Home » Weiße magie » Wie man das Gesetz der Anziehung zu einer täglichen Gewohnheit macht (und dabei bleibt)

Wie man das Gesetz der Anziehung zu einer täglichen Gewohnheit macht (und dabei bleibt)

Um das Gesetz der Anziehung in Ihr Leben zu integrieren, müssen Sie Änderungen vornehmen, die Ihr Manifestationspotential steigern. In der Regel erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie sich darauf konzentrieren, signifikante und konsistente Änderungen vorzunehmen, anstatt einige dramatische Manifestationsrituale durchzuführen und dann wie gewohnt zum Geschäft zurückzukehren.

Hier sind sieben Tipps das könnte Ihnen helfen, das Gesetz der Anziehung auf kraftvolle und nachhaltige Weise zur täglichen Gewohnheit zu machen.

1. Konzentrieren Sie sich jeweils auf einen Aspekt

Es gibt Dutzende erstaunlicher Techniken des Gesetzes der Anziehung. Mit der Zeit werden Sie in der Lage sein, viele von ihnen zu verwenden. Wenn Sie sich jedoch zum ersten Mal mit dem Gesetz der Anziehung auseinandersetzen, empfehlen Experten, zunächst eine bestimmte Änderung Ihres Tagesablaufs zu meistern.

Dies liegt an der Erschöpfung des Ego. Unsere begrenzte Fähigkeit zur Selbstregulierung, die es schwieriger macht, Gewohnheiten aufrechtzuerhalten, wenn wir versuchen, viele von ihnen gleichzeitig zu übernehmen. Schauen Sie sich die grundlegenden Übungen zum Gesetz der Anziehung an und finden Sie die, mit der Sie beginnen möchten.

Kreative Visualisierung oder tägliche Bestätigungen sind möglicherweise eine gute Wahl, da sie von sehr wenig Vorkenntnissen abhängen und doch greifbare Ergebnisse erzielen. Nach einer Weile können Sie sich darauf konzentrieren, ein weiteres tägliches Gesetz der Anziehungskraft zu entwickeln.

2. Sich zu einem Monat der Anstrengung verpflichten

Es gibt gemischte Beweise dafür, wie lange es dauert, eine solide Gewohnheit aufzubauen. Schätzungen schwanken in der Regel zwischen 21 und 70 Tagen.

Aussagen von Praktikern des Gesetzes der Anziehung legen nahe, dass ein Monat eine gute Zeitspanne ist, um sich zur Entwicklung Ihrer Gewohnheit zu verpflichten.

Dieser Monat kann mehr als eine Technik enthalten. Der Gedanke ist jedoch nur, dass Sie volle 30 Tage darauf verwenden sollten, das Gesetz der Anziehung zu einer täglichen Gewohnheit zu machen (vielleicht jede Woche dieses Monats der stetigen Kultivierung einer neuen Übung oder Technik zu widmen).

TIPP: Finden Sie hier und hier 30-Tage-Herausforderungen, um Ihre Motivation zu steigern.

3. Verknüpfen Sie Ihre Praxis mit anderen Gewohnheiten

Während sich das Gesetz der Anziehung wie eine brandneue Ergänzung Ihres Lebens anfühlen kann, wenn Sie es sich ansehen Wenn Sie es etwas genauer betrachten, werden Sie einige Möglichkeiten finden, es mit anderen Dingen zu verbinden, die Sie bereits getan haben.

Diese Art der „Verankerung“ erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie an Ihrer täglichen Gewohnheit festhalten. Beispielsweise können Sie sich entscheiden, jeden Tag nach Ihrer Standard-Achtsamkeitssitzung eine kreative Visualisierung durchzuführen. Oder Sie entscheiden sich für tägliche Affirmationen, wenn Sie sich zum letzten Mal im Spiegel betrachten, bevor Sie zur Arbeit gehen.

4. Planen Sie Rückschläge

Das Gute an der Manifestationsarbeit ist, dass sie sich fast immer wirklich gut anfühlt. Daher ist es oft einfach, sich zu motivieren, an einer täglichen Gewohnheit festzuhalten. Jede versuchte Lebensveränderung birgt jedoch potenzielle Hindernisse. Die Anwendung des Gesetzes der Anziehung ist keine Ausnahme!

Versuchen Sie, zehn Dinge aufzuschreiben, die Ihnen im Weg stehen könnten. Schreiben Sie dann einen Ein-Satz-Plan, wie Sie dieses Ding bekämpfen. Wenn Sie in Bezug auf die Visualisierungszeit schlechte Laune haben, an was können Sie sich dann garantiert wenden? Und wenn Sie einen besonders anstrengenden Tag haben, wie können Sie sicherstellen, dass Sie sich rechtzeitig für die von Ihnen gewählte Übung oder Technik drücken?

5. Seien Sie verantwortlich

Unabhängig davon, welche Gewohnheit Sie pflegen möchten, erhöht die Rechenschaftspflicht nachweislich Ihre Erfolgschancen. Um diese Art von Verantwortung im Bereich des Gesetzes der Anziehung sicherzustellen, können Sie sich dazu verpflichten, Manifestationsarbeit mit einem Freund oder Partner zu leisten.

Alternativ können Sie einem Forum beitreten, in dem Sie Beiträge an andere Personen senden über Ihren Fortschritt. Hier können auch soziale Medien nützlich sein, da Sie täglich Updates vornehmen können.

Folgen Sie unserem offiziellen Facebook, Instagram und Twitter für tägliche Beiträge und Motivation.

6. Belohnungen erstellen

Erfolgreiche Manifestation ist eine eigene Belohnung.

Sie können jedoch auch erhöhen Ihre Schwingungsfrequenz und machen den gesamten Prozess des Gesetzes der Anziehung angenehmer, indem Sie sich regelmäßig dafür belohnen, dass Sie es gut machen.

Kleine Dinge können hier einen großen Einfluss haben. Ein Lieblingsessen, ein freier Tag und ein schönes neues Kleidungsstück sind alles Möglichkeiten, um anzuerkennen, dass Sie an einer wichtigen, lebensverändernden Gewohnheit festgehalten haben.

7. Machen Sie das Gesetz der Anziehung zu einer identitätsbildenden Gewohnheit

Es gibt eine Menge interessanter Arbeiten darüber, wie wir Gewohnheiten festhalten können, ob wir Ich versuche, alte zurückzulassen oder produktive neue zu schaffen. Eine relevante Idee ist die der Identitätsbildungsgewohnheiten, bei denen es (wie der Name schon sagt) darum geht, Ihre neuen Verhaltensweisen zu einem Teil Ihrer Persönlichkeit zu machen, anstatt sie nur als Dinge zu betrachten, die Sie tun.

Wenn Sie anfangen können, Ihre Arbeit zum Gesetz der Anziehung als eine echte Widerspiegelung Ihres tiefsten oder authentischsten Selbst zu betrachten, wird das Ausführen der damit verbundenen Übungen zur zweiten Natur. Da es beim Manifestieren nur um persönliche Erfüllung geht, ist es leicht, sich auf diese Weise die Techniken des Gesetzes der Anziehung vorzustellen. Erinnern Sie sich einfach daran, dass diese neuen Gewohnheiten Ausdruck Ihrer tiefsten und aufrichtigsten Wünsche sind.

, “11”: 3, “12”: 0} “data-sheet-value =” {“1”: 2, “2”: “”} “>

KOSTENLOSES ATTRAKTIONSRECHT E-BOOK

Entdecken Sie, wie Sie das Gesetz der Anziehung in Ihrem Leben effektiv beherrschen können …

Lernen Sie konkrete Tipps und praktische Techniken, die Sie sofort anwenden können!

Klicken Sie hier, um Ihr KOSTENLOSES Exemplar des Buches 'Das geheime Gesetz der Anziehung'
anzufordern