Home » Weiße magie » 12 Schritte, um etwas zu manifestieren, das Sie wollen

12 Schritte, um etwas zu manifestieren, das Sie wollen

Stift

Fragen Sie sich, wie Sie etwas – alles – was Sie wollen, manifestieren können?

Du liest über das Manifestieren und du liest über Menschen, denen es gelungen ist, die Dinge zu bekommen, die sie wollten, und du fragst dich, wie auch du etwas manifestieren kannst, das du dir wünschst.

Warum gelingt es manchen Menschen zu manifestieren und anderen nicht?

Sehr einfach. Die meisten Menschen sind nicht vertraut mit den Schritten, die sie befolgen müssen, um Liebe, Geld, einen Job, ein Haus oder irgendetwas anderes zu manifestieren.

Welche Schritte sind erforderlich, um alles zu manifestieren, was Sie wollen? Wie gehst du vor, um deine Träume zu manifestieren? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Verwirklichen Sie Ihre Träume mit dem Gesetz der Anziehung


Entdecken Sie, wie Sie alles manifestieren können, was Sie wollen, ganz gleich, wie Ihre aktuelle Realität aussieht.Manifestieren und erreichen

Schritte, um etwas zu manifestieren, das Sie wollen

1. Seien Sie sich über Ihr Ziel und Ihre Absicht im Klaren

Wenn Sie nicht genau wissen, was Sie wollen, können Sie keine Schritte unternehmen, um es zu bekommen. Um etwas zu manifestieren, müssen Sie genau wissen, was Sie wollen.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um darüber nachzudenken, was Sie wirklich wollen. Sie müssen sicher sein, dass Sie es wollen, sonst könnten Sie etwas bekommen, das Sie nicht wollen.

Erhalten Sie klare Details darüber, was Sie wollen. Wenn es ein Auto ist, welches Modell, welche Farbe, wie viel PS, neu oder gebraucht usw.

Wenn du dich für etwas entscheidest und es dir danach anders überlegst, ist das in Ordnung. Bleib nicht an dem hängen, was du aufgehört hast zu begehren, denn diese Art des Denkens kann verhindern, dass das Gesetz der Anziehung funktioniert.

2. Wählen Sie nicht zu viele Ziele

Wenn Sie zu viele Ziele wählen, streuen Sie Ihre Energie und konzentrieren sich nicht ausreichend auf jedes Ziel. Wenn Sie eines oder nur wenige Ziele gleichzeitig auswählen, erhöhen Sie die Energie, die Sie auf jedes Ziel richten, und auf diese Weise können Sie schnellere Ergebnisse erzielen.

3. Verwenden Sie Ihren gesunden Menschenverstand

Sie können fast alles manifestieren, was Sie wollen, aber es könnte zumindest vorerst Grenzen geben.

Beginnen Sie nicht mit etwas, das weit über Ihre aktuelle Situation hinausgeht, da dies zu viel Zeit in Anspruch nehmen könnte und Sie möglicherweise aufhören zu glauben, dass Sie es schaffen können.

Versuchen Sie zuerst, Dinge zu manifestieren, die in Ihrer Reichweite sind.

Verwenden Sie dazu Ihren gesunden Menschenverstand.

Wenn du zum Beispiel keinen Job hast, konzentriere dich darauf, einen gut bezahlten Job zu bekommen. Wenn Sie der Chef sein möchten, kann dies später erfolgen, nachdem Sie den Job bekommen und Fortschritte gemacht haben.

4. Bitten Sie das Universum um das, was Sie wollen

Das Universum ist eine allmächtige Macht, die zu allem fähig ist.

Bitte das Universum um das, was du willst, und sei dir darüber im Klaren, was du manifestieren möchtest.

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Optionen:

Sie können das Universum fragen, indem Sie Ihren Wunsch mehrmals am Tag hörbar oder lautlos äußern. Sie können mehrmals am Tag aufschreiben, was Sie wollen. Affirmationen wiederholen. Visualisieren Sie, was Sie wollen, was bedeutet, stellen Sie sich vor, was Sie manifestieren möchten. Sie können ein Visionboard erstellen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Brief an das Universum zu schreiben, in dem Sie angeben, was Sie möchten, und diesen Brief jeden Tag lesen. Frag das Universum mehrmals am Tag, jedes Mal für ein paar Minuten.

Wenn das Universum weiß, was du manifestieren möchtest, kann es dir helfen.

5. Arbeiten Sie auf Ihre Ziele hin

Ihre Chancen auf Ergebnisse steigen, wenn Sie mit dem Universum zusammenarbeiten.

Arbeiten Sie auf Ihre Ziele hin und tun Sie Dinge, die Sie dorthin bringen, beschleunigen Sie den Prozess und erhöhen Sie Ihre Aussichten, das zu bekommen, was Sie wollen.

Warten Sie nicht einfach passiv darauf, dass etwas passiert.

Schreiben Sie 5 Maßnahmen auf, die Sie Ihrem Ziel näher bringen. Dies könnte darin bestehen, sich Wissen oder Fachwissen anzueignen, eine neue Fähigkeit oder eine neue Gewohnheit zu entwickeln oder einige Änderungen in Ihrem Leben vorzunehmen.

Wenn Sie zum Beispiel in einem fremden Land leben möchten, beginnen Sie damit, seine Sprache, Geographie und die Gewohnheiten der dort lebenden Menschen zu lernen.

StiftStift

Verwirklichen Sie Ihre Träume mit dem Gesetz der Anziehung


Entdecken Sie, wie Sie alles manifestieren können, was Sie wollen, ganz gleich, wie Ihre aktuelle Realität aussieht.Manifestieren und erreichen

6. Vertrauen und glauben Sie dem Prozess

Während Sie auf Ihr Ziel hinarbeiten, fangen Sie möglicherweise an, Zweifel zu haben, wenn der Prozess nicht funktioniert.

Sie könnten entmutigt und frustriert sein und beginnen, Ihren Glauben zu verlieren.

Wenn Sie die Manifestation und das Gesetz der Anziehung in Frage stellen, sagen Sie dem Universum und Ihrem Unterbewusstsein, dass Sie nicht an ihre Macht glauben, Ihnen zu helfen.

Um etwas zu manifestieren, das Sie wollen, müssen Sie dem Prozess vertrauen.

Jedes Mal, wenn Sie sich dabei ertappen, dass Sie zweifeln und negative Gedanken haben, sagen Sie sich: „Die Manifestation funktioniert für mich, auch wenn ich mir dessen nicht bewusst bin. Jeden Tag komme ich meinen Zielen näher. Das Universum weiß, was ich will, und es zieht es in mein Leben.“

7. Bleiben Sie offen

Sie müssen offen bleiben, um Chancen zu erkennen. Manchmal öffnet sich eine Tür, aber wir könnten sie übersehen.

Das Universum öffnet eine Tür, aber es ist leicht zu übersehen, sie zu erkennen. Dies kann passieren, wenn Sie Ihren Geist verschließen und erwarten, dass die Gelegenheit nur über einen Kanal kommt.

Chancen können auf verschiedene Weise und über verschiedene Kanäle erscheinen.

Sie müssen offen bleiben, da Dinge auf unerwartete Weise und durch unerwartete Kanäle passieren können. Verschließe deinen Geist nicht und erwarte, dass sich die Dinge nur auf eine bestimmte Weise manifestieren.

Manchmal können kleine Dinge passieren, eines führt zum anderen, bis Sie Ihr Ziel erreicht haben. Wenn Sie die Zeichen übersehen oder missachten, bekommen Sie möglicherweise nicht das, was Sie wollen.

Wenn Sie ein Haus manifestieren möchten, erhalten Sie möglicherweise einen besser bezahlten Job oder einen Kredit mit sehr niedrigen Zinsen. Sie könnten gute Zahlungsbedingungen erhalten, eine gute Investition tätigen oder das Geld könnte auf verschiedene unerwartete Weise erscheinen.

Seien Sie sich Ihrer einschränkenden Überzeugungen und Gedanken bewusst. Lassen Sie sie nicht die Oberhand gewinnen.

Vielleicht gefällt dir das Lesen: Manifestationszitate, die dich dazu inspirieren, das zu bekommen, was du willst

8. Bleiben Sie positiv

Eine positive und glückliche Geisteshaltung erzeugt positive Schwingungen, die dem Gesetz der Anziehung helfen, sich zu manifestieren. Eine negative und unglückliche Geisteshaltung ist abstoßend und verdrängt die Dinge, die Sie wollen.

Freude und Positivität erhöhen Ihre Schwingung, sowohl mentale als auch emotionale Schwingungen, und stärken die Anziehungskraft Ihrer Gedanken. Machen Sie Ihre positive Schwingung hoch und es werden gute Dinge passieren.

Um Ihre positiven Schwingungen zu erhöhen, bemühen Sie sich, Ihren Geist in einer positiven Stimmung zu halten. dazu:

Suchen Sie die Gesellschaft positiver und glücklicher Menschen. Lesen Sie jeden Morgen und jeden Abend inspirierende Zitate. Sehen Sie sich Komödien im Fernsehen oder lustige YouTube-Videos an. Betrachten Sie die helle Seite dessen, was mit Ihnen passiert.

Denken Sie daran, dass ein negativer Geisteszustand mehr Negativität und Unglück hervorruft. Ein positiver Geisteszustand wird positive und glückliche Situationen anziehen. Positiv zu bleiben ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass gute Dinge in Ihr Leben kommen.

9. Erwartungshaltung

Erwarten Sie, dass gute Dinge passieren werden. Sehen Sie Ihr Ziel vor Ihrem geistigen Auge als bereits erreicht. Dies ist einer der wichtigsten Schritte, um die Dinge, die Sie sich wünschen, in Ihrem Leben erscheinen zu lassen.

Dies ist eine der wichtigsten Handlungen, um etwas in Ihrem Leben zu manifestieren.

10. Verwenden Sie Ihre Vorstellungskraft

Ihre Vorstellungskraft ist ein mächtiges Werkzeug. Sowohl das Unterbewusstsein als auch das Universum reagieren auf die mentalen Bilder und Szenarien, die Sie in Ihrem Kopf erschaffen.

Erstellen Sie eine mentale Szene dessen, was Sie wollen, und konzentrieren Sie sich jeden Tag darauf. Dies ist kreative Visualisierung, die Technik, die das Gesetz der Anziehung dazu bringt, für Sie zu arbeiten.

11. Klären Sie Zweifel und inneren Widerstand

Wenn Sie nicht das manifestieren, was Sie wollen, könnten in Ihrem Geist Zweifel über den Manifestationsprozess lauern.

Möglicherweise gibt es in Ihrem Kopf einen gewissen Widerstand, um Ihr Leben zu verbessern und Ziele zu erreichen, aufgrund von:

Mangel an Selbstachtung. Das Gefühl, es nicht verdient zu haben, erfolgreich zu sein. Unbewusst widerstehen Sie vielleicht dem, was das Universum zu bieten hat. Zweifel, Zögern, Frustrationen, Stress, Ängste oder Wut können in Ihnen aufkommen und sich alle dem Fluss der schöpferischen Energie des Universums widersetzen.

Seien Sie nicht wütend auf sich selbst, wenn dies passiert.

Wenn du die Ängste, Zweifel und Widerstände in dir bemerkst, erinnere dich daran, ein paar Mal tief durchzuatmen und dich zu entspannen. Wiederholen Sie einige Male in Gedanken etwas wie: „Ich erkenne an, wie ich mich jetzt fühle, aber ich kann ändern, wie ich mich fühle. Es ist normal, diese negativen Gedanken zu haben, aber ich überwinde sie jetzt.“ Erinnere dich daran, dass all dies nur Gedanken und Gefühle sind. Mit ein wenig Abstand kann man sich davon befreien.

12. Verlassen Sie Ihre Komfortzone und seien Sie proaktiv

Es ist praktisch, nur zu träumen und passiv zu bleiben. Um jedoch Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie bereit sein, Ihre Komfortzone zu verlassen, Chancen zu ergreifen und proaktiv zu sein.

Wie man etwas manifestiert – die kurzen Schritte

Du bist jetzt näher dran, das zu manifestieren, was du willst. In diesem kurzen Artikel haben wir einige der wichtigen Schritte zum Manifestieren behandelt. Hier eine kurze Erinnerung:

1. Seien Sie sich über Ihr Ziel und Ihre Absicht im Klaren.

2. Wählen Sie nicht zu viele Ziele.

3. Verwenden Sie Ihren gesunden Menschenverstand.

4. Bitten Sie das Universum um das, was Sie wollen.

5. Arbeiten Sie auf Ihre Ziele hin.

6. Vertrauen und glauben Sie dem Prozess.

7. Bleiben Sie offen.

8. Bleiben Sie positiv.

9. Erwartungsvolle Stimmung.

10. Verwenden Sie Ihre Vorstellungskraft.

11. Klare Zweifel und innere Widerstände.

Dies ist der Weg, Ihre Träume zu verwirklichen, Geld und Liebe zu manifestieren, Ihre Wünsche zu manifestieren und Ihre Träume wahr werden zu lassen.

StiftStift

Verwirklichen Sie Ihre Träume mit dem Gesetz der Anziehung


Entdecken Sie, wie Sie alles manifestieren können, was Sie wollen, ganz gleich, wie Ihre aktuelle Realität aussieht.Manifestieren und erreichen