Home » Weiße magie » Was passiert, wenn mein Auto nicht anspringt, aber die Lichter angehen?

Was passiert, wenn mein Auto nicht anspringt, aber die Lichter angehen?

Eine ziemlich häufige Situation, die im täglichen Leben der Menschen vorkommt, ist aufzuwachen, sich fertig zu machen, zum Auto zu gehen und plötzlich springt es nicht an. Zweifellos überkommen uns Frustrationsgefühle, weil wir unser Ziel bald verspäten werden.

Es gibt mehrere Faktoren, die dazu führen können, dass das Auto nicht startet, wobei die Batterie normalerweise das Hauptproblem ist, das zu verschiedenen Ergebnissen führt. Nichtsdestotrotz, Wenn die Lichter angehen, aber der Motor nicht, können wir logischerweise daraus schließen, dass die Energiequelle in Ordnung ist.

Jetzt stimmt etwas mit dem Zündsystem des Netzteils nicht, das die Stromversorgung durch die Batterie blockiert. Der Defekt liegt wahrscheinlich in den Spulen, Teilen, die, wenn sie nicht genug Spannung umwandeln, den Funken, der das Auto zündet, nicht stark abgeben, und deshalb werden wir den ganzen Morgen vergeblich damit verbringen, den Schlüssel zu drehen.

Um herauszufinden, ob sich dort der Fehler befindet, muss die Stärke des Stroms, der durch die Spule fließt, mit einem Multimeter überprüft werden, einem Werkzeug, das zum Messen von Spannung, Widerstand und elektrifizierten Stromwerten verwendet wird, die durch das betreffende Teil fließen.

Da es sich um ein ausgeklügeltes Werkzeug handelt, haben Sie möglicherweise keines zu Hause oder im selben Fahrzeug. Es ist jedoch relativ einfach, die Spule selbst auszutauschen, obwohl beim Umgang mit dem Akku vorsichtig vorgegangen werden sollte, um physische Schäden zu vermeiden.

Zu berücksichtigende Spulenaspekte

Wenn die Spule defekt ist, ist sie nicht in der Lage, ihren natürlichen Prozess der Umwandlung von Kraftstoff und Luft in Leistung durchzuführen, wodurch der Motor effizient läuft.

Lesen Sie auch:  444 ENGELZAHL - (444 Bedeutungen)

Schließlich schalten sich die Lichter des Autos ein, weil sie Batteriestrom verwenden, um ihre Schaltkreise mit Strom zu versorgen, und die Lichter problemlos ein- und ausschalten.

Daher, Wenn dieses Problem in den Spulen auftritt, wenden Sie sich am besten an einen Mechaniker, um den Fehler zu behebenda, wie bereits erwähnt, der Wechsel mit äußerster Sorgfalt vorgenommen werden muss, um keine elektrische Entladung von der Batterie zu erleiden.

Sie können auch mögen

So schützen Sie die Batterie Ihres Fahrzeugs vor einer starken Hitzewelle
Zündkerzenzeichen, die auf einen Motorschaden hinweisen
Gründe, die zur Aktivierung der Motorleuchte führen
Erfahren Sie mehr über die Technik zum Einsparen von Kraftstoff, die in den USA gefährlich und illegal ist.