Home » Magische Rituale » Wie übe ich schwarze Magie? [Eine Liste von 12 wesentlichen Schritten]

Wie übe ich schwarze Magie? [Eine Liste von 12 wesentlichen Schritten]

Wenn Sie mir eine Weile gefolgt sind, werden Sie wissen, dass ich einige Male erwähnt habe, dass schwarze Magie eine sehr komplexe Praxis ist. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, einen Artikel zu schreiben, der Ihnen zeigt, wie man schwarze Magie praktiziert oder zumindest hilft, sie zu üben!

Bevor wir fortfahren

Das Wirken eigener Zaubersprüche erfordert Geschick und Geduld und wird in den meisten Fällen nicht empfohlen, dies alleine zu tun. Ich stelle diese “Do it yourself” -Artikel zu Bildungszwecken zur Verfügung. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass Sie einen erfahrenen Zauberwirker wie mich konsultieren und mir erlauben, die Arbeit für Sie zu erledigen.

Dies So wie Sie wissen, dass es von jemandem gemacht wird, der erfahren und sachkundig ist, und ich bin auch immer hier, um Fragen zu Ihrem Casting zu beantworten und ohne zusätzliche Kosten Follow-up zu leisten.

Benutzerdefiniertes Zaubern mit schwarzer Magie

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/how-practice-black-magic/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/Custom-Black-Magic-Spell-Casting.jpg’height =” 250 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/Custom-Black-Magic-Spell-casting.jpg’width =” 250 “> Ich kann in weniger als 24 Stunden einen mächtigen Black Magic Money-Zauber wirken.

Dies ist ein Custom Black Magic Spell Casting, ein Premium-Zauberspruch, der hochwertigere Materialien erfordert und sich auch früher als andere Zaubersprüche manifestiert.

Was Sie von mir erwarten können:

  • Privater und persönlicher Ansatz
  • Casting in weniger als 24 Stunden
  • Nur die besten Zutaten und Werkzeuge
  • Kostenlose Beratung vor und nach dem Zauberspruch

Eines der Zeugnisse meines Kunden:

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/how-practice-black-magic/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/black-magic-Zauber-Testimonial.png’height =” 285 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/black-magic-spell-testimonial.png’width =” 1487 “>

Ich habe im Laufe der Jahre Hunderten von Kunden geholfen und würde gerne arbeiten auch mit dir.

Order Spell Casting

Dort sind nur einige, die mir in den Sinn gekommen sind. Sie können unten einige andere Missverständnisse kommentieren!

Lassen Sie uns diese fantastische, mächtige und mysteriöse Praxis mit diesem Artikel über das Üben von schwarzer Magie klarstellen

12 Praktisch Schritte bevor Sie beginnen

1. Bilde dich

Das erste, was zu tun ist, um sich b zu nähern Mangel an Magie sicher ist zweifellos, um uns selbst zu studieren und zu erziehen.

Sehr oft denken wir, wir können Magie praktizieren, ohne die Grundlagen zu lernen.

Denken Sie nicht dass es abwertend und nutzlos ist, stundenlang zu lernen und von vorne zu beginnen.

Erleben Sie Magie als einen Weg, eine Reise, die man erleben muss!

2. Lass dir Zeit

Nicht eilen! Alles wird sich manifestieren, wenn es Zeit ist – Schritt für Schritt. Wenn Sie sofort mit dem Üben beginnen, kann es vorkommen, dass Sie nicht so viel lernen wie diejenigen, die Zeit damit verbracht haben, die Kunst zu lesen und zu entdecken!

Suchen Sie nicht nach schwierigen Zaubersprüchen, wenn Sie sie nicht anziehen Ich weiß nicht einmal, wie man einen Kreis öffnet oder die Farben von Kerzen und Steinen anpasst.

Sie können Ihre Theorien und Rituale entwickeln, aber nur, wenn Sie die Grundlagen dafür kennen.

Wenn Sie nur ein wenig hier und ein wenig dort lesen und die ersten 2 oder 3 Zaubersprüche ausführen, die Sie finden, können Sie nicht sagen, dass Sie schwarze Magie wirklich kennen.

Hab also Geduld und studiere zuerst die Grundlagen – die Farben, den Kreis, den Weihrauch, die Kräuter, die Steine, die Mondphasen, die glückverheißenden Tage, das Hervorrufen / Beschwören, natürliche Energien und innere Stärke.

3. Lernen Sie die Grundlagen

Lerne die Grundelemente eines Rituals der schwarzen Magie.

Es gibt verschiedene Riten für alles, vom Zaubern, um reich zu werden oder die Toten wiederzubeleben.

Fast alle erfordern jedoch die folgenden Elemente:

  • Auswahl eines Ortes, an dem ein Fluch oder ein Zauber gewirkt werden soll.
  • Ein Kreis, auf den gezeichnet wird der gewählte Ort und ein Pentagramm im Inneren abgebildet. Es wird auch als “Kreis der Macht” bezeichnet.
  • Kerzen, Kräuter, Kristalle, Anhänger und andere Materialien, die verwendet werden, um Geister zu beschwören.
  • Kraftvolle Worte (relevant für das jeweilige Ergebnis, das Sie erzielen erreichen wollen), die 3 mal wiederholt werden.

Es gibt nur ein paar. Sie werden über viele verschiedene Dinge stolpern, die Sie beherrschen müssen, bevor Sie aufhören können, sich eine kleine Hexe zu nennen!

4. Erfahren Sie alles, was Sie über Zauber und Rituale wissen müssen

Abgesehen von den klassischen Geld-, Liebes- und Glücksritualen gibt es noch andere Möglichkeiten, schwarze Magie auszuführen.

Aber bevor Sie etwas über sie lernen Sie müssen sicherstellen, dass Sie bereit sind, sich den Konsequenzen zu stellen.

Bevor Sie versuchen, jemandem Schaden zuzufügen, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie tun.

Beim Erwachen können die Kräfte der Dunkelheit sehr gefährlich sein und sollten nicht leichtfertig ausgeführt werden.

Das dreifache Gesetz besagt, dass das, was Sie anderen antun, dreimal zu Ihnen zurückkehrt.

Sind Sie so motiviert, schwarze Magie zu praktizieren, dass Sie bereit sind zu akzeptieren, dass sie sich gegen Sie wendet?

Stellen Sie sicher, dass Sie das gewünschte Ergebnis erzielen erreichen ist es wert.

Zauber sind nur ein Produkt. Bei Magie geht es nicht darum, Zauber zu machen. Sie werden nur durchgeführt, wenn ein wirklicher Bedarf besteht und nicht so viel zu tun ist.

Wenn Sie Ihre Fähigkeiten testen möchten, konzentrieren Sie sich auf Übungen wie Meditation, Fokus und Visualisierung.

Es dauert Stunden und Stunden, bis Sie sie wirklich beherrschen!

Eine weitere grundlegende Sache ist Kräutermagie. Sie werden es oft brauchen, und wenn Sie die Eigenschaften bestimmter Kräuter kennenlernen, können Sie mit neuen Formeln experimentieren.

Glauben Sie mir, im Laufe der Zeit hatte ich so viel Befriedigung gefunden, als ich das bemerkte Meine eigenen Zauber haben funktioniert.

Untersuche auch den Einfluss der Planeten und des Mondes. Sie sind entscheidend für den Erfolg unserer Zauber.

Teilen Sie diesen Artikel auf Pinterest!

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/how-practice-black-magic/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/How-to-Practice-Black-Magic-by-MagickalSpot.jpg’height =” 1102 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/How-to-Practice-Black-Magic-by-MagickalSpot.jpg’width =” 735 “>

5. Treten Sie einem Coven bei (oder gehen Sie alleine!)

Besser alleine oder in Deckung?

Nun, dies ist eine persönliche Entscheidung, die sowohl Vor- als auch Nachteile hat.

Eine Gruppe zu haben bedeutet, Energien, Erfahrungen und Wissen auszutauschen. Es bedeutet aber auch, dass wir uns ständig mit Menschen auseinandersetzen müssen, die vielleicht nicht dieselben Interessen teilen oder mit denen wir nicht auskommen.

Aus diesem Grund akzeptieren der Coven oder die Kongregationen sehr oft keine neuen Mitglieder. Sowohl weil der Neuankömmling jedem passen muss, als auch weil jedes Mal ein neuer Mitglied tritt der Gruppe bei, es gibt einen ganzen Prozess der Wiederherstellung der Energien, der Zeit und Geduld erfordert.

Aus diesem Grund ist nicht jeder bereit, die Türen seines Wissens zu öffnen andere, lassen Sie sich also nicht entmutigen, wenn Sie ein “NEIN” zu Ihren Beitrittsanfragen erhalten.

Auf jeden Fall ermöglicht uns der einsame Weg, unseren Instinkten und Neugierde durch Platzieren zu folgen weniger Einschränkungen auf unserem Weg zum Wissen.

Sie fühlen sich oft einsam – ich habe Erfahrung damit.

Aber dies wird oft durch den Nutzen kompensiert Sie müssen sich selbst wiederentdecken und lernen, in allen Situationen zurechtzukommen.

Wer den einsamen Weg wählt, ist jedoch keine einsame Person, da Sie immer an Sitzungen von teilnehmen können andere Gruppen, um traditionelle Riten zu feiern oder sich gelegentlich mit anderen Praktizierenden zu treffen, um über Ihre Erfahrungen zu diskutieren und zu sprechen.

6. Verbinde dich mit der Natur

Komm näher an Mutter Natur! Gehen Sie aus, gehen Sie spazieren, lauschen Sie dem Wind und dem Strom der Bäche.

Wenn Sie in der Stadt sind, versuchen Sie, den natürlichen Geräuschen zu lauschen und sie jenseits des Flusses zu fangen Stadtlärm.

Dies hilft Ihnen, Kontakt mit der Natur aufzunehmen und zu verstehen, wie Sie mit ihr in Einklang kommen können. Denken Sie daran, dass unsere Kraft von der Erde und ihren Früchten kommt.

Die Zutaten sind alles Dinge, die von der Natur produziert werden.

Denken Sie immer daran, ihr dann bei zu danken das Ende Ihrer Rituale.

7. Erste Übungen und Übungen

Probieren Sie zunächst einfache Dinge aus – reinigen Sie Ihren Altar, Ihr Zimmer, Ihr Zuhause, erstellen Sie einige Siegel oder Talismane für Sie und Ihre Freunde.

Feiern Sie heidnische Feiern mit Ritualen.

Rufe vielleicht die Göttin an, die du verehrst, und ich meine nicht dämonische Anrufungen, sondern einfache Gebete oder danke. Sie hört dir zu.

Wenn du die Grundlagen beherrschst, wird alles andere viel einfacher zu lernen und zu verstehen.

Du musst nicht suchen für „die beste Kerzenfarbe für xyz“ oder „den besten Kristall für xyz“ jedes Mal.

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Wolkenkratzer.

Beginnen Sie mit dem Bauen das Fundament, und dann wird die Magie Sie mit Wissen zurückzahlen.

Sie werden nie müde davon werden, und Ihr Wolkenkratzer (Ihr Wissen) wird immens und solide.

Teilen Sie Ihr Wissen und Interesse. Halten Sie es nicht versteckt, weil Sie Angst haben, ausgelacht zu werden. Es gibt viele Facebook-Gruppen, die voller Unterstützung sind!

Wenn Sie Ihr Wissen teilen, können Sie sich auch über die Themen informieren, die Sie noch nicht beherrschen.

9. Verwenden Sie ein Tagebuch, um über Ihre Hexenreise zu schreiben

Manchmal ist es nützlich, ein Tagebuch zu beginnen. Dieses Tagebuch ist kein Zauberbuch.

Es wird verwendet, um Ihre theoretischen und praktischen Fortschritte darin zu schreiben.

Dies wird Ihnen helfen, Ihre zu verstehen Entwicklung, um herauszufinden, was Ihnen fehlt und wie lange es gedauert hat, es zu meistern.

10. Wählen Sie Ihre magischen Werkzeuge

Wenn Sie schwarze Magie üben möchten, benötigen Sie möglicherweise einige Dinge wie einen Altar, ein Buch mit Schatten, ein Messer, Kerzen, ätherische Öle usw.

Wenn Sie sich mit diesen Werkzeugen nicht wohl fühlen oder nicht wissen, wo Sie anfangen sollen und was Sie wählen sollen, schämen Sie sich nicht.

Beginnen Sie mit etwas so Einfachem B. eine Kerze anzünden und ein kleines Gebet erschaffen, um die Geister und das Universum zu bitten, Ihnen zu geben, was Sie wünschen.

Dann können Sie zunächst die Grundlagen der Zauberherstellung ausprobieren. Sie können sogar einen Zauberspruch mit Null oder mit einigen Zutaten wie Gewürzen und Salz wirken, die Sie zu Hause finden können.

Möchten Sie mehr über einige magische Grundlagen erfahren? Überprüfen Sie meinen Artikel darüber und wählen Sie, was zu Ihnen und Ihrer Praxis passt!

11. Lernen Sie, Energien und Wesenheiten anzurufen / hervorzurufen

Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der schwarzen Magie.

Das Erlernen des Beschwörens oder Beschwörens ist ein Muss und kann leicht der beste Anfang sein Üben Sie etwas fortgeschrittenere schwarze Magie.

Sie können einen Gott oder eine Göttin um Hilfe bitten und ihn / sie bitten, Sie mit seiner / ihrer Kraft und Gabe zu segnen. Sie können auch einen Geist oder Dämonen hervorrufen, wenn Sie sich mit den Toten verbinden möchten.

Wenn Sie mehr über den Unterschied zwischen Beschwören und Beschwören erfahren möchten, habe ich einen Artikel darüber. Schau es dir hier an!

12. Lesen Las gelesen!

Es spielt keine Rolle, ob Sie eine kleine oder eine erfahrene Hexe sind! Bildung ist immer noch ein wichtiger Teil Ihres Weges.

Um sich über das Thema zu informieren und alles zu lernen, was Sie über schwarze Magie wissen müssen, bevor Sie in die Praxis eintauchen, lesen Sie so viele Bücher wie möglich !

Hier sind zwei, die ich empfehle:

Die schwarzen Künste: Eine kurze Geschichte der Hexerei, Dämonologie, Astrologie und anderer mystischer Praktiken im Laufe der Zeit von Richard Cavendish

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/how-practice-black-magic/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/the-black-arts.jpg’height =” 499 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/the-black-arts.jpg’width = “333”>

Sie können es bei Amazon US und Amazon UK kaufen.

Das Buch der schwarzen Magie von Arthur Edward Waite ist großartig, aber Sie können definitiv ein Buch finden, das sich auf den Aspekt der schwarzen Magie bezieht, der Sie am meisten interessiert.

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/how-practice-black-magic/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/the-book-of-black-magic.jpg’height =” 499 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/02/the-book-of-black-magic.jpg’width =” 319 “>

Sie können es bei Amazon US und Amazon UK kaufen.

Abschließende Gedanken

Sie können Ihren Weg frei wählen und sich nicht von dem beeinflussen lassen, was andere denken, da dies Ihre eigene und persönliche Praxis sein wird.

Erforschen Sie schwarze Magie und sehen Sie, was diese Praxis für Sie tun kann.

Wie kann diese Art von Magie Ihr Leben verändern? Was kann es Ihnen bringen, damit Sie sich als die beste Version fühlen von dir selbst?

Dies sind die Fragen für eine sichere, kluge und produktive Annäherung an die dunkelste Seite unserer geliebten Magie!

Liebe & Licht

Tina

Lesen Sie auch:  In den Tarotkarten, die die Priesterin [AQUI Te Lo contamos!]