Home » Magische Rituale » Wie man ein Selbstinitiationsritual durchführt

Wie man ein Selbstinitiationsritual durchführt

Transcript

Es gibt ein sehr schönes Ritual der Selbsthingabe im Hintergrund von “WitchCrafting”, aber es ist. . . Und Sie können es buchstäblich verwenden, aber es gibt wirklich mehr als Modell. Ein Ritual der Selbsthingabe sollten Sie selbst schreiben. Es sollte durch Ihre einzigartige Reise, die Reise, die Sie unternommen haben, informiert werden.

Wenn es eine Gottheit gibt, die zu Ihnen berufen ist, können Sie sich dieser Gottheit widmen, und sie wird praktisch zu Ihrem Geistführer. Wenn es ein Interesse gibt, das Sie haben, könnte es Grüne Magie, Pflanzen oder Tiere oder Wahrsagen sein, was auch immer es ruft, oder Frauengeheimnisse, was auch immer es ist, das Sie anruft, Sie können sich dieser Leidenschaft widmen. Das wird Ihr Portal oder Ihr Eintritt in die Bereiche des Heiligen, daher ist es wichtig, es selbst zu schreiben.

Der wichtigste Teil eines Selbstwidmungsrituals, den Sie selbst schreiben müssen, ist Ihr Gelübde. Du musst schreiben. . . Sie können von den Methoden und Praktiken anderer Leute leihen, aber das Gelübde sollten Sie selbst schreiben und lesen. Es sollte dir gehören.