Home » Magische Rituale » Tony Robbins erklärt, warum wir das tun, was wir tun

Tony Robbins erklärt, warum wir das tun, was wir tun

Was treibt die Menschen dazu, die Dinge zu tun, die sie tun?

Menschen verbringen ihr ganzes Leben damit zu denken, dass ihnen das Leben passiert, anstatt für sie, und sie sind sich dessen nicht bewusst Was bringt sie zum Ticken?

Der internationale Selbsthilfeguru Tony Robbins nimmt sich die Zeit, um zu erklären, warum sie die Dinge tun, die sie tun, und wie Sie sich motivieren, Ihre Ziele zu erreichen.

Über 20 Millionen Mal gesehen, können Sie Robbins unglaubliche Präsentation hier ansehen:

Tony Robbins erinnert sein Publikum zunächst daran, dass wir nicht alle eigennützige Menschen sind.

Die meisten von uns sind glücklicher, wenn sie ein Leben, das anderen dient. Gandhi sagte: „Um sich selbst zu finden, verlieren Sie sich im Dienst anderer.“

„Sie arbeiten nicht in Ihrem eigenen Interesse Die ganze Zeit, denn wenn Emotionen auftauchen, ändert sich die Verkabelung in der Funktionsweise. “

Robbins ermutigt die Menschen, eine zu nehmen Schauen Sie sich genau an, wo sie sich im Leben befinden, damit sie sich einem Leben nähern können, das sie näher zusammenbringt und ihnen hilft, anderen zu dienen, um das Glück zu finden, nach dem sie sich sehnen.

Sein Ziel ist Um den Menschen zu helfen, einander zu schätzen, müssen sie nicht unbedingt alle verstehen.

Die zwei entscheidenden Lektionen, die Tony Robbins gelernt hat

Robbins sagt, dass es zwei wichtige Lektionen gibt, die er aus 30 Jahren Coaching anderer gelernt hat:

Lektion 1: Es gibt eine Wissenschaft zum Erreichen, die viele Menschen haben habe erstaunlich gemeistert. Sie arbeiten hart, konzentrieren sich auf das, was wichtig ist, und verbessern sich im Laufe der Zeit langsam.

2. Was selten gemeistert wird, ist die „Kunst der Erfüllung“. Erfüllung ist keine Wissenschaft wie Leistung. Es ist eine Kunst. Es geht um Ihren Beitrag zu anderen. Es geht um andere Menschen.

Er sagt, dass man sich einige der erfolgreichsten Menschen ansehen kann, denen alles im Leben übergeben wurde, die aber irgendwie nicht erfüllt sind:

„Diese Leute – Sie kennen einige von ihnen – enden den Rest ihres Lebens mit all dieser Liebe, Bildung, Geld und dem Hintergrund und aus der Reha. Einige Menschen wurden durch ultimative Schmerzen psychisch, sexuell, spirituell und emotional missbraucht – und nicht immer, aber oft werden sie zu den Menschen, die am meisten zur Gesellschaft beitragen. “

Tony Robbins sagt, dass wir wirklich lernen müssen, dass Menschen nicht ihre Vergangenheit sind. Sie müssen nicht die Summe ihrer Teile sein und können neue Leute werden, wenn sie das wollen:

„Die Denkweise, die Wir sind unsere Vergangenheit. Und Sie wären nicht in diesem Raum, wenn Sie das gekauft hätten, aber der Großteil der Gesellschaft hält Biografie für Schicksal. Die Vergangenheit ist gleich der Zukunft. Natürlich, wenn Sie dort leben. Aber was wir wissen und woran wir uns erinnern müssen – weil man etwas intellektuell wissen und es dann nicht benutzen, nicht anwenden kann … Wir müssen uns daran erinnern, dass Entscheidung die ultimative Kraft ist. “

Tony Robbins sagt, dass die Leute nicht mehr Geld, Zeit und Hilfe brauchen; Sie müssen einfallsreicher mit dem umgehen, was sie bereits haben.

3 Fragen, die Sie sich stellen müssen

Wenn Sie sich drei Fragen stellen, können Sie sich die Fähigkeit geben, Ihr Leben zu verändern:

Worauf konzentrieren Sie sich?

Ist dies das Ende oder der Anfang?

Ist dies eine Bestrafung oder Belohnung oder ein Würfelwurf?

Die Emotionen, die durch die Beantwortung dieser Fragen entstehen, können Ihren Erfolg bestimmen. Wenn Sie emporgehoben, glücklich und interessiert sind, werden Sie wahrscheinlich Erfolg haben. Wenn Sie zweifelhaft, besorgt oder mürrisch sind, könnten Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Weg zu finden.

Es ist dieser Zustand, den wir hervorrufen, der uns zum Erfolg verhilft:

)

„Ihr Modell der Welt prägt Sie langfristig. Ihr Modell der Welt ist der Filter. Das prägt uns. “

Einige Menschen sind motiviert von Geld, Erfolg, Liebe, Anerkennung, andere sind motiviert, der Menschheit zu dienen. Menschen helfen und zu ihren Gemeinschaften beitragen.

Jeder tut es auf seine eigene Weise, und wenn mehr Menschen darauf achten, warum sie die Dinge tun, die sie tun, könnten wir anfangen um eine Veränderung des menschlichen Verhaltens zu sehen.

Es ist nicht nur wichtig, in uns selbst zu schauen, um zu entscheiden, woran wir glauben, sondern wir müssen uns auch fragen, was wir über uns selbst und das zu wissen glauben Welt um uns herum, um die Art von Emotion und Zustand zu finden, die es uns ermöglichen, das bestmögliche Leben zu führen.

Neues kostenloses eBook: Attraction Triggers

Möchten Sie lernen, wie Sie einen Mann dazu bringen, sich in Sie zu verlieben und sich auf lange Sicht zu engagieren?

Dann schauen Sie sich unsere kostenlosen eBook Attraction Triggers an.

Dieses eBook enthält alles, was Sie wissen müssen über die vorhersehbaren Muster, die einen Mann zum Verlieben bringen.

Am wichtigsten ist, dass Sie praktische Techniken lernen, um diese Auslöser in Ihrem Mann zu aktivieren, damit Sie eine erfolgreiche Langzeitwirkung aufbauen können Beziehung.

Schau es dir hier an.

Ich habe gerade einen YouTube-Kanal gestartet

Vielen Dank für Ihren Besuch bei Hack Spirit. Ich hoffe, es hat Ihnen Spaß gemacht, diesen Artikel zu lesen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie mich gerne auf YouTube abonnieren.

Ich habe gerade meinen Kanal gestartet und erstelle Videos basierend auf den Artikeln, die Sie lesen. Es würde mir die Welt bedeuten, wenn Sie unten auf die Schaltfläche “Abonnieren” klicken. Dann sehen Sie meine Videos, wenn ich sie veröffentliche.

Hier ist eines meiner neuesten Videos. Hör zu!

Geschrieben von

Lachlan Brown

Ich bin Lachlan Brown, der Gründer und Herausgeber von Hack Spirit. Ich liebe es, praktische Artikel zu schreiben, die anderen helfen, ein achtsames und besseres Leben zu führen. Ich habe einen Abschluss in Psychologie und habe die letzten 6 Jahre damit verbracht, alles zu lesen und zu studieren, was ich über menschliche Psychologie und praktische Möglichkeiten, unsere Denkweisen zu hacken, kann. Wenn Sie mit mir in Kontakt treten möchten, melden Sie sich bei Twitter oder Facebook.

Nächster Beitrag