Home » Weiße magie » 6 günstige Produkte für perfekte Twist-Outs

6 günstige Produkte für perfekte Twist-Outs

Ein wunderschöner, voluminöser Twist-out beginnt lange bevor Sie den ersten Twist entwirren; Es beginnt tatsächlich mit der Festigungsfrisur, zweisträngigen Wendungen. Dies ist eine beliebte Methode zum Definieren von Locken, da sie relativ einfach zu meistern ist. Die Produkte, die Sie während der anfänglichen Styling-Vorbereitung verwenden, machen den Unterschied. Um die richtigen Techniken zu finden, haben wir Tipps von einem Naturhaarexperten erhalten, was am besten funktioniert.

Produkte mit pflegenden, feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, die Ihnen viel Arbeit abnehmen. Eine gesunde Dosis reichhaltiger Cremes, Öle und Gele vor dem Drehen ist der Trick. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Abschnitt gut bestreichen, und arbeiten Sie immer mit Kokosnuss-, Jojoba- oder Olivenöl an Ihren Fingern, um Reibung und Frizz zu minimieren. Um noch voluminösere Locken zu erhalten, trennen Sie die Haarsträhnen, sobald Sie Ihre Drehungen rückgängig gemacht haben, so, wie sie sich natürlich trennen möchten. Stellen Sie auch hier sicher, dass Sie mit Öl an Ihren Fingern arbeiten.

Sie können sich für High-End-Haarprodukte entscheiden, die einen hervorragenden Halt bieten, aber es gibt auch budgetfreundliche Produkte, die genauso gut funktionieren. Einige billigere Produkte sind tatsächlich besser als ihre teureren Gegenstücke und es geht darum, die richtigen Zutaten zu kennen, nach denen man suchen muss. Nachfolgend finden Sie sechs Top-Picks, die Ihnen erstaunliche Wendungen und Wendungen bieten, sowie weitere Informationen direkt von einem Experten. Psst: Diese alle $10 oder weniger.

In Bezug auf die Produktvorbereitung empfiehlt Miller zwei Hauptprodukte. Sie können jede Textur haben – Creme, Kitt oder lockige Lotion usw. – solange es sich um ein Style-Produkt handelt. Gleiches gilt für den Finisher, Sie können ein Öl oder einen Balsam, eine Feuchtigkeitscreme, ein Gel oder einen Haarspray verwenden; ein Massageöl für die Kopfhaut oder ein Serum zum Versiegeln der Spitzen oder ein Anti-Feuchtigkeits-Balsam funktionieren ebenfalls. Solange Sie Ihre wichtigsten Anlaufstellen für die Vorbereitung haben, liegt die Wahl bei Ihnen. Bewahren Sie Ihr Finishing-Produkt auf, denn Sie werden es lange nach dem Auftragen Ihrer Styling-Vorbereitung benötigen – und am nächsten Tag noch einmal.

Suchen Sie nach Zutaten, die natürliche Öle wie Teebaum-, Jojoba- oder Lavendelöl enthalten. Miller mag Eden Bodyworks Pfefferminz-Teebaum-Haaröl ($ 9) und sagt, dass es wichtig ist, Ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Während das Styling Ihrer Haare wichtig ist, vergessen Sie nicht, Ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen, da sie trocken werden kann. Miller merkt an, wenn Ihr Stylingprodukt feuchtigkeitsspendend ist, wählen Sie auch ein Produkt auf Ölbasis, das Ihnen einen schönen Glanz verleiht. Während Miller selbst kein Gel verwendet und eine Maus oder Leave-In bevorzugt, würde sie auf jeden Fall ein Öko-Gel wie das untenstehende empfehlen und mag ihre lockige Linie, die für schützende Styles entwickelt wurde.

Ihr bester Haartag!

Twist-Outs mögen ein bisschen Arbeit sein, aber üppige Locken zu erzielen, muss kein teures Unterfangen sein. Sobald Sie Ihre beiden bewährten Produkte in Ihrem Arsenal haben, könnte dieser Stil zu Ihrer regelmäßigen Anlaufstelle werden.

Lesen Sie auch:  83 Einhorn-Zitate, die Ihre Fantasie anregen (2023)