Home » Weiße magie » Tiefes Wasser

Tiefes Wasser

Wasser wird allgemein als Repräsentant des Unbewussten auf symbolischer Ebene akzeptiert.

Tiefes Wasser repräsentiert Dunkelheit und Sorge (unsere tiefen, dunklen Gefühle), wenn es in Träumen gesehen wird. Dies kann ein beängstigender Traum sein. Tiefes Wasser zu sehen ist mit den eigenen Emotionen verbunden. Dies kann manchmal auch Ihre Stimmung darstellen. Aber im Großen und Ganzen geht es nicht nur um schlechte Zeiten, es gibt auch einige positive Interpretationen. Es hängt alles von dem Szenario ab, in dem sie gesehen werden. Wenn Sie von klarem, tiefem Wasser träumen, läuft Ihr Leben reibungslos, und die Dinge werden im Leben genauso einfach.

Im Gegensatz dazu können Sie vom tiefen Wasser entweder vom Meer oder vom Ozean träumen zeigen an, dass Emotionen außer Kontrolle geraten können. Wenn das Wasser turbulent ist, ist dies ein weiteres Zeichen für mögliche Probleme. In einen Aufzug in tiefem Wasser zu gehen bedeutet, dass Sie versuchen, sich vor den Emotionen im Leben zu verstecken. Wenn das Wasser schlammig ist, stellt dies Schwierigkeiten dar. Wenn das Wasser, das Sie in einem Traum sehen, verschmutzt ist, zeigt dies, dass die Zeit für einen Neuanfang nicht richtig ist. Warten Sie eine Weile, lautet die Botschaft dieses Traums.

Es gibt keinen besseren Sport als Schwimmen und Menschen auf der ganzen Welt schwimmen gerne für Fitness, Spaß oder Wettkampf. In der Tat kommt das Schwimmen oft in unsere Träume, wenn wir die Fakten verstehen müssen. Mein Bericht über diese Traumbedeutung stammt aus vielen Forschungen über tiefes Wasser und die Fakten aus traumpsychologischer Sicht. Ich bin Flo und ich bin hier, um dir zu helfen, diesen Traum zu verstehen. Erstens bedeckt das Meer 71% der Erdoberfläche und die tiefsten Teile des Ozeans sind etwa 36.000 Fuß. Es ist genug Wasser, um ein Bad zu füllen, das ungefähr 680 Meilen lang und breit ist, also können Sie sich vorstellen, wie tief das wirklich ist. Es gibt viele verschiedene wissenschaftliche Bücher über Traumpsychologie und was es bedeutet, von tiefem Wasser zu träumen. Als Menschen haben wir nur 5% des Meeres entdeckt, weil es tiefes Wasser ist. Was bedeutet es also, wenn Sie von tiefem Wasser träumen?

Was ist die allgemeine Traumdeutung von tiefem Wasser?

Träumen Sie von tiefem Wasser spiegelt die eigenen Gefühle und Emotionen wider. Wenn eine Frau von tiefem Wasser träumt, repräsentiert dies ihre Gefühle und Geheimnisse tief in ihr. Da Wasser ein Teil der Natur ist und den größten Teil des Körpers darstellt, kann es ein kraftvoller Traum sein. Einen Traum von tiefem Wasser zu haben, ist eine bedeutende Lebensphase. Wenn das tiefe Wasser jedoch schlammig ist , kann dies auf eine schlechte Zeit und Pech hinweisen. Klares tiefes Wasser in Träumen genau umgekehrt – es zeigt inneren Frieden und Ruhe des Geistes, die die eigene Seele befriedigen. Um von einem tiefen See zu träumen, kann dies darauf hindeuten, dass sich am Horizont eine erste Veränderung abzeichnet. Da ein See im Allgemeinen von Land umgeben ist, kann dies darauf hinweisen, dass Sie emotional, aber auch geerdet sind. Wenn Sie von einem tiefen Wasserloch träumen, kann dies veranschaulichen, dass Sie manchmal von anderen kritisiert werden. Manchmal sind unsere Träume ziemlich schwer zu verstehen. Wenn Sie von einer Stadt träumen, die in tiefes Wasser getaucht ist , kann dies ein Spiegelbild dessen sein, wie Sie sich bei der Arbeit fühlen . Es kann darauf hinweisen, dass Sie zu tief sind! Von Tiefseewasser träumen. Kann eine Metapher dafür sein, wie Sie sich im Leben fühlen. Sie träumen von einem tiefen Schwimmbad. Dies kann bedeuten, dass Sie starke Gedanken und Gefühle gegenüber anderen haben. Wenn das Schwimmbad tief und kristallklar ist, bedeutet dies, dass Sie bewerten werden, wo Sie sich im Leben sehen. Auch das Schwimmbad ist ein Hinweis darauf, dass Sie nur scheinbar durch das Leben treiben, wenn Sie es als Außenseiter betrachten.

Was ist die Traumpsychologie des tiefen Wassers?

Sigmund Freud ist mit einer Reihe interessanter Traumtheorien in Bezug auf Wasser verbunden. Er entwickelte eine Reihe von Traumtheorien: Segmentierung unserer Träume in das Über-Ich, das Es und das Ego. So kategorisieren sich unsere Träume in ein Symbol, das jeden dieser Aspekte widerspiegelt, und um ehrlich zu sein, kann seine Arbeit etwas verwirrend und schwer zu verstehen sein. Wasser ist mit unserem Ego verbunden, das daher aus psychologischer Sicht mit unserem mentalen Zustand und Geist verbunden ist. Freud verbrachte die meiste Zeit damit, die Träume der Menschen zu analysieren. Es gab einen Bericht über eine Patientin, die davon träumte, im Wasser zu waten. Dies führte zu einigen wirklich interessanten Analysen von Freud.

Freud glaubte, davon zu träumen, von einer Frau aus dem tiefen Wasser gerettet zu werden repräsentiert die Geburt und einen Neuanfang, wenn ein Mann. Manchmal sehen wir in Träumen große, tiefe Gewässer. Dies kann im Meer, in Flüssen, Seen, Schwimmbädern oder sogar Dämmen dargestellt werden. Ich finde tiefes Wasser immer ziemlich beängstigend und besorgniserregend und es kann auf unsere Ängste im Leben hinweisen. Carl Jung, ein anderer berühmter Traumpsychologe, glaubte, dass unsere Träume im Alltag mit unserem Bewusstsein verbunden sind. Diese Jungsche Theorie legt nahe, dass das Wasser ein Symbol ist. Stellen Sie sich das tiefe Wasser so vor, als wäre es eine Dimension unseres täglichen Lebens, ähnlich wie eine Zeitung. Jung glaubte, dass unser Unterbewusstsein zeigt, was unser Bewusstsein an diesem Tag vermisst hat. Da Wasser mit unserer Emotion verbunden ist, deutet dies darauf hin, dass Sie nicht auf Ihre eigenen tiefen Emotionen im Leben achten.

Was bedeutet es, in einem Traum im tiefen Wasser zu schwimmen?

Dieser Traum zeigt, dass Sie in großen Schwierigkeiten sind. Eine Reihe von Problemen, Schwierigkeiten und Unglück kann Sie jederzeit treffen. Verliere nicht die Hoffnung, denn mit der Zeit wird es besser. Das Schwimmen in tiefem Wasser kann auch auf eine mögliche turbulente Zeit hinweisen. Ich habe diese Traumbedeutung ziemlich intensiv beschrieben, wenn Sie im Meer geschwommen sind, klicken Sie einfach hier für die Bedeutung. Das Schwimmen in einem tiefen Fluss während Ihres Traums ist mit unseren Emotionen verbunden. In der Nähe meines Hauses befindet sich ein Steinbruch, der sich im Laufe der Zeit mit Wasser gefüllt hat. Das Steinbruchwasser ist außergewöhnlich tief und es gab Berichte über seltsame Dinge, die am Boden lauern, zum Beispiel soll sich ein Kran im Boden des Steinbruchs verstecken. Es gab viele Unfälle in diesem Steinbruch, bei denen Menschen geschwommen sind und in Schwierigkeiten geraten sind oder ertrinken. Wenn Sie während Ihres Traums in einem Steinbruch geschwommen sind, kann dies aus traumpsychologischer Sicht darauf hinweisen, dass Sie sich auf tiefe Emotionen im Leben konzentrieren.

Was bedeutet es, einen Wirbel zu sehen oder turbulentes oder trübes Wasser in einem Traum?

Dies zeigt, dass Sie mit Angstzuständen, Depressionen, Unsicherheit, schlechten Eigenschaften, Ablehnung und möglicherweise jemandem mit schlechtem Temperament zu tun haben. Wenn Sie davon träumen, Wasser zu wirbeln, möglicherweise in einem Ozean, See oder Fluss, kann dies darauf hindeuten, dass es verschiedene Ereignisse gibt, die Ihr Leben gerade beeinflussen. Ein Whirlpool oder Wirbel im Traum weist darauf hin, dass Sie in Zukunft möglicherweise vor schwierigen und herausfordernden Entscheidungen stehen. Wenn der Whirlpool groß und tief ist, kann dies darauf hindeuten, dass Sie das Gefühl haben, dass die anderen Personen Sie nicht unterstützen. Wenn wir uns dem berühmten Traumpsychologen Freud zuwenden, glaubt er für Frauen, dass wirbelndes Wasser eine Verbindung zwischen Fruchtbarkeit und Schwangerschaft ist. Für Männer bedeutet dies, dass möglicherweise eine Trennung oder Depression vorliegt. Natürlich können wir alle davon ausgehen, dass ein Whirlpool tief ist. Ein trübes rotierendes Gewässer zu sehen, das Ihren Traum tränkt, kann stürmische Gefühle hervorrufen.

Was bedeutet es, wenn Sie während Ihres Traums von einem Fluss träumen?

) Um während des Traums in einem tiefen Fluss zu schwimmen, bedeutet dies, dass Sie mehr Richtungen im Leben haben müssen. Wenn wir uns an Carl Jung wenden, glaubt er, dass das Schwimmen in einem Fluss sich auf unsere Psyche konzentriert, da wir uns während unserer Wachstunden ziemlich richtungslos fühlen. Wenn der Fluss in einem Traum anschwillt, deutet dies darauf hin, dass möglicherweise Emotionen fließen. Wenn Sie im Fluss bemerken, dass es dunkel und tief ist oder im Traum überflutet, kann dies oft die Straffung unseres Lebens symbolisieren. Es wird sehr klug sein zu verstehen, warum Sie diesen Traum haben und was Ihr Bewusstsein Ihnen zu sagen versucht. Da dieser Traum mit Emotionen verbunden ist, ist er ein Weckruf, tief im Leben zu denken.

Was bedeutet es, in einem Traum in tiefem, schmutzigem Wasser zu schwimmen?

Dies zeigt illegale Wege, die Sie in Ihrem Unternehmen höchstwahrscheinlich bevorzugen. Schmutziges Wasser im Traum zu sehen, bedeutet, dass es Schwierigkeiten im Leben geben wird. Wenn Sie in tiefem, schlammigem Wasser schwimmen, kann dies auf zukünftige Herausforderungen hinweisen. Möglicherweise müssen Sie eine Zeit haben, um Probleme vorherzusagen und wenn Sie schlammiges Wasser sehen. Schlammiges Wasser taucht oft in Träumen auf, wenn wir uns erholen und verstehen müssen, was wir vom Leben brauchen.

Was bedeutet es, tiefes Wasser zu sehen und alles war ruhig?

Dies zeigt inneren Frieden und Befriedigung von Geist und Seele. Wenn das tiefe Wasser selbst in keiner Weise erschreckend war, bedeutet dies nur, dass Sie einige tiefe Emotionen haben, mit denen Sie im Leben umgehen müssen. Wenn das tiefe Wasser kristallblau ist, ist dies ein positiver Traum. Ich habe viele Träume von tiefen Gewässern gehabt, besonders von Dämmen. Wenn Sie sehen, dass sich das Wasser in irgendeiner Weise bewegt, kann dies darauf hindeuten, dass es in Zukunft eine Zeit der Ruhe und Entspannung geben wird.

Was bedeutet es, Ihr Spiegelbild in tiefem Wasser in einem zu sehen? Traum?

Es kann so interpretiert werden, dass Sie versuchen, anderen das wahre Sie zu zeigen, anstatt die mögliche Illusion. Die Reflexion in einem Traum zeigt oft die Notwendigkeit, nach innen zu schauen, um Ihre Emotionen zu verstehen. Wenn Sie sich auf einem Boot sehen, das auf das Wasser hinunterblickt, kann dies vorhersagen, dass es ein Problem gibt, das wahrscheinlich in naher Zukunft auftreten wird.

Was bedeutet es, in zu sein? ein Schiff / U-Boot oder Schiff in Ihrem Traum?

Dies zeigt an, dass Sie vor Liebesverletzungen geschützt sind. Von einem Schiff oder U-Boot zu träumen, zeigt die Notwendigkeit, sich selbst zu schützen. U-Boote bewegen sich im Allgemeinen auf einer Höhe von etwa 2000 Fuß unter dem Meeresspiegel. Dies bedeutet, dass Sie auf Ihre tiefen Emotionen zugreifen können, auch wenn es einige Zeit dauern kann, bis Sie verstehen, was Sie wirklich vom Leben wollen. Sich in einem U-Boot zu sehen, kann auch vorhersagen, dass sich harte Arbeit wahrscheinlich auszahlt.

Was bedeutet es, in einem Traum ins tiefe Wasser zu tauchen?

Das Eintauchen in tiefes Wasser ist mit dem Erreichen von Lebenszielen verbunden. Das tatsächliche Wasser selbst kann ein Symbol für Ihr Leben sein, je nachdem, wie turbulent das Wasser ist. Wenn Sie im Traum ins tiefe Wasser gehen, kann dies darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise über ein Kind nachdenken. Dies liegt an der Tatsache, dass Freud glaubte, dass das Auftauchen im Wasser mit der Fruchtbarkeit verbunden ist – eher wie im Mutterleib. Tiefes Wasser ist ein versteckter unbewusster Teil Ihres Geistes. Wenn das tiefe Wasser rauschte, kann es Ihre eigene Unsicherheit im Leben darstellen.

Positive Veränderungen sind im Gange, wenn:

  • Sie träumen davon, klares tiefes Wasser zu sehen: Fülle, Glück und Lebensfreude vor Ihnen. Dies sind einige Gefühle, die selten auftreten.
  • Sie träumen von unbeweglichem tiefem Wasser: zeigt inneren Frieden und Harmonie des Geistes.
  • Tief b Wassermangel: zeigt, dass Ihr Herz klar und Ihr Geist ruhig ist .
  • Sie befinden sich in Tiefseewasser: Sie mögen neue Dinge und Wege zu erkunden, um Dinge zu tun, genau wie der Kapitän eines Schiffes.

Quellen:

Tiefwasser von Felix Perry (1993), Tiefwasserkorallenriffe von Martin Hovland, Rank und H. Sachs, Die Bedeutung der Psychoanalyse für die Geisteswissenschaft, 1913, Kap. ich; auch E. Jones, Die Theorie der Symbolik Intern. Zeitschr. für Psychoanalyse, v. 1919., Hans Sperber (Über den Einfluss auf die Entstehung und Entwicklung der Sprache, in Imago, i, 1912) Collected Papers, vol. iii, trans. von Alix und James Strachey, Hogarth Press, London. Gefühle, denen Sie möglicherweise während eines Traums der Fülle begegnet sind: Glück, Zufriedenheit, Fortschritt, innerer Frieden und Gelassenheit des Geistes.

Schlussfolgerung:

Wasser, das tief ist, repräsentiert unsere Unsicherheit und Emotionen im Leben. Es gibt einige starke Emotionen, wenn Sie davon träumen, im tiefen Wasser zu sein. Wenn das Wasser ruhig ist, ist dies ein positiver Traum. Wenn stürmisches tiefes Wasser auftritt, kann dies auf emotionale Probleme im Leben hinweisen und darauf, dass Sie möglicherweise Schwierigkeiten haben, das zu erreichen, was Sie im Leben brauchen.