Home » Weiße magie » Wie man alte Praktiken mit modernen Ritualen verbindet, um sich 2020 mit dem Mond zu manifestieren – Jennifer Racioppi

Wie man alte Praktiken mit modernen Ritualen verbindet, um sich 2020 mit dem Mond zu manifestieren – Jennifer Racioppi

how to manifest with the moon

Wenn Sie mir eine Weile gefolgt sind oder an einem meiner Mondzyklus-Herausforderungen , Sie wissen bereits, dass es eine enorme Kraft ist, die Energie und Rhythmik des Mondes zu nutzen. Ob Sie Ihre Gesundheit, Ihre Karriere oder Ihre Beziehungen verbessern möchten, die acht Mondphasen sind eine intelligente und unkomplizierte Roadmap zur Manifestation .

Wenn Sie sich an diesen Phasen ausrichten, können Sie mit natürlichen Kräften arbeiten, um zu klären und kontinuierlich zu verfeinern, worauf Sie sich einlassen möchten Ihr Leben, bis es zur Verwirklichung kommt.

Das heißt: Wir leben in einer komplizierteren Zeit als bei den alten Babyloniern organisierte vor Tausenden von Jahren das erste astrologische System . Während sich die Mondphasen nicht geändert haben, haben wir uns als Kollektiv sehr verändert.

Die Alten pflegten den Kosmos zu verehren. Sie taten dies bis zu dem Punkt, an dem ganze Ereignisse rund um das, was am Himmel geschah, geplant waren. Heute haben wir kaum Zeit, uns einen weiteren Schuss Koffein zu schnappen, bevor wir uns auf den Weg zu unserem nächsten Ziel machen. Währenddessen tragen COVID-19 und ungleiche geschlechtsspezifische Dominanz bei unseren Wahlen im Hinterkopf Sorgen über den Klimawandel . Kein Wunder, dass wir ausgebrannt und ängstlicher sind als je zuvor .

Wie folgen wir also dem Kurs der Ausrichtung auf das große kosmische Matriarchat? Wie kommen wir mit dem Mond und allen ihr in Einklang? Phasen?

Besonders wenn wir in einer Gesellschaft leben, die nicht alles wertschätzt oder ehrt, was sie repräsentiert…

Es ist sicher die Millionen-Dollar-Frage. Und ich denke, es wird eine Menge Selbstreflexion als Gesellschaft erfordern, um zu antworten. Aber bis wir dort ankommen, müssen wir auf individueller Ebene ehrlich zu uns selbst sein und fragen:

Wie habe ich persönlich in dieses System der Überarbeitung und Unterbewertung von Zeit, Raum und Ruhe hineingespielt? Und was kann ich jetzt dagegen tun?

Während der Mond seine Magie hat Manifestation ist ein Prozess, an dem wir teilnehmen.

Wir können die Kraft zurückgewinnen, die uns alle Mondphasen bieten. Wir haben jetzt die Möglichkeit, auch Teile zurückzugewinnen, die traditionell nicht geehrt und respektiert werden. Auf diese Weise tauchen wir in die natürliche Rhythmik unserer Welt ein, beginnen, dem göttlichen Timing zu vertrauen und entwickeln Belastbarkeit und emotionales Wohlbefinden .

Das Einstellen auf die Mondphasen bietet einen Rahmen, zu dem man sich immer wieder wenden kann. Auch wenn es so aussieht, als ob draußen noch nichts passiert. Es kann Sie befähigen, Frieden und Verständnis in der Entfaltung unseres Lebens zu finden.

Um zu verstehen, wie wir unsere eigenen modernen Mondrituale schaffen, die sich an dem Ort ausrichten Wenn wir uns an diesem Punkt in der Geschichte befinden, müssen wir verstehen, was jede Mondphase von uns verlangt – und es dann annehmen.

In meinem nächsten Beitrag werden wir tauchen in die acht Mondphasen. Ich werde auch erläutern, wie man sich im Manifestationsprozess an der Energie und dem Potenzial jedes Einzelnen ausrichtet. Möchten Sie in der Zwischenzeit mehr über den Mond und die Arbeit mit ihren Phasen erfahren? Melden Sie sich für meine Moon Cycle Verkörperungs-Herausforderung an!

Lieben Sie diesen Inhalt? Verpassen Sie kein weiteres Update und melden Sie sich noch heute an.