Home » Magische Rituale » Wofür wird ätherisches Pfefferminzöl verwendet? [Lass uns erforschen]

Wofür wird ätherisches Pfefferminzöl verwendet? [Lass uns erforschen]

Als grüne Hexe habe ich viel gelernt, um mit Hilfe von Mutter Natur die besten natürlichen Ressourcen zu finden, um meinen Körper und meine Seele zu pflegen. Heute werden wir herausfinden, wofür ätherisches Pfefferminzöl verwendet wird.

Im Laufe der Jahrhunderte haben viele heilende Hexen ätherische Öle und Kräuter verwendet, um Menschen bei medizinischen Problemen zu helfen Weg. Das Ergebnis? Diese Heiler wurden aus der Gesellschaft verbannt und oft sogar zum Tode verurteilt, weil sie Medizin außerhalb der traditionellen wissenschaftlichen Grenzen dieser Zeit sahen und weil sie als Anhänger des Teufels angesehen wurden.

Die Wahrheit ist, dass die einfache Tatsache, ätherische Öle zur Massage, zum Stressabbau usw. zu verwenden, uns alle Hexen machen würde, wenn man bedenkt, wie restriktiv die Vergangenheit war und Angst vor einer anderen Art von Herangehensweise hatte.

Heute möchte ich in eines meiner bevorzugten ätherischen Öle eintauchen, um alles zu erfahren, was wir darüber wissen müssen, und all seine unglaublichen Eigenschaften, um damit gesünder zu bleiben und einen glücklicheren Körper und eine glücklichere Seele zu haben. Lass uns eintauchen.

Was ist Pfefferminze? ​​

Pfefferminze ist eine mehrjährige krautige aromatische Pflanze aus der Familie der Labiate, die Gebiete in gemäßigten Klimazonen bevorzugt und in tropischen Gebieten völlig fehlt. Insbesondere handelt es sich um eine Hybride, die aus der Kreuzung zweier verschiedener Sorten, aquatischer Minze und starker Minze, resultiert.

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/peppermint-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/mint.jpg’height =” 399 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/mint.jpg’width =” 600 “>

Wofür wird ätherisches Pfefferminzöl verwendet?

Das ätherische Pfefferminzöl wird aufgrund seiner unglaublichen beruhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften zur Verbesserung der geistigen und körperlichen Gesundheit, aber auch zur Herstellung erstaunlicher Balsame und Lotionen verwendet.

Besseres Atmen mit ätherischen Pfefferminzölen

Das aus Pfefferminze gewonnene ätherische Öl kann inhaliert werden, um die Bronchien und die Nase zu verbessern, oder massiert werden, um Krankheiten wie Durchfall, Kolitis, schlechte Verdauung, rheumatische Schmerzen und Menstruationsbeschwerden, aber immer in Begleitung eines anderen Trägeröls wie Mandelöl oder Jojobaöl. Wenn es unverdünnt angewendet wird, kann es möglich sein Reizt die Haut.

Achten Sie bei der Anwendung auf die Augen und überschreiten Sie niemals die empfohlenen Dosen, die nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet sind. Daher wird ein ätherisches Öl auf Minzbasis in Pharma- und Schönheitsprodukten wie Shampoo und Zahnpasta verdünnt, sodass es in völliger Sicherheit desinfiziert, belebt und desodoriert.

Zum Stressabbau

Nicht viele wissen, dass dieses Produkt auch die Auswirkungen der Reisekrankheit (z. B. Auto- und Seekrankheit) mildert, da es ein starkes Antiemetikum ist. Sie können ein paar Tropfen Pfefferminzessenz auf ein Taschentuch gießen und tief einatmen, um sich sofort besser zu fühlen.

Der starke Pfefferminzgeruch hilft bei der Konzentration, stärkt Körper und Geist und hilft beim Entfernen Müdigkeit, Stress und Nervosität. Der beste Weg, um diese Eigenschaften der Minzessenz zu genießen, besteht darin, sie nach Bedarf in den Räumen zu verteilen. Es ist jedoch auch möglich, sie in Pflanzenöl verdünnt zu verwenden, um eine entspannende Massagelotion herzustellen.

Für Bei Angstzuständen und Schlaflosigkeit ist es besser, einige Tropfen dieses ätherischen Öls in Luftentfeuchter, auf Heizkörper, auf ein Kissen oder in einen Diffusor mit ätherischen Ölen zu gießen. Einfach, richtig?

Dieses ätherische Öl übt eine erfrischende und entspannende Wirkung auf die Psyche aus. Aus diesem Grund kann es auch zur Herstellung von hausgemachten Seifen, Kerzen, Haushaltslufterfrischern verwendet werden. und Reinigungsmittel zur Desinfektion von Oberflächen.

Wussten Sie, dass das aus Minzblättern gewonnene ätherische Öl auch ein Antipyretikum mit tonisierender Wirkung ist? In der Praxis beseitigt es psychophysische Müdigkeit, aber auch Grippesymptome, einschließlich Fieber.

Erhöhen Sie Energie und Konzentration

Um die Konzentration zu verbessern, verwenden Sie einen Diffusor von Essenzen, in dem Sie geben einen Tropfen ätherisches Minzöl für jeden Quadratfuß der Umgebung ein. Das Atmen des Minzaromas ist perfekt beim Lernen, bei der Arbeit oder zu Hause und hilft auch, die Luft von Keimen und Bakterien zu reinigen.

Gegen Kopfschmerzen

Zum Kampf Kopfschmerzen, verdünnen Sie ein paar Tropfen Pfefferminzöl mit einem Teelöffel Pflanzenöl und massieren Sie es leicht auf die Schläfen und den Hals, wenn Migräne oder Neuralgie auftreten. Sie können dies einige Male am Tag wiederholen.

Für diejenigen, die an Migräne leiden, können Sie eine Mischung verwenden, die aus 10 Tropfen ätherischem Lavendelöl, 2 Tropfen ätherischem Minzöl und besteht 50 ml Pflanzenöl.

Verwenden Sie die Mischung, um Ihre Finger zu befeuchten und Ihre Stirn, Schläfen und Ihren Hals mit langsamen und kreisenden Bewegungen zu reiben.

Sinusitis und verstopfte Nase

Das Reinigen der Atemwege mit der Minzessenz ist nützlich, wenn Sie Schwierigkeiten beim Atmen haben. Wenn Sie nicht zu Hause sind, können Sie zwei Tropfen auf ein Papiertaschentuch geben und einatmen, wann immer Sie Ihre Nase reinigen möchten. Alternativ können Sie eine Begasung durchführen, indem Sie 4-5 Tropfen ätherisches Öl in kochendes Wasser gießen und dann einatmen, indem Sie den Kopf mit einem Handtuch abdecken und die Augen schließen.

Muskel-, Gelenk- oder rheumatische Schmerzen

In diesem Fall kann Minzöl auf schmerzhaften Stellen verteilt werden, da eine Massage auf pflanzlicher Basis durchgeführt wird, bei der die Tropfen ätherischen Öls verdünnt werden (20 Tropfen pro 100 ml) von Mandelöl, Jojoba oder anderen).

Übelkeit

Verwenden Sie bei Übelkeit 1-2 Tropfen ätherisches Minzöl, verdünnt in einem Teelöffel von süßem Mandelöl und massieren Sie es leicht auf den Bauch. Alternativ können Sie es nach Bedarf direkt aus der Flasche einatmen oder zuerst 2 Tropfen auf ein Taschentuch gießen, um es mitzunehmen. Ich habe es während der Schwangerschaft verwendet, um bei morgendlicher Übelkeit zu helfen.

Ich habe ein paar Tropfen ätherisches Pfefferminzöl auf meine Handgelenke und unter meine Nase gerieben, und meine morgendliche Übelkeit war so viel besser. Ich persönlich kann das nur empfehlen.

Fühlen Sie sich frei, diesen Artikel auf Pinterest zu teilen!

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/peppermint-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/06/Was-ist-Pfefferminze-ätherisches-Öl-verwendet-für-von-MagickalSpot.jpg’height =” 1102 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2020/06/Was-ist-Peppermint-Essential-Oil-Used-For-by-MagickalSpot.jpg’width =” 735 “>

Praktische Verwendungen

Hexenbalsam für deine Schönheit

Pfefferminzöl kann eine wirksame Anti-Falten-Lotion sein, lindert aber nicht nur die Zeichen des Alterns, sondern beruhigt auch gereizte Haut , nährt trockene Haut und gleicht gemischte und fettige Haut aus. Dieses ätherische Öl ist ein Anti-Aging-Produkt, das von Mutter Natur zur Verfügung gestellt wird.

Versuchen Sie, daraus eine reinigende und parfümierte Maske zu erstellen gibt Ihnen kompaktere, strahlendere und elastischere Haut:

  • . 3 Esslöffel grüner Ton
  • 3 Esslöffel Haferflocken
  • 3 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl

    Geben Sie den Ton in einen Behälter (verwenden Sie keinen Metallbehälter) und mischen Sie mit einem Löffel (kein Metallbehälter) das Haferflockenmehl, zu dem Sie das ätherische Pfefferminzöl hinzufügen.

    Wenn die Mischung schwer zu emulgieren ist, können Sie 2 Esslöffel Wasser hinzufügen. Zum Schluss die Mischung auf dem Gesicht verteilen und mindestens 30 Minuten einwirken lassen. Während ich leise warte, flüstere


    „Möge meine Haut Sieh jung, frisch und schön aus. “

    Einmal trocknen, abspülen.

    Das typische Kribbeln der Minze wirkt stimulierend auf die Stoffe. Daher kann das ätherische Minzöl auch einem hausgemachten Balsam zugesetzt werden, um Cellulite zu bekämpfen, aber auch bei Schmerzen und Schwellungen in den Beinen aufgrund einer schlechten Durchblutung.

    Wenn Sie Kokosöl verwenden Als Basis ist es bei Raumtemperatur fest. Lassen Sie es daher für die Zeit, die erforderlich ist, um es zu einer Flüssigkeit zu machen, in der Sonne aufwärmen, damit Sie 15 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl und 15 Tropfen ätherischen Rosmarin hinzufügen können Öl gut mischen.

    “data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/peppermint-essential-oil-usage/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/08/rosemary.jpg’height =” 320 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/08/rosemary.jpg’width =” 620 “>

    Zum Schluss bringen Sie die Butter wieder in ihre feste Konsistenz zurück. Tragen Sie sie nun mit einer kreisenden Massagebewegung von unten nach oben auf helfen, den Muskeltonus zu fördern.

    Lesen Sie auch:

  • 7 mächtige Schönheitszauber, die tatsächlich wirken

    Hexentrank für Ihr Haar

    Wenn es zusammen mit einem sulfatfreien Shampoo auf die Haut aufgetragen wird, kann es aufhellen und Erfrischen Sie die Haarwurzeln und reinigen Sie sie von überschüssigem Talg. Es wirkt auch bei gereizter, juckender und trockener Kopfhaut. Es stimuliert das Haarwachstum und beugt Haarausfall vor. 10 Tropfen ätherisches Öl von diesem Öl reichen aus, um 2 Esslöffel Shampoo zu emulgieren.

    Alternativ können Sie die Kopfhaut selbst mit einer Mischung massieren, die auf Folgendem basiert:

    • 15 ml von Avocadoöl (oder Olivenöl, Jojobaöl, Traubenkernöl oder Mandelöl)
    • 6 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl
    • Während des Wartens Flüstern:


      „Wachsen meine Babys wachsen. Sei strahlendes, starkes, langes und erstaunliches Haar. “

      Waschen Sie Ihre Haare nach 15 Minuten.

      Lesen Sie auch:

    5 Haarwuchszauber, die sofort wirken

    Magische Verwendung von ätherischem Pfefferminzöl

    Ich liebe es, ätherisches Pfefferminzöl zu verwenden, wenn ich mich konzentrieren muss über meine Absichten, meinen Geist zu klären und meine Ziele klarer und kraftvoller zu setzen.

    Ich benutze es auch, um meinen Raum zu reinigen, besonders wenn ich mich festgefahren fühle und nicht mehr da bin Fokus.

    Pfefferminzöl eignet sich hervorragend, um Motivationen zu wirken und Zauber zu fokussieren, aber auch um ein entspannendes Reinigungsbad zu nehmen.

    Wo kann ich ätherisches Pfefferminzöl kaufen?

    Sie können viele Optionen online finden. Seien Sie jedoch vorsichtig, da Sie 100% natürliches ätherisches Bio-Pfefferminzöl benötigen, um Ihren Körper und Ihre Seele mit seinen unglaublichen Nährstoffen und Eigenschaften zu nähren.

    Lesen Sie auch:  Hier sind 120 inspirierende Zitate für Studenten, die Motivation brauchen