Home » Weiße magie » Überlaufender Toilettentraum

Überlaufender Toilettentraum

Die im Traum gesehene überlaufende Toilette ist weit verbreitet. Das erste, was ich sagen werde, ist, dass Sie nicht allein sind.

Toiletten per say sind Repräsentationen unserer Emotionen im Leben. In dieser Traumbedeutung werde ich versuchen, Ihren Traum zu definieren. Interessanterweise heißt es in allen Traumbüchern, die ich seit über 20 Jahren recherchiere, dass eine „überlaufende Toilette“ im Allgemeinen unsere eigenen Emotionen repräsentiert. Und was noch wichtiger ist, die Toilette zeigt an, dass Sie versuchen, verborgene Emotionen, die Sie haben, loszuwerden. In der Traumgeschichte zeigt eine überfüllte Toilette an, dass Ihre „Emotionen“ nicht gehört werden und Sie Emotionen ausdrücken müssen.

Was bedeutet es im Allgemeinen, von einer Toilette zu träumen?

Im Allgemeinen kann eine Toilette in einem Traum bedeuten, dass Sie sich von einem emotionalen Problem befreien. In Träumen repräsentiert die Toilette unsere eigenen Gefühle, an denen wir festhalten. Die Toilette kann darstellen, wie wir unsere Gefühle in Träumen „festhalten“ und „kontrollieren“. Dieser Traum kann etwas grafischer Natur sein. Mein ehrlicher Eindruck von einem solchen Traum zeigt, dass Sie es möglicherweise bereut haben, mit anderen im Leben umgegangen zu sein. Während wir unsere vergangenen Ereignisse oder Ereignisse im Leben nicht unbedingt ändern können, können wir über unsere eigene Reaktion darauf nachdenken und die psychologischen Auswirkungen der Dinge auf unser Leben ändern. Eine Toilette im Traum beeinflusst unsere eigenen Gefühle und die Gegenwart. Tatsächlich können wir die Vergangenheit in Bezug auf unsere eigenen Gedanken ändern. Ich sage immer, es ist sehr schwierig, Menschen zu verändern. Es ist sehr einfach, unsere Reaktion auf Menschen zu ändern. Was auch immer unsere Gefühle sein mögen, wir können uns damit abfinden und die Lektionen und Gaben lernen, die wir in unserem täglichen Leben erhalten.

Was bedeutet es, von einer mit Kot überfüllten Toilettenschüssel zu träumen?

Wenn wir sehen, wie Kot in einer Toilette schwimmt, kann dies auf unsere eigenen mächtigen Kräfte im Inneren hinweisen. Grundsätzlich bedeutet das Sehen von “Scheiße” im Traum eine beschissene Person, alternativ, dass es Ihnen schwer fällt, sich auf andere zu “verlassen”. Sie müssen meine französische Sprache hier entschuldigen !! Die Schimpfwörter meine ich. Aber im Grunde ist der Traum Ausdruck Ihrer eigenen Gefühle und der Tatsache, dass Sie Schwierigkeiten im Leben beseitigen möchten. Ich kann mich erinnern, dass ich immer wieder Träume von überfüllten Toiletten, schmutzigen Badezimmern oder Toiletten hatte und erkannte, dass es nur mein eigenes Unterbewusstsein war, das versuchte, die Emotionen im Leben zu verarbeiten.

Das ist üblich solche Träume, nachdem wir uns von einer Beziehung getrennt oder eine neue Karriere oder ein neues Projekt im Leben begonnen haben. Es ist Ihr Unterbewusstsein, das symbolisiert, dass Sie versuchen, sich von Schwierigkeiten zu befreien, die im täglichen Leben allgemein überwunden werden! Es gibt bestimmte Botschaften, die uns in den Sinn kommen, und dieser Traum geht über die Vergangenheit hinaus und zeigt die Tatsache, dass Sie aufhören müssen, an jeglichem Bedauern im Leben festzuhalten. Versuchen Sie, aufgetretene Schwierigkeiten zu beheben und zu akzeptieren. Im Leben sind wir für das eigene Wachstum und auch für das Wohl anderer verantwortlich. Versuchen Sie darüber nachzudenken, dass es egal ist, was Sie getan haben, sondern nur, was Sie tun werden, sondern Ihre emotionale Reaktion auf Schwierigkeiten und Probleme.

Was bedeutet das Wasser in einem Überlaufender Toilettentraum?

Wasser in Träumen zeigt unsere eigenen emotionalen Reaktionen im Leben an. Das Wasser im Traum ist offensichtlich verschmutzt. Dies kann darauf hinweisen, dass Sie sich in Bezug auf Ihre Emotionen aufgestaut fühlen. Hier gibt es einen Weckruf, bei dem Sie sich ehrlich fragen müssen, wie Sie sich zu Ihren Beziehungen und Ihrem Leben fühlen. Hast du Angst, fühlst du dich für andere? Oft haben wir solche Träume und begegnen einem lebensverändernden Ereignis wie einem neuen Job, einer neuen Karriere, einem neuen Studium oder einer neuen Beziehung.

Was bedeutet es, von einer überfüllten Toilette mit Kot zu träumen?

Zu träumen, dass Kot von der Toilette aufsteigt oder dass man überall auf dem Boden des Badezimmers Kot findet, ist mit dem Versuch verbunden, im Leben glücklicher zu sein. Dieser faszinierende Traum kann sehr anschaulich sein. Ich glaube, dass dieser Traum die Ursache für Angst im Wachleben ist. Toiletten werden häufig blockiert, weil entweder Gegenstände in der Toilettenschüssel eingeschlossen sind oder ein fehlerhafter Schwimmermechanismus den Wasserfluss beeinträchtigt. Wenn Sie bemerken, dass die Kacke in Ihrem Traum wieder aufflammt, kann dies darauf hinweisen, dass Sie versuchen, Ihre eigenen Emotionen zu lösen. Wenn der Poop selbst nach oben fließt, aber nicht über die Seiten der Schüssel geht, kann dies darauf hinweisen, dass die Dinge immer noch unter Ihrer Kontrolle stehen. Dies ist natürlich – aus einer spirituellen Perspektive. Überflutete Toiletten, oft in Träumen, können mit unseren eigenen Emotionen in Verbindung gebracht werden. Wenn Sie sich älteren Traumdeutungen zuwenden, zeigt ein Kot in einer Toilette an, dass Sie sich im Moment ziemlich verzweifelt fühlen.