Home » Weiße magie » Alle Ihre Fragen zu diesem intensiven Training beantwortet

Alle Ihre Fragen zu diesem intensiven Training beantwortet

P90X ist ein intensives Trainingsprogramm, das ebenso intensive Ergebnisse verspricht. Aber diese komplexen Videos sind nicht unbedingt für jeden geeignet. Wir geben Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, um herauszufinden, was P90X beinhaltet und ob es zu Ihnen und Ihren Fitnessbedürfnissen passt.

Um uns dabei zu helfen, dieses Programm und seine Ergebnisse besser zu verstehen, sprachen wir mit Stephen Newhart, Ph.D., Inhaber von Vigor Active, We Strive-Trainerin Veronica Borovilos und dem NASM-zertifizierten Trainer Brandon Nicholas von The Fitness Tribe.

Was ist P90X?

Wie der Name schon sagt, ist P90X ein 90-Tage-Trainingsprogramm. Der Name steht für „Power 90 Extreme“ und verspricht muskulöse und straffe Ergebnisse von zu Hause aus. Es macht also Sinn, dass dieses Trainingssystem für diejenigen gemacht wurde, die schnell muskulös werden wollen und die die Dauer unbedingt durchhalten. Sie werden fast jeden Tag trainieren und oft weit über eine Stunde pro Training, also brauchen Sie viel Freizeit. Diese Workouts sind absichtlich schwierig und werden Sie regelmäßig an Ihre Grenzen bringen. Obwohl Ihnen einige der Übungen vertraut sein werden, ist die Anzahl der Wiederholungen und Variationen möglicherweise nicht so. Und es gibt bestimmte Elemente, wie das plyometrische Training, bei denen Sie fast eine Stunde lang springen werden. Das mag selbst für diejenigen, die Erfahrung mit Bewegung haben, völlig neu sein.

Nicholas glaubt, dass P90X „speziell dafür entwickelt wurde, die Muskelverwirrung zu steigern, was dann zu drastischen und starken Ergebnissen führt. Es bietet eine Fitnessroutine im Zirkelstil mit hochintensiven Workouts, die sowohl Ihren physischen Körper als auch Ihre Mentalität an ihre Grenzen bringen, um erfolgreich zu sein.“ Er sagt: „Sie werden jeden Tag während des gesamten Trainings hohe Herzfrequenzen erleben – was bedeutet, dass mehr Kalorien und Fett verbrannt werden, was die Gewichtsabnahme und die allgemeine körperliche Fitness fördert.“

P90X besteht aus zwölf DVDs, einem 100-seitigen Fitnessleitfaden, einem noch längeren Ernährungsplan und einem Kalender, mit dem Sie Ihre Fortschritte verfolgen können.

Was Sie während eines P90X-Kurses erwartet

Vielfalt ist der Schlüssel zum P90X. Borovilos sagt uns, dass „das Programm eine Vielzahl von Workouts hat, darunter mehrere Muskelkonditionierungs- und Cardio-Workouts und eine großartige (wenn auch lange) Power-Yoga-Routine, um unterschiedliche Bedürfnisse zu befriedigen.“ Die DVDs zielen auf einzelne Muskelgruppen ab, während andere Workouts – einschließlich Plyometrie, Cardio und Kickboxen – eher auf den ganzen Körper ausgerichtet sind.

Lesen Sie auch:  Mondomen - Spirituelle Astrologie, Numerologie, Omen

Es gibt nicht nur verschiedene Klassentypen, sondern auch drei verschiedene Zeitplanoptionen, sagt Borovilos: Classic, Lean und Doubles. Sie stellt fest, dass „die beiden letzteren Cardio mehr betonen als der klassische Zeitplan“.

P90X-Workouts sind zirkelorientiert. Sie sollten damit rechnen, sich während des größten Teils jeder Sitzung zu bewegen, mit minimaler Ruhezeit zwischen den Runden, während Sie verschiedene Übungen durchlaufen. Dieses Programm wurde entwickelt, um Ihre Fitness auf ein neues Niveau zu heben, erwarten Sie also keine einfachen Trainingseinheiten. Borovilos sagt uns, dass man an seine Grenzen gehen muss, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Sie schlägt vor, dass Sie „eine Vielzahl von Gewichten haben, die Sie herausfordern, sowie solche, auf die Sie herunterskalieren können, wenn Sie müde werden“. Dieses System beabsichtigt auch, „Muskelverwirrung“ zu schaffen, bei der keine bestimmte Gruppe die Chance hat, ein Plateau zu erreichen, weil die Routinen so oft geändert werden.

Da es so viele Arten von Workouts gibt, kann es sein, dass Ihnen die Ausrüstung fehlt. Borovilos sagt, dass „bestimmte Übungen möglicherweise nicht für jeden verfügbar sind (z. B. Klimmzüge)“, also sollten Sie sich auch bewusst sein, welche Optionen Sie herausfordern werden. Während das Programm eine Variation des Widerstandsbands anbietet, sagt Borovilos, dass dies für einige zu einfach sein könnte, und schlägt vor, TRX als Alternative zu verwenden.

Wer sollte P90x machen?

Während es bei P90X zahlreiche Modalitäten gibt, liegt der Fokus auf sichtbaren Muskeln. „P90X ist am besten für jemanden geeignet, der keine Angst davor hat, Muskeln aufzubauen und herausfordernde Gewichte zu heben“, sagt Borovilos. Sie warnt jedoch, dass „wenn Sie immer schweißgebadet von einem Training weggehen möchten, dieses Programm möglicherweise nicht das liefert, was Sie erwarten“, sondern „wenn Sie gerne ein Gewicht aufheben, das Ihre Muskeln in acht bis maximal ausreizt 12 Wiederholungen, dieses Programm ist für Sie.“

P90X ist für sechs Workouts pro Woche eingerichtet. Am siebten Tag jeder Woche kannst du dich entweder ausruhen oder ein Dehnvideo machen. Daher ist es am besten für Menschen geeignet, die sich ernsthaft mit ihrem Training beschäftigen können. Borovilos glaubt, dass Sie das Programm am ehesten durchziehen werden, wenn Sie „Ihre Workouts am Anfang der Woche im Voraus planen, um sicherzustellen, dass Sie genügend Zeit haben, sie zu absolvieren, ohne sich wegen anderer Verpflichtungen zu stressen“.

Lesen Sie auch:  Fernweh Sofia Rodrigues · Fernweh

Vorteile von P90X

Menschen, die bereits in guter körperlicher Verfassung sind, werden am meisten von P90X profitieren, mehr als diejenigen, die in Form kommen wollen. Aufgrund seines Schwierigkeitsgrades und der verwendeten Gewichte kann es für weniger erfahrene Trainierende zu anspruchsvoll sein.

Wenn Sie bereits in Form sind und Ihre Fitness auf ein neues Niveau heben möchten, hat P90X zahlreiche Vorteile für Sie. Diese beinhalten:

Steigerung des MuskeltonusAbbau von KörperfettZunahme der KraftErlernen neuer ÜbungsvariationenBeherrschung neuer Trainingsmodalitäten

Sicherheits- und Verletzungsüberlegungen

Aufgrund seines Schwierigkeitsgrades sollte es keine Überraschung sein, dass dieses System nicht jedermanns Sache ist. Es ist wichtig, zunächst sicherzustellen, dass Ihr Körper für die Herausforderung bereit ist. Im Gegensatz zu vielen Trainingssystemen, die funktionieren, wenn Sie noch nicht trainiert haben, sollte jeder, der mit P90X beginnen möchte, bereits einen mäßigen Fitness-Scharfsinn haben. Sie sollten in der Lage sein, ohne Aufsicht Gewichte zu heben.

„Um stärker zu werden, müssen Sie an Ihre Komfortgrenzen gehen, aber Sie müssen wissen, wann Sie sich zurückziehen müssen“, sagt Borovilos. „Diejenigen, die dieses Programm verwenden, sollten wissen, wie sie Bewegungen sicher ändern und wann sie Gewicht reduzieren können um ihre einzigartigen Bedürfnisse widerzuspiegeln.“ Sie sagt, dass dies „besonders wichtig für jemanden ist, der sich von Verletzungen erholt oder an chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates leidet“.

Newhart sagt, dass, weil das „P90x-Programm aggressiver und plyometrischer Natur ist“ als andere Workouts, es „zu Verletzungen führen kann, wenn der Körper nicht zuerst mit langsamen Widerstandsübungen richtig vorbereitet wird“. Wenn Sie an P90X interessiert, aber noch nicht auf seinem Fitnessniveau sind, schlägt er vor, dass Sie mit „langsamen, kontrollierten Bewegungen und Herz-Kreislauf-Übungen mit geringer Belastung“ beginnen und dann „zu langsamen Übungen mit Gewichten und Formen von Herz-Kreislauf-Übungen mit höherer Belastung fortschreiten. Sobald diese Fitnessbasis aufgebaut ist, ist es sicher, zu Sprüngen, Burpees, Sprints auf der Stelle usw. überzugehen.“ Auf diese Weise schaffen Sie ein starkes Fundament.

Darüber hinaus gibt es Überlegungen zur Bauchmuskelübung. Borovilos merkt an, dass „einige der Bewegungen (insbesondere die Ab Ripper X-Routine) für werdende nicht sicher sind [people]oder [those] die innerhalb von sechs Monaten nach der Geburt sind oder eine Trennung der Bauchdecke (Rektusdiastase) haben.“

Lesen Sie auch:  Lauren Jauregui gesteht, dass ihre Beziehung zu Lucy Vives „giftig“ war

Schließlich warnt Nicholas, dass jeder mit Herzproblemen dieses System vermeiden sollte, und bemerkt: „Da diese [workouts] sind auch darauf ausgelegt, die Herzfrequenz die ganze Zeit über zu erhöhen, dies sind nicht die besten Workouts für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Bluthochdruck.“ Er schlägt vor, P90X zu vermeiden, wenn Sie überhaupt erhebliche körperliche Einschränkungen haben.

Wenn Sie während eines P90X-Trainings anhaltende Schmerzen verspüren, brechen Sie das Programm sofort ab und lassen Sie sich von einem Arzt oder Physiotherapeuten untersuchen.

Wie viel kostet P90X?

Das Programm wird über Beachbody verkauft und kostet 119,85 $, zahlbar in drei Raten.

Was für P90X zu tragen

Da es sich um ein Trainingssystem für zu Hause handelt, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wie Sie vor anderen aussehen. Sie sollten Ihr typisches Trainingsoutfit wie ein Tanktop oder T-Shirt zusammen mit Leggings, Shorts oder Sweats tragen. Es ist am besten, extrem weite Kleidung zu vermeiden, da sich weite Kleidung in Gewichten verfangen und sich beim Cardio als umständlich erweisen kann. Sie sollten Turnschuhe tragen, die in gutem Zustand sind, wenn man bedenkt, wie viel Sie sich bewegen werden. Dies gilt insbesondere für alles, was mit Springen zu tun hat, wo Stoßdämpfung von entscheidender Bedeutung ist.

Das wegnehmen

P90X ist ein dreimonatiges Heimvideo-Workout-System, das Sie mit einer breiten Palette an Muskelaufbau-Workouts sowie einem Ernährungsplan ausstattet. Sein Ziel ist es, Sie in Ihre beste Form zu bringen, mit Muskeln, die Sie dafür zeigen können. Zu den wichtigsten Vorteilen von P90X gehört die Unterstützung beim Muskelaufbau, beim Abbau von Körperfett und beim Erreichen eines größeren Muskelvolumens.

Dieses Heimprogramm eignet sich hervorragend für Menschen, die bereits mäßig fit sind und noch besser in Form kommen möchten. Es erfordert einen ernsthaften Zeitaufwand während der 90 Tage des Programms, mit Workouts an sechs Tagen pro Woche. P90X ist nicht für Personen geeignet, die keine Erfahrung mit alleinigem Training haben, schwangere Personen oder Personen, die kürzlich ein Kind entbunden haben, Personen, die sich von Verletzungen erholen, oder Personen, die keine Erfahrung mit dem unbeaufsichtigten Heben von Gewichten haben. Es hat viele treue Fans; Borovilos glaubt, dass dies daran liegt, dass „P90X zeigt, dass das Heben von Gewichten für jeden etwas ist, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Es hat viele befähigt, in ihre Macht zu treten.“