Home » Weiße magie » Visitation Träume

Visitation Träume

Haben wir einen Geist, der über uns wacht? Wohin gehen unsere Lieben, wenn sie sterben? Können sie zurückkehren, um uns im Schlaf zu besuchen?

Seit jeher behaupten die Menschen, Ereignisse gesehen zu haben. Zum Beispiel Nostradamus, Lydia Emma Pinckert und auch Jeane Dixon, die beide durch die Vorhersage von JF Kennedy berühmt wurden. In diesen Vorhersagen sollte der Geist durch unsere Sinne kommuniziert haben: eine einschließlich unseres Schlafes. Mein Opa ist vor ein paar Jahren gestorben und die Träume, die ich seit seinem Tod über ihn erlebt habe, sind lebendig und sehr intensiv.

Ich betrachte diese „Besuchsträume“. Es gibt viele Arten von „Besuchsträumen“. Der Traum von einem geistesführenden Besuch taucht oft auf, wenn wir Rat brauchen. Es ist etwas üblich, auf einen Besuch unserer geliebten Familie zu stoßen. Großeltern besuchen uns oft in Besuchsträumen, und diese können häufig so lebendig sein, dass Sie vielleicht tatsächlich glauben, Sie hätten die verstorbene Person gesehen.

Träume von einem toten geliebten Menschen und was es bedeutet

Einer der häufigsten Träume, die Menschen erleben, ist mit einem verstorbenen geliebten Menschen verbunden.

Wir als “Menschen” leben auf der psychischen Ebene und wann Wenn wir schlafen, spüren wir oft die Energie derer, die gegangen sind. Die Energie könnte ein Geruch sein, wie Blumen, die Ihr Schlafzimmer füllen, das Licht des Sonnenscheins mitten in Ihrem dunklen Schlafzimmer. Das erste, was ich Ihnen sagen werde, ist, dass der Geist von einer inneren Liebe aus kommuniziert – und dies zeigt an, dass Sie Frieden und Glück haben sollten. Wenn Sie in einem Traum einem geliebten Menschen begegnet sind, der gestorben ist, kann dies ein Schock sein. Träume können gleichzeitig ziemlich seltsam und seltsam sein. Es könnte unmoralische Handlungen geben oder sogar das Gesetz in Träumen brechen. Wir alle haben kreative Kraft, wenn wir träumen und unsere Ängste und Erinnerungen auftreten können. Sie sind am richtigen Ort. Ich werde Ihren Besuchstraum besprechen und was er bedeutet.

Was bedeutet es, jemanden zu sehen, der in meinem Traum gestorben ist?

Geist kommuniziert auf viele Arten. In Träumen haben wir manchmal Kontakt von der Liebe und dies zeigt an, dass Sie Frieden und Glück haben sollten. Wenn Sie einem geliebten Menschen in einem Traum begegnet sind, der gestorben ist, kann dies bedeuten, dass er an Sie denkt. Der Traum vom Geist kann mit unserer eigenen Heiligkeit oder sogar mit unserem eigenen Geist im Leben verbunden sein. Während ich vom menschlichen Sinn an Geist glaube, habe ich auch das Gefühl, dass wir eine Struktur in der Welt der Spiritualität haben.

Was bedeutet es, einen Geist in einem Traum zu spüren?

In Träumen. Es gibt auch Gründe für theologische Reflexion in sinnlichen Bildern. Der Begriff „einen Geist spüren“ kann im Schlaf auftreten und unsere fünf Sinne berühren: Sehen, Schmecken, Berühren, Riechen und Sehen.

Können die Toten uns in Träumen besuchen?

Ja, nach vielen spirituellen und okkulten Büchern, die ich gelesen habe, ist es möglich, dass ein toter geliebter Mensch uns in unserem Traum besuchen kann. Träume von einem toten geliebten Menschen können ziemlich intensiv sein, besonders wenn wir uns nie von der Person verabschieden müssen, die gestorben ist. Wenn Sie jedoch in Ihrem Traum von einem geliebten Menschen (der gestorben ist) besucht werden, bedeutet dies nicht, dass die Person zurückgekommen ist, um sich zu verabschieden, sondern dass Sie eine Nachricht übermitteln, Sie vor etwas warnen oder Ihnen helfen, durch etwas zu kommen. Von einem verstorbenen geliebten Menschen zu träumen bedeutet, dass er oder sie ihn besucht, um ihn zu warnen, zu beruhigen oder zu beraten.

Was ist, wenn Sie vom Traum verärgert sind?

Ich weiß, dass einige von Ihnen, die mich kontaktiert haben, etwas verärgert über die Natur dieser Träume waren. Dies ist rein, weil Besuchsträume kraftvoll, intensiv, einzigartig und manchmal lebensverändernd sein können.

Gibt es eine Botschaft?

Sie können es sein von Ihrem toten geliebten Menschen besucht und das Gefühl haben, dass er oder sie Ihnen eine Nachricht oder Warnung übermitteln möchte. Diejenigen, die überkreuzt sind, erscheinen jedoch normalerweise in Träumen, wenn sie eher symbolisch oder telepathisch als verbal kommunizieren müssen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Nachricht, die Sie erhalten müssen, unklar oder schwer zu verstehen ist. Sie werden verstehen können, warum sie besucht haben. Vielleicht ist der tote geliebte Mensch hier, um uns eine Lektion fürs Leben zu erteilen, Ihnen eine Warnung oder eine Erinnerung zu senden oder um irgendeine Art von Weisheit oder vielleicht Lebensführung zu teilen.

Besuchen uns tote Lieben in Träumen?

Wenn Sie glauben, dass Träume eine Bedeutung haben, dann kann uns ein Geist unsere Träume besuchen. Die meisten Menschen verwechseln jedoch normale Träume mit Besuchsträumen. Aber sie sind nicht gleich. In Besuchsträumen ist der Geist normalerweise von Licht umgeben und Sie werden feststellen, dass sie in Frieden gekommen sind und nur sprechen oder eine Nachricht / Warnung überbringen möchten.

Auch in Besuchsträumen, in In den meisten Fällen sagt uns der Verstorbene, dass er oder sie in Ordnung und friedlich ist, sodass wir uns keine Sorgen machen müssen, insbesondere wenn sie gegangen sind, ohne sich endgültig zu verabschieden. Auf diese Weise lassen sie uns wissen, dass sie sicher auf der anderen Seite angekommen sind.

Glaube ich, dass Geisterbesuche in der Nacht sind?

Das Erkennen eines Geistes ergibt sich aus meinen eigenen Erfahrungen in einem geschlossenen mittleren Kreis und meiner eigenen spirituellen Leidenschaft für die Reformation. Es gibt eine Verbindung, die „natürlich“ ist und die sich auf der physischen und der Erdebene befindet, die (in Bezug auf die Religion) mit unseren Höhen der Heiligkeit verbunden ist.

Woher wissen wir, ob ein Geliebter Einer hat uns in einem Traum besucht?

Wie ich bereits erwähnte, gibt es einen großen Unterschied zwischen normalen und Besuchsträumen. Wenn Sie einen Besuchstraum haben, vertrauen Sie mir, Sie werden es wissen, sobald Sie Ihren verstorbenen geliebten Menschen sehen. Er / sie erscheint in ungewöhnlichen Kleidern oder ist von Licht umgeben oder in einem äußerst friedlichen Ambiente. Außerdem erhalten Sie eine symbolische Nachricht, ein Zeichen oder etwas anderes, weil Ihr geliebter Mensch Ihnen vielleicht sagen möchte, dass er / sie immer noch ein Teil Ihres Lebens ist und Sie sich keine Sorgen machen müssen. Die Träume treten normalerweise auf, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Ist der Traum gut oder schlecht?

Ihr geliebter Mensch könnte Ihren Traum besuchen, um „Sie zu lassen weiß “, dass sie über dich wachen und dich von oben beschützen. In seltenen Fällen kann ein „toter geliebter Mensch“ Ihren Traum besuchen, um eine Nachricht zu übermitteln oder Sie vor etwas zu warnen. Ich denke, Sie wissen davon und werden ein Zeichen erhalten. Es kann auf verschiedene Weise zu Ihnen kommen. Das heißt, Sie müssen über die „Warnungen“ nachdenken, die Sie möglicherweise finden.

Was sind Zeichen, die der Geist versucht, mit Ihnen zu kommunizieren?

Ich werde die häufigsten Zeichen, die Menschen von ihren toten Lieben erhalten, und ihre Bedeutung teilen.

Federn: Wenn Sie Sehen Sie eine Feder in Ihrem Traum oder sogar in der Realität, es könnte ein Zeichen von Ihrem verstorbenen geliebten Menschen sein. Er oder sie versucht Ihnen zu sagen, dass sie in Sicherheit sind und Sie bereit sind, loszulassen und Ihr Leben zu leben. Normalerweise stößt man in Ihrem Wachleben auf eine Feder, wenn jemand gegangen ist.

Münzen: Wenn Sie eine Münze sehen oder erhalten In Ihrem Traum könnte es ein Zeichen von Ihrem geliebten Menschen sein. Er oder sie versucht Ihnen zu sagen, dass sie sicher auf der anderen Seite angekommen sind. Warum? Nun, vielleicht wussten Sie es nicht, aber in der Vergangenheit haben die Menschen in einigen Kulturen Münzen auf die Augen gelegt, bevor sie sie verbrannten / begruben, weil sie glaubten, dass der verstorbene Geist die Münzen für die andere Seite brauchen würde, damit er oder sie es könnte zahlen, um sicher auf die andere Seite geführt zu werden. Wenn Sie in Ihrem Traum eine Münze sehen oder erhalten, möchte Ihr toter geliebter Mensch vielleicht, dass Sie wissen, dass es ihm gut und bequem geht. Wenn Sie auch im Wachleben eine Münze sehen oder erhalten, stellen Sie sicher, dass es sich um ein Zeichen Ihres toten geliebten Menschen handelt.

Steine: Wenn Sie in Ihrem Traum auf einen Stein stolpern oder einen sehen, könnte dies ein Warnzeichen Ihres toten geliebten Menschen sein. Er oder sie versucht Ihnen zu sagen, dass Sie Ihre Augen öffnen und Menschen sehen müssen, für die sie wirklich sind.

Außerdem könnten Sie den falschen Weg im Leben gehen und er / sie möchte einen senden Warnschild, um Sie auf den richtigen Weg zurückzubringen. Sie könnten einen Stein in Ihrem Traum erhalten, wenn Ihr toter geliebter Mensch Ihnen etwas geben möchte, das Ihnen als Amulett dient. Verschiedene Arten von Steinen und Farben haben unterschiedliche Bedeutungen, daher sollten Sie sich bei dieser Art von Traum so viele Details wie möglich merken.

Tiere: Geister nutzen Energie, um uns zu erreichen und bei uns zu sein. Und es überrascht nicht, dass sie uns durch tierische Energie erreichen können. Zum Beispiel können Sie einen Vogel, einen Marienkäfer, einen Schmetterling und eine Libelle oder eine andere Kreatur in Ihrem Traumzustand sehen oder Ihren Weg im Wachleben kreuzen.

Blumen: Hast du jemals plötzlich Blumen gerochen? Ja, Geist kommuniziert durch Blumen. Wenn Sie also eine Blume bemerken, könnte dies ein Geschenk Ihres toten geliebten Menschen sein. Die Blume ist ein Zeichen aus der anderen Welt. Vielleicht müssen Sie die gleiche Blume zum Grab Ihres verstorbenen geliebten Menschen bringen und einen kurzen Besuch abstatten.

Menschen: Geist oft verwendet Medien, um eine Nachricht zu übergeben. Ein solcher Traum kann bedeuten, dass Sie Tarotkarten konsultieren oder auf Ihre Intuition hören müssen. Hören Sie den Menschen um Sie herum zu, weil sie möglicherweise eine wichtige Nachricht oder Warnung übermitteln.

Was bedeutet es, von einem kürzlich verstorbenen geliebten Menschen zu träumen?

Wenn wir plötzlich jemanden in unserer Nähe verlieren, ist es ganz natürlich, immer wieder von ihm zu träumen. Wenn der geliebte Mensch, der gestorben ist, Sie ohne Abschied verlassen hat, ist es möglich, dass Sie von ihm oder ihr träumen, um Frieden in Ihrem Kopf zu schließen. Der plötzliche Tod kann uns so viel Schmerz bereiten. Ich kann die Tatsache nicht akzeptieren, dass sie diese Welt verlassen haben. Deshalb träumen die meisten Menschen von kürzlich verstorbenen Angehörigen. Einer der häufigsten Gründe ist die Ablehnung, dass sie weg sind und nicht akzeptieren können, dass sie die Person nie wieder sehen werden. Wenn Sie jedoch von einem kürzlich verstorbenen geliebten Menschen träumen, ist es möglich, dass die Person versucht, Sie zu erreichen und Sie wissen zu lassen, dass sie sicher auf der anderen Seite angekommen ist. Wenn Sie einen unangenehmen Traum von dem verstorbenen geliebten Menschen hatten, zum Beispiel, wenn er oder sie mit etwas oder Leiden zu kämpfen hatte, ist es möglich, dass er oder sie Schmerzen hatte. Sie möchten Sie jedoch wissen lassen, dass sie sich jetzt wohl und in Ordnung fühlen.

Wie kommuniziert der Geist durch Träume?

Der Geist hat seine Wege durch Träume zu kommunizieren. Die Art und Weise, wie sie kommunizieren, hängt jedoch von der Nachricht ab, die sie übermitteln möchten, oder vom Grund, warum sie uns besuchen. Wie ich bereits erwähnt habe, können sie Federn, Steine, Menschen, die Sie pflegen, Münzen oder Tiere liefern, um Sie zu erreichen. Aber ich finde ihre Art der Kommunikation im wirklichen Leben viel interessanter, deshalb werde ich die häufigsten Arten der Kommunikation zwischen Verstorbenen im Wachleben vorstellen, da ich bereits mitgeteilt habe, wie sie in Träumen kommunizieren.

Sie können ihre Anwesenheit spüren: Laut einigen Traumexperten haben viele Menschen berichteten, dass sie die Anwesenheit des Verstorbenen um sich herum spüren können, nachdem sie gestorben sind. Normalerweise spüren sie, wie sich die Luft bewegt, oder bemerken eine Veränderung der Energie. Es ist eine übliche Art und Weise, wie Tote versuchen, mit den Menschen zu kommunizieren, die sie liebten. Sie versuchen in der Nähe zu bleiben. Dies bedeutet jedoch, dass sie immer noch an die lebende Welt gebunden sind oder sich weigern, auf die andere Seite zu gelangen.

Wenn Sie kürzlich einen geliebten Menschen verloren haben und als nächstes eine Präsenz im Bett spüren Nachts ist es möglich, dass Ihr toter geliebter Mensch versucht zu kommunizieren. Möglicherweise haben Sie auch das Gefühl, dass Sie ständig von jemandem beobachtet werden oder neben Ihnen im Wohnzimmer oder in einem anderen Raum Ihres Hauses sitzen. Hab jedoch keine Angst. Sobald Ihr verstorbener geliebter Mensch akzeptiert, dass er nicht mehr Teil der lebenden Welt ist, geht er auf die andere Seite über.

Visitation = Sie können fühlen ihre Berührung

Wenn Sie das Gefühl haben, dass jemand Ihre Hand hält oder eine plötzliche Umarmung oder sanfte Berührung Ihres Kopfes oder Rückens während des Schlafes verspürt, kann dies ein Geist sein. Er oder sie streckt wahrscheinlich die Hand aus. Er oder sie möchte dich wie zuvor berühren und dich wissen lassen, dass sie für dich da sind.

Visitation = rieche ihren Duft

Wenn Sie den Duft der Person riechen, die Sie verloren haben, ist es möglich, dass sie versucht, Sie zu erreichen oder in der Nähe zu bleiben, um sicherzustellen, dass Sie in Sicherheit sind. Einige Leute haben mich kontaktiert, wenn sie Zigarrenrauch, Kochen, Parfüm oder Blumen riechen.

Visitation = Unerwartete elektrische Aktivität

Die Lichter gehen oft aus und an, wenn ich einen spirituellen Besuch bekomme. Das ist, wenn es in meinem Traum oder im wirklichen Leben ist. Viele Menschen sind überrascht zu wissen, wie viele Menschen unerwartete elektrische Aktivitäten gemeldet haben, nachdem sie einen geliebten Menschen verloren haben. Warum? Nun, weil die meisten Toten elektrische Geräte benutzen, um die Menschen zu erreichen, die sie lieben. Wenn Sie bemerken, dass sich Dinge bewegen oder die Kanäle des Fernsehgeräts geändert werden, ohne dass Sie die Fernbedienung berühren, oder wenn jemand Ihren PC oder Fernseher manipuliert, ist es möglich, dass der Geist es versucht zu erreichen.

Visitation = Sie können ihre Stimme hören

Wenn Sie hören können Die Stimme der Person, die du verloren hast, heißt Hellhörigkeit. Dies kann auftreten, wenn man seine Stimme intern oder extern hört. Internes Hören von Stimmen ist jedoch häufiger als externes Hören. Menschen hören manchmal eine Stimme in ihrem Kopf. Warum? Um mit Ihrem Verstand zu kommunizieren, können Sie eine mögliche Nachricht oder Warnung anzeigen. Hören Sie also sehr genau zu.

Können die Toten durch unsere Träume mit uns sprechen?

Wie ich bisher festgestellt habe, können uns Geister besuchen unsere Träume. Das heißt, sie können durch unsere Träume mit uns sprechen, wenn sie das Gefühl haben, uns vor etwas warnen, eine wichtige Nachricht senden oder einfach nur wissen zu müssen, dass wir da sind.

Was ist die Traumdeutung? von einem Besuch des Verstorbenen?

Wie ich bereits sagte, wenn Sie einen geliebten Menschen verloren haben und von der Person träumen, ist es möglich, dass Sie von dieser „Person“ träumen, weil Sie nur kann nicht loslassen. Wenn Sie von einem kürzlich geliebten Menschen träumen, sind Sie wahrscheinlich immer noch schockiert und können die Tatsache nicht akzeptieren, dass er / sie weg ist. Es kann sich jedoch auch um eine Nachricht der Person handeln, die versucht, Ihnen mitzuteilen, dass sie endlich auf der anderen Seite angekommen ist und sich gerade wohl und in Ordnung fühlt.

Zusammenfassend, wenn Sie Wenn Sie von einem geliebten Menschen träumen, der gestorben ist, versucht die Person möglicherweise zu erklären, warum sie gegangen ist, insbesondere wenn sie gegangen ist, ohne sich zu verabschieden. Es ist jedoch auch möglich, dass der Geist versucht, Sie vor etwas zu warnen oder daran zu erinnern. Lebendige Träume von einem geliebten Menschen, der gestorben ist, können ziemlich intensiv sein, da sie normalerweise auftreten, wenn Sie kürzlich jemanden verloren haben, den Sie geliebt haben. Sie können ziemlich emotional und verstörend sein, denn wenn wir die Person verlieren, die wir für immer lieben, würden wir alles geben, um sie zurückzubringen. Tief im Inneren wissen wir jedoch, dass wir nichts tun können, außer zu hoffen, dass sie in unseren Träumen zu uns kommen und uns sagen, dass es ihnen gut geht und sie über uns wachen.

Wie kann ich fragen damit ein verstorbener geliebter Mensch mich in einem Traum besucht?

Ich sehe einen geliebten Menschen, den ich von Zeit zu Zeit in Träumen verloren habe. Es passiert jedoch nie, wenn ich es erwarte. Im Gegenteil, es passiert immer dann, wenn ich es am wenigsten erwarte. Die Antwort lautet also ja, aber erwarten Sie, maube zu warten.

Botschaften in Träumen von den Toten:

Spezifischer Familienmitgliedsbesuch in Träumen

Es ist ziemlich einfach, einen Traum zu interpretieren, in dem Sie ein „bestimmtes“ Familienmitglied gesehen haben, das gestorben ist. Man kann sagen, dass Sie die Person wahrscheinlich vermissen und immer noch unter Schock stehen, wenn Sie von einem kürzlich verstorbenen Familienmitglied geträumt haben. Wenn Sie jedoch von anderen Familienmitgliedern träumen, versucht die Person möglicherweise, Sie zu kontaktieren:

Träume von einer toten Mutter

Wenn Sie träumen über deine verstorbene Mutter ist es möglich, dass du sie vermisst. Es ist jedoch auch möglich, dass Sie vor einem Problem stehen, bei dem Sie aufgefordert werden, als Mutterfigur aufzutreten. Es könnte auch bedeuten, dass Sie Rat brauchen, den nur eine Mutter geben kann. Hören Sie auf Ihr Herz und Sie werden hören, wie ihre Stimme Ihnen sagt, was Sie tun sollen. Oder hoffe, sie besucht Ihren Traum und spricht das nächste Mal direkt mit Ihnen. Unsere Geistmutter findet normalerweise Wege, Ihnen wichtige Dinge zu erzählen. Sie müssen nur genau zuhören. Es ist möglich, dass sie ihre Botschaft durch Federn, Steine, Münzen, andere Menschen oder Tiere übermittelt. Das sind alles Zeichen, mit denen der Geist uns kontaktiert.

Träume von einem toten Vater

Wenn Sie von Ihrem toten Vater träumen, könnten Sie sich fühlen ungeschützt im Wachleben. Vielleicht brauchen Sie die Figur eines Vaters in Ihrem Leben, um Sie zu führen und zu beschützen. Es ist jedoch auch möglich, dass Sie Ihren Vater vermissen. Oder wenn Sie glauben, dass dies ein Traum des Geistes ist, möchte er eine besondere Botschaft überbringen. Vielleicht werden Sie vor etwas oder jemandem gewarnt.

Träume von einer toten Großmutter

Wenn Sie Ihre tote Großmutter in Ihrem Traum sehen, bedeutet dies normalerweise, dass Sie vermissen deine Großmutter. Es kann jedoch auch bedeuten, dass jemand versucht, Sie zu etwas Wichtigem zu beraten. Oft besucht unsere Nana / Großmutter unsere Träume, um zu warnen oder für Sie da zu sein.

Träume von einer toten Schwester

Es ist möglich, dass Sie vermissen deine Schwester, wenn du von ihr träumst. Es ist möglich, dass sie versucht, Sie zu kontaktieren, um Ihnen mitzuteilen, dass es ihr gut geht und sie Sie auch vermisst. Oder sie möchte dich vor etwas warnen, das du tust, aber nicht genau beachtest.

Träume von einem toten Bruder

Wenn du von deinem träumst toter Bruder, du vermisst ihn wahrscheinlich. Oder er versucht nur zu erreichen und dich wissen zu lassen, dass er immer deinen Rücken hat, auch wenn er nicht in der Nähe ist.

Träume von einer toten Tante

) Wenn Sie von Ihrer toten Tante träumen, kann es sein, dass Sie auf ein Familienproblem stoßen, das sich negativ auf Ihr Leben auswirkt. Es ist jedoch auch möglich, dass Sie Ihre Tante vermissen.

Träume von einem toten Onkel

Sie werden wahrscheinlich Probleme mit einer männlichen Figur in Ihrem Leben haben wenn du von deinem toten Onkel geträumt hast. Es könnte jemand mit einer Autorität in Ihrem Leben sein. Vielleicht vermissen Sie jedoch nur Ihren Onkel. Oder er vermisst dich auch und versucht, deinen Traum zu verwirklichen.

Träume von einem toten Cousin

Wenn du von deinem toten Cousin träumst, du Ich versuche wahrscheinlich, ein Familienproblem zu vermeiden. Wenn Sie jedoch mit Problemen im Leben konfrontiert sind, werden sich die besseren Dinge herausstellen. Wenn Sie eng mit Ihrem Cousin verwandt waren oder ihn kürzlich verloren haben, ist es auch möglich, dass Sie immer noch unter dem Schock seines Todes stehen. Es könnte der Grund sein, warum er / sie Ihre Träume besucht.

Träume von einer toten Frau

Wenn Sie von Ihrer toten Frau träumen, sind Sie wahrscheinlich vermisse sie und es ist natürlich von denen zu träumen, die wir zutiefst lieben. Es besteht die Möglichkeit, dass sie versucht, Sie zu erreichen und Ihnen zu sagen, dass sie Sie vermisst.

Träume von einem toten Ehemann

Von Ihrem zu träumen Der tote Ehemann hat die gleiche Bedeutung wie der Traum von Ihrer Frau. Entweder vermisst du die Person sehr und kannst nicht loslassen. Es kann bedeuten, dass er versucht, Sie wissen zu lassen, dass er Sie auch vermisst, aber jetzt ist er in Ordnung. Oder du hast etwas zu gestehen und dein schlechtes Gewissen frisst dich innerlich auf. Achten Sie auf die Details.

Träume von einem toten Freund oder einer toten Freundin

Wenn Sie von Ihrem toten Freund oder Ihrer toten Freundin träumen, sind Sie wahrscheinlich immer noch still verliebt in die Person und du vermisst sie / ihn, besonders wenn du sie / sie kürzlich verloren hast. Wenn Ihr Partner jedoch vor langer Zeit gestorben ist und er oder sie immer noch Ihre Träume besucht, soll er Sie wahrscheinlich daran erinnern, dass es in Ordnung ist, mit jemand anderem glücklich zu sein und mit Ihrem Leben fortzufahren. Es kann auch bedeuten, dass er / sie versucht, Sie vor etwas / jemandem zu warnen, der gefährlich ist.

Träume von einem toten Ex-Liebhaber

Wenn Sie davon träumen Ihr toter Ex-Liebhaber, es ist möglich, dass er oder sie noch in Ihrem Herzen ist. Vielleicht wollten Sie die Dinge nicht beenden, bevor sie vorübergingen – und Sie haben das Gefühl, dass die Person nie erfahren wird, wie sehr Sie sie geliebt haben. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, denn Tote wissen es und wenn sie sich beim nächsten Mal direkt an Sie wenden möchten, wird Ihr toter Ex-Liebhaber in Ihrem Traum mit Ihnen sprechen. Oder senden Sie Ihnen ein Zeichen, um Ihnen mitzuteilen, dass er oder sie weiß, wie Sie sich fühlen. Alternativ könnten Sie von Ihrem toten Ex-Liebhaber träumen, wenn Sie ein schlechtes Gewissen haben.

Zusammenfassung der Besuche in einem Traum

Wie wir daraus geschlossen haben Bisher ist es möglich, mit den Menschen zu kommunizieren, die wir in unseren Träumen verloren haben. Wir müssen jedoch genau darauf achten, wie sie kommunizieren und welche Botschaft sie zu übermitteln versuchen. Es ist möglich, dass wir von toten Lieben träumen, wenn wir die Person kürzlich verloren haben und wir wegen des Schocks nicht weitermachen können. Es ist jedoch auch möglich, dass die Person, die wir verloren haben, versucht, uns zu sagen, dass wir uns keine Sorgen machen müssen. Wenn man ihre Gegenwart spürt oder ihre Berührung spürt oder sogar ihre Stimme im Wachleben hört, ist es möglich, dass sie versuchen, sich gezielt an Sie zu wenden.

Die meisten Träume spiegeln unsere Erfahrungen und Ereignisse wider in den Tagen stattgefunden. Besuchsträume sind jedoch normale hilfreiche Einblicke in die Beziehung der Überkreuzten. Diese Träume machen aufgrund ihrer anomalen Qualität auf sich aufmerksam und scheinen auch bedeutungsvoll zu sein. Wenn Ihr Traum Ihr Leben beeinflusst und eine außergewöhnliche menschliche Erfahrung ist, kann dies erhebliche Auswirkungen auf Ihr Leben haben.