Home » Weiße magie » Was ist die Geschichte hinter Bulletproof Coffee?

Was ist die Geschichte hinter Bulletproof Coffee?

In unserer modernen Ernährungsgesellschaft versucht jeder, das neue Beste zu finden. Wir wollen die Suppenrezepte mit den besten Detox-Eigenschaften, die Kuh, die das meiste Gras frisst, und das Kokosnusswasser mit dem höchsten Gehalt an Elektrolyten. Kein Wunder also, dass der normale Kaffee irgendwann einen gesunden Superschub braucht.

Haben Sie schon von Bulletproof-Kaffee gehört? Meine Vermutung ist wahrscheinlich ja. Diese koffeinhaltige Mischung aus Butter, MCT-Öl und Kaffee wurde beworben, dass sie den Trinkern die sauberste Form von Energie gibt und gleichzeitig zu Gewichtsverlust führt. Das Zeug ist in Coffeeshops in den Vereinigten Staaten aufgetaucht, einschließlich Los Angeles und Chicago. Jetzt ist es wieder in den Nachrichten, da Whole Foods BPC-Produkte zu seinen Märkten hinzufügt.

Der Schöpfer, David Asprey, fand das Rezept beim Wandern in Tibet. Das Getränk erfordert Kaffeebohnen mit niedrigem Schimmelpilzgehalt, zwei Esslöffel Weidebutter, die mehr Omega-3-Fettsäuren und Vitamine enthält, und zwei Esslöffel mittelkettiges Triglyceridöl. Das Endergebnis ist eine 450-Kalorien-Tasse Frühstückskaffee, von der gesagt wird, dass sie den Trinkern ein sauberes Koffein-High verleiht und die Gewichtsabnahme fördert.

Asprey spricht mit LA Weekly über seine Gedanken zu BPC:

Aspreys Behauptungen über Bulletproof – das er den Verbrauchern vorschlägt, anstatt zu frühstücken – sind großartig. Dank der Fette im Öl und in der Butter, sagt er, belebt das Getränk den Geist und beseitigt mentalen Nebel. Gleichzeitig, sagt er, sorgen diese Fette für ein Sättigungsgefühl und fördern kontrolliertere Essgewohnheiten. Und er behauptet, Bulletproof-Bohnen (die markenrechtlich geschützt sind) seien denen seiner US-Konkurrenten überlegen; Lesser Joes, schlägt er vor, haben gefährlich hohe Mykotoxinwerte, die von Schimmelpilzen stammen.

Seit Asprey das Rezept 2009 auf seiner Website veröffentlichte, zirkuliert Bulletproof-Kaffee in Coffeeshops und in der Popkultur. Zu den Befürwortern des Getränks gehören Shaielene Woodley, Jimmy Fallon und Shaun T (Schöpfer der Insanity-Workout-Serie), der den Kaffee als Teil seines „Wild Diet“-Regimes verwendet.

Doch nicht alle sind davon überzeugt. Einige Personen, die den Kaffee probierten, berichteten von Magenproblemen oder dass das Getränk den Hunger nicht dämpfte. Gesundheitsexperten waren die kritischsten. Auch von LA Weekly:

Asprey ist von Gesundheitsexperten unter Beschuss geraten, die sagen, dass Bulletproof zu viele Fette und Kalorien hat und dass es keine so gute Idee ist, das Frühstück durch ein einzelnes Getränk zu ersetzen. Der Ernährungsexperte Christopher Ochner sagte gegenüber Gayomali, dass die Auswirkungen von Kokosnussölextrakt auf die Gewichtsabnahme „sehr, sehr gering“ seien und dass er „Bulletproof“ „ganz sicher nicht empfehlen würde“.

Diese Gesundheitsexperten haben berichtet, dass Bulletproof wenig essentielle Nährstoffe enthält, zu viel gesättigtes Fett enthält und zu einem hohen Cholesterinspiegel führen kann.

Aber das schreckt Asprey nicht ab. Er schwört auf Bulletproof und eröffnete 2015 das erste offizielle Bulletproof-Café in Santa Monica, mit Plänen für die Zukunft. Der Shop spiegelt seine Überzeugung wider, das Beste zu finden; Die Böden sind mit einem glänzenden „elektrisch erdenden“ Metall bedeckt, das den Besuchern angeblich hilft, sich zu erden. Die Tische sind elektrisch mit den Wänden verbunden, um statische Aufladungen abzubauen, die laut Asprey zu Entzündungen beitragen.

Fitness für Männer hat kürzlich eine Geschichte über Asprey geschrieben, in der er über seinen Hintergrund in der Technologiebranche im Silicon Valley und sein Wagnis zur Gewichtsabnahme berichtet. (An einem Punkt wog er 300 Pfund.) Er gibt zu, mit verschiedenen Diäten zu experimentieren, weil er gerne lernt, wie sich verschiedene Nahrungsmittel und Trainingsprogramme auf seinen Körper auswirken.

Fitness für Männer Berichte:

Asprey glaubt, dass ein optimiertes Leben – nicht ein längeres Leben oder gar ein gesünderes Leben – das einzige Leben ist, das es wert ist, gelebt zu werden. „Gesundheit ist mir egal“, sagt er. „Alle wollen Gesundheit. Ich möchte eine hohe Leistung – das ist ein veränderter Zustand, der bedeutet, dass ich drei Standardabweichungen vom Normalzustand entfernt bin, in die positive Richtung.“

Wie andere beliebte Diät-Moden sieht es so aus, als ob Bulletproof-Kaffee ein Hit oder Miss ist. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr zu erfahren oder das Rezept von Asprey zu Hause nachzumachen, haben wir hier die Informationen.

Haben Sie schon einmal Bulletproof-Kaffee probiert? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

Amanda Kohr ist eine 25-jährige Autorin und Fotografin mit einer Vorliebe für Yoga, Essen und Reisen. Sie badet lieber im Mondlicht als in der Sonne und lebt gerne in einem Zustand der drei C’s: gemütlich, kreativ und neugierig. Wenn sie nicht gerade schreibt, fährt sie mit ihrem VW Bug auf der Suche nach der nächsten Attraktion am Straßenrand oder dem nächsten Familienessen. Sie durchstreift auch das Internet unter amandakohr.com.