Home » Weiße magie » Ziehen Sie ein Ärmeltattoo in Betracht? Hier ist, was Sie wissen müssen

Ziehen Sie ein Ärmeltattoo in Betracht? Hier ist, was Sie wissen müssen

Wählen Sie den richtigen Künstler für Sie

Wenn Sie nur an einem winzigen, versteckten Tattoo interessiert sind, kommen Sie wahrscheinlich damit durch, zu den meisten Künstlern zu gehen. Aber wenn es um auffällige, großformatige Designs wie ein Ärmeltattoo geht, ist der wichtigste Faktor die Wahl des richtigen Künstlers für den Job. „Es gibt so viele tolle Tätowierer, die sich auf verschiedene Stile spezialisiert haben“, sagt Wachob. „Es würde keinen Sinn machen, sich an einen Künstler zu wenden, der traditionelle Americana macht, und ihn zu bitten, etwas Heikles zu tun.“ Mit anderen Worten, finden Sie einen Künstler, dessen Arbeit und Gesamtästhetik zu der Stimmung passt, die Sie anstreben.

Zum Glück ist es mit Hilfe von Social Media viel einfacher als früher, den perfekten Tätowierer zu finden. Aber obwohl Instagram ein großartiges Tool ist, um Ihren Künstler zu finden, rät Wachob davon ab, direkte Nachrichten zu senden. „Ich würde mir ihre Website ansehen und sehen, ob sie eine bevorzugte Art der Kontaktaufnahme haben oder ob sie ihre Bücher zu bestimmten Zeiten öffnen“, fügt sie hinzu. “Sich für die Mailingliste von jemandem anzumelden, ist auch immer eine großartige Möglichkeit, auf dem Laufenden zu bleiben.”

Sobald Sie einen Künstler im Sinn haben, schlägt Gutierrez vor, zu einer Beratung zu gehen, um die Atmosphäre des Studios und des Künstlers zu spüren und zu sehen, ob Sie zusammenpassen. Wenn der Künstler, den Sie gefunden haben, nicht in Ihrer Nähe ist, sagt Wachob, dass es die Reise definitiv wert ist. „Nicht jeder in der Tattoo-Branche hat die gleichen Fähigkeiten“, sagt sie. “Und das liegt schließlich für immer an dir.”

Lesen Sie auch:  Was ist die Dirty-Text-Challenge? Die Reaktionen sind unbezahlbar!