Home » Weiße magie » 5 Vorteile des Kochens mit Avocadoöl

5 Vorteile des Kochens mit Avocadoöl

Avocadoöl ist eine der gesündesten Optionen zum Kochen. Avocado ist reich an guten Fetten, insbesondere Ölsäure (genau wie Olivenöl), eine Fettsäure, die verschiedene gesundheitliche Vorteile bietet.

1. Es ist gesund für dein Herz

Avocadoöl besteht zu fast 75 % aus Ölsäure, einem einfach ungesättigten Fett. Die Harvard School of Public Health erklärt, dass ungesättigte Fette, die bei Raumtemperatur flüssig sind, als nützliche Fette gelten, weil sie können den Cholesterinspiegel im Blut verbessern, Entzündungen lindern, den Herzrhythmus stabilisieren.

Einige Human- und Tierstudien haben ergeben, dass Avocadoöl die Herzgesundheit fördern kann, indem es den Blutdruck und den Cholesterinspiegel im Blut senkt.

2. Bietet Antioxidantien

Die Avocado ist reich an Vitaminen, wobei einige davon beim Pressvorgang verloren gehen, Avocadoöl liefert Vitamin Edas im Körper als Antioxidans wirkt und dabei hilft, die Zellen vor Schäden durch freie Radikale zu schützen.

Avocadoöl enthält auch Lutein, ein Carotinoid, das mit guter Augengesundheit in Verbindung gebracht wird und ein geringeres Risiko für altersbedingte Augenerkrankungen.

3. Verbessert die Aufnahme von Nährstoffen

Einige Nährstoffe müssen mit Fett kombiniert werden, damit der Körper sie aufnehmen kann, wie die fettlöslichen Vitamine A, D, E und K. Fette können in kleinen Mengen und vorzugsweise aus gesunden Lebensmitteln enthalten sein. Kombinieren Sie deshalb Avocadoöl mit Gemüse trägt dazu bei, die Bioverfügbarkeit der in diesen Lebensmitteln enthaltenen Antioxidantien und Nährstoffe zu erhöhen.

4. Es kann Ihrem Gehirn zugute kommen

Der tägliche Verzehr von Ölsäure hat eine positive Wirkung gegen den kognitiven Abbau bei älteren Menschen gezeigt, wie aus einer Studie hervorgeht, die 2021 in der Zeitschrift Nutrients veröffentlicht wurde.

Lesen Sie auch:  Xavier Rudd: „Geistervogel“

Avocadoöl kann aufgrund seines Lutein-Beitrags auch die kognitive Gesundheit fördern. In einer 2017 veröffentlichten Studie wurden erhöhte Lutein-Biomarker aus Avocadokonsum mit einem verbesserten Arbeitsgedächtnis und einer verbesserten Problemlösungseffizienz bei Testpersonen in Verbindung gebracht.

5. Hat einen hohen Rauchpunkt

Avocadoöl ist geschmacksneutral, vielseitig und einfach in der Anwendung. Es kann sogar zum Backen verwendet werden. Eine ausgezeichnete Wahl für das Kochen bei hoher Hitze, da es einen hohen Rauchpunkt von 480 bis 520 ° F hat, bevor es zu oxidieren und sich zu zersetzen beginnt.

Es könnte Sie interessieren: