Home » Weiße magie » Vollmond-Mondfinsternis im Steinbock: Lass es für immer gehen – Jennifer Racioppi

Vollmond-Mondfinsternis im Steinbock: Lass es für immer gehen – Jennifer Racioppi

full moon eclipse in capricorn

Eine Vollmondfinsternis im Steinbock , die zweite Sonnenfinsternis in diesem Monat, findet am 16. Juli um 17:58 Uhr ET bei 24 Grad Steinbock statt. Dies ist eine reiche Sonnenfinsternis, die reif ist und das Potenzial hat, Lasten und Bindungen, die uns nicht mehr dienen, wirklich abzubauen. Es kann auch unerwartete Herausforderungen mit sich bringen und die Notwendigkeit hervorrufen, ein neues Maß an Eigenverantwortung und Autorität im eigenen Leben zu erreichen. Natürlich möchte ich Ihnen unbedingt das 4-1-1 geben.

Anfang dieses Monats haben wir a Sonnenfinsternis in Capricorns Gegenzeichen Krebs. Da Sonnenfinsternisse nur beim Neumond auftreten, eröffnete dieses kosmische Ereignis eine starke Gelegenheit, unsere Wünsche, insbesondere zu Hause, zu wecken , Familie und unsere persönliche Definition von Freiheit. Jetzt erleben wir eine weitere Sonnenfinsternis, und diese fällt bei Vollmond, bei der es um Befreiung und Loslassen geht.

Änderungen und Transformationen können subtil sein

Während es offensichtlich sein mag, was diese Sonnenfinsternis für Sie bedeutet, werden viele von uns Zeit und Raum benötigen, um wirklich auf unsere innere Führung zu hören. Nehmen Sie sich also bitte Zeit, um über die Veränderungen und Transformationen in Ihrem Leben nachzudenken.

Vollmondfinsternisse schließen immer 19-Jahres-Zyklen ab, daher korreliert dieses Ereignis mit der Eclipse-Serie, die im Juli 2000 unterging. Können Sie zurückblicken und sich vorstellen, wo Sie zurück waren? im ersten Sommer (oder Winter für diejenigen von Ihnen auf der anderen Seite der Welt) des neuen Jahrtausends? Wo lagen Ihre Werte und Erfahrungen, insbesondere was Steinbock-bezogene Ideologien wie Struktur, Autorität oder Politik betrifft?

Egal, wo Sie im Jahr 2000 waren, diese Sonnenfinsternis gibt uns die Möglichkeit, einen großen Zyklus abzuschließen und das freizugeben, wofür wir nicht mehr dienen gut. Denken Sie darüber nach: Wir sind erst in der Mitte des Jahres, aber dies ist die letzte Mondfinsternis von 2019 und dieses Jahrzehnts. Vor fast zwanzig Jahren haben wir ein neues Jahrtausend begonnen und die Menschen waren überzeugt, dass es das Ende der Welt war (Y2K, irgendjemand?). Aber vielleicht war das erst der Anfang. Jetzt bereiten wir uns auf das Jahr 2020 vor, ein aus so vielen Gründen entscheidendes und wichtiges Jahr, und die nächsten sechs Monate bereiten uns auf den Beginn dieses neuen Kapitels im laufenden Jahrtausend vor. NBD, richtig?

Eclipse-Portale sind heilig

Finsternisse beschleunigen das Wachstum, bitten uns, unser Wachstum zu honorieren und angesichts des schnellen Wandels belastbar zu bleiben. Und wenn es sich um eine Mondfinsternis am Südknoten handelt, wie dies an einem heißen Gradpunkt der Fall ist (24 Grad Steinbock werden ab 2020 eine sehr wichtige Zahl sein), sind die von ihnen eingeleiteten Veränderungen sowohl karmisch als auch bemerkenswert.

Bis zu diesem Punkt, an dem Saturn an unserem südlichen Knotenpunkt von Karma und Pluto den Mond verbinden, befiehlt diese Sonnenfinsternis die Veröffentlichung alter Geschichten und Paradigmen, die nein diene dir länger. Sie werden gebeten (oder vielleicht sogar geschubst), auf einen Schlag aus dem Alten herauszutreten, wie eine Schlange, die ihre Haut vergießt. Pluto ist rücksichtslos, wenn es darum geht, die Wahrheit aufzudecken. Da er so nah am Mond unterwegs ist, wundern Sie sich nicht, wenn diese Sonnenfinsternis einige intensive Emotionen hervorruft. Es können Erinnerungen entstehen, die Heilung erfordern, damit Sie wirklich loslassen können. Wenn ja, nehmen Sie sich Zeit, um sich zu zentrieren.

Eine Sonnenfinsternis auf dem Südknoten: Fühlen Sie Ihre Gefühle

Denken Sie daran, dass es gesund ist, sich die Erlaubnis zu geben, die Reichweite Ihrer menschlichen Emotionen zu spüren. Gönnen Sie sich den Platz, der benötigt wird, um zu verarbeiten, was für Sie ansteht. Bleiben Sie jedoch zentriert, damit Sie Ihre Erfahrung miterleben können, ohne zu werden Deine Erfahrung. Dies erfordert jedoch Disziplin. Dies ist der Punkt kontemplativer Praktiken wie Achtsamkeit, Yoga und / oder alles, was Ihnen hilft, Perspektive zu gewinnen. Zu lernen, wie man das Leben miterlebt und durch seine Intensität atmet, während den Gleichmut des Geistes bewahrt , hilft Sie können auf den Wellen potenziell überwältigender Lebensereignisse reiten, ohne dabei mit Füßen getreten zu werden. Das Üben von Stille und das Lernen, die Schwankungen des Geistes zu beobachten, bereitet Sie darauf vor, in turbulenten Zeiten ruhig zu bleiben.

Und genau das repräsentiert dieser Vollmond. Dies ist ein intensiver Moment, der Sie einlädt, ruhig zu bleiben, obwohl sich die Welt um Sie herum möglicherweise etwas ruckelig anfühlt. Saturn und Pluto, die zum Zeitpunkt einer Südknotenfinsternis am Südknoten verbunden waren, aktivieren die Notwendigkeit, sich zu lösen, sich zu ergeben und sich zu transformieren.

Außerdem werden Sie aufgefordert, in Ihre Autorität einzutreten und Ihren Wachstumspfad zu besitzen. Wofür übernehmen Sie zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Leben die volle Verantwortung? Welchen Aspekt Ihrer persönlichen Entwicklungsreise besitzen Sie jetzt für sich selbst?

Wenn Sie Ihr Zentrum und Ihre Coolness verlieren, ist es in Ordnung. Das ist auch Teil Ihres Prozesses. Bleiben Sie einfach entschlossen, zu Ihrem Wohnort des Wohlbefindens zurückzukehren. Selbst wenn es ein paar Tage dauert – zum Teufel sogar ein paar Wochen -, werden Sie zurückkehren.

Verwenden Sie Ihre spirituellen Praktiken, um zu erleuchten Deine Träume

Zum Glück verbindet Venus – der Planet der Liebe und Schönheit – den Nordknoten des Schicksals und des Schicksals und macht eine schöne Trigon zu Neptun diese Mondfinsternis. Obwohl sie gegen Saturn und Pluto ist – auch bekannt als, sie bittet Sie, Ihre Träume zu besitzen und Verantwortung für sie zu übernehmen -, hilft sie Ihnen auch dabei, mit Ihrem wahrsten Sinn für persönlichen Wert in Kontakt zu kommen. Dies kann sich zwar schmerzhaft anfühlen, beleuchtet aber auch die Kraft. Dies bedeutet, dass Träume ausgeprägter werden, während spirituelle Praktiken positive Ergebnisse verstärken und eine schnelle Heilung eintreten kann. Es fordert Sie auf, sich zu verpflichten, wer Sie wirklich sind.

Mit den Worten von Francis Bacon : „Um geboten zu werden, muss der Natur gehorcht werden.“ Dies ist eine Zeit radikaler Transformation, die mit größter Sorgfalt behandelt werden muss.

Wenn Sie eine Mondritualpraxis haben, erlauben Sie sich bitte, damit zu arbeiten diese heiligen Energien. Beachten Sie jedoch auch Praktiken wie das Trinken von Eclipse-Wasser . Ja, es ist ein heiliger Prozess in der Hexerei, es zu schaffen, aber manchmal suchen wir in dieser digitalen Welt alle nach der nächsten coolen Sache. Das Internet neigt dazu, sich selbst zu übertreffen. Finsternisse sind keine Energien, denen Sie sich überbelichten möchten. Finsternisse erhellen Schatten und bringen Dinge, die sonst nicht sichtbar sind, in den Vordergrund unseres Lebens. Behandeln Sie sie vorsichtig. Dies ist keine Zeit, um Mondwasser zu erzeugen oder absichtlich Einflüsse aufzunehmen, die nicht zu Ihrem höchsten Wohl beitragen. Verwenden Sie lieber Diskretion und tendieren Sie zu dem, was in Ihrem Leben am sinnvollsten ist.

Langsam und stetig: Der Steinbockweg

Wenn Sie Zweifel haben, denken Sie daran: Steinbock ist das Zeichen für Struktur und Stabilität. Während wir vielleicht unser Wachstum hacken wollen, stimmen diese nicht wirklich mit den Merkmalen des Steinbocks überein. Nur wenn wir zuverlässig und mit konzentriertem Engagement arbeiten, können wir wirklich eine Veränderung bewirken, die für immer anhält.

Hier ist eine kurze Liste meiner am meisten empfohlenen Praktiken für diesen Vollmond.

1. Tagebuch schreiben:

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Gedanken mit einem guten alten Stift und Papier zu verarbeiten. Offene Fragen und 15 Minuten unbearbeitetes, frei fließendes Schreiben sind ein langer Weg (immer und besonders jetzt). Überlegen Sie, ob Sie diese Frage protokollieren möchten: Was wird gerade in diesem Moment meines Lebens abgeschlossen?

2. Achtsamkeit:

Achtsamkeit kann wie eine sitzende Meditationspraxis aussehen, aber es kann auch nicht meditative Achtsamkeit sein. Wenn sich eine sitzende Meditationspraxis unerreichbar anfühlt, machen Sie stattdessen einen langen Spaziergang, aber tun Sie dies achtsam. Lass dein Handy zu Hause. Zählen Sie stattdessen Ihren Atem beim Gehen und nehmen Sie die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Aromen Ihrer Umgebung mit scharfsinniger Aufmerksamkeit auf.

3. Verbringen Sie Zeit mit Ihren Eltern:

Saturn regiert Steinbock und Saturn korreliert mit Autoritätspersonen, insbesondere Eltern. Wenn Sie diese Woche Zeit mit Ihren Eltern verbringen, kann dies Perspektiven katalysieren. Es könnte Ihnen helfen, zu kontextualisieren, wo Sie waren und wohin Sie gehen.

4. Gartenarbeit:

Auf der Nordhalbkugel ist Sommer, was bedeutet, dass Gemüse, Beeren und andere Früchte im Überfluss vorhanden sind. Aber wann haben Sie sich das letzte Mal in einem Garten die Hände schmutzig gemacht? Wenn Sie neugierig sind, welche Auswirkungen es hat, wenn Sie Ihr eigenes Essen anbauen oder im Garten eines anderen mithelfen, schauen Sie sich Ihren örtlichen Gemeinschaftsgarten an und verbringen Sie einige Zeit mit der Kommunikation mit Pflanzen und Erde.

5. Musik hören:

Es gibt nichts Magischeres (meiner Meinung nach), als meine Kopfhörer aufzusetzen und in Musik einzutauchen, die mir eine meditative Erfahrung ermöglicht. (Noch mehr, wenn Venus trines Neptun .) Wenn wir synchronisieren mit Musik, die wir mit einem Rhythmus verbinden, der das Potenzial hat, unsere Stimmung zu verbessern, unsere Atempraxis zu ändern und uns zu motivieren, auch unseren Körper zu bewegen. Hallo, tanzen! Schauen Sie sich also bitte eine Live-Performance an, veranstalten Sie diese nüchterne Tanzparty oder rocken Sie in Ihrem Wohnzimmer.

6. Kochen:

Was gibt es Schöneres, als eines Ihrer Lieblingsgerichte zu kochen und Ihren Körper mit leckerem Essen zu nähren? Und Kochen kann eine Aktivität sein, die auch Achtsamkeit fördert, wenn Sie dies mit Absicht und Konzentration tun. Eine ausgewogene Ernährung mit Blutzucker hilft Ihnen, Ihr Zentrum inmitten zu halten der Sturm. Also ernähre dich und ernähre dich jetzt gut.

7. Ausarbeiten:

Ja! Es ist immer wichtig, genug Bewegung zu haben, aber besonders bei herausfordernden Transiten wie diesem Vollmond sollten Sie auf jeden Fall sicherstellen, dass Sie in Ihrem täglichen Leben genug Bewegung bekommen. Machen Sie einen Spaziergang oder joggen Sie.

8. Ausruhen:

Nehmen Sie diese einstündige Siesta oder gehen Sie früh ins Bett, wenn Sie können. Sich die Erlaubnis zum Schlafen zu erteilen, ist eine der wichtigsten Möglichkeiten, um Ihre Heilung zu beschleunigen. Und bei so viel kosmischer Aufregung in den Äther könnte es genau das sein, was Ihr Körper braucht, wenn Sie sich Zeit zum Dekomprimieren lassen. Schlafstörungen wegen Vollmond? Vertraue darauf, dass auch dies passieren wird. Übe das frühe Abwickeln. Duschen Sie vor dem Schlafengehen und legen Sie eine starke Absicht für einen erholsamen und erholsamen Schlaf fest.

Nun zu Ihnen. Was bringt Ihnen dieser aktuelle Eclipse-Zyklus? Haben Sie Tipps und Tricks, um die kosmische Komplexität des Augenblicks zu überwinden? Gibt es A-Ha's, die du teilen möchtest? Hinterlasse unten einen Kommentar und lass es mich wissen!