Home » Weiße magie » Träume von Drogen

Träume von Drogen

Vielleicht befinden Sie sich in Ihrem Traum auf dem Schlachtfeld der Drogenabhängigkeit und sind hier, um zu verstehen, was Drogen für unser (schlafendes) Unterbewusstsein bedeuten. Der Traum, süchtig zu sein oder sich zu erholen, repräsentiert deine eigene Psyche. Meine Frage an Sie: Wovon sind Sie süchtig? Die Drogen in Träumen sind oft eine Metapher oder ein Spiegelbild dessen, wovon wir im wirklichen Leben abhängig sind. Wenn der Traum zu einem Albtraum werden würde, würde ich mir keine Sorgen machen und darüber nachdenken, wie der Drogentraum Ihr Leben beeinflussen und verbessern kann.

Träume über Drogen sind weit verbreitet. Drogen sind eine interessante Traumsymbolik. Wir werden von der Regierung gelehrt, wie man auf Sucht reagiert, und wenn Sie sich in dieser Situation befinden, wird dies oft als ein Krieg des eigenen Geistes angesehen. Es ist in unser Unterbewusstsein eingraviert, dass die Richtung von Drogen mit Kriminellen verbunden ist. Es liegt ein Schwerpunkt darauf, uns dazu zu bringen, uns zu beschämen und uns zu verletzen, den Drogenkonsum einzustellen. Dies ist auch eine weltweit vorherrschende Ansicht. Wir als Gesellschaft bestrafen und beschämen Drogenkonsumenten im Allgemeinen. Wenn Drogen in unseren Träumen auftauchen, sind wir oft verwirrt, besonders wenn wir diejenigen sind, die sie einnehmen. Persönlich habe ich nie Drogen genommen (hatte aber die Gelegenheit dazu), deshalb hat mich das Träumen von Drogen völlig überrascht.

Was bedeutet das?

Die Stimmen in Ihrem Kopf während des Schlafes können oft das darstellen, was Sie am Erfolg im Wachleben hindert. Die “Drogen” können eine symbolische Darstellung sein, dass Sie nach einem Ausweg suchen oder dass Sie von etwas abhängig sind (das nicht mit Drogen zusammenhängt). Auch wenn Sie im wirklichen Leben keine Drogen nehmen, könnte es sein, dass Sie suchen Konzentrieren Sie sich darauf, Ihre eigene Zukunft zu gestalten. Drogen sind wirklich eine Form der Sucht. Drogen sind nicht unbedingt das, was wir denken. Sucht ist etwas, worüber uns erzählt wurde. Wenn wir die Entstehung des Krieges gegen Drogen im Allgemeinen durch Menschen betrachten, die bedeutende Persönlichkeiten sind, sagen viele, dass Drogen legalisiert werden sollten.

Im spirituellen Bereich werden Drogen dazu gebracht, sich zwischen Dimensionen und zu bewegen in geringerem Maße repräsentieren unmoralisches Verhalten. Drogenbedingte Träume bedeuten nicht übermäßiges und gefährliches Verhalten, eine Sünde zu begehen oder etwas Dummes zu tun, wegen dem Sie sich in Ihrem Wachleben schuldig fühlen sollten.

Drogen wurden oft auf viele Arten in Verbindung gebracht und können es sein beliebt und unbeliebt, je nachdem wo auf der Welt Sie sich befinden. Darüber hinaus nehmen Menschen Drogen, um sich glücklicher, durchsetzungsfähiger, sexier zu fühlen oder sogar um der Realität der wachen Welt zu entkommen. Drogen können oft mit der Linderung des Leidens bei Menschen und Tieren in Verbindung gebracht werden (Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten wie Antibiotika). Wir alle scheitern manchmal, wenn es darum geht, „Spaß“ zu haben und von Drogen zu träumen, wenn wir Angst haben, echten Spaß zu haben! Möglicherweise begegnen Sie Drogenträumen, weil Sie Angst haben, was andere über Ihre Lebensentscheidungen und -ziele zu sagen haben.

  • Drogen in Träumen zu nehmen bedeutet, dass Sie von etwas im wirklichen Leben abhängig sind und SPASS haben möchten

    oder Sie müssen sich Ihr Verhalten ansehen.

  • Träume, die mit
      verbunden sind Das Injizieren von Drogen kann darauf hinweisen, dass Sie im Wachleben Angst haben.
    • Drogen können alles einschließen, was süchtig macht. Von bestimmten Drogen nach spirituellen Traumlehren zu träumen bedeutet, dass Sie von etwas im Leben abhängig sind.
    • Träumen von

Marihuana weist auf eine neue Herausforderung hin

  • Träumen von

    Kokain zeigt Reinheit und Konzentration an.

  • Inhalationsmittel in Träumen können anzeigen, dass Sie es sind auf der Suche nach einem Stimulans in Bezug auf soziale Aktivität.
  • Träumen von Heroin

    kann darauf hinweisen, dass Sie süchtig nach etwas wie einer Beziehung sind

  • Träumen von Alkohol kann auf mangelnde Kontrolle hinweisen
  • Zigaretten in Träumen kann darauf hinweisen, dass Sie der Meinung sind, dass die Dinge gerade komplex sind.
  • Was ist der Rat des Traums?

    Drogen sind mit Sucht verbunden. Ihre Lebensentscheidungen ähneln nicht immer den Lebensentscheidungen anderer Träume, die mit dem Injizieren von Drogen verbunden sind, können darauf hinweisen, dass Sie im Wachleben Angst haben. Drogen wurden oft auf viele Arten in Verbindung gebracht und können beliebt und unbeliebt sein, je nachdem, wo auf der Welt Sie sich befinden. Darüber hinaus nehmen Menschen Drogen, um sich glücklicher, durchsetzungsfähiger, sexier zu fühlen oder sogar um der Realität der wachen Welt zu entkommen. Drogen können oft mit der Linderung des Leidens bei Menschen und Tieren in Verbindung gebracht werden (verschreibungspflichtige Medikamente wie Antibiotika).

    Träume von Drogen:

    Wenn Sie davon träumen, Drogen zu nehmen, geraten Sie nicht in Panik! Ich habe bereits erklärt, dass Drogenkonsum normalerweise mit Spaß oder Sucht verbunden ist. Oft passieren diese Träume, wenn wir uns überfordert fühlen und man etwas im Leben braucht, das zur Entspannung führt. Vielleicht suchen Sie nach einer Lösung für ein unmögliches Problem im wirklichen Leben. Oder Sie fühlen sich süchtig und angezogen von alten Gewohnheiten, Gefühlen oder Menschen, die Sie für giftig, gefährlich und schädlich halten. Dieser drogenbezogene Traum sagt keine unglücklichen Ereignisse oder etwas Unerwünschtes voraus. Es repräsentiert Ihr Unterbewusstsein und wie Sie sich tatsächlich fühlen – von etwas abhängig zu sein.

    In einem seltsamen Sinne kann das Einnehmen von Drogen in Träumen bedeuten, dass Sie von einer Art Macht, Masturbation, Geld oder Glücksspiel abhängig sind , Pornografie oder eine andere Person. Sie haben jedoch einen Drogentraum, weil Sie wahrscheinlich Ihre persönliche Sucht mit anderen Abhängigkeiten vergleichen. Eine andere Interpretation des Drogenkonsums in Träumen kann auf das Aufbrechen einer Monotonie hinweisen. Oder vielleicht sind Sie versucht, etwas zu tun, das Sie verletzt, aber gleichzeitig ein gutes Gefühl vermittelt. Oder Sie sind süchtig nach Vergnügen.

    Wenn Sie von Drogen träumen, sind Sie von etwas / jemandem besessen und denken nicht über Konsequenzen nach. Wenn Sie von einer Überdosis Drogen träumen, reagieren Sie wahrscheinlich überreagiert und tun etwas zu Gefährliches. Dein Traum versucht dich zu warnen. Vielleicht verstecken Sie Gefühle wie Wut, Traurigkeit oder fühlen sich überfordert. Vielleicht haben Sie etwas getan, das „Ihr“ Leben in schlechter Weise beeinflusst hat.

    Träume von Drogenabhängigen:

    Zu träumen, von umgeben zu sein Menschen, die Drogen nehmen, deuten darauf hin, dass Sie sich möglicherweise Sorgen über ein zukünftiges gesellschaftliches Ereignis machen. Ein solcher Traum kann auch bedeuten, dass Sie sich über etwas schämen, das Sie kürzlich getan haben. Eine Gruppe von Süchtigen in einem Traum zu sehen, weist auf soziale Probleme oder Ausgrenzung hin (es tut mir leid)

    Was bedeutet es, wenn jemand Sie dazu bringt, in einem Traum Drogen zu nehmen?

    Wie ich bereits angesprochen habe, ist der Traumzustand ein Zeichen dafür, dass Sie Ihr Leben zum Besseren verändern sollten. Anstatt Angst vor Veränderungen zu haben, nehmen Sie sie an.

    Wenn Sie in Ihrem Traum Drogen nehmen und hoch oder gesteinigt werden, bedeutet dies, dass Sie mit etwas im Leben nicht zufrieden sind. Oft treten diese Träume auf, wenn wir alles satt haben und der Realität entkommen wollen. Oder Sie ignorieren etwas sehr Wichtiges, das Ihr Leben verändern kann. Dieser Traum ist auch damit verbunden, selbstzerstörerisch zu sein. Wenn Sie etwas gegen Ihren Willen ausführen, könnte dies der Grund für Ihre Drogenträume sein.

    Träume über verschriebene Drogen:

    Wenn Sie Träume von verschriebenen Medikamenten, es bedeutet, dass du dringend Rat brauchst. Wenn Sie sich gestresst und depressiv fühlen, ist es üblich, in Träumen davon zu träumen, Tabletten einzunehmen. Versuchen Sie sich daran zu erinnern, dass die meisten Menschen Schwierigkeiten haben. Allerdings lassen nur diejenigen, die stark genug sind, nicht zu, dass ihre Probleme ihre Persönlichkeit ändern oder was sie vom Leben wollen! Wenn Sie in Ihrem Traum verschriebene Medikamente vom Arzt genommen haben, stellt dies ein potenzielles Risiko im Arbeitskontext dar. Es kann einfach bedeuten, dass Sie sich auf das Leben konzentrieren müssen.

    Träumen Sie von anderen in Ihrem Drogentraum:

    Wenn Sie von Drogenabhängigen träumen, ist dies ist ein positives Omen. Tatsächlich hängt Ihre Traumdeutung von Ihrer persönlichen Meinung zu Drogenabhängigen ab. Meine erste Frage ist, wie Sie sich im Traum gegenüber anderen fühlen. Was denkst du über diese Leute? Tut es dir leid? Beurteilen Sie ihre Sucht? Oder verstehen Sie, warum sie das tun, was sie tun? Wenn Sie Mitleid mit ihnen haben und auch von ihnen träumen, zeigt Ihr Traum, wie Sie sich selbst fühlen.

    Wenn Sie davon geträumt haben, drogenabhängig zu sein, fühlen Sie sich wahrscheinlich süchtig nach etwas. Hast du Drogen mit der Nadel genommen? Wenn ja, haben Sie es wahrscheinlich mit etwas im wirklichen Leben zu tun, das mit Sucht verbunden ist. Sie möchten sich mit etwas „injiziert“ fühlen, das eine heilende Kraft wie Liebe, Vergebung und Hoffnung hat. Sie sehnen sich nach innerem Frieden, Liebe und Trost. Vielleicht fühlst du dich einsam. Fragen Sie sich, haben Sie sich am Tag vor Ihrem Traum einsam, enttäuscht oder traurig gefühlt? Wenn ja, spiegeln sich Ihre Gefühle in Ihrem Traumzustand wider. Wenn Sie in jemanden verliebt sind und sich süchtig nach seiner Liebe, Präsenz und Berührung fühlen, vergleichen Sie sich wahrscheinlich mit Drogenabhängigen.

    Träumen Sie von Pillen:

    Wenn Sie in Ihrem Traum von Pillen, Tabletten oder Kapseln geträumt haben, symbolisiert dies Heilung in Aktion. Von der Einnahme von Pillen zu träumen bedeutet, dass Sie sich im Leben mehr entspannen müssen. Popppillen zeigen auch an, dass es Zeit ist, sich zurückzuziehen und darüber nachzudenken, wie Sie sich verbessern können. Pillen können auch eine Änderung der Wirkung widerspiegeln. Vielleicht machst du Veränderungen im Leben durch und hast Angst davor, was mit dir passiert. Anstatt Angst zu haben oder Veränderungen abzulehnen, nehmen Sie sie an.

    Wenn Sie davon träumen, Tabletten einzunehmen, müssen Sie sich auch konzentrieren. Wenn Sie von jemand anderem träumen, der Sie „zwingt, Tabletten einzunehmen“, bedeutet dies, dass sich die Dinge mit der Zeit von selbst regeln werden. Sobald Sie Ihre Gefühle mit jemandem besprechen, ist es viel einfacher zu verstehen, was Sie im Leben brauchen. Ich habe einmal davon geträumt, gezwungen zu sein, verschreibungspflichtige Medikamente zu nehmen, und ich erinnere mich, wie ich mich damals im wirklichen Leben gefühlt habe. Ich fühlte mich überwältigt und hatte ein deutliches Gefühl der Enttäuschung.

    In älteren Traumbüchern bedeutet das Sehen von Medizin in Ihrem Traum, dass Sie im wirklichen Leben vor einer schwierigen Zeit stehen und dies ein Zeichen der Heilung ist . Sie geben Ihr Bestes, um Ihr Leben in Ordnung zu bringen und Ihre Gesundheit, insbesondere Ihr geistiges Wohlbefinden, zu verbessern. Hier sind einige spirituelle Bedeutungen spezifischer “Pillenträume”, die ich in einem alten Traumwörterbuch gefunden habe.

    • Wenn Sie ein

      bemerkt haben Medikamentenspender , Medizinschrank oder Medizinorganisator in Ihrem Traum, es sagt voraus, dass Sie Zeit damit verbringen müssen, sich selbst zu heilen.

    • Wenn Sie in Ihrem Traum Medikamente gekauft haben oder auf der Suche nach Medikamenten sagt es voraus, dass Sie Ihr Leben in Ordnung bringen. Vielleicht verbringst du Zeit mit den falschen Leuten oder erledigst eine Aufgabe gegen deinen Willen. Befreie dich und beobachte, wie sich dein Leben verändert!
    • Wenn du vergessen hast, bestimmte Medikamente einzunehmen

      in Ihrem Traum (wie Pillen) spiegelt dies Probleme wider, mit denen Sie sich derzeit befassen. Diese Probleme kommen jedoch von deinem inneren Verstand. Das nenne ich einen “Warnungstraum”. Denken Sie über Ihre Zukunft nach und achten Sie vorsichtiger auf Ihre Lebensentscheidungen.

    • Wenn Sie davon geträumt haben, Hausmittel zu nehmen oder Die traditionelle chinesische Medizin zeigt an, dass Sie zu Ihren Wurzeln zurückkehren und Ihre früheren Probleme lösen müssen. Anstatt Ihre Probleme und Fehler in der Vergangenheit zu ignorieren, stellen Sie sich ihnen und machen Sie die Dinge ein für alle Mal richtig. Befreie endlich deine Seele! Mach es!
    • Wenn du Abführmittel einnimmst In Ihrem Traum bezeichnet es Ihre kurzfristigen persönlichen und geschäftlichen Beziehungen. Alternativ bedeutet Ihr Traum Entspannung.
    • Wenn Sie weiße Pillen

      einnehmen ohne Grund in Ihrem Traum bedeutet dies, dass Sie auf jemanden stoßen können, der sich selbst in sich aufnimmt und selbstsüchtig ist.

    Drogendealer Traumbedeutung:

    Drogendealer manchmal Merkmale in Träumen und sie können viele verschiedene Eigenschaften und Merkmale annehmen. Wenn Sie einen Drogendealer aufsuchen, kann dies darauf hinweisen, dass Sie sich darauf konzentrieren müssen, die „Sucht“ im Leben zu beseitigen. Es ist nicht gut für dich! Wenn Sie in Ihrem Traum ein Drogendealer waren, spiegelt dieser Traum ein Gefühl von Gier und mangelnder Verantwortung wider. Der Traum ist ein Warnzeichen. Eine andere Interpretation Ihres Traums ist mit persönlicher Sucht verbunden. Wenn Sie etwas Gefährliches und Aufregendes ausführen, kann dieser Traum auf die Notwendigkeit hinweisen, Frieden und Konzentration zu haben.

    Traum, unter Drogen gesetzt zu werden:

    Wenn Sie davon träumen, unter Drogen gesetzt zu werden, bedeutet dies, dass Sie sich im Wachleben gefangen fühlen. Es könnte auch bedeuten, dass jemand f ist zwinge dich, etwas gegen deinen Willen zu tun. Sie fühlen sich nicht stark genug, um etwas abzulehnen, abzulehnen oder daran zu hindern, Ihr Leben zu ruinieren. Alternativ kann dieser Traum bedeuten, dass Sie von jemandem oder etwas abhängig sind. Wenn Sie davon träumen, in Ihren Träumen Drogen zu nehmen, bedeutet dies die Angst, zu schlechten Gewohnheiten zurückzukehren und den Kampf gegen die Sucht zu verlieren. Der Traum, unter Drogen gesetzt zu werden, spiegelt Ihre verborgene Angst vor Manipulationen wider.

    Träume davon, dass dein Getränk versetzt wird:

    Wenn du davon träumst, dass dein Getränk versetzt wird, dann repräsentiert eine intellektuelle Angelegenheit. Es kann bedeuten, dass Sie Angst vor Problemen haben. Wenn Sie ein Ziel erreichen möchten, zeigt Ihr Traum, dass es länger dauern wird, als Sie denken. Wenn Sie alternativ davon träumen, dass ein Getränk versetzt wird, können Sie sich bemühen, ein bestimmtes Gefühl oder eine bestimmte Hoffnung am Leben zu erhalten. Der Traum, Drogen zu bekommen (und Sie wissen es nicht), könnte sich auf unkluge Entscheidungen und ungesunde Freuden im Wachleben beziehen.

    Vielleicht handeln Sie in einigen Aspekten Ihres Wachlebens nachlässig oder übermäßig praktisch ? Vielleicht haben Sie das Gefühl, die Kontrolle über Ihr Leben verloren zu haben? Alternativ spiegelt Ihr Traum Ihre hohen Ansprüche wider.

    Traum, gezwungen zu werden, Drogen zu nehmen:

    Wenn Sie gezwungen sind, in Ihrem Traum Drogen zu nehmen, bedeutet dies, dass Sie es sind gezwungen, etwas gegen deinen Willen im Wachleben zu tun. Alternativ kann dies bedeuten, dass Sie sich überfordert fühlen. Der Rat dieses Traums ist, dass Sie Zeit brauchen, um sich auf sich selbst zu konzentrieren.

    Traum von Cola:

    Wenn man davon träumt, Cola zu nehmen, muss man sich darauf konzentrieren, schädliche Gewohnheiten zu beseitigen. Kokain in Träumen ist auch mit der Notwendigkeit verbunden, darüber nachzudenken, was Sie im Leben als „süchtig“ empfinden. Vielleicht einen neuen Anfang oder eine neue Phase beginnen? Vom Schnauben von Cola zu träumen, bedeutet das Bedürfnis nach Glück im Wachleben. Natürlich sind alle Drogen schlecht für Sie und der Traum spiegelt wider, dass Sie manchmal süchtig nach Dingen werden können, die für Sie „schlecht“ sind.

    Fragen, die Sie sich stellen sollten:

    Hoffe, diese Traumbedeutung hat dir geholfen. Schließlich müssen Sie sich Fragen stellen, die Ihnen in Zukunft helfen könnten. Bist du zufrieden mit dem Leben, das du lebst? Vielleicht machst du etwas, das dich naiv macht? Um davon zu träumen, hoch im Traum zu sein – fragen Sie sich, ob Sie etwas gegen Ihren Willen tun? Vielleicht bist du in Wirklichkeit süchtig nach etwas anderem. Wenn Sie zum Beispiel im Wachleben süchtig nach Glücksspiel, Pornografie, Geld und Macht sind, können Sie sich mit Drogenabhängigen fühlen oder vergleichen und von ihnen träumen.

    Ich hoffe, dies bringt Klarheit dein Traum. Segen, Flo