Home » Weiße magie » Vesuvianit

Vesuvianit

Wissenschaft & Ursprung des Vesuvianits

Vesuvianit, auch bekannt als Idocrase, ist ein Aluminium-Kalzium-Magnesium-Silikat-Mineral, das in Form von Massen, säulenförmigen Säulen und kleinen pyramidenförmigen und prismatischen Kristallen kristallisiert. Es kommt hauptsächlich in Olivgrüntönen vor, kann aber auch in Braun, Gelb, Weiß, Lila, Rosa und Rot vorkommen. Vesuvianit wurde erstmals 1795 vom deutschen Geologen Abraham Gottlob Werner entdeckt. Er beschloss, es nach dem Standort des von ihm untersuchten Exemplars zu benennen, das sich auf den unteren Ebenen des Vesuvs in Neapel, Italien, befand. Während dieser Zeit untersuchten auch andere Wissenschaftler und Forscher diesen neu erworbenen Kristall. Dies führte dazu, dass in ganz Europa mehrere Namen für denselben Stein verwendet wurden, was Geologen zu verwirren begann. Ein solches Beispiel ist die offizielle Aufzeichnung von „Vesuvianit“ als „Idocrase“ durch den französischen Mineralogen Rene Just Huey im Jahr 1796, nur ein Jahr nach seiner ersten Entdeckung.

Gelegentlich wächst Vesuvianit um andere Mineralien mit ähnlichen chemischen Zusammensetzungen herum. Diese Mineralien umfassen Quarz, Diopsid, Epidot, Calcit, Granat und Wollastonit, sind aber nicht darauf beschränkt. Die am häufigsten vorkommenden Fundorte dieses Steins sind Peru, Australien, Kanada, Österreich, China, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Norwegen, Spanien, Russland, die Schweiz, Schweden, die Vereinigten Staaten; und wurde sogar kürzlich in der Antarktis gefunden!

Bedeutung & Energie

Vesuvianit ist ein uraltes irdenes Amulett mit heilenden Eigenschaften, die direkt mit dem eigenen Seelenzentrum in Resonanz treten. Unser innerer Kern enthält unsere tiefsten Erfahrungen, die Zeit und Raum transzendieren können. Diese äußeren Ereignisse könnten in früheren Leben aufgetreten sein, waren aber so traumatisch, dass sie Ihre Seele so sehr beeinflussten, dass sie in Ihr gegenwärtiges Leben übertragen werden konnten. Einige Beispiele stammen aus extremen Kindheitsängsten und ständiger fehlgeleiteter emotionaler Belastung. Wenn er nicht richtig behandelt und aus unserem neu erworbenen physischen Gefäß exhumiert wird, wird unser Schmerz das gegenwärtige Leben, das wir leben, aufzehren. Es ist vielleicht nicht jeden Tag zu spüren, aber unbewusst gewinnt diese Negativität täglich mehr Kontrolle über deine Seele. Um dies anzugehen, muss man eine furchtlose Mentalität haben und „ins Feuer springen“ unserer eigenen emotionalen Plagen. Vesuvianit vertreibt die Tiefen dieser Erfahrungen und bringt sie an die Oberfläche. Durch tiefe Meditation kann man beginnen, durch diese traumatisierenden Gedanken zu gehen und darauf drängen, sie nicht nur aus Ihrem Leben, sondern auch aus Ihrer kostbaren Seele aufzugeben. Bei jeder Meditationssitzung gibt Vesuvianit einem die Kraft und den Wunsch, das Herz mit beruhigender Ruhe zu induzieren, wodurch ein offener Brunnen fließen und unseren gesamten Körper nähren kann.

Kristallpaarungen

Vesuvianit ermutigt wirklich unser Herz- und Solarplexus-Chakra, schmiedet sie zusammen und schafft eine undurchdringliche Verbindung. Dies ist entscheidend, um uns selbst zu verstehen und wer wir wirklich sind. Das liegt daran, dass unser Darm unser „zweites Gehirn“ ist, das unsere reinste intuitive Energie beherbergt. Einige Steine, die wir empfehlen, um diese benachbarten Chakren zu öffnen und freizuschalten, sind Grüner Kyanit, Grünes Tigerauge, Atlantisit, Prehnit und Unendlicher.

Verwandte Produkte

Kostenloser US-Versand!

Produkte werden geladen…