Home » Weiße magie » Specht Bedeutung und Symbolik | –

Specht Bedeutung und Symbolik | –

Die Farben auf dem Körper des Spechts haben eine Vielzahl symbolischer Bedeutungen. Ihr rot gefärbter Kopf steht für Weisheit und Anregung der geistigen Fähigkeiten. Die schwarzen und weißen Farben auf ihren Federn bedeuten Klarheit in Gedanken und Handeln, spirituelle Stärke, Kreativität, Einfachheit, Entschlossenheit und Konzentration. Der Schwarzspecht in seiner Gesamtheit steht für Harmonie und Ausgeglichenheit.

Was ist mein Krafttier-Quiz?

Einen Specht als Krafttier haben (Totemtier)

Der Specht ist bekannt für seine Intelligenz. Seine Eigenschaft, die Rinde von Bäumen zu suchen und zu trommeln, ist mit seinem Drang verbunden, sich neue Ideen anzueignen und etwas über neue Dinge zu wissen. Mit dem Vogel als Seelentier können auch Sie hätte einen scharfen Verstand und besitzen den Eifer, Wissen zu sammeln über Aspekte des Lebens, die Ihnen unbekannt sind.

Solche Menschen Verantwortungsbewusstsein haben; Sie halten sich an den Tagesablauf, versäumen es aber nicht, das Leben zu genießen.

Sie sind von ihrer kreativen Seiteder auch eine künstlerische Neigung hat ein Händchen fürs Reisen besitzensowie das Wissen über verschiedene Kulturen.

Mit dem Vogel als Totem ist es eine Freude, solche Individuen um sich zu haben. Sie würden immer alle mit ihren unterhalten charismatischer Charme und gesprächige Natur.

Der Specht ist bekannt für seine harte Arbeit, da er sich viel Mühe geben muss, um an seine Nahrung zu kommen. Auch du würdest solche zeigen Ausdauer und Widmung bei allem, was du tust.

Sie haben auch hohe Wertschätzung für ihre Familieindem sie den Bedürfnissen ihrer Nächsten und Lieben mehr Priorität einräumen als ihren eigenen.

Verzeihen und weitermachen eher als Grübeln über die Vergangenheit gelten als ihre wesentlichen Merkmale.

Überdramatisch sein, übertreiben und schmollen, wenn die Dinge nicht nach ihren Erwartungen laufen
sind die negativen Aspekte von Menschen mit dem Vogel als geistigem Führer. Solche Personen neigen dazu, lange an Menschen oder einer bestimmten Situation festzuhaltenauch wenn es nicht mehr mit ihrem Leben verbunden ist.

Was bedeutet es spirituell, wenn Sie einen Specht sehen?

Wenn Sie einen Specht sehen, sollten Sie nicht zu offen mit Ihren Zielen und Ambitionen umgehen, da Sie sonst Gefahr laufen könnten, sie nicht zu erreichen. Es dient auch als Warnung, sich derjenigen bewusst zu sein und vorsichtig zu sein, die Sie nicht glänzen oder sich im Leben auszeichnen können. Wenn Sie den Vogel zu einem Zeitpunkt treffen, an dem Sie eine schlechte Lebensphase durchmachen, hat er Sie möglicherweise besucht, um Sie zu ermutigen, nicht aufzugeben. Ein weiterer Aspekt, den Specht zu sehen, könnte eine Warnung sein, ein Gleichgewicht zwischen Freundlichkeit und Wachsamkeit zu wahren, damit die Menschen keinen unangemessenen Vorteil daraus ziehen könnten.

Sichtung eines Rotbauchspechts

Es bedeutet, dass Sie Ihre geistigen Fähigkeiten verstehen und sie in die Tat umsetzen sollten.

Einen Specht an einem Baum picken sehen

Dies ist ein positives Omen, das den Sieg beim Erreichen eines bestimmten Ziels symbolisiert. Es greift auch in Ihren Denkprozess ein und fordert Sie auf, die neuen Möglichkeiten zu ergreifen, die sich Ihnen bieten.

Specht Traum Bedeutung

Von einem Specht zu träumen, weist darauf hin, dass Sie in Bezug auf Ihr gegenwärtiges Leben immer aufmerksamer sein müssen. Es kann Sie auch davor warnen, Ihre Gegenwart und Zukunft nicht als selbstverständlich zu betrachten.

Das Halten eines Spechts zeigt Ihren Wunsch, Ihr Verhalten zu ändern und Freundlichkeit zu zeigen.

Den Vogel in einem Wald oder Park zu sehen, zeigt Ihren Drang nach Kommunikation mit anderen Menschen.

Der Versuch, den Vogel zu fassen, impliziert Ihren Drang, sich mehr auf sich selbst zu konzentrieren.

Einen Specht in deinen Träumen zu bewundern bedeutet, dass du jemanden, der fleißig ist, immens verehrst

Ein toter Specht ist eine Warnung vor einem Konflikt, den Sie an Ihrem Arbeitsplatz haben könnten, insbesondere mit Ihrem Chef.

Ein Specht, der in Ihrem Traum fliegt, ist ein Hinweis darauf, dass Sie mit Ihrem gegenwärtigen Zustand nicht zufrieden sind und eine Veränderung brauchen.

Eine Vision davon zu haben, wie Sie Vögel beobachten, spiegelt Ihren inneren Frieden wider und weist auch auf die angenehme Beziehung hin, die Sie möglicherweise zu Ihrer Familie haben.

Von einem Specht angegriffen zu werden, zeigt den Stress und den Aufruhr, in dem Sie sich möglicherweise befinden.

Einen Specht zu erschießen und zu töten zeigt an, dass die Richtung, die Sie im Leben verfolgen, nicht richtig ist und Sie Ihre Ziele überdenken müssen.

Spechtsymbolik in verschiedenen Kulturen

In der Kultur der nordamerikanischen Ureinwohner

Die nordamerikanischen Ureinwohner, insbesondere die Prärien, betrachteten sie als Beschützer der Menschheit.

In der römischen Kultur

Die Römer brachten den Specht mit dem Mars in Verbindung und betrachteten ihn auch als Totemtier für das Tierkreiszeichen Widder. Der römische Mythos erwähnt auch, dass der Specht Remus und Romulus, dem Gründer Roms, half, indem er ihnen Nahrung gab, als sie verlassen wurden.

In der griechischen Kultur

Die Griechen betrachteten den Specht als Glücksbringer und verbanden ihn auch mit göttlichen Kräften.

In der russischen Kultur

In der russischen und anderen slawischen Tradition wurden Spechte mit Mysterien in Verbindung gebracht, denen auch magische Kräfte zugeschrieben wurden. Nach Ansicht einiger slawischer Völker bedeutete ein Schwarzspecht Unglück und führte zu Krankheit oder Tod, wenn man seinen Weg kreuzte. Abgesehen davon haben verschiedene Kulturen eine Vielzahl von Folklore im Zusammenhang mit dem Specht. Einige hielten es für Imker und Zimmerleute, die auch sonntags hart schufteten. Die roten Federn auf ihrem Kopf wurden mit Feuer in Verbindung gebracht.