Home » Weiße magie » Zur Verteidigung der Zwillinge – Beispiel

Zur Verteidigung der Zwillinge – Beispiel

Celine ist eine Hexe und Mystikerin mit gelebter Erfahrung mit Angstzuständen, schweren Depressionen, Bulimie und ADHS.

Normalerweise nehme ich nicht an Debatten über die Astrologie der Popkultur teil, weil sie auf einer Handvoll Stereotypen basieren (zB Stier ist vom Essen besessen, alle Skorpione sind Stalker usw.), die die Energie jedes Zeichens stark vereinfachen. ABER, der Hass auf Zwillinge ist immer noch so allgegenwärtig, dass ich das Bedürfnis verspüre, sie zu verteidigen! Vor ein paar Jahren mochte ich selbst Zwillinge nicht! Als ich aufwuchs, hatte ich einen stereotypischen Zwilling mit zwei Gesichtern, und ich habe immer auf diesen Freund verwiesen, wenn ich darüber sprach, wie manipulativ und von Natur aus nicht vertrauenswürdig Zwillinge sind.

Das Verhalten meiner Freundin las sich wie ein stereotypischer Zwilling mit geringer Schwingung: Sie war manchmal nett zu mir, und manchmal verbündete sie sich mit meinem Bruder und ihrem Bruder (der ebenfalls ein Zwilling ist), um sich über mich lustig zu machen. Sie würde dann in unsere Freundschaft zurückdriften, als wäre nichts gewesen, ohne Entschuldigung oder Reue. Es war, als ob der „böse Zwilling“ nur gelegentlich übernahm und sie machtlos war, um es zu stoppen, und als der böse Zwilling satt war, wurde sie wieder ein charmanter Engel. Zu einem unbestimmten Zeitpunkt in der Zukunft würde sie es wieder tun, und ich wusste nie, wann es passieren würde.

Es war, als ob der „böse Zwilling“ nur gelegentlich übernahm und sie machtlos war, um es zu stoppen, und als der böse Zwilling satt war, wurde sie wieder ein charmanter Engel.

Bei Zwillingen jedoch, wegen ihrer einzigartigen dualen Natur und weil sie veränderliche Luft sind und Luft selbst bereits veränderlich ist, ist die Begründung (oder deren Fehlen) hinter dem Verhalten von Zwillingen im Allgemeinen nicht gut verstanden.

JEDOCH, mein Punkt ist Folgendes: Ich verstehe es. Auch ich wurde von einem Zwilling verletzt. Es nervt! Denn wenn sie gut sind, sind sie sehr gut, und wenn sie schlecht sind, sind sie schrecklich. Und wie gesagt, dieser böse Zwilling taucht einfach aus dem Nichts auf und rennt Amok und flüstert dann wieder seltsame Dinge in ihr Ohr und spielt ewig den Advokaten des Teufels. Ich behaupte jedoch, dass jedes Zeichen einen hohen (oder bewussten) Ausdruck seiner Energie und einen niedrigen (oder unbewussten) Ausdruck hat. So wie es schreckliche Zwillinge gibt, gibt es auch schreckliche Schütze und Steinböcke und alle anderen.

Bei Zwillingen jedoch aufgrund ihrer einzigartigen dualen Natur (kein anderes Zeichen hat diese duale Natur außer Fische) und weil sie veränderliche Luft sind und Luft selbst bereits veränderlich ist, ist die Begründung (oder deren Fehlen) hinter dem Verhalten von Zwillingen nicht allgemein gut verstanden. Daher werden ihre Absichten oft falsch interpretiert. Diese Fehlinterpretation tritt auf, wenn wir die Gründe für ihr Verhalten projizieren oder erraten. Zum Beispiel: „Mein Zwillinge-Partner hat mich betrogen. Das muss bedeuten, dass sie mich nicht mehr lieben!“ Es ist völlig verständlich, dass eine Person zu diesem Schluss kommt, aber so einfach ist es normalerweise nicht, besonders mit Zwillingen.

Es ist nicht die Schuld der Zwillinge, dass sie neugierig sind, ebensowenig wie die des Skorpions, dass sie anderen gegenüber misstrauisch sind. Es ist nur ein Teil ihres Make-ups.

Lesen Sie auch:  29 moderne Möglichkeiten, 50er-Jahre-Haar zu tragen

1. Zwillinge sind neugierig

Die E-Mail-Adresse des Bruders der oben genannten ehemaligen Freundin (von dem Sie sich erinnern, dass er auch ein Zwilling ist) war buchstäblich “curious_boy”. Zwillinge haben eine unersättliche Neugier – deshalb lesen sie immer, lernen immer, hören immer die Nachrichten oder einen Podcast oder ein Hörbuch, chatten mit ihren Freunden am Telefon oder gehen in ein neues lokales Restaurant das hat sich gerade geöffnet. Zwillinge sind unersättlich neugierig, hauptsächlich auf ihre unmittelbare Umgebung und ihre Nachbarschaft. Sie nur verfügen über um sich mit ihrem Freund zu treffen, um zu erfahren, was es Neues bei ihnen gibt, mehr als bei den meisten Schildern. Am unteren Ende kann dies zu einer Sucht nach Klatsch werden (ihre Neugier kann sich auf das Leben der Menschen um sie herum richten), eine Sucht nach Drama oder eine Neigung zum Lügen (denn was passiert, wenn sie es tun? Wird die Person es glauben?) ? Werden sie erwischt? Mehr bei 6!).

Manchmal wird diese Neugierde, abhängig von dem Ausmaß des erlittenen Traumas und / oder wenn sie Feuerstellen oder ein Fackel für das Dramatische haben, so definiert, dass sie buchstäblich mindestens zwei verschiedene Menschen zu sein scheinen (daher ihr berüchtigter Ruf). An dieser Dualität ist eigentlich nichts auszusetzen. In einem hohen Ausdruck kann es durch Handeln oder Ziehen kanalisiert werden; in einem leisen Ausdruck kann sich dies dadurch manifestieren, dass sie zwanghaft andere Namen tragen oder sich selbst belügen. Es ist nicht mehr die Schuld der Zwillinge, dass sie neugierig sind, als die Schuld des Skorpions, dass sie anderen gegenüber misstrauisch sind. Es ist nur ein Teil ihres Make-ups. Ich sage nicht, dass dies eine Entschuldigung für schädliches Verhalten ist – das ist es nicht. Ich denke jedoch, dass wir die Neugier der Zwillinge nicht pathologisieren sollten, wenn sie sich in einem hohen Ausdruck als kindliches Staunen über die Welt um sie herum manifestiert, das eine Freude ist, sie zu beobachten. Oder es manifestiert sich als unstillbarer Wissensdurst, der für andere sehr aufschlussreich und hilfreich sein kann.

Es ist viel besser, sich ihren Geist als den eines Kindes oder etwas Kindliches wie eine Elfe vorzustellen. Sie wollen nur spielen! Sie wollen einfach nur Spaß haben! Sie wollen sich nur mit der ganzen Welt anfreunden.

2. Zwillinge sind verspielt

Zwillinge sind neben Widder und Stier eines der Babys des Tierkreises. Sie sind jung, sogar bis ins hohe Alter, und ihre Neugier gehört dazu, aber ein anderer Aspekt ist ihre Leichtigkeit. Sie neigen dazu, leicht auf den Beinen zu sein, leicht in ihren Worten, leicht in der Liebe und manchmal, wenn sie ihre Energie nicht gut einsetzen, leicht in der Tasche. Zwillinge klammern sich an nichts im Leben fest (außer vielleicht an ihre Familie oder bestimmte Freunde aus der Kindheit). Sie halten alles im Leben mit leichtem Griff fest. Bei fixierten Zeichen (Stier, Skorpion, Löwe, Wassermann) kann diese Leichtigkeit leicht mit Willkür oder mangelnder Loyalität verwechselt werden. Eines der Dinge, die ich die ganze Zeit über Zwillinge sagte (ich bin eine Stier-Sonne), ist, dass sie keine Loyalität haben – sie sind zu launisch. Und bei dem niedrigen Ausdruck kann das sicherlich wahr sein – sie können selbstbezogen oder nachlässig sein, bis sie anderen schaden. Es stimmt, dass sich ihre Interessen aufgrund dieser frühreifen Neugierde oft ändern, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht in der Lage sind, zu lieben oder sich nicht an andere zu binden, besonders wenn sie viel Erde oder feste Energie haben in ihren Charts. Sie lieben, sie sind anhänglich und können jemandem gegenüber sehr ergeben sein, der ihr Bedürfnis nach Freiheit, Abwechslung und einem breiten sozialen Kreis respektiert.

Lesen Sie auch:  Zeichen, dass eine Waage-Frau Sie mag - Engelszahlen | Sternzeichen | Astrologie

Es ist viel besser, sich ihren Geist als den eines Kindes oder etwas Kindliches wie eine Elfe vorzustellen. Sie wollen nur spielen! Sie wollen einfach nur Spaß haben! Sie wollen sich einfach mit der ganzen Welt anfreunden, so wie kleine Kinder merken, dass sie die gleiche Lieblingsfarbe haben und sofort Freunde werden, aber es geht auch gut, wenn die Sonne untergeht und sie nach Hause müssen. Zwillinge wissen, dass es immer einen anderen Freund und einen anderen Park gibt, der auf sie wartet, damit sie im Allgemeinen nicht zu anhänglich werden. Andere Zeichen verstehen die Begründung dieser Leichtigkeit nicht, weshalb sie Zwillinge als kalt oder nachlässig bezeichnen. Für Zwillinge geht es im Leben weniger um Stabilität oder Intensität, sondern mehr um das Sammeln von Erfahrungen – es ist für einen Zwilling ein Gräuel, zu lange an einem einzigen Ort, in einem Job oder in einer Beziehung zu sein. Sie können langfristige Jobs, Wohnsitze und Beziehungen haben, aber es müssen auch andere sein. Ohne Abwechslung können sie grausam, neurotisch und manipulativ werden. So wie der Stier auf der Suche nach Sensationen ist, ist der Zwilling auf der Suche nach Erfahrung. An beiden Dingen ist grundsätzlich nichts auszusetzen!

Im hohen Ausdruck sind sie nur kleine Schmetterlinge, die verspielt durch die Lüfte huschen, von Blüte zu Blüte gehen und sie mit Ideen befruchten.

3. Zwillinge sind Freigeister

Alle Luftzeichen sind Freigeister, aber Zwillinge, die veränderliche Luft sind, sind es am meisten. Im niedrigen Ausdruck kann sich dies als Narzissmus manifestieren – einige Zwillinge glauben, dass sie berechtigt sind, alles zu tun, um ihre bedingungslose persönliche Freiheit zu erhalten. Im hohen Ausdruck sind sie nur kleine Schmetterlinge, die spielerisch durch die Luft fliegen, von Blüte zu Blüte gehen und sie mit Ideen befruchten (am unteren Ende kann man leicht sehen, wie dies zu sexueller Promiskuität und/oder Betrug führen kann ). Der springende Punkt ist: Zwillinge brauchen Bewegungsfreiheit. Sie wollen nicht beansprucht und gepflegt werden, wie es ein Krebs oder ein Löwe tut. Eine solche Behandlung eines Zwillings wird ihn ersticken und sein Verhalten wird immer seltsamer und extremer, bis sein Bedürfnis nach Freiheit befriedigt ist.

Auch hier wird diese freigeistige Natur oft mit Nachlässigkeit verwechselt, aber das ist nicht unbedingt so. Am unteren Ende kann es sein, aber am oberen Ende ist sich ein Zwilling dessen bewusst und wird sich ein Leben aufbauen, in dem sie sich frei bewegen und ausdrücken können – vielleicht leben sie alleine, haben keine Kinder oder reisen für die Arbeit. Dieses Autonomiebedürfnis an und für sich ist nichts Unheilvolles. Sie wollen einfach viel Platz zum Herumlaufen, Spielen, Plaudern, Flirten und Lernen.

Lesen Sie auch:  Mondphasen: Der monatliche Fluss Ihrer Magie und Energie

Die Sache mit Zwillingen ist jedoch, dass (ähnlich wie bei der Waage) Flirten nicht unbedingt etwas Sexuelles bedeutet. Es bedeutet nicht einmal, dass hinter dem Flirten Interesse oder Absicht steckt.

4. Zwillinge sind Flirts

Dies bringt sie in große Schwierigkeiten, insbesondere wenn sie mit festen Sonnenzeichen (Stier, Skorpion, Löwe, Wassermann) oder mit Menschen mit festen Platzierungen zusammen sind, da dies als Verrat angesehen wird. Die Sache mit Zwillingen ist jedoch, dass (ähnlich wie bei der Waage) Flirten nicht unbedingt etwas Sexuelles bedeutet. Es bedeutet nicht einmal, dass hinter dem Flirten Interesse oder Absicht steckt. Zwillinge flirten oft aus Neugierde (was kommt als nächstes?), Verspieltheit, wie ein Spiel (wie gut kann ich sie bezaubern?), oder weil sie einfach nur reden oder ihren notorischen Witz einsetzen wollen. Oft flirten sie, weil sie das Hin und Her mögen und weil es neu und anregend ist.

Auch dies ist keine Entschuldigung für Zwillinge, mit jedem und jedem zu flirten, ungeachtet der Grenzvereinbarungen mit ihren romantischen Partnern, aber es ist eine teilweise Erklärung. Wenn Sie dies also lesen, weil Sie mit einer Zwillinge-Sonne ausgehen, und Sie sehen, wie sie mit anderen Menschen flirten, gehen Sie nicht davon aus, dass dahinter sexuelle Absichten (oder überhaupt) stehen. Wie ein Kind werden sie, wenn sie sich von der Interaktion langweilen, sie ablegen und weitermachen. Natürlich gibt es Zwillinge mit niedrigem Ausdruck, die wissentlich flirten, um ein Drama zu verursachen, oder die es einfach genießen, andere zu manipulieren. Ich würde jedoch argumentieren, dass jedes Zeichen dazu in der Lage ist (aus verschiedenen Gründen).

Zwillinge überdacht

Ich hoffe, dass dies aufschlussreich war, um Ihre Perspektive und Ihr Verständnis von Geminis zu erweitern! Als Stier fand ich ihre Energie nicht immer am einfachsten zu verstehen, aber jetzt, wo ich mit einigen hochschwingenden Zwillingen zusammen war, kann ich sehen, dass ihre Energie im besten Fall lustig, frisch, belebend sein kann. verspielt, zum Nachdenken anregend, süß und weitläufig. Ich hoffe, dass Sie Zwillingen zumindest eine Chance geben, bevor Sie davon ausgehen, dass sie zweiseitige Lügner sind; Persönlich haben sie mir einiges über das Vertrauen in das Universum beigebracht, wie man aus der Klemme kommt und wie man das Leben spielerischer angeht, mit großen Augen und nicht mit Misstrauen.

Céline Araujo (Autorin) aus Toronto am 03.11.2020:

Haha, freut mich, dass das Anklang fand! Klingt, als wärst du ziemlich selbstbewusst und verkörperst viele der High-Vibe-Eigenschaften, also applaudiere ich dir da! Vielen Dank fürs Lesen 🙂

Herr Happy aus Toronto, Kanada am 31. Oktober 2020:

“Wenn sie gut sind, sind sie sehr gut, und wenn sie schlecht sind, sind sie schrecklich” – Haha!! Zumindest sind wir gut in dem, was wir tun. Nein ich scherze nur. Waren nett. Ich meine, ich dachte, wir wären es, bis ich hörte, dass Donald Trump Zwillinge ist. Das erschütterte meinen Glauben, dass Zwillinge intelligent und anständig waren. Er ist ein kompletter Esel lol

Aber das passiert, wenn wir Dinge verallgemeinern, würde ich sagen. Und Du hast es sehr gut erklärt: “nur…