Home » Weiße magie » Wie macht man einen Cedar Smudge Stick? [Schritt für Schritt]

Wie macht man einen Cedar Smudge Stick? [Schritt für Schritt]

Nach den alten Traditionen der Indianer hatte jede Pflanze die Macht, einen heiligen Geist zu schützen, und dank dessen konnten sie Heilungsvorteile für einen Körper finden , geistige und spirituelle Ebene.

Verschmieren bedeutet, Kräuter und Weihrauch zu verbrennen; Es ist die Kunst der Reinigung durch den Rauch, der von einem Stab getrockneter Kräuter erzeugt wird, der auf Menschen oder in einem Raum verteilt wird, indem der Rauch mit den Händen von unten nach oben oder, wie es die Tradition vorschreibt, mit Hilfe einer natürlichen Feder bewegt wird. Oder es wird einfach auf eine Tonschale, auf Steine ​​oder auf große Muscheln gelegt.

Wir hören oft von Salbei-Räucherstäbchen, aber wussten Sie, dass es viele verschiedene gibt? Reinigungskräuter, mit denen wir unsere Häuser verschmieren und reinigen könnten? Heute möchte ich über Zeder sprechen und wie man einen Zedernfleck macht.

Wie man einen Zedernfleck macht stick?

Der Fleck wird nur mit natürlichen Kräutern und Blumen zubereitet, es ist kein richtiger Weihrauch, weil es Es fehlen die natürlichen Harze, die zur Herstellung der klassischen Räucherstäbchen verwendet werden, die auf dem Markt erhältlich sind.

Ich persönlich liebe mittelgroße Kräuterstäbchen. Sie sind zusammenhängender, schöner anzusehen und es ist einfacher, ein konkaves Objekt zu finden, das sie enthalten kann, z. B. eine Muschel, wie sie in der Vergangenheit hergestellt wurde. Es ist nicht kompliziert, einen Wischstift von Hand herzustellen, es erfordert nur ein wenig Übung.

    Ernten Sie einige frische Zedernzweige. Sie sollten es tun, wenn die Pflanze am besten ist. Tu was sich gut anfühlt. Ich empfehle dringend, der Natur zu danken, wenn sie ihre Gaben erntet, den Lebenszyklus einhält und Vibrationen erhöht, während eine tiefe Verbindung mit der Zeder hergestellt wird, die Ihnen hilft, Ihren Raum zu reinigen.
  • Schneiden Sie die Zweige der Pflanzen, die Sie verwenden, auf eine Länge von 17-25 cm. (Hinweis: Ich ziehe es vor, die frischen Zweige vor dem nächsten Schritt einen Tag oder die ganze Nacht verdorren zu lassen); Messen Sie ein Stück dünne Schnur (Baumwolle ist gut) 4-mal so lang wie die Zweige; Sie müssen nicht zu genau sein. Tu was sich gut anfühlt und was du kannst. Sie können eine weiße oder eine farbige Baumwollschnur verwenden. Deine Entscheidung! Normalerweise ist weiße Baumwolle für Reinigungsrituale sogar noch besser, da sie an die weiße Energie erinnert, die zum Reinigen der dunklen, negativen Energie benötigt wird.
  • Bündeln Sie die Zweige.
  • Wickeln Sie die Schnur mit den Astspitzen nach unten um die Basis des Zweigbündels.
  • Wickeln Sie die Schnur um das gesamte Bündel (drücken Sie es gut an).
  • Knoten Sie die beiden Enden der Schnur an der Basis.
  • Trocknen Sie den Räucherstäbchen 7-10 Tage (oder so lange wie nötig) in einem Korb. Ich versuche sie an einem dunklen, trockenen Ort trocknen zu lassen. Wenn Sie nach einer Weile immer noch bemerken, dass Ihr Zedernfleck nicht fertig ist, flippen Sie nicht aus und beeilen Sie sich nicht! Es ist völlig normal, da das Trocknen viel Zeit in Anspruch nimmt. Seien Sie nicht ungeduldig, geben Sie ihm die richtige Zeit zum Trocknen und machen Sie sich bereit für die nächsten Schritte. Dieser Teil ist so wichtig, da trockene Kräuter als Reinigungsmittel dienen. Es muss trocken sein, da es der Rauch ist, der die Arbeit erledigt!
  • Sie können eine große Menge davon ernten Zeder und erstellen Sie verschiedene Stöcke, um das Reinigungsritual durchzuführen und Ihren Raum immer wieder zu verschmieren. Das Wiederholen des Verschmierens ist wichtig, um Ergebnisse zu sehen!
Lesen Sie auch:  6 überraschende Dinge, die ich bei einem ayurvedischen Retreat gelernt habe | Seele und Geist

Lesen Sie auch:

Leistungsstarke Vorteile von White Sage Smudge

Was soll man sagen, wenn man ein Haus verschmiert? [Different Chants]

Bevor wir fortfahren

Das Wirken eigener Zaubersprüche erfordert Geschick und Geduld und wird in den meisten Fällen nicht empfohlen. Ich stelle diese Artikel zum Selbermachen zu Bildungszwecken zur Verfügung. Es wird jedoch dringend empfohlen, einen erfahrenen Zauberwirker wie mich zu konsultieren und mir zu erlauben, die Arbeit für Sie zu erledigen.

Auf diese Weise wissen Sie, dass dies von jemandem durchgeführt wird, der erfahren und sachkundig ist, und ich bin auch immer hier, um Fragen zu Ihrem Casting zu beantworten und ohne zusätzliche Kosten Follow-up zu leisten.

Negative Energy Clearing & Protection Spell

Der Negative Energy Clearing & Protection Spell ist eine mächtige Kombination aus drei Ritualen / Zaubersprüchen, die mit dem ultimativen Ziel entwickelt wurden, Negative zu beseitigen Energie, die Chakren des Körpers klären und ausgleichen und einen Schutzzauber anbieten, der 4-6 Monate dauert!

Weitere Informationen

[Different Chants]

Was ist Zeder? Warum ist es die richtige Option?

Es gibt verschiedene Eigenschaften dieses großen Baumes, aber die besten bekannt und der einzige mit einer tief verwurzelten magischen Tradition ist der aus dem Libanon (Cedrus libani), nicht zu verwechseln mit der anderen großen Sorte, der atlantischen

)

Zeders magische Eigenschaften: Was macht Zeder so? gut zum verschmieren?

Es besitzt eine starke Reinigungskraft und die Fähigkeit, böse Träume, böse Geister und Dämonen abzuwehren. Das Holz dieser Pflanze zieht auch materiellen Wohlstand an und ist daher ein Bestandteil von Weihrauch für Rituale des Wirtschaftswachstums.

Zeder wird unter den Einfluss von Jupiter gestellt, hat aber auch solare Eigenschaften. Es ist der heilige Baum der Götter und insbesondere des alten mesopotamischen Gottes Enki-Ea.

Gott Ea, sitzend, eine Tasse haltend. Aus Nasiriyah, Südirak, 2004-1595 v. Chr.

Ist eine Zeder Wischstäbchen so gut wie weißer Salbei?

Absolut! Zeder eignet sich besser zum Schutz und um unerwünschte Präsenzen um Sie herum loszuwerden, um diesen Seelen die Möglichkeit zu geben, zu heilen und sich auszuruhen ein Objekt.

Grundsätzlich ist Zeder eine vielseitigere Ressource, da sie auf vielen verschiedenen Ebenen auf Ihr Zuhause, sich selbst und Ihre Seele einwirkt.

)

Fühlen Sie sich frei, diesen Artikel auf Pinterest zu teilen!

Wann sollte ich es verwenden?

Wenn Sie einen schützenden Energieschild um sich selbst, Ihre Lieben oder sogar Ihre Haustiere und Ihr Zuhause bauen möchten, ist Zeder die perfekte Option. Wenn Sie die Reinigung durch Verbrennen beginnen, konzentrieren Sie Ihre Absichten auf das, was Sie schützen möchten, wie ein spiegelähnliches Kraftfeld, in dem jeder Angriff auf den Absender zurückprallt. Stellen Sie sich vor, dieses Kraftfeld füllt sich mit Liebe und Sicherheit.

Zeder ist ein starker und widerstandsfähiger Baum, der auch in feindlichen Umgebungen leben kann. Diese Eigenschaften finden sich auch in dem damit erzeugten Fleck (Bündel von Blättern und Zweigen). Ein Zedernfleck hat ein frisches, holziges und entscheidendes Aroma.

Das Verbrennen eines Zedernflecks ist ein guter Weg, um das Selbstvertrauen, das Selbstwertgefühl, die Stärke und die Entschlossenheit zu verbessern . In der Tradition der amerikanischen Ureinwohner wird es auch als Mittel zur Herbeiführung eines guten Schlafes angezeigt.

Da es sehr vielseitig ist, können Sie auch an Ihrem Arbeitsplatz einen Zedernfleck verwenden. vor allem, wenn es ein Ort ist, an dem Spannungen und viele Streitereien stattfinden! Und ich habe eine besondere Empfehlung für Sie: Wenn Sie das Gefühl haben, dass negative Energie in Ihrer Nähe ist und sich auf Ihre finanzielle Situation und Ihre Arbeit auswirkt, verschmieren Sie Ihren Platz an einem Donnerstag, um noch mehr Jupiter-Energie zu steigern!

Was soll ich als nächstes tun?

Wenn der Räucherstäbchen trocken ist, verwenden Sie ihn wie folgt: zünden Sie ihn mit einer Kerze an; Wenn die Spitzen brennen, löschen Sie die Flamme vorsichtig und lassen Sie sie rauchen. Sie müssen niemals einen Räucherstäbchen löschen, sondern ihn von selbst ausbrennen lassen. Bewegen Sie den Rauch mit Ihren Händen oder mit Hilfe einer Feder von unten nach oben im Uhrzeigersinn.

Beginnen Sie in einem Raum auf der linken Seite Vergessen Sie von der Tür aus die Ecken und Fenster nicht und enden Sie mit der Vordertür. Die Asche muss vor der Haustür deponiert werden, als ob alles auf die Erde zurückgebracht werden soll.

Sie haben Ihren Zedernschmierstab erstellt, aber die Dinge scheinen nicht so zu sein aufgelöst? Spürst du immer noch etwas Negatives um dich herum? Versuchen Sie es zunächst mindestens noch einmal, und wenn Sie der Meinung sind, dass Verschmieren nicht Ihr Ding ist, können Sie sich auf einen Zauberspruch verlassen! Ich biete viele verschiedene Zaubersprüche an, um Ihnen Reinigung und Schutz für Sie und Ihren Raum zu bieten. Schauen Sie sich meinen Shop an und wählen Sie die richtige Option für Sie!