Home » Weiße magie » 75 Evolutionszitate zu Wissenschaft, Glaube und Leben

75 Evolutionszitate zu Wissenschaft, Glaube und Leben

Diese Evolutionszitate zeigen die vielen Seiten der Evolutionstheorien im Leben.

Wenn es um die Evolution geht, gibt es Menschen, die an die Theorie glauben, und andere, die dies nicht tun.

Es lässt sich jedoch nicht leugnen, dass sich die Dinge im Leben weiterentwickeln.

Unabhängig davon, ob Sie an die Wissenschaft der Evolution glauben oder nicht, haben Sie sich in Ihrem Leben wahrscheinlich von dem Wissen, über das Sie verfügen, zu den Fähigkeiten, die Sie entwickelt haben, weiterentwickelt.

Die Weiterentwicklung im Laufe des Lebens ist es, die uns wachsen und weiterentwickeln lässt.

Wir würden unser Potenzial nicht ausschöpfen, wenn wir uns nicht weiterentwickeln würden.

Die folgenden Evolutionszitate sprechen beide Seiten der Theorien an und zeigen, wie die Evolution eine Rolle in unserem täglichen Leben spielt.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, empfehlen wir Ihnen, unseren Artikel über die beliebtesten Zitate zu lesen, eine Liste kurzer inspirierender Zitate zur täglichen Ermutigung.

Weitere verwandte Inhalte finden Sie auf unserer Kategorieseite „Inspirierende Zitate“.

Evolutionszitate über Wissen

1. „Ich versuche mich ständig weiterzuentwickeln und immer neue Dinge zu lernen. Der Verstand ist die mächtigste Waffe, die du hast.“ – Myles-Jury

Ihnen wird auch unser Artikel über Luzifer-Zitate gefallen.

2. „Im Leben dreht sich alles um Evolution. Was für andere wie ein Fehler aussieht, war ein Meilenstein in meinem Leben. Auch wenn mich Menschen betrogen haben, auch wenn mein Herz gebrochen war, selbst wenn mich Menschen missverstanden oder verurteilt haben, habe ich aus diesen Vorfällen gelernt. Wir sind Menschen und machen Fehler, aber aus ihnen zu lernen macht den Unterschied.“ – Amisha Patel

Ihnen wird auch unser Artikel über wissenschaftliche Zitate gefallen.

3. „Optimismus ist die wichtigste menschliche Eigenschaft, denn er ermöglicht es uns, unsere Ideen weiterzuentwickeln, unsere Situation zu verbessern und auf eine bessere Zukunft zu hoffen.“ – Seth Godin

Ihnen wird auch unser Artikel über Evolve-Zitate gefallen.

4. „Wir sind die Vermittler unserer eigenen kreativen Entwicklung.“ – Bill Hicks

5. „Wenn Sie nicht kontinuierlich arbeiten, sich weiterentwickeln und innovativ sind, werden Sie eine schnelle und schmerzhafte Lektion von jemandem lernen, der dies getan hat.“ – Cael Sanderson

6. „Lebe, als ob du morgen sterben würdest. Lerne, als ob du ewig leben würdest.“ – Mahatma Gandhi

7. „Ich glaube fest an Evolution, Wachstum und daran, das Beste zu sein, was man sein kann, und ich denke, der erste Schritt dazu besteht darin, geistig gesund zu werden.“ – Charlamagne, der Gott

8. „Entwickeln Sie eine Leidenschaft für das Lernen.“ Wenn Sie das tun, werden Sie nie aufhören zu wachsen.“ – Anthony J. D’Angelo

Evolutionszitate darüber, wie wir uns im Laufe des Lebens verändern

9. „Jeder von uns hat seine eigene Lebensentwicklung und jeder von uns durchläuft verschiedene Prüfungen, die einzigartig und herausfordernd sind. Aber bestimmte Dinge sind üblich. Und wir lernen Dinge aus den Erfahrungen des anderen. Auf einer spirituellen Reise haben wir alle das gleiche Ziel.“ – AR Rahman

Lesen Sie auch:  Die 10 besten Nagelstudios in Kansas City

10. „Sie verstand, dass die schwierigsten Zeiten im Leben die waren, in denen man von einer Version seiner selbst zu einer anderen überging.“ – Sarah Addison Allen

11. „Unser größtes menschliches Abenteuer ist die Evolution des Bewusstseins. Wir sind in diesem Leben, um die Seele zu vergrößern, den Geist zu befreien und das Gehirn zum Leuchten zu bringen.“ – Tom Robbins

12. „Die Dinge ändern sich ständig und werden wahrscheinlich nie wieder die gleichen sein.“ Es ist einfach die natürliche Entwicklung des menschlichen Daseins. Die Dinge ändern sich und was auch immer es ist, was es ist. Ich meine, man beginnt zu hinterfragen, ob man entweder reich wird oder pleite geht.“ – Guy Clark

13. „Nichts wird Ihre menschliche Entwicklung mehr behindern als Ruhm und Reichtum.“ – Patti Smith

14. „Entwickeln Sie sich zu der vollständigen Person, die Sie sein sollten.“ – Oprah Winfrey

15. „Eine Frau hat im Laufe ihres Lebens viele Gesichter. Es ist, als bräuchten wir mehr als eine Frisur. Wir erleben viele, viele Veränderungen in der Entwicklung unseres Lebens. Wir haben, wir lernen und wir wachsen; Wir sehen das Leben anders, und das Leben sieht uns anders.“ – Sharon stone

16. „Ich habe vor langer Zeit gelernt, dass manche Menschen lieber sterben würden, als zu vergeben. Es ist eine seltsame Wahrheit, aber Vergebung ist ein schmerzhafter und schwieriger Prozess. Das passiert nicht über Nacht. Es ist eine Entwicklung des Herzens.“ – Sue Monk Kidd

Evolutionszitate über Anpassung

17. „Der Sinn der menschlichen Evolution besteht darin, sich an die Umstände anzupassen. Es ist notwendig, das Alte nicht loszulassen, sondern es anzupassen.“ – Sonali Bendre

18. „Die Evolution des Menschen ist die Evolution seines Bewusstseins, und Bewusstsein kann sich nicht unbewusst entwickeln.“ Die Evolution des Menschen ist die Evolution seines Willens, und der Wille kann sich nicht unfreiwillig entwickeln.“ – GI Gurdjieff

19. „Schau dich um. Alles ändert sich. Alles auf dieser Erde befindet sich in einem kontinuierlichen Zustand der Weiterentwicklung, Verfeinerung, Verbesserung, Anpassung, Verbesserung und Veränderung. Du wurdest nicht auf diese Erde gebracht, um dort zu stagnieren.“ – Dr. Steve Maraboli

20. „Man muss die Geschichte als eine Entwicklung der Gesellschaft betrachten.“ – Jean Chrétien

21. „Wenn die Evolution wirklich funktioniert, wie kommt es dann, dass Mütter nur zwei Hände haben?“ – Milton Berle

22. „Zeit, Dinge zu beseitigen, die mich nicht mehr weiterentwickeln.“ – Erykah Badu

23. „Veränderung und Wachstum sind so schmerzhaft. Aber es ist so wichtig für uns, uns weiterzuentwickeln.“ – Sarah McLachlan

24. „Mir wurde beigebracht, dass das menschliche Gehirn bisher der krönende Abschluss der Evolution war, aber ich denke, es ist ein sehr dürftiger Überlebensplan.“ – Kurt Vonnegut

Evolutionszitate über Wissenschaft und Glauben

25. „Evolution ist die Grundidee der gesamten Biowissenschaft – der gesamten Biologie.“ – Bill Nye

26. „Ich bin kein Kreationist, wie der Begriff normalerweise verstanden wird. Ich glaube, dass die Erde Milliarden Jahre alt ist und das Universum sogar noch älter. Ich glaube zwar, dass Gott der Schöpfer ist, aber das ist etwas ganz anderes. Ich habe zur Verteidigung der Evolution geschrieben und Argumente vorgebracht, die auf der Evolution basieren.“ – Dinesh D’Souza

Lesen Sie auch:  Dies sind die 12 häufigsten Ursachen für Haarausfall bei Frauen

27. „Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, noch die intelligenteste, sondern diejenige, die am besten auf Veränderungen reagiert.“ – Charles Darwin

28. „Ich glaube an die Evolution. Aber ich glaube auch, dass die Hand Gottes auch dort ist, wenn ich durch den Grand Canyon wandere und ihn bei Sonnenuntergang sehe.“ – John McCain
Wenn Ihnen diese Zitate gefallen, lesen Sie unbedingt unsere Sammlung von John McCain-Zitaten über Charakter, Amerika und mehr.

29. „Evolution ist nicht wahr, denn wenn wir uns von Affen entwickelt haben, wie können sie dann noch hier sein?“ – Stephen Baldwin

30. „Evolution und Kreationismus erfordern beide Glauben. Es kommt nur darauf an, wo man diesen Glauben aufbaut.“ – Ben Carson

31. „Spirituelle Entwicklung sollte das Unendliche nicht weiter entfernt, sondern intimer machen.“ – Ernest Holmes

32. „Basierend auf der Bibel glaube ich, dass alle Landtiere am sechsten Tag erschaffen wurden und Adam und Eva am sechsten Tag erschaffen wurden, und die Leute versuchen, sich über uns lustig zu machen, weil wir glauben, dass Dinosaurier mit Menschen lebten, aber es gibt sie.“ Viele heute lebende Tiere leben laut Evolution mit den Dinosauriern.“ – Ken Ham

Weitere Evolutionszitate

33. „Wir befinden uns mitten in einer Evolution, nicht in einer Revolution.“ – James Levine

34. „Es gibt keine Abkürzungen in der Evolution.“ – Louis D. Brandeis

35. „Der Mensch muss sich von menschlichen Konflikten zu einer Methode entwickeln, die Rache, Aggression und Vergeltung ablehnt.“ Die Grundlage einer solchen Methode ist Liebe.“ – Martin Luther King jr

36. „Mit der Evolution verändern sich die Dinge ständig, also denke ich irgendwie: Sollten wir alle drei Köpfe wachsen lassen?“ – Karl Pilkington

37. „Ich denke, Fußball spiegelt unsere Gesellschaft wider. Unsere Gesellschaft verändert sich. Die Entwicklung der Gesellschaft bestimmt die Entwicklung des Spiels.“ – Patrick Vieira

38. „Weiter wachsen und sich weiterentwickeln.“ – Mahatma Gandhi

39. „Durch die Wissenschaft verstehen wir die Welt um uns herum, und indem wir die Welt um uns herum verstehen, tragen wir nicht nur zu uns selbst, unserer Familie, unseren Gemeinschaften usw. bei – Sie tragen auch zur grundlegenden Entwicklung und Weiterentwicklung von bei.“ Menschheit.” – Rusty Schweickart

40. „Man kann sich nicht weiterentwickeln, wenn man nicht bereit ist, sich zu verändern.“ – Leon Brown

41. „Nicht die Stärksten oder Intelligentesten werden überleben, sondern diejenigen, die Veränderungen am besten bewältigen können.“ – Leon C. Megginson

42. „Der erste Schritt in der Entwicklung der Ethik ist ein Gefühl der Solidarität mit anderen Menschen.“ – Albert Schweitzer

43. „Wir werden nicht die innere Kraft finden, uns auf eine höhere Ebene zu entwickeln, wenn wir nicht innerlich das tiefe Gefühl entwickeln, dass es etwas Höheres als uns selbst gibt.“ – Rudolf Steiner

44. „Man entwickelt sich tatsächlich schneller, wenn man versucht, sich zu erheben, anstatt diejenigen zu verurteilen, die im Leben scheinbar Probleme haben.“ – Russell Simmonds

Lesen Sie auch:  Hingabe beginnt dort, wo die Anstrengung endet

45. „Verirren ist keine Zeitverschwendung. Reisen bedeutet, sich weiterzuentwickeln.“ – Pierre Bernard

Aufschlussreiche Evolutionszitate von Evolutionswissenschaftlern und Biologen.

46. ​​„Die Entwicklung der Menschheit geht mit der Zunahme und Erweiterung des Bewusstseins einher.“

Albert Hofmann

47. „Die Evolutionstheorie wird zu Recht als die größte vereinende Theorie der Biologie bezeichnet.“ — Ernst Mayr

48. „Evolution ist erstaunlich vielseitig, wenn es darum geht, die vorhandenen Materialien für andere Verwendungszwecke anzupassen.“ – George Gaylord Simpson

49. „Um dieses ansonsten sterile Universum mit Lebewesen zu bevölkern, wählte Gott den eleganten Mechanismus der Evolution, um Mikroben, Pflanzen und Tiere aller Art zu erschaffen.“ — Francis Collins

50. „Dennoch halte ich es mittlerweile für selbstverständlich und bedarf keiner weiteren besonderen Diskussion, dass Evolution und wahre Religion vereinbar sind.“ — George Gaylord Simpson

51. „Evolution, eine Tatsache und nicht nur eine Hypothese, ist das zentrale einheitliche Konzept in der Biologie.“ Im weiteren Sinne wirkt es sich auf fast alle anderen Wissens- und Denkbereiche aus und muss als eines der einflussreichsten Konzepte im westlichen Denken angesehen werden.“ – Douglas J. Futuyma

52. „Die Umwelt wählt die wenigen Mutationen aus, die das Überleben verbessern, was zu einer Reihe langsamer Transformationen einer Lebensform in eine andere führt, dem Ursprung einer neuen Art.“ — Carl Sagan

53. „Wir müssen daher sorgfältig zwischen zwei völlig unterschiedlichen Lehren unterscheiden, die Darwin populär gemacht hat, der Evolutionslehre und der natürlichen Auslese.“ Es ist durchaus möglich, den ersten zu halten und den zweiten nicht.“ — JBS Haldane

54. „Wir können nicht erwarten, die zelluläre Evolution zu erklären, wenn wir in der klassischen darwinistischen Denkweise bleiben.“ — Carl Woese

55. „Das Seltsame an der Evolutionstheorie ist, dass jeder glaubt, sie zu verstehen.“ Aber das tun wir nicht. —Stuart Kauffmann

Zitate und Sprüche zur Evolution, die zum Nachdenken anregen

56. „In uns selbst tragen wir die Intuition einer anderen Entwicklung, anderer Möglichkeiten des Lebens.“ — Abdellatif Laabi

57. „Die moralische Verbesserung erfordert eine Entwicklung, die zu einem höheren Bewusstsein führt.“ — Afrikanischer Spir

58. „Mein Geliebter erlebt eine umgekehrte Entwicklung.“ — Aimee Bender

59. „…die neuen Fähigkeiten, die aus den revolutionären Fortschritten in den Biowissenschaften hervorgehen, sind dabei, uns zum Hauptakteur der Evolution zu machen.“ — Al Gore

60. „Optimierung behindert die Evolution.“ — Alan Perlis

61. „Die Evolution könnte so leicht widerlegt werden, wenn auch nur ein einziges Fossil in der falschen Datumsreihenfolge auftauchen würde. Die Evolution hat diesen Test mit Bravour bestanden.“ — Richard Dawkins

62. „Der Schwerpunkt sollte auf der Entwicklung der Menschheit liegen.“ — Alice Bailey

63. „Wir können wirklich sehen, dass das Bewusstsein sogar in der Biologie, sogar in der Evolution der Arten, kreativ wirkt.“ — Amit Goswami

64. „Wo Alter ist, ist Evolution, wo Leben ist, ist Wachstum.“ — Anjelica Huston

65. „Was auch immer wir durchmachen, ist Teil des planetarischen Kampfes um Weiterentwicklung.“ — Barbara Marx Hubbard

Evolutionszitate zur Erklärung von Wachstum und Entwicklung

66. „Das Leben wird dir geben…“