Home » Weiße magie » Westliche Tradition und Mandalas

Westliche Tradition und Mandalas

und der kabbalistische Orden des Rosenkreuzes. Das Erlernen der westlichen Philosophie und esoterischer Traditionen hat mir geholfen, die Fähigkeit zu entwickeln, verborgene Botschaften zu erkennen, die von alten Eingeweihten

hinterlassen wurden .

Wenn wir über Nachrichten sprechen, denken wir oft an alte Bücher, Pergamente, Geheimcodes usw. Tatsächlich waren es Kunst und Architektur eine wunderbare Möglichkeit, ein so altes Erbe weiterzugeben, das aus einer Zeit vor dem Aufstieg der monotheistischen Religionen stammt. Das meiste dieses Erbes ist oft in der Öffentlichkeit verborgen, und es ist wunderbar, es immer noch entziffern zu können. Der Hauptunterschied zwischen östlichen und westlichen Traditionen war diese Verschleierung esoterischer Lehren. Dies ist auch einer der Gründe, warum Buddhismus und Hinduismus so populär geworden sind. Eines der offensichtlichsten Themen, das spirituelle Praxis und Kunst verbindet, waren Mandalas Die bekanntesten davon sind authentische tibetische Mandalas. Wie Sie vielleicht wissen, sind sie symbolische Darstellungen des Universums. Der Glaube ist, dass dieses schöne Kunstwerk keine einfache Zeichnung oder Sandmalerei ist, sondern die Darstellung einer spirituellen Vision, die auch als Spiegelbild unserer inneren Welt gesehen werden kann. Der Prozess der Erstellung auf eine bestimmte Art und Weise unter Verwendung von Gebeten, Mantras Durch Visualisierung beim Mischen und Malen von Pigmenten entsteht ein performatives Kunstwerk. Dies führt zu einer wirklich unsichtbaren Kraft, die als Katalysator von Energien wirken kann, die Ihren Bewusstseinszustand verändern können. Ich meine, Sie können sich nur ein authentisches Mandala ansehen, das nach den okkulten Regeln hergestellt wurde, und Sie werden eine vollständige spirituelle Erfahrung erleben. Ein authentisches Mandala ist mehrdimensional. Es existiert in dieser Welt als ein schönes Kunstwerk, aber es sollte auch als Tor zur spirituellen Welt gesehen werden, symbolisch illustriert. Eine Meditation ermöglicht es Ihnen, mit einem echten Reise. Natürlich kann es hilfreich sein, die Aussprache der Mantras, die Namen der Gottheiten und die geheimen Worte der Macht zu kennen. Ich kann Ihnen jedoch versichern, dass die Anwesenheit eines solchen Mandalas die Energie eines Ortes verändern und folglich Ihren Bewusstseinszustand beeinflussen kann. Es könnte überraschend sein zu wissen, dass solche symbolischen Darstellungen des Universums nicht auf diese östlichen Traditionen beschränkt sind. Ich kann Ihnen zwei Beispiele unter vielen nennen. Die erste findet sich in der Tradition der amerikanischen Ureinwohner im Südwesten der USA. Die Hopi- und Zuni-Stämme haben eine bestimmte Art von Malerei entwickelt, die genau den gleichen Zweck und Prozess hat wie die tibetischen Mandalas. In der westlichen Welt finden sich in religiösen Gebäuden verschiedene Arten symbolischer Darstellungen des Universums: Decken, Glasmalereien und Bürgersteige. Im Das versteckte Mandala Malbuch , das hat Wurde gerade veröffentlicht, habe ich mich auf Letzteres konzentriert. Während ich durch die Mittelmeerwelt gereist bin, war ich überrascht, eine echte Kontinuität in den von den Meistern verwendeten Mustern zu sehen. Von der frühen römischen Welt bis zur Renaissance und darüber hinaus können wir ähnliche Verflechtungen leicht erkennen. Auch wenn der Zweck nicht der gleiche war, können wir solche Entwürfe in der keltischen und gallischen Kunst sehen.

Natürlich können wir Mosaikböden mit Menschen finden und Tierdarstellungen. Labyrinthe und andere Verflechtungen bilden jedoch eine sehr reiche Symbolsprache. Für diese Kreationen wurden Mathematik und Geometrie verwendet. In der Einleitung dieses Malbuchs habe ich über die Symbolik von Zahlen und Formen gesprochen. Als ich mit meiner Frau, einer talentierten Mosaikerin, in Italien unterwegs war, machte ich Hunderte von Fotos von diesen alten Gehsteigen, von denen einige teilweise zerstört wurden. Dann habe ich die ursprünglichen Muster neu erstellt und die fehlenden Teile vervollständigt. Das zu tun war sehr lohnend. Ich erkannte den Zweck der Zahlen und des Interlacing noch tiefer. Es gibt eine echte Verbindung zwischen unserem Geist, unserer Seele und diesen symbolischen Mustern. Jedes Mal, wenn wir sie verwenden, sei es durch Zeichnen oder Färben, verlangsamt sich unser Herz, unser Blutdruck sinkt und unser Geist erreicht einen Zustand des Gleichgewichts und des Friedens. In den letzten Jahren wurden Hunderte von Malbüchern veröffentlicht. Ich kann Ihnen versichern, dass das Färben von Sternen, Blumen, Engeln oder Einhörnern keinerlei Auswirkungen auf Ihren Bewusstseinszustand hat. Natürlich wird jemand, der das tut, nur dadurch entspannter, dass er sich auf eine künstlerische Tätigkeit konzentriert und den üblichen Alltagsstress vermeidet. Die Verwendung symbolischer Muster, die für alte Meister geerbt wurden, ist völlig anders. Jeder kann den Unterschied nach ein paar Minuten Färben spüren.

Während ich diesen Prozess erkläre, schaue ich mir einige Designs an, die in

Mandala on Wood

Spirituelle Traditionen sind Teil der menschlichen DNA. Trotz aller guten Argumente aus dem Atheismus war die Gegenwart einer unsichtbaren Welt ein Glaube, den die Menschen von Anfang an teilten, als sie auf beiden Beinen gingen, um die Welt zu entdecken.

Im 19. und 20. Jahrhundert haben östliche Spiritualitäten eine klare Popularität bei Menschen gewonnen, die den Schleier über religiöse Geheimnisse lüften wollen. Für die theosophische Bewegung waren beispielsweise Tibet, der Himalaya und Indien Orte, an denen spirituelle Meister leben sollten. Das mystische Zentrum der Welt und die mysteriöse unterirdische Stadt Agartha befanden sich im Himalaya. Buddhisten und Hindus setzten fortgeschrittene Techniken der Meditation und der Entwicklung innerer Kräfte fort. In der westlichen Welt kontrollierten monotheistische Religionen weiterhin den Geist der Westler, indem sie religiöse Dogmen auferlegten und eine starke Hierarchie von Mächten formten, die von Gott, dem Papst und den Kardinälen (Priestern), dann den Königen und dann dem Volk abstammen. Die Mönche hielten eine Art Unabhängigkeit gegenüber dem religiösen Establishment. Okkulte Gruppen, die Hermetik aufrechterhalten , Theurgie , Kabbala und das Rosenkreuz versuchte jahrhundertelang, die alten westlichen Traditionen am Leben zu erhalten. Einige dieser okkulten Gruppen leben noch, und ich habe das Privileg, der Leiter von zwei von ihnen zu sein, dem Aurum Solis

enthalten sind dieses Malbuch und ich möchte Ihnen jetzt die Gelegenheit dazu geben Beginne deine innere Erfahrung. Ich habe gerade für Sie eine Darstellung eines der Mosaike ausgewählt, die aus Ravenna in Italien stammen. Die Zahlen sind in diesem Muster wichtig. Um darauf zuzugreifen, treten Sie einfach der Öffentlichkeit bei Hidden Mandalas Facebook Group ; Sobald Sie der Gruppe beigetreten sind, können Sie dieses Mandala im PDF-Format herunterladen. Dieses Beispiel unterscheidet sich geringfügig von dem, das Sie im Buch selbst finden, aber die Symbole und Zahlen sind ähnlich.

Nach dem Herunterladen und Drucken des Mandalas Auf schwerem Papier können Sie Ihre Färbezeit vorbereiten und fortfahren. Als Vorschlag möchte ich Ihnen einen kurzen rituellen Prozess geben, den Sie für diesen verwenden können.

Wählen Sie acht Bienenwachskerzen und natürlichen Weihrauch. Sie können Letzteres in Bezug auf den ägyptischen Gott Thot (Djehuti) wählen, der auch Herr von Khemenu genannt wird. Stellen Sie Ihren Stuhl nach Osten zusammen mit dem Tisch, den Sie zum Färben des Mandalas verwenden. Ihre Buntstifte und Radiergummis sollten bereit auf dem Tisch liegen.

Stehen Sie auf und deklamieren Sie:

“Thot, edler Ibis, ich rufe dich an!
Manifest deine Anwesenheit!
O Gott, der Knoum liebt;

O Schriftsteller der Ennead;
Großer Gott Wer in der heiligen Stadt Hermopolis wohnt, manifestiert sich in diesem Moment!

Höre meinen Anruf!

Lass deine Manifestation mächtig sein und lass sie machen ich großartig!

O Thot dürfen wir von Ihren tapferen Handlungen sprechen und Ihnen mit der Menge sagen: 'Großartig sind Sie
Tho t und großartig sind deine Taten! '”

Licht die acht Kerzen von rechts (Süden) nach links (Norden).

Setzen Sie sich und färben Sie das Mandala. Ich empfehle, diese spezielle Farbe von der Mitte bis zum äußeren Kreis zu färben. Wenn Sie das Mandala nicht in einem Zeitraum erreichen, sollten Sie die Öffnung erneut verwenden, um die Hymne zu deklamieren.

Wenn Ihr Färbeprozess abgeschlossen ist, Sie kann mit dem Schließen fortfahren.

Steh auf und lehne das folgende Gebet des Schließens ab.

“O Ewiger, wir haben dein höchstes Licht erkannt, das nur vom Geist gesehen werden kann. Wir haben dich verstanden, O Leben des Lebens, o du, der du alles ins Leben bringst. Wir haben in dir die ewige Beständigkeit aller Natur erkannt. O Gott, lass diese Hymne, diese Anbetung von ganzem Herzen, ein Ausdruck unserer Liebe sein.
Wir bitten dich nur um einen Gefallen, oh Ewiger: dass du uns in unserer Liebe, dich zu kennen, konstant hältst und dass wir niemals weit von dieser Art von Leben entfernt sein werden. “

Dann löschen Sie die Kerzen.

Ich möchte diesen Artikel beenden, indem ich Sie einlade, Ihre farbige Mutter einzusenden Ndala an die

Hidden Mandala Facebook-Gruppe durch Scannen oder Fotografieren. Am 1. Februar 2017 werde ich eine Online-Abstimmung für Ihre künstlerischen Interpretationen dieses italienischen Mandalas eröffnen. Ich werde persönlich eine Kopie meiner unterschriebenen senden) Verstecktes Mandala Malbuch an die Person, die das durch Ihre Stimmen ausgewählte Mandala gefärbt hat.

Sobald das Buch veröffentlicht wurde, lade ich Sie ein, Ihre farbigen Mandalas weiterhin in derselben Facebook-Gruppe zu veröffentlichen. Wir werden auch die Möglichkeit haben, Informationen über Mandalas zu veröffentlichen, Diskussionen zu führen, westliche Mandalas zu teilen und vieles mehr.

Ich wünsche Ihnen einen sehr guten Geist und künstlerische Reise in diese erstaunliche Welt der westlichen Mandalas.