Home » Weiße magie » Testbericht zur Absolue Premium Bx Tagescreme von Lancôme

Testbericht zur Absolue Premium Bx Tagescreme von Lancôme

Wir haben die Absolue Premium Bx Day Cream von Lancôme gekauft, damit unser Autor sie testen kann. Lesen Sie weiter für unsere vollständige Produktbewertung.

Als jemand, der ständig auf der Suche nach einem gepflegten, gesund aussehenden Glanz ist, bin ich immer bereit, eine neue Feuchtigkeitscreme auszuprobieren. Es besteht immer die Möglichkeit, dass das nächste – von einem Drogerie-Schnäppchen bis zu einer unter dem Radar liegenden Luxuscreme – sein könnte das eines. Meiner Meinung nach ist “the one” nicht reizend, dick (aber sinkt direkt in meine Haut) und kostet keinen Arm und kein Bein.

Begeistert vom Potenzial der Absolue Premium Bx Day Cream von Lancôme, beschloss ich, es auszuprobieren. Es ist eine Feuchtigkeitscreme, die von vielen geliebt wird, aber unter dem Radar genug ist, dass sie immer auf Lager ist. Außerdem hatte ich gehört, dass es die Haut so aussehen lässt, als würde sie von innen strahlen. Unnötig zu sagen, dass ich fasziniert war. Lesen Sie weiter für meine vollständige Rezension.

Lancôme Absolue Premium Bx Tagescreme

Beste für: Alle Hauttypen

Verwendet: Feuchtigkeitsspendend, Anti-Aging, SPF

Hauptzutaten: Pro-Xylane, wilde Yamswurzel, Soja, Meeresalgen und Gerste; Avobenzon, Octisalat und Octocrylen (SPF)

Potentielle Allergene: Duft

– Sauber?: Nein

Tierversuchsfrei?: Nein

Preis: $185

Über die Marke: Lancôme ist eine französische Luxus-Schönheitsmarke, die für ihre Hautpflege- und Make-up-Produkte (insbesondere ihre Teint Idole Foundation) bekannt ist.

Über meine Haut: Duftempfindlich

Im Allgemeinen ist meine Haut ziemlich tolerant, aber ich reagiere besonders empfindlich auf Duftstoffe. Alles, was stark parfümiert ist, wirft alles ab und führt zu einem Juckreiz und Kribbeln – das manchmal zu Hautentzündungen in meinem Gesicht eskaliert. Aus diesem Grund tendiere ich dazu, Feuchtigkeitscremes und andere Hautpflegeprodukte zu verwenden, die parfümfrei und für empfindliche Haut formuliert sind.

Inhaltsstoffe: Patentierte Anti-Aging-Formel

Der Superstar-Inhaltsstoff dieser Feuchtigkeitscreme ist Pro-Xylane, ein patentierter Anti-Aging-Inhaltsstoff, der von L’Oréal, der Muttergesellschaft von Lancôme, entwickelt wurde. Aus Birken gewonnen, soll es laut der Marke der Haut helfen, Wasser zu speichern und Kollagen und Elastin in der Haut zu unterstützen. Der andere große Akteur, der hier am Werk ist, ist das Bio-Network der Marke, eine proprietäre Mischung aus Zutaten wie Soja, wilder Yamswurzel, Meeresalgen und Gerste.

Dieses Produkt mit Avobenzon, Octisalat und Octocrylene enthält einen Breitbandschutz mit Lichtschutzfaktor 15. Obwohl diese Formel nach Byrdies Standards nicht als sauber gilt, ist sie nicht komedogen, nicht aknegen und dermatologisch auf Sicherheit getestet.

Der Duft und das Gefühl: Dick und stark

Diese Feuchtigkeitscreme ist dick! Ich liebte die Textur – ich bin mit dicker Butter aufgewachsen und tendiere dazu, Feuchtigkeitscremes mit einer ähnlichen Konsistenz zu verwenden. Ich setze auch Dicke mit Luxus gleich, und das hat definitiv dieses Gefühl. Es hat eine geschlagene Textur, die sich leicht verteilen lässt und schnell in meine Haut einzieht.

Sobald alles eingearbeitet ist, fühlt es sich weich und samtig an – meine Haut sah besonders gut mit Feuchtigkeit versorgt aus. Auf der anderen Seite ist es sehr parfümiert und riecht nach Parfüm. Der Duft scheint auch mit der Zeit nicht zu verblassen.

Das Ergebnis: Strahlende, hydratisierte Haut

Bei der ersten Anwendung spürte ich sofort, wie es auf meiner Haut zu kribbeln begann, was für mich nicht normal ist. Die meisten meiner Go-to-Feuchtigkeitscremes gehen einfach ohne Nachwirkungen auf meine Haut. Für mich war der Duft auch abstoßend, da ich ihn nach dem Auftragen fast eine Stunde auf meiner Haut riechen konnte. Wegen dieser roten Fahnen war ich ein wenig besorgt, dass ich aus der Feuchtigkeitscreme ausbrechen würde (was zum Glück nicht passiert ist!).

Abgesehen von Duft und Kribbeln mochte ich die Konsistenz und das Gefühl und bemerkte, dass meine Haut nach dem Auftragen etwas glühte.

Gut fand ich auch, dass ein wenig SPF drin ist. Obwohl ich es nicht anstelle meiner Sonnencreme verwenden würde, ist ein bisschen zusätzlicher Schutz immer ein Plus in meinem Buch.

Schließlich ist die Hauptattraktion dieser Feuchtigkeitscreme ihre Anti-Aging-Vorteile (alle Fünf-Sterne-Bewertungen weisen darauf hin, zusammen mit ihren feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften). An meiner Haut per se ist mir das während meiner Testzeit zwar nicht aufgefallen, bei längerem Gebrauch konnte ich mir aber durchaus vorstellen, dass es möglich ist.

Der Wert: Es ist teuer

In Anbetracht der Formulierung und der Inhaltsstoffe verstehe ich, warum diese Tagescreme teuer ist. Trotzdem scheinen 185 US-Dollar für weniger als 2 Unzen viel zu sein. Für manche Leute mag es sich lohnen, aber ich würde wahrscheinlich eine günstigere Option wählen.

Ähnliche Produkte: Sie haben Optionen

La Mer Crème De La Mer ($190): Zu einem ähnlichen Preis und weniger parfümiert, ist die Version von La Mer auch eine dicke, luxuriöse Option, die tut, was sie soll: Feuchtigkeit spenden. Seine Formel enthält viele Antioxidantien, die helfen, die Haut vor oxidativem Stress und Umweltverschmutzung zu schützen, aber seine Anti-Aging-Eigenschaften haben gemischte Kritiken erhalten.

Erste-Hilfe-Schönheit Ultra Repair Cream Intensive Hydratation ($ 36): Diese First Aid Beauty Feuchtigkeitscreme wurde für empfindliche Haut formuliert und ist weniger dick, aber genauso pflegend und weniger als die Hälfte des Preises.


Endgültiges Urteil

Wenn Sie nach einer Anti-Aging-Feuchtigkeitscreme suchen und Duft in Ihren Hautprodukten nicht stören, könnte die Absolue Premium Bx Day Cream von Lancôme eine gute Option sein. Es fühlt sich wirklich samtig an und verleiht der Haut auch ein bisschen Glanz. Obwohl ich es nicht regelmäßig in meiner Routine verwenden würde, ist es definitiv ein Qualitätsprodukt.