Home » Weiße magie » Wochenend-Manifestationsplan: 48-Stunden-Intensivkurs

Wochenend-Manifestationsplan: 48-Stunden-Intensivkurs

Wie bei allem anderen müssen Sie Ihren Manifestationen manchmal einen Schub geben, um die Dinge in Gang zu bringen. Ich habe festgestellt, dass eine der Möglichkeiten, dies zu tun, darin besteht, Manifestationswochenenden zu veranstalten. Grundsätzlich müssen Sie zwei Tage auswählen, an denen Sie nicht zu beschäftigt sind (normalerweise Samstag und Sonntag) und an Ihrem Ziel arbeiten.

Dieser Ansatz funktioniert unabhängig davon, wie groß oder klein Ihr Ziel ist, weil Das Hauptziel ist es, Ihnen zu helfen, sich auf Ihren Traum zu konzentrieren und den Manifestationsprozess zu beschleunigen.

Montag bis Freitag:

Ziel

OK, diese Routine beginnt also wirklich einige Tage vor dem Wochenende. Sie müssen im Voraus planen, um sich auf das Manifestationswochenende vorzubereiten.

Aktionen

Denken Sie frühzeitig über Ihre Ziele nach . Bis Samstag müssen Sie sich darüber im Klaren sein, warum Sie dies tun und was Sie in Ihrem Leben zu manifestieren versuchen.

Schreiben Sie Ihr Ziel auf (und schreiben Sie es bei Bedarf neu), üben Sie das Journaling Behalte deine Gedanken über dieses Ziel im Auge, diskutiere es mit (positiven) Leuten und so weiter.

Während dieser Woche musst du auch versuchen, deine Frequenz zu erhöhen. Wenn du kannst, übe Affirmationen, meditiere und lese inspirierende Bücher.

Wenn nicht, dann versuche wenigstens, dich von negativen Menschen fernzuhalten und deine Gedanken positiv zu halten.

Wenn Sie am Ende der Woche schlechte Laune haben oder etwas passiert ist, das Sie verärgert, verschieben Sie Ihr Manifestationswochenende auf eine andere Zeit. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist zu versuchen, etwas zu manifestieren, wenn Sie gestresst sind, und sich weiterhin mit negativen Ereignissen zu beschäftigen – Sie werden nur mehr davon anziehen.

Freitag Abend:

Tor

Am Freitagabend geht es darum, einer guten Abendroutine zu folgen. Es wird dir helfen, das Wochenende richtig zu beginnen.

Es ist eigentlich das, was wir jeden Abend tun sollten, aber leider lässt unser geschäftiges Leben dies oft nicht zu.

Aktionen

Hier sind einige Dinge, die Sie in der Nacht vor Ihrem Manifestationswochenende tun sollten:

  • Aufräumen. Sie möchten in einer schönen, sauberen Umgebung aufwachen. Also machen Sie den Abwasch, legen Sie Ihre Kleidung weg, nehmen Sie den Müll raus und so weiter.
  • Entscheide, was du morgen zum Frühstück haben wirst.
  • Wähle ein fröhliches Lied (oder Lieder) ), die Sie beim Aufwachen hören oder sogar als Alarmklingelton festlegen.
  • Schreiben Sie ein paar motivierende Zitate auf Haftnotizen und lassen Sie sie neben Ihrem Bett.
  • Schalten Sie alle Bildschirme 45 Minuten vor dem Schlafengehen aus (hören Sie auf, fernzusehen, schließen Sie Ihren Laptop und überprüfen Sie nicht Facebook)
  • Nehmen Sie ein entspannendes Bad oder eine entspannende Dusche.
  • Lesen ein positives Buch.
  • Geh früh ins Bett.

Samstag morgen:

Tor

Geben Sie sich eine Ladung Positivität, sobald Sie aufwachen.

Dann sp Lesen Sie diese Positivität.

Aktionen

  • Schalten Sie fröhliche Musik ein.
  • Lesen Sie die Motivation Zitate, die Sie am Tag zuvor für sich vorbereitet haben.
  • Lächeln (auch wenn niemand schaut zu).
  • Training. Übung kann Verspannungen lösen und dem Körper helfen, Endorphine freizusetzen.
  • Haben Sie ein gesundes Frühstück. Ja, einige Lebensmittel verbessern nachweislich die Stimmung. Versuchen Sie, Spinat, Bananen, Hafer oder dunkle Schokolade in Ihr Frühstück aufzunehmen. Bleiben Sie auch hydratisiert und trinken Sie ein Glas Wasser.
  • Schreiben Sie jemandem eine nette Nachricht .
  • Rufen Sie einen geliebten Menschen an.
  • Geben Sie jemandem ein Kompliment.
  • Machen Sie einen zufälligen Akt der Freundlichkeit.
  • Machen Sie eine Dankbarkeitsliste.

Samstag Nachmittag:

Tor

Nachdem Sie sich in die richtige Einstellung gebracht haben, möchten Sie sicherstellen, dass Sie keine unbewussten Zweifel haben oder einschränkende Überzeugungen. Grundsätzlich müssen Sie wirklich glauben, dass Sie in der Lage sein werden, das zu erhalten, wonach Sie fragen, und dass das Gesetz der Anziehung funktioniert.

Aktionen

Um dies zu tun, meditiere zuerst einige Minuten. Es kann schwierig sein, wenn Sie es noch nie zuvor getan haben, aber sogar 3-5 Minuten reichen aus (streben Sie 10-12 an, wenn Sie kein Anfänger sind). Das Ziel der Meditation ist es, Ihren Geist zu klären und neu zu starten. Es wird Ihnen helfen, die Dinge klarer zu sehen.

Wenn Sie dies getan haben, nehmen Sie einen Stift und ein Stück Papier und denken Sie über Ihr Ziel nach. Stellen Sie sich diese drei Fragen:

  • Wann werde ich in der Lage sein, zu erreichen dies?
  • Wie wird es passieren / wie wird es sein?
  • Was muss ich tun, um dies zu erreichen?

Analysieren Sie Ihre Gedanken, wenn Sie sie beantworten. Achten Sie auf Zweifel, die Ihnen in den Sinn kommen könnten, und notieren Sie sie.

Zum Beispiel könnte Ihr Ziel (einfach ausgedrückt) sein, zu heiraten. Wenn Sie sich fragen: “Wie wird es passieren?” Sie beginnen darüber nachzudenken, wie Sie nicht einmal jemanden sehen, so dass es unwahrscheinlich ist, dass Sie bald heiraten werden oder dass Sie nicht genug Geld für diese Traumhochzeit haben – notieren Sie sich diese Gedanken. Sie sind Ihre einschränkenden Überzeugungen. Sobald Sie sie aufgeschrieben haben, werden wir in 4 Schritten daran arbeiten, sie zu beseitigen.

  • Erkenne an, dass es nicht die Wahrheit ist, es ist nur etwas, woran du gerade denkst.
  • Finde die Quelle des begrenzenden Glaubens. Tauchen Sie tief in Erinnerungen aus Ihrer Vergangenheit ein – was ist passiert, dass Sie so gedacht haben? Ist es die Art, wie du erzogen wurdest, ist es, weil du in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hast?
  • Versuchen Sie es mit einem anderen Glauben.
  • Erstellen Sie eine Bestätigung für diesen Glauben
  • Üben Sie die Bestätigung zusammen mit EFT (Emotional Freedom Techniques) oder Brainwave Entrainment Audios.

Natürlich können einige einschränkende Überzeugungen nicht gehen in ein paar Stunden weg, aber ich bin sicher, dass Sie nach der vorherigen Übung viel weniger Angst und viel mehr Klarheit über Ihre Zukunft haben werden. Wahrscheinlich ist es das Wichtigste, zu wissen, wo die Einschränkungen liegen (weil so viele Menschen nicht einmal wissen, was sie zurückhält) und zu erkennen, dass sie genau das sind – temporäre Blockaden, nichts weiter. Sobald Sie dies wissen, können Sie Ihren Manifestationsprozess und Ihr Leben im Allgemeinen vorantreiben. Und wenn Sie anfangen, die negativen Gedanken wieder zu spüren, können Sie die Übungen erneut wiederholen.

PS Wenn Sie Hilfe benötigen, um herauszufinden, was Ihre einschränkenden Überzeugungen sind, klicken Sie hier, um einen personalisierten Bericht zu erhalten . Es ist völlig kostenlos. Sie müssen lediglich eine Online-Bewertung durchführen und erhalten ein Video, in dem Ihr persönlicher Weg zum Erfolg beschrieben wird.

Samstag später Nachmittag:

Tor

OK, Sie haben zu diesem Zeitpunkt bereits viel erreicht. Es ist also Zeit, sich selbst zu pflegen.

Achten Sie darauf, nicht auszubrennen. Vergessen Sie also für ein paar Stunden alle Übungen zum Gesetz der Anziehung, die Sie gemacht haben, und entspannen Sie sich einfach.

Es kann hilfreich sein, dies im Voraus zu planen, indem Sie die Aktivitäten identifizieren, bei denen Sie sich fühlen dein bestes. Sie müssen sowohl physisch als auch emotional auf sich selbst aufpassen.

Zum Beispiel können Sie sich eine Massage gönnen oder spazieren gehen. Tu einfach etwas, das dich glücklich macht.

)Aktionen

  • Sehen Sie sich Ihren Lieblingsfilm an
  • Mittagessen mit deinen Freunden
  • Sport treiben
  • Machen Sie einen langen Spaziergang oder eine Wanderung
  • Zünde ein paar Kerzen an und genieße ein schönes Glas deines Lieblingsweins.
  • Rufen Sie an oder besuchen Sie Ihre Familie
  • Haben Sie eine köstliche Snack
  • Gehen Sie zu einem schönen, ruhigen Ort und genießen Sie die Aussicht
  • Nehmen Sie ein heißes Schaumbad
  • Gehen Sie einkaufen und gönnen Sie sich etwas Schönes (oder kaufen Sie jemand anderem ein Geschenk)
  • Sagen Sie einfach “Nein”, wenn jemand Sie bittet, etwas zu tun, das sich zu viel anfühlt.

Samstagabend:

Ziel

Der Abend ist großartig Zeit für Visualisierungen. Sie sind sehr mächtig, weil sie Ihnen ein Gefühl innerer Ermächtigung vermitteln und Sie motivieren, weiter auf Ihr Ziel hinzuarbeiten.

Aktionen

Machen Sie zunächst einen kleinen Plan, wann Ihr Traum wahr wird. Wenn Sie beispielsweise einen Partner manifestieren – schauen Sie sich Ihre Traumhäuser im Internet an, überlegen Sie, wo Sie wohnen möchten, wie Sie Ihr Haus dekorieren würden, was Sie zusammen tun würden und so weiter. Vielleicht gehen Sie sogar noch ein bisschen weiter und planen die Hochzeit – schauen Sie sich Kleider, Veranstaltungsorte, Blumen usw. an. Keine Sorge, es ist überhaupt nicht „komisch“. Dies hilft Ihrer Fantasie und verstärkt die Botschaft, die Sie an die senden Universum.

Ein weiteres Beispiel: Wenn Sie versuchen, genug Geld für Ihre Traumreise um die Welt zu manifestieren, planen Sie es jetzt. Schauen Sie sich Hotels, Tickets an, erstellen Sie eine Liste der Orte, die Sie besuchen möchten, und Dinge, die Sie sehen möchten.

Schreiben Sie Dinge auf, speichern Sie Bilder, drucken Sie Listen aus – Sie möchten um eine physische Darstellung Ihres Plans zu erhalten.

Verwenden Sie all dies, um ein Traumbrett zu erstellen, oder stecken Sie es, falls Sie bereits eines haben, an das Brett.

Und kurz vor dem Schlafengehen versuchen Sie es mit multiperspektivischen und multisensorischen Visualisierungen.

Sonntag Morgen:

Tor

Hoffentlich werden Sie bereits am Vortag energiegeladen und positiv aufwachen, aber dennoch die gleiche Morgenroutine wie am Samstag durchlaufen. Dies kann Ihnen auch dabei helfen, eine Gewohnheit zu entwickeln, und Sie werden dies auch in Zukunft tun.

Aktionen

Setzen Sie sich mit eine Tasse Kaffee und schreibe einen Aktionsplan.

Nimm dein Ziel und zerlege es dann in kleine Schritte. Versuchen Sie, die Schritte so klein wie möglich zu halten. Alle Schritte müssen klar und erreichbar sein.

Wenn Sie beispielsweise nach einem neuen Job suchen, sehen Ihre Schritte möglicherweise folgendermaßen aus:

  • Schreiben Sie meine Berufserfahrung auf
  • Machen Sie eine Liste der Fähigkeiten, die ich habe
  • Entscheide, was meine Stärken und Schwächen sind
  • Machen Sie eine Liste meiner persönlichen Qualitäten und Interessen

  • Lesen Sie Artikel mit Tipps zu Lebensläufen und Anschreiben
  • . Finden Sie Lebenslaufvorlagen und Designbeispiele
  • Erstellen Sie einen Lebenslauf
  • Kompilieren Sie eine andere Version des Lebenslaufs
  • Mein LinkedIn-Profil aktualisieren
  • Eine Liste der Bereiche erstellen, die ich möchte arbeiten in
  • Entscheiden Sie, wonach genau ich in einem neuen Job suche
  • Machen Sie eine Liste von Leuten, die ich kenne und die in der gleichen Gegend arbeiten
  • Bitten Sie diese Personen um Rat
  • Registrieren Sie sich auf einer Website für die Jobsuche
  • Erstellen Sie ein Profil auf der Website für die Jobsuche
  • Stellenanzeigen durchsuchen
  • Recherchieren Sie die Unternehmen
  • Bewerben Sie sich für die Jobs

Wählen Sie dann eines dieser Aktionselemente aus und verpflichten Sie sich, als nächstes daran zu arbeiten Woche.

Sonntag Nachmittag:

Ziel

Verbringen Sie den Nachmittag damit, Platz für was zu schaffen soll in dein Leben kommen.

Aktionen

Entstören Sie zuerst. Befreien Sie sich von allem, was Sie nicht mehr brauchen. Sie wären überrascht, an wie viel nutzlosem Zeug Sie festhalten.

Denken Sie dann darüber nach, was sich in Ihrem Leben ändern würde, wenn Sie das haben, was Sie zu manifestieren versuchen. Vergessen Sie nicht, dass es nicht nur um physischen Raum geht.

Wenn Sie beispielsweise jemanden neu sehen, möchten (oder können) Sie nicht stundenlang telefonieren mit deinem Ex.

Wenn du feststellst, dass es eine Menge Dinge gibt, die geändert werden müssen und du heute Nachmittag nicht für alle Zeit hast, ändere einfach, was du kannst und schreibe der Rest runter. Sie werden zu ihnen zurückkehren, wenn Sie mehr Freizeit haben.

Sonntag Abend:

Tor

Wenn der Tag zu Ende geht, ist es Zeit darüber nachzudenken, was Sie erreicht haben.

Aktionen

Sie müssen Ihre Gefühle beobachten. Erforschen Sie Ihre Gedanken, wie unterscheiden sie sich von denen, die Sie vor 2 Tagen hatten.

Sie sollten sich fokussierter, inspirierter und sicherer fühlen, dass Sie auf dem richtigen Weg zum Erfolg sind.

Hier ist eine Infografik (und ein Link zum Herunterladen einer PDF-Version unten ) dieses Manifestationsplans:

Klicken Sie auf diesen Link, um eine PDF-Version der Infografik herunterzuladen.