Home » Weiße magie » Wie man Emotionen benutzt, um die Manifestationskraft zu erhöhen

Wie man Emotionen benutzt, um die Manifestationskraft zu erhöhen

Wussten Sie, dass Ihre Emotionen Ihre Fähigkeit beeinflussen, sich mithilfe des Gesetzes der Anziehung zu manifestieren?

Einfach ausgedrückt, Ihre Emotionen senden eine Art von Informationen. Diese Informationen vibrieren in Ihrem Feld als Frequenz. Wenn Ihre Emotionen nicht mit dem übereinstimmen, was Sie erschaffen möchten, werden Sie feststellen, dass Sie eher wollen als empfangen.

Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie die Kraft Ihrer Emotionen nutzen können, um Ihre Manifestation zu verbessern Fähigkeiten!

Abhängig davon, wie Sie sich fühlen, wenn Sie sich darauf konzentrieren, etwas zu manifestieren, ob es sich um eine romantische Beziehung oder einen neuen Job handelt, wird Ihre „Signalstärke“ für das Universum je nach Intensität zunehmen – oder abnehmen und die Art Ihrer Emotionen.

Wenn ich „Signalstärke“ sage, spreche ich von der Botschaft, die Sie über Ihr morphisches Feld, das ein Feld des Quantenengagements ist, an das Universum senden.

Emotionen wie Angst und authentische Dankbarkeit zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Kraft haben, Ihre Signalstärke zu steigern oder zu verringern.

Wie Sie Kann Ihre Manifestationskraft ab heute steigern

Art und Qualität Ihrer Emotionen müssen synchron sein was du manifestieren willst.

Sagen wir tha t Angst vibriert mit einer Frequenz von 1 und Dankbarkeit vibriert mit einer Frequenz von 10.

Nehmen wir zum Beispiel an, Rebecca wollte aus einer schlechten Beziehung herauskommen und eine gute Beziehung eingehen. Rebeccas schlechte Beziehung hat wahrscheinlich eine Häufigkeit von 1 oder 2, während ihre ideale Beziehung bei 9 oder 10 liegt.

Damit Rebecca ihre Manifestationskräfte stärken kann, muss sie sich in eine Beziehung setzen Zustand tiefer Dankbarkeit – für ihre Erfahrung der schlechten Beziehung und die erstaunlich lohnende Beziehung, von der sie weiß, dass sie sie bald umarmen wird.

Wenn Rebecca jedoch an der emotionalen Energie (Angst und Wut) festhält) Um ihre derzeitige Beziehung herum werden ihre Versuche, eine neue und verbesserte zu manifestieren, aufgehoben!

Wie Sie Ihre Manifestationskraft steigern können

Wie Rebecca im ersten Beispiel:

Schritt 1: Stop Wütend sein und sich in einen Zustand tiefer Dankbarkeit für das, was war und die Geschenke, die es gebracht hat, versetzen.

Schritt 2: Wechseln Sie von Diese neue Beziehung zu der Dankbarkeit und Ehrfurcht, in die Erfahrung eines Lebens hinein zu schwingen, in dem sich Ihre Träume manifestieren, „wollen“.

Tun Sie dies wird Ihre Fähigkeit, das anzuziehen, was Sie vom Leben erwarten, erheblich verbessern!

Ich lade Sie ein, im kostenlosen E-Book mehr darüber zu lesen, wie Sie Ihre morphische Resonanz für ein Leben in Wohlstand und authentischem Wohlstand verbessern können. Ihre geheime Vererbung.

Möchten Sie lernen, wie man sich ausschaltet? „Was hält dich zurück?

Holen Sie sich noch heute Dawn Clarks kostenloses Buch und erfahren Sie, warum Ihre DNA

möglicherweise dafür verantwortlich ist, dass Sie Ihr größtes Lebenspotential nicht erreichen.

“Dies hat mir geholfen, eine erfolgreiche Denkweise einzubetten und einschränkende Überzeugungen zu überwinden und klar blockierte Energie. Danke, Dawn, dass du mir den Weg zu einem siegreichen Leben gezeigt hast !! “ ~ Uchenna Agu