich wie Kali-Ma hat diese Gottheit definitiv eine dunkle Seite. Oshun hat befohlen, Orisha – wie die mächtige Kriegerin Orisha Ogun – zu befehlen, ihre Ziele zu erreichen, ihn in den Fluss zu locken und ihn mit einem Honigtanz zu hypnotisieren. Kurz gesagt, wenn Sie diesen Sommer zu Ihren Lieblingswasserstellen gehen, um diese und andere Wassergottheiten zu preisen oder zu ehren, tun Sie dies mit Aufrichtigkeit, Respekt und etwas Angst. Die Schwestern spielen nicht.

Ein Trankopfer
Eine einfache, bescheidene Art, Wasser spirituell zu nutzen, sind Trankopfer. Verschiedene Gruppen von Afrikanern im Mutterland sowie die vielfältige Diaspora verwenden Trankopfer als Tribut. Trankopfer sind ein Weg, um die Geister zu begrüßen und die Große Mutter zu ernähren, die viele in Yemaya-Ologun und Iemanja erkennen. Unsere Vorfahren sehnen sich auch nach Anerkennung und geben im Gegenzug Segen. Trankopfer gefallen den Ahnen. Hier sind einige Möglichkeiten, Trankopferrituale zu integrieren, um Wassergottheiten von in Ihr Leben und Ihre rituelle Arbeit einzuladen Stöcke, Steine, Wurzeln und Knochen :

  • Platzieren Sie ein Special Kristallschale oder eine reflektierende Metallschale auf Ihrem Altar , Mantel, Regal oder Kommode. Mit Meerwasser füllen. Wenn kein Meerwasser verfügbar ist, gießen Sie eine Salzlösung ein: 2/3 Tasse Leitungswasser gemischt mit 1 Esslöffel Meersalz (grob und fein sind beide in Ordnung). Füllen Sie nach, sobald es wieder in das geistige Reich aufgenommen wurde. Sie werden wissen, dass dies passiert ist, wenn die Schüssel leer ist.
  • Ersetzen Sie die Kochsalzlösung oder das Meerwasser durch Florida Water (ein süßes Wasser, das von Ahnengeistern genossen wird) oder Kananga Water (ein Wasser, das die Trauer erleichtert).
  • Ersetzen Sie Wodka, Gin oder Rum (Spirituosen, die von der Vorfahren) für die Salzlösung oder das Meerwasser.
  • Möge der Ashe des Universums durchdringe dein Leben mit dem Reinigungsspray von Yemaya-Ologun.
    Also ist es geschrieben … also ist es fertig!

    Yemaya -Ologun Ritual
    Versuchen Sie dieses Ritual an einem Montag, da es Yemaya-Ologuns Tag ist – oder am siebten des Monats, da dies ihre Nummer ist. Dieses Ritual soll den Geist von Yemaya-Ologun hervorrufen, damit Ihre Woche mit ihren positiven Eigenschaften Liebe und tiefe Einsicht, Fürsorge und Fürsorge, Sexualität, Fairness und Mutterschaft gesegnet werden kann. Es handelt sich um Mondstein, einen ihrer Steine, sowie Seetang, Eukalyptus, Pfefferminze und Passionsblumen – ihr Mutterschaf (Kräuter).

    Bevor Sie beginnen, sagen Sie ein Anrufung / Lobgesang:

    Onibo to ile (Einer, der das Haus nährt und beschützt)
    Aya onibo to ile (Die Frau von jemandem, der das Haus beschützt)
    Yemaya-Ologun, Yemaya-Ologun

      Onibo iyawa (Einer, der nährt, die Königin)
      Yemaya-Ologun, Yemaya-Ologun
      Iya nibo ile ( Die Mutter, die den Haushalt ernährt)
      Yemaya-Ologun, Ich nenne dich Bewunderung und Respekt
      Yemaya-Ologun

    Wachsen Mond. Gehen Sie mit Talkumpuder, einer hellblauen Kerze, einer weißen Kerze, Rum, duftenden Blumen (Lilie, Gardenie, Rosenbrühe oder Jasmin), einer Zigarre oder reinem Tabak (mit einem Holzkohleblock zum Erhitzen) ans Meer Muschel und Streichhölzer in einem Korb oder einer Tasche. Zünde den Holzkohleblock an und lege ihn in die Muschel (wenn du Tabak verwendest) auf einen Sandhaufen. Bitten Sie Iemanja ruhig, während Sie die Zigarre oder den Tabak und die Kerzen anzünden. Ordne diese Gegenstände auf dem Sand an. Streuen Sie etwas Talkumpuder in einem schützenden weißen Kreis um die Muschel, die Kerzen und die schwelende Zigarre (oder den Tabak). Gießen Sie etwas Rum auf den Boden innerhalb des Kreises. Nehmen Sie selbst einen Schluck Rum und geben Sie ihn weiter, wenn andere an der Iemanja-Anrufung teilnehmen. Wirf die Blumen ins Meer. Streuen Sie das Talkumpuder auch auf den Schaum des Meeres – während Sie sich vorstellen, dass Sie den Geist von Iemanja pudern. Setzen Sie sich, schauen Sie auf das Feuer und den Rauch, hören Sie zu und schauen Sie genau hin, während Sie tief durchatmen. Sehen Sie, welche Nachrichten Iemanja für Sie hat.

    Nachdenken über Oshun
    Zu guter Letzt sollten Sie überlegen, mit der Energie von Oshun zu arbeiten. Dies ist eher ein Nachdenken als ein praktisches Ritual, obwohl, wenn sich die Gelegenheit bietet – machen Sie es! Oshun liegt am Flussufer, einem Ort, der reich an afrikanischen und afroamerikanischen Überlieferungen ist. Um ihren Geist zu beschwören und ihre frechen Wege zu würdigen, müssen Sie mit einem Partner zusammenarbeiten.

    Stellen Sie zunächst einen Kerzenhalter aus Messing oder Keramik auf. Stellen Sie einige Kerzen mit Zimt-, Honig- oder Orangenduft in den Kerzenhalter. Zünde die Kerzen an. Schauen Sie ins Feuer und denken Sie über die Schönheit und das Geheimnis von Oshun nach.

    Sagen Sie im Einklang das Lobgedicht:

    Barewa lele (Die Schöne taucht auf)
    Umale (Der Geistgott)
    Arele umawo (Einer aus der wiedergeborenen Familie)

    Wiederhole bis Sie sind sowohl entspannt als auch bequem.

    Verteilen Sie Honig auf den Lippen und auf anderen Lippen, wenn Sie möchten. Teile den Honig zwischen dir. Sehen Sie, wohin das führt. Schauen Sie sich anschließend um und sehen Sie, welche Geschenke von Oshun Sie ansprechen. Sammle ein paar Gegenstände wie Glas, Treibholz oder Flusssteine. Bringen Sie diese zu Ihrem Altar nach Hause. Schauen Sie sich diese Dinge an und denken Sie daran, dass Oshun nicht nur eine Göttin der Liebe, Sinnlichkeit und Sexualität ist, sondern auch eine Beschützerin von Frauen und Kindern. Es ist bekannt, dass sie Menstruationsstörungen lindert. helfen Sie uns, von physischem, sexuellem oder psychischem Missbrauch zu heilen; und hilf uns, unsere Fruchtbarkeit zu steigern.

    Ase!