Home » Weiße magie » Traum vom Ertrinken des Kindes

Traum vom Ertrinken des Kindes

Die Traumbedeutung eines ertrinkenden Kindes hängt mit Ihrem eigenen inneren Kind zusammen, und es tut mir leid, dass Sie einen so schrecklichen Traum hatten.

In einigen Fällen können Menschen sehen, wie ihre eigenen Kinder ertrinken. wie dein Sohn oder deine Tochter. Alternativ ist es ein unbekanntes Kind. Dieser Traum ist sehr emotional und zeigt im Wesentlichen unsere eigenen Ängste und Ängste, sich um jemanden zu kümmern, der uns nahe steht, unsere Kinder oder unser “inneres” Kind. Solch ein Traum kann oft dazu führen, dass wir uns beim Aufwachen ziemlich gestört fühlen. Ich träumte immer wieder davon, dass mein Kind in einem Schwimmbad ertrinkt und ich es nicht unter Wasser finden konnte. Wasser zeigt Emotionen und das Ertrinken zeigt an, dass Sie das Gefühl haben, etwas zu verlieren. In einem solchen Traum müssen die Details berücksichtigt werden und natürlich auch das Gewässer, das in Ihrem Traum vorgestellt wurde. Wenn Ihr Kind in einem Fluss ertrunken ist, kann dies bedeuten, dass Sie Hilfe von anderen suchen. Wenn Sie davon träumen, dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter im Meer ertrinkt, kann dies bedeuten, dass Ihre Gefühle außer Kontrolle geraten.

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um die Statistiken zur Rettung des Ertrinkens zu überprüfen und Klarheit zu schaffen. In Australien gibt es beispielsweise jedes Jahr rund 9000 Rettungsaktionen ohne Todesopfer. Vergleichen Sie dies mit der Türkei, in der es rund 1500 Rettungsaktionen gab. Interessanterweise überlebten 2009 von all diesen Rettungsaktionen 90% der Menschen in Australien, verglichen mit nur 23% in der Türkei. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass die Ausrüstung in Australien viel mehr verfügbar ist. Wenn Sie in einem Land leben, das Strände hat und wasserfreundlich ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass Ihr Kind ertrinkt. Vor allem, wenn Sie ein eigenes Schwimmbad haben. Wenn Sie sich beim Versuch, Ihr Kind zu retten, ertrinken, kann dies ein ebenso beunruhigender Traum sein. Dies könnte darauf hinweisen, dass Sie das Gefühl haben, die Lebenssituation retten zu müssen.

Was in Träumen sehr interessant ist, in denen ein Kind in einem künstlichen Gewässer ertrinkt, wie es der Pool anzeigen kann diese bestimmten unbewussten Kräfte, die dich im Moment antreiben. Oft sehe ich diese Art von Träumen nach einer schwierigen oder emotionalen Phase im Leben eines Menschen. Wie ich bereits erwähnt habe, ist Wasser in unseren Träumen eine Symbolik für eigene Ausdrucksformen und Emotionen. Wenn es unser eigenes Kind ist, das im Traum vorkommt, kann es ein ziemlicher Schock sein, besonders am Morgen. Wenn Sie Ihr Kind unbemerkt oder unter Wasser unter die Wasseroberfläche rutschen sehen, kann dies oft das Gefühl darstellen, dass Sie entweder in der Arbeit oder in schwierigen Emotionen ertrinken. Wenn Sie irgendeine Art von Rettungsausrüstung sehen möchten, z. B. einen Schwimmer oder alternativ eine Schwimmweste, kann dies darauf hinweisen, dass Sie über ausreichende Ressourcen verfügen, um Ihre Schlachten zu überwinden und sich aus diesen emotionalen Turbulenzen herauszuholen. Ich erwähne emotionale Turbulenzen aufgrund der Natur des Traums. Von einer Wurfleine mit Flotation zu träumen, kann bedeuten, dass Sie jemand aus einer schwierigen Situation retten wird. Hier habe ich diesen Traum in ein Frage- und Antwortformat zerlegt.

Was ist eine allgemeine Traumdeutung eines ertrinkenden Kindes?

Träume vom Ertrinken können mit unseren Emotionen verbunden sein. Es bedeutet, dass Sie eine felsige Zeit erlebt haben. Das Träumen von einem ertrinkenden Kind kann etwas störend sein, besonders wenn es Ihr eigener Sohn oder Ihre eigene Tochter ist. Mütter und Väter träumen nach meinen Statistiken eher vom Ertrinken ihres Sohnes. Das Träumen von einer ertrinkenden Tochter kann ebenso beunruhigend sein.

Was bedeutet es, ein Kind vor dem Ertrinken in einem Traum zu retten?

Ein anderes Traumthema könnte sein ganz interessant ist der rettungsversuch. In meinem Traum träumte ich davon, mein Kind zu rennen und zu retten. In der Traumpsychologie kann der Traum, jemanden zu retten, bedeuten, dass Sie in Zukunft etwas Wichtiges retten werden.

Was bedeutet es, von Ihrem in Wasser getauchten Kind zu träumen?

)

Ich weiß, dass dies ein ziemlich beunruhigender Traum sein kann, aber davon zu träumen, dass Ihr Kind in Wasser getaucht ist, repräsentiert Ihre tief unterdrückten Gefühle und tiefsten Gedanken. Es könnte sein, dass Sie sich im Leben besser auf Ihre Emotionen konzentrieren müssen. Denken Sie auch an die Beziehung zu anderen in diesem Traum. War noch jemand beteiligt? Hat jemand versucht, das Kind zu retten? Wenn Sie davon träumen, dass Ihr Kind in Wasser getaucht ist, kann dies Ihre Gefühle für es widerspiegeln. Was möchten Sie sagen, möchten sich aber stattdessen für sich behalten? Wenn Sie sich von Natur aus Sorgen um Ihr Kind machen, kann dies auch zu solchen Träumen führen.

Was bedeutet es, davon zu träumen, dass Ihr Mann Ihr Kind vor dem Ertrinken rettet?

Um davon zu träumen, dass Ihr Mann Ihr Kind vor dem Ertrinken rettet, sind Sie zu stolz, um Hilfe und Unterstützung beim Aufwachen des Lebens zu bitten. Der Traum zeigt, dass Sie nicht der einzige sind, der für das Wohlergehen der Familie verantwortlich ist. Ich hatte diesen Traum einmal und ich denke, das lag daran, dass mein Partner im Haus nicht genug half. Der Traum spiegelt auch Ihre Sensibilität und Ihr Bedürfnis nach Hilfe wider. Der Alltag wird schwieriger und Sie sind sich nicht sicher, ob Sie mit dem Druck im Leben umgehen können.

Was bedeutet es, davon zu träumen, dass Ihr Kind im Meer ertrinkt?

)

Wenn Sie davon träumen, dass Ihr Kind im Meer ertrinkt, bedeutet dies, dass Sie nicht in der Lage sind, mit Ihren Emotionen umzugehen. In einfacheren Worten spiegelt dieser Traum die Hilflosigkeit wider, die Sie fühlen. Könnten Sie sich hilflos und verloren fühlen? Wenn ja, könnte dies der Grund sein, warum Sie davon träumen, dass Ihr Kind im Meer ertrinkt. Der Traum vom „Kind“ hat nichts mit Ihrem Kind zu tun, sondern mit Ihnen. Vom Ertrinken zu träumen bedeutet (im Allgemeinen), dass Sie von Ihren Gefühlen überwältigt sind. Alternativ könnte Ihr Traum die Angst widerspiegeln, die Sie empfinden, wenn Sie sich die Zukunft Ihres Kindes vorstellen. Oder es repräsentiert Ihr inneres Kind.

Was bedeutet es, davon zu träumen, dass Ihr Kind in einem Schwimmbad ertrinkt?

davon zu träumen, dass Ihr Kind ertrinkt In einem Schwimmbad bedeutet dies, dass Sie sich Sorgen machen, dass jemand verantwortungslos handelt. Der Pool ist auch ein Spiegel unserer eigenen Emotionen und Sie sollten sich nicht von Emotionen überwältigen lassen. Dieser Traum symbolisiert auch einen Mangel an Kreativität oder rücksichtslosem Verhalten von jemandem in Ihrer Nähe. Wenn das Kind, das im Pool ertrinkt, nicht Ihnen gehört, bedeutet dies, dass Sie Ihre Kreativität investiert haben und sich auf die kostbaren Zeiten Ihrer „Familie“ konzentrieren müssen. Wasser ist eines der häufigsten Symbole in Träumen und das mächtigste, das Ihren emotionalen Zustand darstellt und wie Sie Emotionen im Wachleben ausdrücken. Es ist ein Spiegelbild Ihres Unterbewusstseins. Wasser kann auch mütterliche Gefühle bezeichnen, die mit Ihrer Familie verbunden sind, oder Ihren Wunsch, Eltern zu werden, weil es mit dem Mutterleib in Verbindung steht.

Wasser ist auch der Anfang Ihres Lebens, Ihre Verbindung zu Ihrer Mutter , Gott und die Mutter Erde. Es ist oft mit Schwangerschaft und Empfängnis verbunden. Das Wasser hat auch eine spirituelle Bedeutung, die mit Ihren Emotionen verbunden ist. Ihre Traumdeutung hängt jedoch davon ab, wie klar das Wasser in Ihrem Traum war. Wenn das Wasser klar war, ist dies ein positives Traumsymbol, das Ihre klaren Emotionen und Ihre Bereitschaft für größere Veränderungen darstellt.

)