Home » Weiße magie » Traum vom Wind

Traum vom Wind

Wind repräsentiert die Kraft im Inneren und ist ein Symbol für unseren eigenen Geist, der in dieser Welt lebt. In biblischen Begriffen ist der Wind mit Botschaften Gottes verbunden und kann mit Göttlichkeit assoziiert werden.

Wenn wir an die vier Elemente (Erde, Luft, Wasser und Feuer) denken, ist das Element Luft verbunden mit Atem und unserem eigenen Geist. Der Wind ist Luft und daher mit unserer eigenen Seele verbunden. Im alten Testament wurde Elia in einem Wirbelwind in den Himmel gehoben. Dies ist eine der ältesten Geschichten von jemandem, der tatsächlich in die Luft gehoben wird. Dies führt zu den folgenden zwei Fragen: Was hebt Sie hoch? Benötigen Sie mehr davon? In Träumen kann „windiges Wetter“ mit dem Versuch verbunden sein, im Leben voranzukommen. Dies liegt an der Bewegung!

Der Wind ist beweglich und kann in Träumen darauf hinweisen, dass wichtige Veränderungen am Horizont sind. Es kann darauf hindeuten, dass Sie vom Geist in eine bestimmte Richtung geführt werden. Dies könnte zum Wohle der Allgemeinheit sein. Ich habe das Gefühl, dass ein solcher Traum mit einer Veränderung verbunden ist. Starke Winde können eine große Veränderung bedeuten, und ein kleinerer Wind ist mit unerwarteten kleineren Veränderungen verbunden. Der Wind kann sich auch mit positiver Energie verbinden und Sie können sehen, dass alle Hindernisse aus dem Leben entfernt sind. Die Energie des Windes in Träumen ist über die psychischen Kanäle mit Lebensenergien verbunden.

Im Mittelalter glaubten sie, dass „Wind“ ein Hauptelement ist und mit der Intuition zusammenhängt. Wenn der Wind komprimiert wird, erzeugt er Wärme, die für die Schaffung von Leben benötigt wird. Hier sind einige Elemente, die mit dem Träumen von Wind verbunden sind:

Traum von Wind und Abschirmung (Gegen den Wind) – Abschirmung im Leben

Wenn wir sind dem Wind ausgesetzt, den wir versuchen, uns abzuschirmen, um die Freisetzung von Energie und Zusammenstößen von Luftmasse gegen unsere Häuser oder Körper zu stoppen. Dies ist eine wichtige Botschaft des Traums, sich vor etwas Herausforderndem im Leben zu „schützen“. Die Atmosphäre in Träumen kann tief und sogar komplex sein. Versuchen Sie darüber nachzudenken, wie der Wind den Traum geformt hat. War es ein wichtiges Element des Traums? War es feindlich? Hattest du Angst?

Traum von Wind und Pracht – wegen des Sturms

Es gibt etwas ganz Besonderes, wenn es um stürmisches Wetter geht. Menschen machen oft Fotos von der rohen Schönheit der Stürme oder Tornados. Zerstörerische Tornados oder Blitze in Träumen können darauf hinweisen, dass etwas nach Hause schlagen wird. Ich habe immer das Gefühl, dass die Turm-Tarotkarten widerspiegeln, wie man sich fühlt, wenn man nach einer Interpretation sucht.

Traum vom Wind Und – mit den Wolken – ist dein Kopf im Märchenland?

Bei Stürmen nehmen die Wolken unterschiedliche Formen und Formationen an, die Struktur kann einem Liebesherz oder sogar einem Boot ähneln. In Träumen könnte das Sturmsymbol anzeigen, dass Sie jemand anderem zuschauen und dass Ihr Geist in den Wolken ist.

Traum vom starken Wind

*) Starke Winde in Träumen können mit dem Unbewussten verbunden sein. In Träumen ist der Wind normalerweise sowohl ein positiver als auch ein negativer Aspekt. Viele Menschen träumen von starken Winden wie Tornados und Hurrikanen, die oft auf eine Zeit der Freiheit und des freien Fließens hinweisen. Es kann darauf hindeuten, dass Sie die Freiheit brauchen, Ihre eigenen ungehemmten Gefühle auszudrücken und locker zu bleiben. Ebenso kann Ihr Traum zeigen, dass Sie nach einem sicheren Hafen suchen, in dem Sie warten können, bis das stürmische Wetter vorüber ist.

Biblische Bedeutung von Wind in Träumen

In Bezug auf die biblische Bedeutung von Wind in Träumen ist er mit dem Symbol des Heiligen Geistes verbunden und ist mit sanften Eigenschaften verbunden. Der Wind ist mit hörbaren Kräften und Arbeitssymbolen verbunden. Wenn Sie den Wind als Worte in einem Traum betrachten, kann dies darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise ein psychologisches Ereignis haben, das für Sie wichtig ist. Der Wind könnte auftreten, weil es eine mächtige Kraft gibt, die bald in Ihr Leben eindringen wird. Elijar, einer der Propheten Israels, hörte dem heftigen Wind zu, als die Berge Steine ​​brachen. (1. Könige 19: 11-13) Der Wind war mit der Kraft verbunden und ein Zeichen für einen neuen Tag und Herausforderungen. Gott ist mit dem Wind verbunden und damit verbunden, dass der Heilige Geist „aktiv“ wird. Wenn Sie Ihren Geist als den Wind betrachten, den er atmet, fließt und ein neues Leben schafft. Ein windiger Tag in einem Traum kann mit der Art und Weise verbunden sein, wie Gott mit Ihnen kommunizieren wird!

Traum von windigen Dingen, die wehen

Es ist ein positiver Traum, Gegenstände im Wind zu sehen, wie Haare oder Gegenstände. Es kann bedeuten, dass Sie versuchen, sich in eine sichere Lebenssituation zu bringen, aber Sie brauchen den „Wind“, um in Bewegung zu bleiben.

Traum von windigem Wetter – Im Allgemeinen

Nur von windigem Wetter zu träumen, kann bedeuten, dass andere sich darauf konzentrieren, gegen Sie zu stürmen. Im Leben unternehmen wir viele verschiedene Stürme. Einige gut und einige schlecht. Windiges Wetter kann signalisieren, dass eine „stürmische“ Zeit bevorsteht, aber Sie können die Brise reiten. Der Wind erscheint normalerweise in Träumen, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Traum, weggeblasen zu werden

Wenn Sie sehen, wie Sie sich über die Erde erheben oder einfach „weggeblasen“ werden, kann dies auf die natürlichen Rhythmen des Lebens hinweisen. Dies kann darauf hindeuten, dass Sie Schwierigkeiten haben, wichtige Lebensabschnitte voranzutreiben. Dies kann im Traum vom Aufrichten dargestellt werden. Überlegen Sie, was Sie im täglichen Leben anheben kann? Stört es Sie wirklich, was die Leute zum Beispiel denken? Der Traum insgesamt kann auf Zufriedenheit im Wachleben hindeuten, aber dass Sie etwas tun müssen, um Ihre Stimmung zu „heben“!

Traum von einem Sturm

Jeder, der einen echten Tornado gesehen hat oder sehr stürmisches Wetter durchgemacht hat, erkennt die unglaubliche Kraft der „Sturm“ -Natur. Wenn dieses Traumsymbol erscheint und die Großartigkeit des Himmels annimmt, ist dieser Traum mit einem möglichen Umbruch oder Drama verbunden, das sich bald entfalten wird.

Zusammenfassung eines Windtraums

Der „Sturm“ in Träumen deutet darauf hin, dass andere etwas unvorhersehbar sein werden und etwas passieren wird, das einfach sein wird außerhalb Ihrer eigenen Kontrolle. Wenn wir Winterwinden vom Typ „Schneesturm“ ausgesetzt sind, kann der Traum bedeuten, dass etwas im Leben kalt werden kann. Eine Situation oder eine Person. Ich hoffe du verstehst das und machst dir keine Sorgen.